Valdores im Einsatz

Nach unten

Valdores im Einsatz

Beitrag von Nr. 34 am Do Jan 14, 2016 4:48 pm

Hallo zusammen!

Wie man mitbekommen haben mag, spiele in vorzugsweise Romulaner und mein Favorit ist dabei die Valdore-Klasse.
Romulan Fraktion

Ich wollte mal rumfragen:
Was packt ihr so auf eure Valdores drauf, wenn ihr sie in den Einsatz schickt?

Beim durchgucken durch meine Listen habe ich gesehen, dass sich bei mir meistens etwas in der Art rauskommt:

IRW Valdore [30]
Valdore (6) [4]
-Advanced Cloaking [4]
Disruptor Beams [5]
Romulan Helmsman [2]

Je nach Liste auch mal mit nem Security Officer drauf.

EIn stabiles, wendiges Schiff, das ordentlich austeilen kann und (wenn man vernüftig würfelt) auch den ein oder anderen Gegenschlag übersteht.
cheers
avatar
Nr. 34

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 20.09.15

Nach oben Nach unten

Re: Valdores im Einsatz

Beitrag von D.J. am Do Jan 14, 2016 4:56 pm

Bei mir ist es folgende Kombi, die sich sehr gut bewährt hat

I.R.W. Vrax [30]
- Independent (Romulan) Flagship [10]
- Toreth 7 (Captain) [4]
- Mendak (Admiral) [4]
Ship Total: 48 SP

Alternativ würde ich Flagship weglassen, und dafür Disruptor Beams drauf Smile


Zuletzt von D.J. am Do Jan 14, 2016 5:02 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5898
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Valdores im Einsatz

Beitrag von Der Sigmarpriester am Do Jan 14, 2016 4:58 pm

Auf den ersten Blick wirkt es für 45p recht gut.

Die Kombi mit den Schiff von D.J. und die beiden sind recht zähe Gegner.

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
avatar
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Re: Valdores im Einsatz

Beitrag von mimue6 am Do Jan 14, 2016 5:41 pm

Ich nehme die Valdore gerne schlank mit:

IRW Valdore [30]
Salatrel [3]
Tactical Officer [2]
Romulan Helmsman [2]
Ship Total: 37 SP

Meistens kriegt sie vom Donatra-Kleinwagen nebenan noch einen +1 Bonus auf Angriff und Battle Stations vom freundlichen Nachbarn Mendak. In der zweiten Runde dann schön dank des Helmsman einen weißen Comeabout machen und fröhlich immer weiter ins Heck der Gegner feuern...

(und natürlich jede Runde Target Lock für die Extra-Portion Spaß)
avatar
mimue6

Anzahl der Beiträge : 546
Anmeldedatum : 11.04.15
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Valdores im Einsatz

Beitrag von Der Sigmarpriester am Do Jan 14, 2016 5:46 pm

Und da wundern sich alle das die Romulaner sehr gerne gespielt werden Very Happy

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
avatar
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Re: Valdores im Einsatz

Beitrag von mimue6 am Do Jan 14, 2016 5:54 pm

Der Sigmarpriester schrieb:Und da wundern sich alle das die Romulaner sehr gerne gespielt werden Very Happy

Die fortgeschrittenen romulanischen Gemeinheiten packe ich demnächst mal aus wenn das gewünscht ist ;-)
avatar
mimue6

Anzahl der Beiträge : 546
Anmeldedatum : 11.04.15
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Valdores im Einsatz

Beitrag von Nr. 34 am Do Jan 14, 2016 5:55 pm

D.J. schrieb:Bei mir ist es folgende Kombi, die sich sehr gut bewährt hat

I.R.W. Vrax [30]
- Independent (Romulan) Flagship [10]
- Toreth 7 (Captain) [4]
- Mendak (Admiral) [4]
Ship Total: 48 SP

Alternativ würde ich Flagship weglassen, und dafür Disruptor Beams drauf Smile

Gibt es einen Grund warum du die Vrax hier der Valdore vorziehst?
Ich habe erstere schon ein paar mal dabei gehabt, aber wirklich bewährt hat sich die Schiffsfähigkeit in meinem Händen nie... zumal sie nicht mit dem Helmsmann kombinierbar zu sein scheint Evil or Very Mad


mimue6 schrieb:Ich nehme die Valdore gerne schlank mit:

IRW Valdore [30]
Salatrel [3]
Tactical Officer [2]
Romulan Helmsman [2]
Ship Total: 37 SP

Meistens kriegt sie vom Donatra-Kleinwagen nebenan noch einen +1 Bonus auf Angriff und Battle Stations vom freundlichen Nachbarn Mendak. In der zweiten Runde dann schön dank des Helmsman einen weißen Comeabout machen und fröhlich immer weiter ins Heck der Gegner feuern...

(und natürlich jede Runde Target Lock für die Extra-Portion Spaß)

Scheint ähnlich wie meine zu funktionieren, nur ohne Dauertarnung, dafür mit mehr re-rolls...
Mein Eindruck aus der Runde letzten Samstag war jedoch, dass sich Salatrel nur lohnt, wenn man dann auch ein Schiff killt, sonst sind die 6 HP der Valdore doch recht schnell weg...

_________________
Romulan Symbol Breen Fraktion
avatar
Nr. 34

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 20.09.15

Nach oben Nach unten

Re: Valdores im Einsatz

Beitrag von Der Sigmarpriester am Do Jan 14, 2016 5:56 pm

Kannste ruhig und alle sagen das die Borg böse sind Very Happy

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
avatar
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Re: Valdores im Einsatz

Beitrag von Nr. 34 am Do Jan 14, 2016 5:57 pm

Der Sigmarpriester schrieb:Kannste ruhig und alle sagen das die Borg böse sind Very Happy

Sind sie.

Alle Spiele, die ich als Spitzohr gegen die Borg gemacht habe, außer dem gegen deinen Kubus, habe ich auch verloren... No
avatar
Nr. 34

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 20.09.15

Nach oben Nach unten

Re: Valdores im Einsatz

Beitrag von Der Sigmarpriester am Do Jan 14, 2016 5:59 pm

Ok der Cube hatte auch nicht die 15p Waffe Very Happy
10 Würfel wiederholbar dazu noch den Bereitschaftsraum sind immer 8-10 Treffer Very Happy

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
avatar
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Re: Valdores im Einsatz

Beitrag von mimue6 am Do Jan 14, 2016 6:05 pm

Nr. 34 schrieb:Scheint ähnlich wie meine zu funktionieren, nur ohne Dauertarnung, dafür mit mehr re-rolls...
Mein Eindruck aus der Runde letzten Samstag war jedoch, dass sich Salatrel nur lohnt, wenn man dann auch ein Schiff killt, sonst sind die 6 HP der Valdore doch recht schnell weg...

Salatrel lohnt sich, wenn man ein anderes dickes Schiff dabei hat, dass ebenfalls sehr hart austeilen kann (Scimitar, Khazara mit Disruptor-Beams, Haakona) . Im Idealfall schießt der Gegner auf das andere/teurere Schiff und die Valdore kann unbedrängt schießen und den Gegner umkreisen. Wenn der Gegner das Feuer auf die Valore konzentriert, dann hat die trotzdem immer zuerst geschossen (und damit meistens einmal mehr als das andere Schiff) und Schaden angerichtet. Und zusätzlich investiert er viel Feuer für ein Schiff das nur 37 Punkte am Ende einbringt... Die restlichen 93 Punkte sind ja auch noch da und schlagen wie oben erwähnt schon härter zu :-)
avatar
mimue6

Anzahl der Beiträge : 546
Anmeldedatum : 11.04.15
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Valdores im Einsatz

Beitrag von D.J. am Fr Jan 15, 2016 6:29 am

Nr. 34 schrieb:
D.J. schrieb:Bei mir ist es folgende Kombi, die sich sehr gut bewährt hat

I.R.W. Vrax [30]
- Independent (Romulan) Flagship [10]
- Toreth 7 (Captain) [4]
- Mendak (Admiral) [4]
Ship Total: 48 SP

Alternativ würde ich Flagship weglassen, und dafür Disruptor Beams drauf Smile

Gibt es einen Grund warum du die Vrax hier der Valdore vorziehst?

Ja.
Isch 'abe gar keine Valdore Very Happy

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5898
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Valdores im Einsatz

Beitrag von Silent Alien am Fr Jan 15, 2016 8:00 am

Ich spiele die auch gerne "schlank", als Support für die Haakona

Valdore (28)
Mirok (2)
Romulan Pilot (2)
Ship SP: 32

Total Build SP: 32


_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
avatar
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1681
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 40
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Valdores im Einsatz

Beitrag von Nr. 34 am Fr Jan 15, 2016 10:21 am

Silent Alien schrieb:Ich spiele die auch gerne "schlank", als Support für die Haakona

Valdore (28)
Mirok (2)
Romulan Pilot (2)
Ship SP: 32

Total Build SP: 32

Interessant.
Ist der Build mit dem Romulan Pilot spezifisch gegen getarnte Minen gedacht oder um das Schiff sicher in Reichweite eines Aliierten zu bringen?

Noch ne andere Frage: Hat irgendwer eine Liste, wo die Schiffsfähigkeit der Vrax sinnvoll zum Einsatz kommt?
Selbst hatte ich mal über eine Kombi mit "Make them see us" und einem hohen Cpt. nachgedacht, aber die hohen Punktekosten haben mich immer davon abgehalten das auszutesten.

Hier der Kartentext dieses talentes:
"

While cloaked, during the Activation Phase, before revealing your dial you may discard this card to target a ship that you already have Target Locked. Remove your target lock from that ship. If you do this and your ship's base or maneuver template overlaps the target ship's base during the Execute Maneuver step, inflict an amount of damage equal to the current speed on your maneuver dial to both ships (max 4). The ship whose Captain has the higher Skill Number rolls a number of defense dice against this damage equal to the difference in your Skill Numbers. This Upgrade may only be purchased for a Romulan Captain on a Romulan ship."


avatar
Nr. 34

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 20.09.15

Nach oben Nach unten

Re: Valdores im Einsatz

Beitrag von mimue6 am Fr Jan 15, 2016 10:45 am

Nr. 34 schrieb:
Silent Alien schrieb:Ich spiele die auch gerne "schlank", als Support für die Haakona

Valdore (28)
Mirok (2)
Romulan Pilot (2)
Ship SP: 32

Total Build SP: 32

Interessant.
Ist der Build mit dem Romulan Pilot spezifisch gegen getarnte Minen gedacht oder um das Schiff sicher in Reichweite eines Aliierten zu bringen?

Noch ne andere Frage: Hat irgendwer eine Liste, wo die Schiffsfähigkeit der Vrax sinnvoll zum Einsatz kommt?
Selbst hatte ich mal über eine Kombi mit "Make them see us" und einem hohen Cpt. nachgedacht, aber die hohen Punktekosten haben mich immer davon abgehalten das auszutesten.

Hier der Kartentext dieses talentes:
"

While cloaked, during the Activation Phase, before revealing your dial you may discard this card to target a ship that you already have Target Locked. Remove your target lock from that ship. If you do this and your ship's base or maneuver template overlaps the target ship's base during the Execute Maneuver step, inflict an amount of damage equal to the current speed on your maneuver dial to both ships (max 4). The ship whose Captain has the higher Skill Number rolls a number of defense dice against this damage equal to the difference in your Skill Numbers. This Upgrade may only be purchased for a Romulan Captain on a Romulan ship."



Klappt nicht mit der Schiffsfähigkeit der Vrax zusammen, aber folgende Taktik ist mit Make them see us und einer Valdore-Class ziemlich lustig:

0. Valdore-Class aufstellen, Romulan Helmsman und Captain mit hohem Skill (z.B. Toreth mit Security Officer) drauf setzen und als Ressource Ready Room wählen.
1. Hinter einem Hindernis (oder ein paar Minen...) verstecken und Target Lock auf das Zielschiff setzen. In der ersten Runde nicht schießen (Reichweite 3, Verteidigungsbonus durch Minen geben 8 Würfel) und nur verteidigen.
2. In der zweiten Runde das 3er comeabout Manöver wählen und Make them see us auf das Schiff mit dem TL ansagen. Dann aktiviert man Ready Room und macht aus dem 3er Comeabout ein 5er Comeabout (+2 Auf Bewegung vom Ready Room). Dabei deaktiviert man den Helsman so dass es ein weißes Manöver bleibt. Man trifft den Gegner also mit den maximalen 4 Würfeln von Make them see us gegen die er nicht verteidigen kann, während man selber würfeln kann.
3. Am Ende der Bewegung ist man im Heck des Gegners auf Reichweite 1 und kann dann als eigene Aktion wieder einen Target Lock setzen und dem Gegner schön 5 Würfel für mindestens eine Runde ins Heck setzen. Hehehehehe....

Kostet viele Punkte und klappt nicht immer, aber wenn es klappt ist echt tödlich. Niemand rechnet mit 5er comeabout ;-)
avatar
mimue6

Anzahl der Beiträge : 546
Anmeldedatum : 11.04.15
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Valdores im Einsatz

Beitrag von D.J. am Fr Jan 15, 2016 11:39 am

Shocked *schluck* Shocked

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5898
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Valdores im Einsatz

Beitrag von Silent Alien am Fr Jan 15, 2016 6:46 pm

Nr. 34 schrieb:
Silent Alien schrieb:Ich spiele die auch gerne "schlank", als Support für die Haakona

Valdore (28)
Mirok (2)
Romulan Pilot (2)
Ship SP: 32

Total Build SP: 32

Interessant.
Ist der Build mit dem Romulan Pilot spezifisch gegen getarnte Minen gedacht oder um das Schiff sicher in Reichweite eines Aliierten zu bringen?


Weder noch, aber ist einfach eine gute Karte Wink Hilft gegen Minen, oder wenn man mal mit Vollgas abhauen will oder um sich schnell wieder von einem Aux token zu befreien. Der Pilot ist ein echtes Multi-Talent I love you

_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
avatar
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1681
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 40
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Valdores im Einsatz

Beitrag von Timmay am Fr Jan 15, 2016 9:17 pm

Mimue6 hat da ja was ordentliches ausgebrütet...

_________________
avatar
Timmay

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 21.09.15
Ort : Essen

Nach oben Nach unten

Re: Valdores im Einsatz

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten