Die Maquis , eine bunte Truppe

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Die Maquis , eine bunte Truppe

Beitrag von D.J. am Mi Feb 10, 2016 7:08 pm

Jayne Dabran schrieb:Die Gefällt mir sehr gut, eine wendige und Kampfstarke Flotte, die keine großen schiffe beherbergt...

Danke dir Smile Ich habe gerade noch an so einer Liste gebastelt, die kriege ich aber (noch) nicht hin.
Den "generischen Delta Flyer usw.usf." habe ich bewusst aus den Plänen rausgehalten. Die Val Jean als "Träger" für die Fighter bereitet mir zwar auch Zahnweh, aber das hält sich in Grenzen. Hier würde ich beinahe die Ratosha noch lieber nehmen.
So langsam wird das was, mit den Maquis Very Happy

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5421
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Die Maquis , eine bunte Truppe

Beitrag von Silent Alien am Mi Feb 10, 2016 7:12 pm

Hey, du hast noch 2 Punkte frei! Die wirst du doch noch verbraten können? Cool

_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
avatar
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1453
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 40
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Die Maquis , eine bunte Truppe

Beitrag von D.J. am Mi Feb 10, 2016 7:14 pm

Leider nicht Sad
Irgendwie mangelt es mir an Upgrades und Crew für die Maquis?

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5421
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Die Maquis , eine bunte Truppe

Beitrag von Gorkon am Do Feb 11, 2016 10:03 am

Ich finde die Liste sehr fluffig und auch recht stark, viel mehr kann man aus dem Maquis wohl nicht rausholen. Allerdings würde ich das Bajoran Militia vom Interceptor nehmen, da du seine Aktion kaum nutzen musst, da du auch einen Würfel mehr bekommst wenn du den Phaser Strike entdisabelst. Dann hättest du 5 Punkte übrig und könntest zum Beispiel Eddington Be creative spendieren.

Gedenkst du eigentlich noch das Bajoran Ligthship zu kaufen? Würde auch sehr gut zum Maquis passen.

_________________
Become Light - Der Blog über das Leben als Licht [url=becomelight.jimdo.com]becomelight.jimdo.com[/url]

Gorkon

Anzahl der Beiträge : 77
Anmeldedatum : 09.12.15
Alter : 17

Nach oben Nach unten

Re: Die Maquis , eine bunte Truppe

Beitrag von Jayne Dabran am Do Feb 11, 2016 10:48 am

Das Bajoran Lightship ist eher ein ausflugsschiff als ein kampfschiff, und hat aus meiner sicht noch weniger in einer Maquisflotte zu suchen als ein shuttle...

_________________
Federation Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Romulan Fraktion
avatar
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1231
Anmeldedatum : 14.10.15
Alter : 27
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Die Maquis , eine bunte Truppe

Beitrag von D.J. am Do Feb 11, 2016 11:00 am

Gorkon schrieb:Ich finde die Liste sehr fluffig und auch recht stark, viel mehr kann man aus dem Maquis wohl nicht rausholen.

Schätze ich im Moment auch so ein.

Gorkon schrieb:Allerdings würde ich das Bajoran Militia vom Interceptor nehmen, da du seine Aktion kaum nutzen musst, da du auch einen Würfel mehr bekommst wenn du den Phaser Strike entdisabelst.

Das ist eine reine Vorsichtsmaßnahme für den Fall,dass ich den Phaserstrike nicht entsiablen kann. Aber der Bonus zählt meines Erachtens nach auch zum Strike? Muss ich mal schauen.
Edit
Ja, zählt dazu, macht also 4 rote Würfel Very Happy

Gorkon schrieb:Dann hättest du 5 Punkte übrig und könntest zum Beispiel Eddington Be creative spendieren.
Die bringt leider nciht viel Sad
Damit kann ich nur Token austauschen, aber keinen zusätzlichen hinlegen.

Gorkon schrieb:Gedenkst du eigentlich noch das Bajoran Ligthship zu kaufen? Würde auch sehr gut zum Maquis passen.
Kaufen ja, für die Sammlung und eventuell die Bajoraner,aber beim sehe ich ihn Maquis eher nicht, denn das ist eher ein Hobbysegler, denn ein Guerillaschiff Wink

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5421
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Die Maquis , eine bunte Truppe

Beitrag von D.J. am Do Feb 11, 2016 11:06 am

Nachtrag:
Ich sehe gerade, das du wohl das Talent "Militia" meinst, Gorkon?
Sorry, da habe ich dich falsch verstanden Embarassed

Ja, der Gedanke ist da, das Talent für den einzelnen Schlag einzusparen und die 5 Punkte insgesamt anders einzusetzen.
Ich weiß aber noch nicht, wie ich die Val Jean damit am besten etwas pushen könnte.
Dennoch, ein guter Gedanke!
Danke dir Very Happy

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5421
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Die Maquis , eine bunte Truppe

Beitrag von Gorkon am Do Feb 11, 2016 11:21 am

Nein, habe wirklich das Crew Mitglied gemeint. Ich würde mit dem Interceptor direkt ein First Strike mit Skill 10/Battlestations/5 Roten Würfeln machen. Da bleibt keine Aktion mehr für das Crew-Upgrade übrig. Danach kannst du in der Regel sowieso nur noch einen Angriff machen, dann ist der Interceptor eh meistens Schrott. Ausserdem ist scannen oder Battle Stations auch nicht viel schlechter als die Aktion des Bajoran Militias.

Und dann haben wir Be Creative bis jetzt immer falsch gespielt, ich habe wohl "place" statt "replace" gelesen.

Für 5 Punkte könntest du auch Hijack oder B'Elanna auf die Val Jean nehmen.
Oder du nutzt einfach die zwei Punkte für Kenneth Dalby.

Das Bajoran Lightship ist natürlich schon eher ein Freizeitschiff, aber muss der Maquis nicht aus seinen begrenzten Ressourcen das Maximum rausholen?

_________________
Become Light - Der Blog über das Leben als Licht [url=becomelight.jimdo.com]becomelight.jimdo.com[/url]

Gorkon

Anzahl der Beiträge : 77
Anmeldedatum : 09.12.15
Alter : 17

Nach oben Nach unten

Re: Die Maquis , eine bunte Truppe

Beitrag von D.J. am Do Feb 11, 2016 11:37 am

Ah,ich sehe woich falsch lag!
Okay, die Crew Bajoran Militia kostet also eine Aktion. Habe ich übersehen. Ärgerlich.
Hm ...
Torres bringt mir auf dem Raider nicht viel, da ihr Bonus auf Schiffe mit Hülle 3 oder weniger beschränkt ist, Der Raider hat aber 4,damit er zum Träger für die Fighter wird
Also müsste ich die Ratosha zun Flagship machen,was aber wieder den Raider schwächt Wink
Dalby hingegen erscheint mir die beste Ergänzung zu Tom zu sein.
Ich glaube, den nehme ich Very Happy

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5421
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Die Maquis , eine bunte Truppe

Beitrag von D.J. am Do Feb 11, 2016 11:38 am

Das Lightship sehe ich eher bei den Bajoranern, da man damit kaum in die Badlands segeln wird Wink
Außerdem ist es schon ein einmaliges Teil aus einer genialen Folge Smile
Vater und Sohn auf einem alten Schiff .. war total cool Very Happy

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5421
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Die Maquis , eine bunte Truppe

Beitrag von D.J. am Do Feb 11, 2016 11:49 am

Hier mal die überarbeitete Liste Wink

L'esprit du Maquis

Ratosha [18]
- Krim 6 (Captain) [4]
- - Assault Vessel Upgrade [4]
- Bajoran Militia [3]
- Bajoran Militia [3]
Ship Total: 32 SP

Interceptor 5 [16]
- Hazar 7 (Captain) [4]
- - Militia [3]
- Maneuverability [5]
- Phaser Strike [4]
- Bajoran Militia [3]
Ship Total: 35 SP

Val Jean [22]
- Independent (Federation) Flagship [10]
- Michael Eddington 6 (Captain) [4]
- Tom Paris [5]
- Kenneth Dalby [2]
Ship Total: 43 SP

Federation Attack Squadron [20]
Federation Attack Squadron
Ship Total: 20 SP

Resource:
Flagship [0]

Fleet Total: 130 SP

Gefällt mir noch besser Very Happy

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5421
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Die Maquis , eine bunte Truppe

Beitrag von Silent Alien am Do Feb 11, 2016 1:41 pm

Hmm, dann ist die Bajoran Militia doch leider relativ schlecht Sad

_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
avatar
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1453
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 40
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Die Maquis , eine bunte Truppe

Beitrag von D.J. am Do Feb 11, 2016 2:00 pm

Ja, das Ganze kostet einmalig eine Aktion,bringt aber bis maximal drei Mann hoch drei Würfel mehr.
Ist bei den Bajoranern auch nötig, wenn sie mit den großen Jungs spielen wollen;)

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5421
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Die Maquis , eine bunte Truppe

Beitrag von Gorkon am Do Feb 11, 2016 2:40 pm

Wie wäre wenn du das Bajoran Militia vom Interceptor entfernst und für die 3 Punkte noch das Evasive Pattern Omega oder eine Aft Phase Canon auf die Val Jean spielst?

_________________
Become Light - Der Blog über das Leben als Licht [url=becomelight.jimdo.com]becomelight.jimdo.com[/url]

Gorkon

Anzahl der Beiträge : 77
Anmeldedatum : 09.12.15
Alter : 17

Nach oben Nach unten

Re: Die Maquis , eine bunte Truppe

Beitrag von D.J. am Do Feb 11, 2016 4:41 pm

Hm ... die "AFT-Phaser-Canon" habe ich nicht. Müsste ich mir jedesmal leihen, kostet aber auch extra weil fraktionsfremd,wenn ich nicht irre?
Das "Evasive Pattern Omega" Talent habe ich im Auge, da muss ich aber erst in der Praxis sehen, wie oft ich es einsetzen könnte.
Insgesamt sehe ich aber den Interceptor mit "Mad Max" Hazar am Steuerknüppel eigentlich schon als perfekt an. Smile

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5421
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Die Maquis , eine bunte Truppe

Beitrag von D.J. am Mo Mai 09, 2016 5:07 pm

Ich hatte die Frage schon in der Open Galaxy gestellt, möchte sie hier aber nochmal explizit für den Maquis stellen:
Wie seht ihr den Einsatz von Khan und Gefolge beim Maquis?
Er ist auch Independent, Interesse an Destabilisierung (Rache) ist auch vorhanden, und solange Sulu oder Checkov regelmäßig auftauchen, sollte Khan auch noch leben Wink
Wie seht ihr das?

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5421
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Die Maquis , eine bunte Truppe

Beitrag von hallostephan am Mo Mai 09, 2016 9:48 pm

Khan ist cool, er konnte sich und Joaquim doch retten im letzten Moment mit einem Nottransport und dank Genetik auf genesis..........nimm doch noch Herodjen, oder Gorn von einer Kolonie! Oder abgefallene Borg, bzw. deren Schiff, das doch nicht zerstört wurde, nur im Transmitterkanal entfleucht-wir sind Borg, nicht von gestern!
Oder lieber ein zweites Marquis Schiff und mehr Flyer, aber die sind ja limitiert! Hat eins von Dir überhaupt Kapazitäten für Jäger? 4 Hüllenpunkte? oder irre ich mich?

hallostephan

Anzahl der Beiträge : 671
Anmeldedatum : 18.10.13

Nach oben Nach unten

Re: Die Maquis , eine bunte Truppe

Beitrag von D.J. am Di Mai 10, 2016 7:14 am

Ja, so in der Art habe ich mir das auch gedacht Smile
Für Fighter muss ich ein Schiff (meist die Reliant) mit Flagship aufbrezeln, um auf die vier Hülle zu kommen. Da ich auch nur eine Staffel habe, ist das die Frage, ob sich die insgesamt 30 Punkte lohnen (10 Flagship, 20 Fighter)
Fighter sind schon was feines. Und zusammen mit Khan (der ja alles an Upgrades ohne Strafpunkte haben darf), ist das schon eine Macht Wink

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5421
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Die Maquis , eine bunte Truppe

Beitrag von hallostephan am Di Mai 10, 2016 10:33 am

HeHe, versuchs doch mal! Die Fighter bringen es meist ganz gut und die Reliant ist stylisch!
Der Hulk der Reliant konnte geborgen werden, weil die seltsamen Begebenheiten des Butara Nebels eine weitere Zerstreuung und Zerstörung verhinderte!
Aus Ersatzteilen der aufgegebenen Geminy-Station konnte die Reliant restauriert und sogar für die Aufnahme einer Jagtstaffel erweitert werden! Ihre ohnehin schon kleine Grundchrew ist gerne bereit, auf Annehmlichkeiten zu verzichten und freut sich stattdessen über den schönen neuen Fliegerhangar, der auch keine zusätzliche Shuttleaufnahme mehr erlaubt! Nur das Armieren und auftanken, sowie nötige Reparaturen sind machbar-mehr geht wirklich nicht, also keine zusätzlichen Anbauten usw.!
Und Khan gehts dank der Reststrahlung von der Genesys-Protomaterie blendend!

hallostephan

Anzahl der Beiträge : 671
Anmeldedatum : 18.10.13

Nach oben Nach unten

Re: Die Maquis , eine bunte Truppe

Beitrag von D.J. am Di Jul 25, 2017 4:07 pm

Den Maquis ist es
unter der Führung des
Augments, der sich selber
»der neue Khan« nennt, gelungen
an ein Schiff der Miranda Klasse zu
gelangen. Nachdem die Mitglieder des Maquis
dieses Schiff wieder flott gemacht haben, führt Khan
nun ihren Kampf um Freiheit und ihre alten Heimatsysteme
an. Doch die dunkle und mächtige  Föderation ist gewarnt und entsendet
ihre besten Captains und Schiffe, um die Maquis aufzuhalten. Es entbrennt der
Star Trek Krieg der Sterne um die Freiheit der Maquis

Very Happy Sorry, das konnte ich mir jetzt nicht verkneifen Wink
Aber ernsthaft:
Ich habe ja dank unserem Haus- und Hoflieferanten für exclusive Spielsachen aus Übersee, dem guten Cut, die normale und die "Khan-Movie-Reliant", also die Independent-Variante. Jetzt frage ich mich aber, welche speziell für die Maquis besser einsetzbar wäre?
Die U.S.S-Variante hat zwei Crew- und einen Waffenslot. Sie ist auf kurze Distanz (RW1 +1 Angriffswürfel) ziemlich stark, aber solange man sie nicht zu einem Independent Schiff macht, kosten alle Captains, Crews etc. der Independent-Fraktion +1 Strafpunkt.
Die Independent-Variante hingegen hat 2 Waffen- und 2 Crewslots und kann Schilde deaktivieren um eine Art Target Lock light zu erhalten (pro deaktiviertes Schild darf ein Würfel neu geworfen werden).
Jetzt meine Frage an euch:
Welche Variante würdet ihr bei den Freien eher einsetzen?
Die Nahkampfstarke U.S.S. oder die von Khan modifizierte Independent-Reliant?
Ich mag beide Varianten und kann mich absolut nicht entscheiden  Crying or Very sad

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5421
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Die Maquis , eine bunte Truppe

Beitrag von Silent Alien am Mi Jul 26, 2017 11:01 am

Mein Favorit ist ganz klar die klassische Reliant! Khan erlaubt dir ja Strafpunkte zu ignorieren und mit Ausrüstung würde ich mich eh zurückhalten (Höchstens ein Typ 8 Phaser und Mr Quinn als kleinen live saver)

_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
avatar
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1453
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 40
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Die Maquis , eine bunte Truppe

Beitrag von D.J. am Mi Jul 26, 2017 3:58 pm

Ja stimmt, Khan ignoriert Strafpunkte, da kann man dann ja Independent ausrüsten. Ärgerlich ist nur, dass er aber auf alle Fälle einen Punkt teurer wird Wink Das entfällt bei der S.S.-Variante. Aber dafür ist die U.S.S Reliant im Nahkampf echt böse. 4 Angriff auf RW 1 ist schon eine Ansage, vor allem wegen dem 180°-Feuerwinkel. Hm ... ich denke, ich werde dann bei den Maquis doch erstmal die klassische Variante einsetzen Smile

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5421
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Die Maquis , eine bunte Truppe

Beitrag von D.J. am Mo Aug 14, 2017 9:04 am

Es ist Verstärkung für die Maquis eingetroffen Wink
Da ich jetzt auch Dominion / Cardassianer habe, ist am Samstag der Dreadnought zu mir gekommen Twisted Evil
Die gute Torres hatte das Teil ja mal gekapert und unter ihre Kontrolle gebracht, also würde es auch zu einer Flotte des Maquis passen.
Allerdings gibt es da ein paar Einschränkungen, die ich mir überlegt habe.

Sonderregeln für den Einsatz des Dreadnought beim Maquis

- Beim Einsatz der Dreadnought müssen mindestens zwei Maquis Raider in der Flotte sein
- Torres ist eine Pflichtauswahl für die Maquis-Crew und erhält drei Missionstoken
- Sie ist entweder auf der Dreadnought oder auf einem Schiff der Flotte einzusetzen
- In jeder Planungsphase muss sie zwei Verteidigungswürfel werfen
- - bei mindestens einem Evade Symbol oder Battlestation Symbol kann sie die Dreadnought wie gewohnt befehligen
- - bei zwei Blanks fliegt die Dreadnought mit dem gleichen Manöver wie die Runde zuvor weiter und verliert ihre Aktion (die Angriffe des Dreadnought erfolgen automatisch)
- - Torres kann bei einem Doppelblank einen der drei Missionstoken einsetzen, um zumindest das Manöver zu wählen, kann aber keine Aktion vornehmen (die Angriffe des Dreadnought erfolgen automatisch)
- Sobald der Dreadnought keine Schilde mehr hat, kann Torres auf Schiff in RW 1-2 beamen, dass sein Schilde deaktiviert hat, auch wenn das die Schiffsrestriktionen des Schiffes übersteigt. Das kostet die Aktion des beamenden Schiffes
- In der Runde, in der Torres das Schiff verlässt, fliegt die Dreadnought das Manöver der letzten Runde und hat keine Aktion

Was meint ihr?
Ist das so spielbar, oder werden die Maquis mit der Dreadnought zu stark?

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5421
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Die Maquis , eine bunte Truppe

Beitrag von hallostephan am Mo Aug 14, 2017 4:45 pm

Hähä. Gegen Cardis ist es aber schwer. Die initialisieren den Präcode und der macht sofort die Marquis platt und erstickt Torris!

hallostephan

Anzahl der Beiträge : 671
Anmeldedatum : 18.10.13

Nach oben Nach unten

Re: Die Maquis , eine bunte Truppe

Beitrag von hallostephan am Mo Aug 14, 2017 4:52 pm

Aber ich überlege auch über Marquis Fraktion. Eher im Verbund mit Bahjor und anderen neutralen Konsorten oder auch Einzelpersonen wie Ferrengihändlern. Fighters waren im Einsatz. War. bei der Folge mit dem Defiantdiebstahl klar ersichtlich. Aber die kamen aus den Kolonien denke ich. Müsste also auch spielbar sein, weil Planeten und Monde eindeutig über 4 HPs haben. Vielleicht die Ressourcen Fighters ohne Schnickschnack

hallostephan

Anzahl der Beiträge : 671
Anmeldedatum : 18.10.13

Nach oben Nach unten

Re: Die Maquis , eine bunte Truppe

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten