Die U.S.S. Titan als Modell für STAW ...gibt es die schon?

Nach unten

Die U.S.S. Titan als Modell für STAW ...gibt es die schon?

Beitrag von D.J. am So Dez 27, 2015 5:21 pm

Die Frage steht ja schon im Threadtitel:)
Was mich an dem Modell reizt, außer der Romanreihe natürlich, ist das geniale Design, das an eine Mischung aus Voyager und Reliant erinnert

Hier der Vergleich ...


...und hier die Titan alleine



Ist sie nicht prachtvoll? Smile

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5889
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Die U.S.S. Titan als Modell für STAW ...gibt es die schon?

Beitrag von Der Sigmarpriester am So Dez 27, 2015 7:02 pm

Gut sieht die wirklich aus aber es fehlen die Borgteile um es sehr gut aussehen zu lassen Very Happy

Das Schiff hat echt was Very Happy

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
avatar
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Re: Die U.S.S. Titan als Modell für STAW ...gibt es die schon?

Beitrag von Jayne Dabran am Di Dez 29, 2015 12:57 am

Sieht für mich eher aus wie eine umgebaute Akira-Klasse (was mir sehr gefällt!)

_________________
Federation Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Romulan Fraktion
avatar
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1384
Anmeldedatum : 14.10.15
Alter : 27
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Die U.S.S. Titan als Modell für STAW ...gibt es die schon?

Beitrag von D.J. am Di Dez 29, 2015 7:09 am

Ja, obwohl die Akira Klasse eine runde Untertassensektion hat,oder? Bin da jetzt unsicher.
Die Luna Klasse ist eher eine variierte Voyager, finde ich. Die Brücken der Warpgondeln etwas länger und nach unten gezogen, die Untertassensektion geht mit einem schlanken Hals / Genick in den Rumpf über und dann noch der Sensordom am hinteren Ende der Untertasse.
Ist auch eher ein Forschungsschiff, denn ein militärisches.
Sie ist also eher ein Liebhaberstück, denn ernstes "Spielschiff" für STAW Wink

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5889
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Die U.S.S. Titan als Modell für STAW ...gibt es die schon?

Beitrag von Mirror Q am Sa Jan 09, 2016 9:08 am

D.J. schrieb:Ja, obwohl die Akira Klasse eine runde Untertassensektion hat,oder? Bin da jetzt unsicher.
Die Luna Klasse ist eher eine variierte Voyager, finde ich. Die Brücken der Warpgondeln etwas länger und nach unten gezogen, die Untertassensektion geht mit einem schlanken Hals / Genick in den Rumpf über und dann noch der Sensordom am hinteren Ende der Untertasse.
Ist auch eher ein Forschungsschiff, denn ein militärisches.
Sie ist also eher ein Liebhaberstück, denn ernstes "Spielschiff" für STAW Wink

Das wär echt ein Traum für Attack Wing - jedoch - wie schauts aus mit "non-canon" Ships?
Ich glaub, ein zwei hatten wir ja schon bei Attack Wing (Namen nicht Modelle),
kann mich aber auch irren.

Fänd ich toll - auch wenn ich mir erstmal wünschen würde, dass WizKids die anderen, noch fehlenden Star Trek Föderationsschiffe bringen würde - irgendwann ^^

Mirror Q

Anzahl der Beiträge : 586
Anmeldedatum : 14.05.14

Nach oben Nach unten

Re: Die U.S.S. Titan als Modell für STAW ...gibt es die schon?

Beitrag von CellarDoor85 am Sa Jan 09, 2016 11:29 am

Die Titan ist "Kanon", da die Bücher (im Gegensatz zu Star Wars Razz ) offiziell zum Kanon gehören.
Genauso hätte man dann auch das Recht von der Vesta-Class zu träumen (Ezri Dax + Slipstream).
Kann mir aber vorstellen, dass die Rechte/Lizenzen dafür noch anders liegen, als für Serie/Film.
Außerdem bin ich auch dafür, sich erstmal auf alle noch fehlenden Schiffe aus den Filmen/ Serie zu konzentrieren.(Ent B/C, Son'a, etc.).
avatar
CellarDoor85
Open Galaxy Projekt Kartograf

Anzahl der Beiträge : 429
Anmeldedatum : 19.02.15
Ort : Berlin

http://staw.robertaehnelt.de

Nach oben Nach unten

Re: Die U.S.S. Titan als Modell für STAW ...gibt es die schon?

Beitrag von Mirror Q am Sa Feb 06, 2016 6:53 pm

Und nicht zu vergessen, die SChiffchen aus dem neuem Mainuniversum ^^ ;-)

Sag mal D.J. wo hast Du denn das Modell her?
Schaut ja absolut genialst aus! ^^

lg
MirrorQ

Mirror Q

Anzahl der Beiträge : 586
Anmeldedatum : 14.05.14

Nach oben Nach unten

Re: Die U.S.S. Titan als Modell für STAW ...gibt es die schon?

Beitrag von Cut am Sa Feb 06, 2016 8:45 pm

Ich glaube, dass hat er aus den Untiefen des Internets. Also das Bild. Nicht das Modell - aber ich mag mich irren.

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
avatar
Cut

Anzahl der Beiträge : 5309
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 39

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Re: Die U.S.S. Titan als Modell für STAW ...gibt es die schon?

Beitrag von Der Sigmarpriester am Sa Feb 06, 2016 9:41 pm

Es gibt sehr gute US Modellbauer die fast jedes Schiff nachgebaut haben.

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
avatar
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Re: Die U.S.S. Titan als Modell für STAW ...gibt es die schon?

Beitrag von D.J. am So Feb 07, 2016 9:30 am

Cut schrieb:Ich glaube, dass hat er aus den Untiefen des Internets. Also das Bild. Nicht das Modell - aber ich mag mich irren.

Jupp,so ist das. Leider,wie ich hinzufügen muss,da ich das Modell gerne hätte,es aber am Ende zu groß für meine Platzverhältnisse ist Sad
Ich glaube, es ist hier in Deutschland auch nur in Spezialgeschäften erhältlich,da es wohl teuer importiert werden muss?
Müsste man mal schauen.

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5889
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Die U.S.S. Titan als Modell für STAW ...gibt es die schon?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten