Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Seite 38 von 40 Zurück  1 ... 20 ... 37, 38, 39, 40  Weiter

Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von Der Sigmarpriester am Mo März 07, 2016 11:34 am

Weis auch noch nicht zu 100% ob ich kann ^^
Wen ich kann, werde ich aber auch die Assimilierte Flotte spielen.

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
avatar
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von D.J. am Mo März 07, 2016 1:17 pm

Frage an Brakiss:
Hättest du denn Lust mal deine ersten Flüge zu absolvieren?


_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5488
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von Der Sigmarpriester am Mo März 07, 2016 6:03 pm

Werde am Samstag nicht alleine erscheinen Very Happy
Wäre also für ein zweier da^^

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
avatar
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von Silent Alien am Mo März 07, 2016 9:40 pm

@DJ: Ich werde am SA Föderation spielen! Wir können gerne auch 2 Spiele machen, einmal du Angreifer und danach moi Cool

Ära mag ich nix festlegen, dafür mische ich zu gerne bei Fed Very Happy

Such dir einen Zielsektor aus, ich werde "Organia" angreifen Twisted Evil

_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
avatar
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1648
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 40
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von D.J. am Di März 08, 2016 6:16 am

Super Very Happy
Ja, eine freie Auswahl ist mir für die Klingonen auch sehr recht, da ich die noch "lernen" muss Smile
Also trage ich ein

Silent Alien
Tribblechen
Sigmrapriester + 1

Herausforderungen

Spiel 1
Die Föderation (Silent Alien) greift das System Oragania der Klingonen (D.J.) an

Spiel 2
Die Klingonen unter D.J. greifen Minos Korva an, das von der Föderation unter Silent Alien verteidigt wird

Ich freu mich schon Very Happy

Und eingetragen

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5488
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von Brakiss am Di März 08, 2016 8:58 am

Guten morgen zusammen Federation Symbol ,

@ D.J. - Ich hab Deinen Post von gestern erst grade zufällig gelesen, in dem Du mich fragst, ob ich Lust hätte meine ersten Flüge zu absolvieren?

Dazu muss ich sagen, ich kann ja verstehen, dass Du dich vor Ungedult auf weitere Schlachten offenbar quälst, aber ich werde dazu erst dann bereit sein, wenn ich A) eine bestimmte Schiffsauswahl zusammen habe und B) eine angemessene Transportmöglichkeit gefunden habe.

Das letzte Mal als ich an Spielen in einem Kölner Laden teilgenommen habe, ist inzwischen schon 7 Jahre her und das war bei Star Wars Miniatures, die waren wesentlich weniger zerbrechlich, als beispielsweise die aktuellen Star Trek Raumschiffe, deshalb ging das auch ganz gut. In diesem Spiel muss ich mir folglich, erst mal eine zuverlässige Transportoption schaffen, sonst kann ich nur die Föderationsflotte von Wolf 001 (und ich meine nach dem Borg Angriff ins Feld führen). Außerdem hab ich seit gestern Abend überhaupt erst die Möglichkeit mich in die deutschen Regeln in Ruhe einzulesen, danach folgt dann das einlesen in die englischen Karten, wobei ich dann vermutlich eh Jemanden brauche werde, der den Bestand der wichtigsten Karten gut kennt, denn ich mag mich ungern nur zusammenschießen lassen.

Bis all diese genannten Feinheiten grob eingeschliffen sind (ca. 6-8 Wochen) und ich zudem noch in den Besitz einer USS Sutherland und der neuen USS Monglfier gelangt bin, werdet Ihr Euch vorraussichtlich noch gedulden müssen, bevor ihr zum großen Hallali auf meine Föderationsflotte blasen könnt. Eigentlich würde ich soagr noch Admiral Nechayev brauchen, um mich in dem Spiel wirklich wohl zu fühlen *lach* Aber ich will ja auch nicht übertreiben. Ich brauche bis dahin auch noch einen motivierten Mitspieler für Daheim, mit dem ich mich ein wenig einspielen kann - Ich frag diesbezüglich ja schon seit ner guten Woche herum. Der Kanidat auf den ich am ehesten gehofft hatte, ein guter Freund von mir, ist zwar (auch angefixt durch mich) seit einigen Jahren Star Trek Fan, aber Ihn sprechen die Schiffsmodelle von der Verarbeitung und Bemalung her leider bisher nicht an. *achselzuck*
Hoffe da ändert sich noch!?

Like a Star @ heaven  sunny  Like a Star @ heaven

Zusammengefasst:
Ein Spiel wie Star Trek Attack Wing will wie jede gute Schlacht auch gut vorbereitet sein - Und dafür werde ich mir die nötige Zeit auch nehmen, bis dahin schaue ich aber gerne weiterhin regelmäßig bei Euch zu und lerne!

In diesem Sinne wünsche ich Euch einen schönen Tag
Brakiss Arrow

Brakiss

Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 01.03.16

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von D.J. am Di März 08, 2016 9:31 am

Moin Brakiss Smile

Brakiss schrieb:
@ D.J. - Ich hab Deinen Post von gestern erst grade zufällig gelesen, in dem Du mich fragst, ob ich Lust hätte meine ersten Flüge zu absolvieren?

Dazu muss ich sagen, ich kann ja verstehen, dass Du dich vor Ungedult auf weitere Schlachten offenbar quälst, aber ich werde dazu erst dann bereit sein, wenn ich A) eine bestimmte Schiffsauswahl zusammen habe und B) eine angemessene Transportmöglichkeit gefunden habe.

Kein Problem Smile
Das Transportproblem kann ich gut nachvollziehen. Ich bin ja selber ständig am überlegen und planen, wie ich was am besten zum BnW bekomme.
Ein paar Tipps findest du vielleicht unter der Rubrik "Transport"
Ansonsten kann ich dir aber auf lange Sicht die Taschen von Feldherr empfehlen, die mit Rasterschaumstoff sehr flexibel in ihrem inneren Aufbau / Belegplan sind.

Brakiss schrieb:Das letzte Mal als ich an Spielen in einem Kölner Laden teilgenommen habe, ist inzwischen schon 7 Jahre her und das war bei Star Wars Miniatures, die waren wesentlich weniger zerbrechlich, als beispielsweise die aktuellen Star Trek Raumschiffe, deshalb ging das auch ganz gut. In diesem Spiel muss ich mir folglich, erst mal eine zuverlässige Transportoption schaffen, sonst kann ich nur die Föderationsflotte von Wolf 001 (und ich meine nach dem Borg Angriff ins Feld führen). Außerdem hab ich seit gestern Abend überhaupt erst die Möglichkeit mich in die deutschen Regeln in Ruhe einzulesen, danach folgt dann das einlesen in die englischen Karten, wobei ich dann vermutlich eh Jemanden brauche werde, der den Bestand der wichtigsten Karten gut kennt, denn ich mag mich ungern nur zusammenschießen lassen.

Ist auch kein Problem Smile
Lass dir da ruhig Zeit und wenn du Fragen hast, kannst du die hier im Forum ohne Zögern stellen. Selbst wir "Alt-Nerds" fragen oft noch vor Ort unter uns nach, weil manche Karten und ihre Synergien sich nicht sofort erschließen.

Brakiss schrieb:
Zusammengefasst:
Ein Spiel wie Star Trek Attack Wing will wie jede gute Schlacht auch gut vorbereitet sein - Und dafür werde ich mir die nötige Zeit auch nehmen, bis dahin schaue ich aber gerne weiterhin regelmäßig bei Euch zu und lerne!

In diesem Sinne wünsche ich Euch einen schönen Tag
Brakiss Arrow

Mach so, wie du magst und kannst und fühl dich weiterhin als Zuschauer bei unseren Treffs willkommen Smile
Und wie gesagt, wenn du Fragen hast, immer drauflos damit. Hier beißt keiner Wink

LG und dir auch noch eine schönen Tag cheers

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5488
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von Jayne Dabran am Di März 08, 2016 10:28 am

tja Tribblchen, wollen wir dann gemeinsam gegen Sigmarpriester + Anhang antreten?

Edit.: @Brakiss: wir können auch gerne mal eine Schlacht "Coop" spielen. Also gemeinsam die selben Schiffe. Wie meine ich das? ich werde eine Flotte aufbauen mit der ich dann gegen jemanden antrete. Jedoch Fliegen wir gemeinsam die selben schiffe, entscheiden also zusammen was wir machen. so bekommst du vielleicht was erfahrung im Spiel und bist sozusagen "hautnah" dabei.
Ich denke der Gegner kann sich dann entsprechend darauf einstellen das es nur ein "Tutorial" dann wird. Was hälst du davon? (Muss ja nicht mit mir sein Wink )

_________________
Federation Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Romulan Fraktion
avatar
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1268
Anmeldedatum : 14.10.15
Alter : 27
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von Der Sigmarpriester am Di März 08, 2016 1:27 pm

Jayne Dabran
So wie es aussieht wird meine Frau die Föderation ins Feld werfen und ich wollte mit Klingonischen Schiffen auftauchen.

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
avatar
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von Brakiss am Di März 08, 2016 2:28 pm

Hallo zusammen Federation Symbol,

@ Jayne Dabran - Ich bin mir zwar nicht ganz sicher, ob ich das was Du da vorschlägst richtig verstanden habe, aber es hört sich zumindest nach einem interessanten Vorschlag an. sunny

Mein augenblickliches Problem ist aber noch immer das des sicheren Transportes meiner Raumschiffe, sobald das gelöst ist und ich mit dem Regeltext durch bin, wäre ich für so ein Tutorial sehr dankbar. Very Happy

Allerdings was ich nicht so Recht verstanden habe, ist wie Du dir vorstellst, dass Du ohne mich eine Flotte aufstellen willst, mit der wir dann gemeinsam fliegen wollen, oder meist Du damit, dass ich nur rein theoretisch mit Vorschägen an Deiner Schlacht teilnehme und wir dann gemeinsam voraussichtliche Misserfolge, die aus meinen Vorschlägen resultieren könnten, erörtern???

Egal, hört sich zumindest interessant an für Jemenden wie mich, der das Spiel bislang noch nie gespielt hat.

Like a Star @ heaven  sunny  Like a Star @ heaven

Aber Deinen letzten Satz in Klammern (Muss ja nicht mit mir sein Wink ) verstehe ich auch nicht wirklich - Denn ich bin Dir für dieses Angebot wirklich sehr dankbar - Und schon allein deshalb gern bereit Deinen Vorschlag Mal auszuprobieren!? Oder hab ich da jetzt was grundsätzlich missverstenden!? Arrow

Mit den allerbesten Wünschen
Brakiss

Brakiss

Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 01.03.16

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von Jayne Dabran am Di März 08, 2016 3:35 pm

Brakiss schrieb: [...] oder meist Du damit, dass ich nur rein theoretisch mit Vorschägen an Deiner Schlacht teilnehme und wir dann gemeinsam voraussichtliche Misserfolge, die aus meinen Vorschlägen resultieren könnten, erörtern???

ja, so ungefähr. Wir planen halt gemeinsam was man im nächsten Zug machen kann und wo die Vor und Nachteile liegen.

Bist du diesen Samstag da? dann könnten wir das ja mal gegen jemanden (Tribblchen?) im zweiten spiel des Tages probieren. Ich baue dann eine (relativ einfache) Födiflotte auf.

Brakiss schrieb:Aber deinen letzten Satz in Klammern (Muss ja nicht mit mir sein  Wink  ) verstehe ich auch nicht wirklich

einfach ignorieren...ich schreib gerne mal was was sich erst gut und nett anhört und andere gerne missverstehen, keine sorge, war positiv gemeint.....irgendwie... Laughing

_________________
Federation Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Romulan Fraktion
avatar
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1268
Anmeldedatum : 14.10.15
Alter : 27
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von D.J. am Di März 08, 2016 3:37 pm

@Brakiss
Es war wohl so gemeint, falls du es mit Jayne nicht ausprobieren magst, dass du dir vielleicht einen anderen Tutor suchst Wink
Ich muss gestehen, dass ich da raus bin, weil ich ein ganz schlechter Erklärbär oder Teamspieler bin Embarassed
Ich spiele STAW wie Kirk 3D-Schach: Aus dem Bauch heraus ohne große Planung, einfach draufloslöten Razz

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5488
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von Tribblechen am Di März 08, 2016 7:41 pm

Okeee ladies wer was gegen wen? ^^ ich würde gern wie immer Klingonen spielen. Oder mal testweise geliehe cardassianer?^^ xindi hab ich leider noch nicht genug Schiffe :/

_________________
Klingon Fraktion  bIjeghbe' chogh vaj bIHegh! - Gib auf oder stirb! Klingon Fraktion
avatar
Tribblechen

Anzahl der Beiträge : 278
Anmeldedatum : 14.11.15
Alter : 30
Ort : Osnabrück

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von Jayne Dabran am Di März 08, 2016 7:55 pm

Meine Vorschläge:

Tribblechen (klingonen) & Jayne Dabran (Cardassianer) vs. Sigmarprister (Klingone) & Frau (Föderation)

Tribblchen (Cardassianer?) vs Jayne Dabran (Föderation) und als Coop Partner Brakiss?

_________________
Federation Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Romulan Fraktion
avatar
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1268
Anmeldedatum : 14.10.15
Alter : 27
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von Tribblechen am Di März 08, 2016 8:03 pm

Huu klingt gut aus meiner Sicht, aber bei einem 1vs2 würde ich evtl doch auch mit vertrauten Schiffen fliegen xD

_________________
Klingon Fraktion  bIjeghbe' chogh vaj bIHegh! - Gib auf oder stirb! Klingon Fraktion
avatar
Tribblechen

Anzahl der Beiträge : 278
Anmeldedatum : 14.11.15
Alter : 30
Ort : Osnabrück

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von Der Sigmarpriester am Di März 08, 2016 8:16 pm

Werde zwar bestimmt was auf die Nase bekommen mit meinen Klingonischen Armada aber das wird ein Fest.

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
avatar
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von Jayne Dabran am Di März 08, 2016 8:18 pm

nein Tribblchen, das ist ein 1 vs 1, Brakiss und ich würden mit den selben schiffen spielen und uns gegenseitig beraten. ich will ihn damit ins spiel einführen. Das heißt er spielt sozusagen und ich korrigiere und helfe mit tipps...
insofern wäre es vielleicht sogar gut das du was für dich unbekanntest spielst^^

_________________
Federation Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Romulan Fraktion
avatar
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1268
Anmeldedatum : 14.10.15
Alter : 27
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von Tribblechen am Di März 08, 2016 8:44 pm

Ok jap damit hast du recht dann wollen wir so tun!^^

_________________
Klingon Fraktion  bIjeghbe' chogh vaj bIHegh! - Gib auf oder stirb! Klingon Fraktion
avatar
Tribblechen

Anzahl der Beiträge : 278
Anmeldedatum : 14.11.15
Alter : 30
Ort : Osnabrück

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von Brakiss am Di März 08, 2016 9:17 pm

Hallo zusammen Federation Symbol ,

ist nett das ihr das Bärenfell schon verteilt, bevor der Bär überhaupt erlegt worden ist. *grins*

Ich hab das grade schon mal versucht zu schreiben, aber leider hat es mit der Übertragung mal wieder nicht geklappt.

Also noch mal, ich dachte wenn wir das zusammen machen würden, wäre es so dass Du spielst und ich Deine Überlegungen dabei aus erster Hand erfahre bzw. erläutert bekomme.
Denn ich weiß ja noch immer nicht, wie ich denn meine Föderationsschiffe (Liste folgt Unten) überhaupt am Wochenende in den Laden bekommen soll. Ich hab zwar theoretisch noch einen Transportkoffer (mehr so etwas wie eine Werkzeugkiste, die früher Mal für Star Wars Minis benutzt wurde), aber die ist weder mit Schaumstoff oder sonstigen Schutzstoffen versehen. Und ich muss mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Brave New World anreisen.

Deshalb dachte ich jetzt eigentlich Du bringst Deine Föderationsflotte mit und spielst, während ich Dein aufmerksamer Schüler bin, und wir uns über die Spielregeln, die Strategie und die begründete Auswahl Schiffe austauschen!? Selbst wenn ich wöllte, könnte ich bis zum Wochenende die Grundspielregeln nicht in meinen Schädel bekommen.

Es wäre schön, wenn Deine Föderationsflotte ähnlich zusammengesetzt wäre wie die meine, also nur Schiffe und Besatzungsmitglieder aus dem 24. Jahrhundert. Also keine James T. Kirks, Spocks etc. oder gar Captain Archers. Aber das hängt letztlich von Dir ab, ich weiß ja gar nicht was Du überhaupt besitzt?

Meine derzeitige Föderationsflotte des 24. Jahrhundert mit allen dazugehörigen Charakteren:

Like a Star @ heaven  sunny  Like a Star @ heaven
USS Enterprise D
USS Phoenix
USS Prometheus
USS Thunderchild
USS Yeager
USS Valiant

Ich hätte mir ein Flotte bei Dir gewünscht, die der meinen möglichst ähnlich ist, vielleicht mit anderen Charakteren an Bord und als Sahnehäubchen einer USS Sutherland in der Flotte (falls Du denn eine hast ?). Ich persönlich will unbedingt schnell eine haben falls möglich. Aber ich hätte auch gern Jemanden aus dem Q - Set als Captain und Admiral Nechayev als Flottenadmiral falls Letztere mal erscheinen sollte.  Aber da Du die Flotte mitbringst (vermutete ich zumindest bislang) hätte es letztendlich natürlich allein  in Deinem Entscheidungsspielraum gelegen ob und in wie weit Du meinen Wünschen da entsprochen hättest.

In diesem Sinne alles Gute und schönen Abend
Brakiss

Brakiss

Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 01.03.16

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von Jayne Dabran am Di März 08, 2016 9:24 pm

ja, dachte schon daran meine Schiffe zu nutzen. Bei der Föderation habe ich außer der Lakota und Shuttle 7 alle schiffe Rolling Eyes

ich versuche mal eine Flotte auf Basis der Schiffe aufzubauen, aber charaktere werde ich von allen schiffen nehmen (also z.b. auf ente-e etc., also allen "modernen" schiffen)

@Tribblchen: willst du die Cadiflotte selber zusammenbauen?

@D.J.: bitte eintragen:

Tribblechen (klingonen) & Jayne Dabran (Cardassianer) vs. Sigmarprister (Klingone) & Frau (Föderation)

Tribblchen (Cardassianer?) vs Jayne Dabran (Föderation) und als Coop Partner Brakiss?

_________________
Federation Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Romulan Fraktion
avatar
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1268
Anmeldedatum : 14.10.15
Alter : 27
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von Brakiss am Mi März 09, 2016 12:02 am

Hallo zusammen Federation Symbol

@ Jayne Dabran -  affraid  Du hast wirklich alle Schiffe der Föderation außer der Lakota und dem Shuttle 7!? Krass! - Ich weiß zwar im Moment nicht mal welches Schiff die Lacota genau ist, oder in welcher Staffel und Folge von Star Trek TNG, DS9 oder Voyager die überhaupt vorkam, aber schon allein die Tatsache dass Du zu den Glücklichen gehörst die eine USS Sutherland ihr Eigen nennen können, macht mich ja arg neidisch. Wo hast Du die denn ergattern können bzw. wie bist Du denn an die herangekommen?

Like a Star @ heaven  sunny  Like a Star @ heaven

Na ja, aber dann sind wir uns ja eigentlich einig - Dann bring ich am Samstag nur mich selbst mit und falls das Wetter gut ist und vorraussichtlich auch gut bleibt, bringe ich mal meinen Ordner mit den Schiffskarten zumindest mit und vorsichtshalber was zu Schreiben! Falls Du glaubst, dass ich noch was brauchen würde, dann sag mir bitte Bescheid. Ach ja, sei bitte so nett und bring Deine USS Sutherland nebst Karten mal mit, dann habe ich sie zumindest Mal gesehen Smile

So ich glaub das war es für den Augenblick

Wünsche eine gute Nacht bis morgen Arrow
Brakiss

Brakiss

Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 01.03.16

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von D.J. am Mi März 09, 2016 5:58 am

Jayne Dabran schrieb:
@D.J.: bitte eintragen:

Tribblechen (klingonen) & Jayne Dabran (Cardassianer) vs. Sigmarprister (Klingone) & Frau (Föderation)

Tribblchen (Cardassianer?) vs Jayne Dabran (Föderation) und als Coop Partner Brakiss?

Ist im Treffzeitenthread eingetragen Very Happy

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5488
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von Jayne Dabran am Mi März 09, 2016 9:41 am

ich hab keine Ahnung wo ich die Sutherland her habe...vermutlich von hier^^

ich bring eh die meisten schiffe und karten mit. Ob die Sutherland jedoch noch im Originalzustand ist weiß ich nicht. Eine der beiden Nebula-klassen habe ich bemalt (bzw. bemalen lassen). Aber ich bring beide mit, kannst du dir dann ja anschauen...

Die USS Lakota ist ein Schiff der Excelsior-Klasse, in Konfiguration (Aussehen) der Enterprise-B. Sie wurde von Admiral Leyton heimlich aufgerüstet und kämpft gegen die USS Defiant.
http://de.memory-alpha.wikia.com/wiki/USS_Lakota

_________________
Federation Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Romulan Fraktion
avatar
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1268
Anmeldedatum : 14.10.15
Alter : 27
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von Der Sigmarpriester am Mi März 09, 2016 12:28 pm

Jayne Dabran & Tribblechen nicht das wir uns da missverstanden haben, ich spiele keine Klingonen, nur Klingonsiche Schiffe Very Happy
Möchte nur sehen wie die Borgonen ( D.J. Erfindung) sich schlagen, wird auch er eine reine Fun Liste.

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
avatar
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von Jayne Dabran am Mi März 09, 2016 12:38 pm

Vonmiraus...ich werde mit Cadis oder Spezies 8472 ins Felde ziehen...

_________________
Federation Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Romulan Fraktion
avatar
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1268
Anmeldedatum : 14.10.15
Alter : 27
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 38 von 40 Zurück  1 ... 20 ... 37, 38, 39, 40  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten