Aufbau (m)einer Xindi Flotte

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Aufbau (m)einer Xindi Flotte

Beitrag von D.J. am Fr Apr 15, 2016 2:18 pm

Ja nun ... was soll ich mit einem Schiff anfangen? Very Happy
Der Jayne hat ja 'ne ganze flotte Flotte, die auf Gegner wartet. Neee, da muss schon was mit mehr Substanz her Wink

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5228
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

https://djfranzenblog.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Aufbau (m)einer Xindi Flotte

Beitrag von Cut am Fr Apr 15, 2016 2:19 pm

Alleine wegen Damron braucht man die Xindus, wenn man sich oft mit der Federation Fraktion und ihren starken Crewslot Symbol -Upgrades herumplagen muss.

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
avatar
Cut

Anzahl der Beiträge : 4722
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 38

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Re: Aufbau (m)einer Xindi Flotte

Beitrag von D.J. am Fr Apr 15, 2016 2:21 pm

Joa, das mag ja sein. Aber nur ein Schiff? Wo ist der Rest? Es gibt ja nix mehr Crying or Very sad

Bin mal kurz out of Office, aber gleich wieder hier, selbe Stelle, gleiche Welle Wink

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5228
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

https://djfranzenblog.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Aufbau (m)einer Xindi Flotte

Beitrag von Tolwyn am Mi Mai 03, 2017 4:41 pm

Hallo. Habe die Xindi um Ostern gegen die Romulaner eines Freundes gespielt und bin sang und klanglos untergegangen. Keine Chance gegen Valdore und Haakona. Bevor meine Orassin gegangen ist habe ich es noch geschafft die Valdore mitzunehmen.

Tolwyn

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 27.01.14

Nach oben Nach unten

Re: Aufbau (m)einer Xindi Flotte

Beitrag von Der Sigmarpriester am Mi Mai 03, 2017 8:42 pm

Was hast du den gespielt? und was hast du den für Xindi Schiffe?

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
avatar
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2158
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Re: Aufbau (m)einer Xindi Flotte

Beitrag von Silent Alien am Do Mai 04, 2017 7:25 am

Tolwyn schrieb:Hallo. Habe die Xindi um Ostern gegen die Romulaner eines Freundes gespielt und bin sang und klanglos untergegangen. Keine Chance gegen Valdore und Haakona. Bevor meine Orassin gegangen ist habe ich es noch geschafft die Valdore mitzunehmen.

Gegen Tarnflotten hast du auch eher schlechte Karten, dafür fehlen den Xindi noch die Ausgleichenden Verteidigungs-Upgrades, aber theoretisch ist auch da ein Sieg drin Very Happy

_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
avatar
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1400
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 39
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Aufbau (m)einer Xindi Flotte

Beitrag von Der Sigmarpriester am Do Mai 04, 2017 9:06 am

Silent Alien dafür haben die Xindi Möglichkeiten ihre Angriffe so zu erhöhen das auch viele grüne Würfel nicht alles schaffen können Very Happy

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
avatar
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2158
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Re: Aufbau (m)einer Xindi Flotte

Beitrag von mimue6 am Do Mai 04, 2017 1:17 pm

Der Sigmarpriester schrieb:Silent Alien dafür haben die Xindi Möglichkeiten ihre Angriffe so zu erhöhen das auch viele grüne Würfel nicht alles schaffen können Very Happy

Mit Battle Stations schafft man das sogar relativ locker, die Xindi haben halt auch gegen Tarnung kein Target Lock, egal wie viele Würfel man hat. Und die Xindi-Glaskanonen können die romulaner locker vorher abknallen.
avatar
mimue6

Anzahl der Beiträge : 546
Anmeldedatum : 11.04.15
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Aufbau (m)einer Xindi Flotte

Beitrag von Der Sigmarpriester am Do Mai 04, 2017 1:28 pm

mimue6 nerviger ist nur das die Xindi kein oder kaum Skill haben und das ist gegen die 4 großen Nationen er nerviger.

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
avatar
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2158
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Re: Aufbau (m)einer Xindi Flotte

Beitrag von Tolwyn am So Mai 07, 2017 7:19 pm

Ich habe die 3 kaufbaren Xindi Schiffe, die genaue List kriege ich nicht mehr zusammen.
Captain Skill war meistens niedriger und zu wenig Angriffswürfel gegen Cloak. Dazu das mein Gegenspieler Plasma Torpedos, Disruptor Upgrades und einen ordentlichen Schuss vom Würfelgott dabei hatte haben mir alles nicht geholfen.

Tolwyn

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 27.01.14

Nach oben Nach unten

Re: Aufbau (m)einer Xindi Flotte

Beitrag von D.J. am Do Aug 31, 2017 4:12 pm

Ich hänge mich hier mal in den Thread, wenn das okay ist?
Die Xindi-Waffe (Fußball, Todesstern however Wink ) ist ja eigentlich lange Zeit eher im Hintergrund des Geschehens. Sie ist wie ein Art McGuffin ein Ding, dass die einen schützen und die anderen zerstören wollen, aber man sieht es sehr spät.
Meine Frage ist jetzt, ob man nicht auch eine "gewöhnliche Flotte" der Xindi bauen kann, ohne auf den Basketball oder OP-Schiffe zurückzugreifen?

Eine grundsätzliche Idee dazu wäre

Muratas [22]
- Dolim 8 (Captain) [5]
Ship Total: 27 SP

Calindra [28]
- Degra 4 (Captain) [3]
- Kiaphet Amman'Sor (Admiral) [3]
Ship Total: 34 SP

Orassin [20]
- Insectoid Councilor 7 (Captain) [4]
Ship Total: 24 SP

Xindi Starship (Xindi Insectoid Starship)
[18]
- Xindi 1 (Captain) [0]
Ship Total: 18 SP

Fleet Total: 103 SP

Da sind noch 27 Punkte für Spielereien offen.
Kann man mit so einer "Basisflotte" schon gute Spiele - auch außerhalb der Archer-Ära - bestreiten?

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5228
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

https://djfranzenblog.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Aufbau (m)einer Xindi Flotte

Beitrag von CmdGreen am Do Aug 31, 2017 6:26 pm

Als Spielerrei würde ich evtl. nen Xindi Aquatic Cruiser statt dem Xindi Insectoid Starship anregen weil das Teil deutlich haltbarer ist.
avatar
CmdGreen

Anzahl der Beiträge : 1049
Anmeldedatum : 19.11.14
Alter : 42
Ort : Augsburg

Nach oben Nach unten

Re: Aufbau (m)einer Xindi Flotte

Beitrag von D.J. am Fr Sep 01, 2017 5:53 am

Ah, das ist wahr. Ich dachte eher, am sollte versuchen auf preiswerte und schnelle Schiffe setzen. Der Auqiatic Cruiser ist ja eher schwerfällig, was aber auch perfekt zu den Aquarianern passt. (Dafür muss man Wizkids mal so richtig loben, die Umsetzung ist meiner Meinung nach rundherum perfekt gelungen Smile )
Also eher einen Reptilianer, zwei Aquarianer und einen Insektoiden?
Es ist nur eine Gedankenspielerei, nichts konkretes, aber einfach mal interessant, für eine vollkommen andere Fraktion zu basteln. Vor allem, wen man in absehbarer Zeit gegen sie antritt Razz

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5228
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

https://djfranzenblog.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Aufbau (m)einer Xindi Flotte

Beitrag von CmdGreen am Fr Sep 01, 2017 7:38 am

Ich habe bisher noch keine Erfahrungen gesammelt, daher weiss ich es nicht. Könnte natürlich sein, dass es gut ist mehrere wendige Schiffe in einem Schwarm zu haben. Ich persönlich neige meist dazu eher ein paar weniger, dafür aber schwere Schiffe zu haben.

Das ist aber ein roter Faden durch alle meine Spiele, bei WoT spiele ich am liebsten Heavies, bei Diablo Barbar oder Paladin, usw...
avatar
CmdGreen

Anzahl der Beiträge : 1049
Anmeldedatum : 19.11.14
Alter : 42
Ort : Augsburg

Nach oben Nach unten

Re: Aufbau (m)einer Xindi Flotte

Beitrag von D.J. am Fr Sep 01, 2017 7:46 am

Ah, okay. Die Vorlieben für einen Spielstil sind natürlich wichtig!
Bei den Klingonen bevorzuge ich ja eher den minimalistischen Stil mit vielen Schiffen. Bei der Föderation habe ich festgestellt, dass ich da gerne mal auf Crew-Synergien gehe ... das ist natürlich ein Punkt, der bedacht werden will, wenn man versucht sich auf seinen Mitspieler einzustellen (oder eine eigene Flotte aufbaut Wink ).
Danke dir für den Tipp sunny

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5228
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

https://djfranzenblog.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Aufbau (m)einer Xindi Flotte

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten