U.S.S. Yeager NCC-65674

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: U.S.S. Yeager NCC-65674

Beitrag von Der Sigmarpriester am Mo März 07, 2016 7:30 am

Saber Class kommt nicht von Wizkids Very Happy

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
avatar
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Re: U.S.S. Yeager NCC-65674

Beitrag von D.J. am Mo März 07, 2016 7:41 am

Doch, da die Bezeichnung kein offizieller Kanon ist Wink

weiterspielen.net

memory alpha

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5616
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: U.S.S. Yeager NCC-65674

Beitrag von Der Sigmarpriester am Mo März 07, 2016 7:52 am

Die Saber Class gab es schon in den 90er Jahren und ich kenne noch einige Spiele wo die Saber Class dabei war also nicht von Wizkids^^
Bin auch selber ein Fan von dieser Schiffs-Klasse ^^

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
avatar
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Re: U.S.S. Yeager NCC-65674

Beitrag von D.J. am Mo März 07, 2016 8:06 am

Okay, "Saber Class" ist somit aber immer noch keine Bezeichnung, die auf meinem Mist gewachsen ist Razz

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5616
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: U.S.S. Yeager NCC-65674

Beitrag von Silent Alien am Mo März 07, 2016 8:48 am

Ich habe die offizielle Star Trek Enzyklopädie und laut der ist die Bezeichnung "Sabre-Klasse"!

_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
avatar
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1666
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 40
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: U.S.S. Yeager NCC-65674

Beitrag von D.J. am Mo März 07, 2016 8:53 am

Silent Alien schrieb:Ich habe die offizielle Star Trek Enzyklopädie und laut der ist die Bezeichnung "Sabre-Klasse"!

HA!
Sabre nicht Saber Very Happy
Erste ist also offiziell, zweite ein Eigengewächs von Wizkids Laughing Laughing Laughing

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5616
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: U.S.S. Yeager NCC-65674

Beitrag von Der Sigmarpriester am Mo März 07, 2016 8:57 am

Naja bei der Sadre-klasse habe ich aber immer Saber im Mund wen ich die sehe ^^
Ob jetzt Saber/Sabre-Klasse ist er latte wie Hose da die halt nur noch nicht in der Serie Namentlich vorkamm Very Happy

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
avatar
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Re: U.S.S. Yeager NCC-65674

Beitrag von Brakiss am Mo März 07, 2016 10:30 am

Hallo zusammen Federation Symbol,

das war jetzt das dritte Mal innerhalb von 24 stunden, dass ich länger an einem Text herumgebastelt habe, um dann zu sehen, wie das System ihn wegen eines kleinen Fehltippers von mir einfach  verwirft, als hätte ich ihn nie geschrieben und zwar so eindeutig, dass man ihn nicht zurückholen kann! Sad
Muss ich mich Wohl oder Übel mit abfinden.

Nachdem ihr jetzt geklärt habt, ob es nun Saber oder Sabre heißt, wobei ich ehrlich gesagt wohl auch eher dazu neige Saber zu sagen, weil Sabre mich zu sehr an ein US Düsenflugzeug erinnert, dass im Korea Krieg (1950-53) gegen die sowjetische MiG-15 eingesetzt wurde - Die F-86 Sabre - Werde ich jetzt das II. Mal versuchen den Text von vorhin abzufassen.

Was ich eigentlich sagen wollte bezog sich auf D.J.s Antwort von heute Morgen an mich:

@ D.J. – Mir ging es wirklich nicht darum Kritik an Dir zu üben, Ich bin zwar wirklich kein Freund von den Zwitterentwürfen, aber das muss Jeder selber wissen wie er, warum dazu steht. Die Saber oder Sabre Klasse ist jedenfalls wie Der Siegmarpriester schon ausführte Ende der 1990er Jahre bekannt geworden und zwar spätestens mit dem II. Star Trek  Kinofilm mit Jean-Luc Picard „Der Erste Kontakt“ bekannt geworden. Hier sind gleich mehrere Sabres und weitere neue Schiffsentwürfe der Sternenflotte erstmalig im Einsatz gewesen, wie z.B. auch die Akira Klasse und die Steamrunner Klasse. Wobei mir auf Anhieb alle drei neuen Entwürfe besser gefielen als alles was bis dato bei Star Trek von der Sternenflotte zum Einsatz gekommen ist. Denn die einzige  Raumschiffklasse, der Sternenflotte die  mir bis dahin wirklich gefallen hatte, war die Nebular Klasse gewesen.

Obwohl sowohl Akira und Sabre Klasse sofort meine absoluten Favoriten wurden, wobei mir die Akira Klasse noch minimal besser gefiel als die Sabre Klasse, und die Steamrunner Klasse dann unmittelbar in meiner Beliebtheitsscala folgt, gehört auch die Nebular Klasse zu diesem Vierergespann meiner Star Trek Lieblingsschiffe.
 Like a Star @ heaven  sunny  Like a Star @ heaven
Danach erst folgen diverse Entwürfe anderer Spezies im Star Trek Universum. Zuerst die Romulaner mit der IKW Valdor und der Scimitar der Remaner. Danach folgt die IKS Neg`var der Klingonen. Borgs und Dominion Schiffe (zu denen ich auch die Cardassianer zähle) liegen bei mir geschmacklich mit den Klingonen in etwa gleich auf. Bei der Lebensform 8472 bin ich mir noch nicht sicher aber so viele „Raumschifflebensformen“ besitzen die ja auch nicht und den Rest finde ich, kann man vernachlässigen. Aber das ist mein persönlicher Geschmack, ich kann auch andere Meinungen und Ansichten dazu akzeptieren.

So hoffe dieses Mal klappt der Übertragungsweg besser

Mit den allerbesten Wünschen
Brakiss

Brakiss

Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 01.03.16

Nach oben Nach unten

Re: U.S.S. Yeager NCC-65674

Beitrag von D.J. am Mo März 07, 2016 10:55 am

Brakiss schrieb:Hallo zusammen Federation Symbol,

das war jetzt das dritte Mal innerhalb von 24 stunden, dass ich länger an einem Text herumgebastelt habe, um dann zu sehen, wie das System ihn wegen eines kleinen Fehltippers von mir einfach  verwirft, als hätte ich ihn nie geschrieben und zwar so eindeutig, dass man ihn nicht zurückholen kann! Sad
Muss ich mich Wohl oder Übel mit abfinden.

Oh! Das könnte an deinen Cookie-Einstellungen des Browsers liegen?
Ich mache das aus Sicherheitsgründen bei längeren Texten immer so, dass ich die zuerst in Word tippe, und dann hier reinkopiere.
Nichts ist ärgerlicher, als wenn man wegen Zeitablauf einen längeren Artikel verliert Sad

Brakiss schrieb:@ D.J. – Mir ging es wirklich nicht darum Kritik an Dir zu üben
Ach was, keine Angst bitte! So habe ich das auch nicht aufgefasst Very Happy Ich wollte mich nur nochmal erklären, weil sowas schnell mal untergeht, wenn viele Postings auf einen Schlag erfolgen.
Also: Nix passiert und weitermachen Very Happy


Zuletzt von D.J. am Mo März 07, 2016 11:07 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5616
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: U.S.S. Yeager NCC-65674

Beitrag von D.J. am Mo März 07, 2016 11:05 am

Zurück zum Thema:
Ich habe meine Fühler mal jenseits von amazon ausgestreckt, um an die beiden Snap-Kits von Revell ranzukommen, die ja die Basis für den Bau des Schiffes sein sollten. So wie es aussieht, ist die Serie derzeit vergriffen und es steht wohl in den Sternen ob sie nochmal aufgelegt wird. Daher werde ich mich demnächst wohl verstärkt in verschiedenen Einkaufszentren und Gemischtläden wie Real Markt etc. nach den Modellen umsehen, wo sie sehr oft verkauft wurden.

Eine andere Möglichkeit wäre, mittels flüssigem Latex die entsprechend benötigten Teile direkt von den Originalen abzumolden und somit Gussformen für den Scratchbuild zu erhalten. Da die Modelle aber etwas kleiner sind als die Revell-Varianten, halte ich mcih da noch etwas zurück, da doch zuviel an Details verloren gehen könnte.

Sobald sich da etwas tut, geht es hier aber weiter Smile

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5616
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: U.S.S. Yeager NCC-65674

Beitrag von Jayne Dabran am Mo März 07, 2016 11:10 am

Sabre und Saber ist einfach der unterschied Amerikanisches und Britisches Englisch...Auch im Memory Alpha wird sich deswegen gestritten. Und die "offiziellen" haben sich wahrscheinlich einfach nur eines genommen was ihnen passte, ohne groß nach zu denken.

Edit.: ich mag "Sabre" lieber, weil Saber zusehr nach sabern klinkt  Laughing

Zum Thema: ich brauch unbedingt einen 3D-Drucker Laughing

aber ernsthaft: es gibt seiten wo man sich modelle ausdrucken und zuschicken lassen kann. Hatte es für meine Raumstation mal überlegt. Da ich aber kein manirliches modell gefunden habe, kam ich leider nicht alzuweit. Ich werd mal schauen ob es da was nettes gibt.

Edit2.: ich bin gerade auf diesen Forumeintrag eines anderen Forums gestoßen. Man bemerke das das bereits 15! Jahre her ist wo die sich drüber ausdiskutiert haben Shocked

http://www.scifi-forum.de/forum/science-fiction/star-trek/st-technik/schiffsklassen/3593-yeager-oder-sabre-klasse

_________________
Federation Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Romulan Fraktion
avatar
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1291
Anmeldedatum : 14.10.15
Alter : 27
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: U.S.S. Yeager NCC-65674

Beitrag von D.J. am Mo März 07, 2016 11:29 am

Jayne Dabran schrieb:ich brauch unbedingt einen 3D-Drucker Laughing

aber ernsthaft: es gibt seiten wo man sich modelle ausdrucken und zuschicken lassen kann. Hatte es für meine Raumstation mal überlegt. Da ich aber kein manirliches modell gefunden habe, kam ich leider nicht alzuweit. Ich werd mal schauen ob es da was nettes gibt.

Ja, da habe ich auch schon drüber nachgedacht Very Happy
Aber der Reiz des Selbstgebauten ist enorm hoch Wink

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5616
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: U.S.S. Yeager NCC-65674

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten