Minos Korva ... the back conquest of paradise

Nach unten

Minos Korva ... the back conquest of paradise Empty Minos Korva ... the back conquest of paradise

Beitrag von D.J. am Sa März 19, 2016 5:37 pm

Was ein echter Klingone ist, der lässt sich das, was ihm einmal gehört, nicht so leicht aus den Fingern reissen. Deswegen war es mir Pflicht und Ehre zugleich, Minos Korva zurückzuerobern, Costa es was Cordalis!
Ich griff hierfür auf meine alte Liste von letzter Woche zurück, bei der ich nur einige kleine Feinheiten in der personellen Ausstattung der Schiffe vornahm.

I.K.S. Maht-H'A [28]
- Chang 7 (10) (Captain) [4]
- Worf [2]
Ship Total: 34 SP

I.K.S. Bert-H'A (Vor'cha Class) [26]
- Kor 8 (Captain) [5]
- Independent (Federation) Flagship [10]
Ship Total: 41 SP

I.K.S. T'Ong [24]
- Martok 7 (Captain) [4]
Ship Total: 28 SP

I.K.S. Kronos one [24]
- Nu'Daq 5 (Captain) [3]
Ship Total: 27 SP

Resource: Independent (Federation) Flagship
Fleet Total: 130 SP

Gedanken zur Liste:
Unabhängig davon, dass mimue im zweiten Spiel Dominion pur spielen wollte, also auf keinerlei Captain-Discards zugreifen wollte, stellte ich vor Ort noch meine Flotte auf die von letzter Woche um. Dabei gab ich diesmal aber nicht der Mart'H-A das Flagship, sondern stattete ihr Schwesterschiff die Bert'H-A damit aus, damit diese länger halten würde.
Captain Nougat ... sorry, ich meinte natürlich Nu'Daq, und Martok kommandierten die beiden K'Tinga's, um als Reserve und Ausputzer zu dienen.
Ich muss gestehen, dass ich diese Kombination als unglaublich stark empfinde und mir sogar Alternativen durch den Kopf gehen lasse, die den Einsatz von drei K'Tinga vorsehen. Diese "alten" Pötte sind einfach saustark! Dazu noch die beiden Vor'Cha ... effektive Brutalität pur.
Very klingonisch eben Very Happy

Die Dominionflotte

2nd Division Cruiser (34)
Flagship: Dominion (10)
Weyoun (4)
Breen Aide (2)
Omet'Iklan (5)
Long Range Tachyon Scan (2)
Total (57)

5th Wing Patrol Ship (22)
Gul Macet (3)
Amat'Igan (3)
Tetryon Emissions (3)
Phased Polaron Beam (5)
Total (36)

1st Wave Attack Fighters (24)
Galor Class Phaser Banks (7)
Photo Lock-On (2)
Support Ship (4)
Total (37)

Fleet total: 130

Aufbau
Wieder wählte ich die "Ritter Spocht"-Variante. Quadratisch, praktisch, gut Very Happy

Ritter Spocht in grün:
Minos Korva ... the back conquest of paradise D7cuo009uhozed3bq

Mimues doch irgendwie süß wirkenden Dominion-Flieger (wenn ich lila sehe, kriege ich immer Hunger auf Milka Schokolade Razz ) stellten sich meinen Angreifern in breiter Front gegenüber.

Milka-Kreuzer mit Keks-Fightern:
Minos Korva ... the back conquest of paradise D7cupecvd8chkidcm

Anflug
Diesmal gab ich von Anfang an Vollgas, ließ meine Flotte 4 vorwärts sausen und tarnte meine Schiffe.
Mimue täuschte einen Flug auf meine linke Flanke an.
Oder war es am Ende gar keine Finte?
Was plante der alte Fuchs jezt schon wieder?

Lister Anflug des Dominions:
Minos Korva ... the back conquest of paradise D7cur4h64zpfl1n2u

Auch die nächste Runde brachte nichts Neues.
Meine Klingonen, immer noch mit dem Fuß auf dem Gaspedal, schwenkten nach links ein, während mimue seine Flotte in einen Orbit um Minos Korva zog.

Ringelreihen? Reise nach Minos Korva??:
Minos Korva ... the back conquest of paradise D7cut508i7xgs53bq

Und auch in der dritten Runde ging das fröhliche Kettenkarussell weiter. Meine Klingonen flogen in einer gestaffelten Formation in einen Orbit ohne Zucker um den Planeten, der sie in einer enge Kurve herumbringen sollte, während mimue etwas zu eng schätze.

Und ich düse, düse, düse, düse im Sauseschritt ...:
Minos Korva ... the back conquest of paradise D7cuupqzf0v2ltbfa

Und auch die vierte Runde sah erstmal nur ein weiteres Kurvendriften im Orbit um Minos Korva.

... und bring' den Schwindel mit ...:
Minos Korva ... the back conquest of paradise D7cv0heafdlijlfdi

Wer denkt, dass es jetzt aber endlich zur Sachen gehen würde, der hat Pech gehabt Very Happy
Die Klingonen nutzen weiter ihren unglaubliche Agilität und ihren Speed, um bei den 24 Stunden von Minos Korva auf das führende Dominion aufzuholen.

... auf meinem Himmelsritt ...:
Minos Korva ... the back conquest of paradise D7cv1le4kn9n7w3di


Auch mimue bemerkte, dass er nicht auf ewig den Klingonen würde entkommen können.
Ich fächerte meine Flotte etwas auf, während ich weiter eng um den Planeten rauschte und Mimue gab den "Need for Speed"-Drift, um sich mir zuzuwenden.

Hier fliegen gleich, die Löcher aus'm Käse!:
Minos Korva ... the back conquest of paradise D7cv3h6ofa00gf2ty

Auf in den Nahkampf!

Jetzt zahlten sich die mühsam gesammelten Target Locks aus, die ich gesammelt hatte.
Dachte ich zumindest.

Attackeeee!:
Minos Korva ... the back conquest of paradise D7cv58i847075mcye

Leider bekam ich aber nicht die Schiffe ins Visier, die ich schon getargetlocked hatte!

Erster Schusswechsel:
Minos Korva ... the back conquest of paradise D7cv7oldh2h8475li

Aus dem Nahkampf wurde ein wildes Hin und Hergewoge, bei dem wir uns gegenseitig nichts schenkten ...

Wildes Getümmel:
Minos Korva ... the back conquest of paradise D7cv9itluqak1c9hy

... und bei dem es mir unbewusst gelang, einen Käfer-Flieger von mimue derart abzudrängen, dass er vom Feld flog Sad
Klar, das war gut für mich, aber ich fand es echt schade, weil mimue sich bis hierhin im Infight verdammt gut geschlagen hatte. Hier stellten wir zum ersten Mal fest, dass eine Mischung aus Domionion und Cardassianern besser gewesen wäre.

Bug out!:
Minos Korva ... the back conquest of paradise D7cvad5rbsp9pr192

Kurz darauf schoss ich auch noch den dicken Brocken ab. Meine Liste zeigte erneut ihre Zähne

Next gone:
Minos Korva ... the back conquest of paradise D7cvcloyszvzs98nq

Aber die Fighter zeigten mir mit Nachdruck, dass noch mit ihnen zu rechnen sei

Bert-H'A in flames:
Minos Korva ... the back conquest of paradise D7cvdcwlnmf5k8jdi

Jetzt kam mir zugute, dass ich auf 4 Kreuzer gesetzt hatte. Die K'Tingas standen noch voll in Plasma und Warp!

Fighterjagd:
Minos Korva ... the back conquest of paradise D7cveeyv6pk1xvguu

Zu dritt hetzten sie die Fighter, die sich verzweifelt zur Wehr setzten, aber dabei auch ordentlich austeilten!

Endfight:
Minos Korva ... the back conquest of paradise D7cvfrsaw7ax69udy

Schließlich gab mimue auf, da sie nur noch einen Pad hatten.
Ich gab ihm den Gnadenstoß

Fighter am Ende:
Minos Korva ... the back conquest of paradise D7cvgk2yc9eqc4652

Minos Korva ... the back conquest of paradise D7cvhgtge6rscexau

Fazit und Manöverkritik

Die kommen morgen, in aller Ruhe Very Happy
Ich muss gerade die letzte Partie, die ich mit mehr Glück als Sachverstand gewonnen habe, nochmal in Ruhe überdenken. Nur soviel vorab:
Besondere Finesse war bei mir nicht dabei,sondern (wie schon letzte Woche) unverschämtes Würfelglück.
Da muss ich dran arbeiten


Zuletzt von D.J. am So März 20, 2016 7:19 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6477
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Minos Korva ... the back conquest of paradise Empty Re: Minos Korva ... the back conquest of paradise

Beitrag von mimue6 am Sa März 19, 2016 10:55 pm

2nd Division Cruiser (34)
Flagship: Dominion (10)
Weyoun (4)
Breen Aide (2)
Omet'Iklan (5)
Long Range Tachyon Scan (2)
Total (57)

5th Wing Patrol Ship (22)
Gul Macet (3)
Amat'Igan (3)
Tetryon Emissions (3)
Phased Polaron Beam (5)
Total (36)

1st Wave Attack Fighters (24)
Galor Class Phaser Banks (7)
Photo Lock-On (2)
Support Ship (4)
Total (37)

Fleet total: 130


Manöverkritik ab morgen ;-)
mimue6
mimue6

Anzahl der Beiträge : 546
Anmeldedatum : 11.04.15
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Minos Korva ... the back conquest of paradise Empty Manöverkritik der Klingonen

Beitrag von D.J. am So März 20, 2016 7:58 am

So, jetzt habe ich eine Nacht drüber geschlafen und kann mir in Ruhe Gedanken über das zweite Spiel und die von mir geflogene Liste machen. Das Erste, was mir zu dem Spiel einfällt, ist:
Ganz großer Dusel und ein riesengroßer Eimer Glück.

Meine Doppel-Vor'cha-Liste hat nur deswegen funktioniert, weil mimue eine pure Dominion-Flotte aufstellte. Alleine kann das Dominion nicht so viel bewegen, wie im Verbund mit den Cardassianern und / oder Breen. Sicher, sonderlich beweglich sind auch die Schiffe der Cardassianer nicht, aber sie haben dafür einen 180°-Feuerwinkel, der dieses Manko ausgleicht. Dazu den Admiral "Cool Madrid" (Gul Madred), der im Vorbeiflug auf maximal RW3 wie ein Torero einmalig einen unliebsamen Captain ausschalten kann. Das ist eine Macht, mit der ich im ersten Spiel auch rechnete und meine Liste entsprechend mit redundanten Captains (Worf, Admiral Martok) aufstellte.

Hier, im zweiten Spiel, habe ich meine Liste wieder auf die alte "lean Power" (schlanke Kraft) der Klingonen umgestellt. Das hat zwar funktioniert, aber wie gesagt nur dadurch, dass ich nur drei Gegner hatte von denen einer auch noch eine Staffel war, und die allesamt nicht gerade durch extreme Wendigkeit glänzten. Dieses "steife" Manöverrad zusammen mit dem normalen Feuerwinkel hat mir extrem in die Karten gespielt. Dazu mein Würfelglück, dass auch heute oftmals jenseits aller stochastischen Erwartungen in den positiven Bereich ausschlug.

Was hätte ich anders machen können?
Eigentlich nicht viel. Ich habe von Anfang die Stärken meiner Liste ausgenutzt. Schnelligkeit, harte Attacken … und dennoch fehlte mir persönlich der besondere taktische Kniff, das Ausnutzen der Wendigkeit, der Einsatz der besonderen Schiffsfähigkeiten. Das ist mit dieser Liste machbar. Sie sieht zwar auf dem Papier aus wie eine brutale Keule ohne Finesse, aber sie kann mehr. Nur nicht in dieser Kombination, in der ich sie heute geflogen bin und vor allem dann nicht, wenn ich mir das Spiel meines Mitspielers aufzwingen lasse.
Und das ist hier geschehen.
Mimue suchte sich eine für ihn günstig erscheinende Position und wollte meine Formation durch die »24 Stunden von Minos Korva« durcheinander bringen.
Das ist ihm perfekt gelungen.
4 Target Locks, aber in dem Moment, wo geschossen werden konnte, auf den »falschen« Schiffen.
Das war eine Glanzleistung von mimue!
Im anschließenden Nahkampf war er ebenfalls ein ebenbürtiger Gegner, da die Schiffe des Dominion doch einiges einstecken können und ich teilweise eher kopflos umherirrte, als planvoll den Kampf zu suchen. Das Abdrängen des einen »Bugs« war wie im Bericht gesagt, eher unbewusst und mehr Glück als Können. Wäre das nicht passiert, hätte es für mich arg eng werden können. Aber so war ein Drittel der Dominionflotte weg vom Fenster, die Staffel war angeschlagen und das große Schiff ebenfalls … und auf meiner Seite waren zwar die dicken Pötte angekratzt, aber die K'Tingas waren noch voll dabei.

Fazit:
Ein verdammt gutes Spiel. Sehr spannend, sehr lustig (vor allem am Anfang Very Happy ) dass dann aber schnell in ein chaotisches Gewimmel kippte, dass mimue souverän beherrschte und wo er mich und meine Flotte wie ein Puppenspieler an seinen Strippen tanzen ließ. Einzig seine Fehleinschätzung eines einzigen Manövers und der dadurch erfolgte Verlust eines seiner Schiffe, hat ihn hier den Sieg gekostet.
Ich liebe meine Klingonen inzwischen heiß und innig, muss aber noch viel über sie lernen.
Schiffe brauche ich wohl keine mehr sonderlich dringend, sondern eher aus Sammelleidenschaft und weil ich doch noch gewisse Karten haben möchte.
Long live Star Trek Attack Wing
Long live the empire
Very Happy

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6477
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Minos Korva ... the back conquest of paradise Empty Re: Minos Korva ... the back conquest of paradise

Beitrag von D.J. am So März 20, 2016 10:44 am

Nachtrag:
Aufgrund seines genialen Spiels, bei dem er mich an der Nase herumführte (oder eben meine Schiffe wie Marionetten kontrollierte), nenne ich mimue ab sofort nur noch "Master of Puppets" Very Happy

Minos Korva ... the back conquest of paradise D7dlkgxmokcoumwie
(Quelle: Iron Maiden, Album "Number of the beast")

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6477
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Minos Korva ... the back conquest of paradise Empty Re: Minos Korva ... the back conquest of paradise

Beitrag von Skippy am Mo März 21, 2016 1:14 pm

Vielen Dank!

...und damit wurden die Söhne und Töchter des Hauses Diejäih gerächt. Klingon Fraktion Klingon Fraktion Klingon Fraktion

Witzige Zwischenüberschriften! Smile
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1550
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Minos Korva ... the back conquest of paradise Empty Re: Minos Korva ... the back conquest of paradise

Beitrag von D.J. am Mo März 21, 2016 3:05 pm

Skippy schrieb:Vielen Dank!

...und damit wurden die Söhne und Töchter des Hauses Diejäih gerächt. Klingon Fraktion Klingon Fraktion Klingon Fraktion
So ist das Twisted Evil

Skippy schrieb:Witzige Zwischenüberschriften! Smile
Mir fiel nichts anderes ein Wink
Aber hast du gesehen, wie mimue mich durch das kreisfliegen aus dem Konzept gebracht hat?
Der alte Fuchs! Und dann lässt er mich so auflaufen, dass alle meine TL's nutzlos waren!
Wie gesagt, da hatte ich so viel Glück, in dieser Partie, ich sollte die nächsten Monate auf's Lottospiel verzichten Wink

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6477
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Minos Korva ... the back conquest of paradise Empty Re: Minos Korva ... the back conquest of paradise

Beitrag von Skippy am Mo März 21, 2016 4:38 pm

D.J. schrieb:
Aber hast du gesehen, wie mimue mich durch das kreisfliegen aus dem Konzept gebracht hat?
Der alte Fuchs! Und dann lässt er mich so auflaufen, dass alle meine TL's nutzlos waren!
Wie gesagt, da hatte ich so viel Glück, in dieser Partie, ich sollte die nächsten Monate auf's Lottospiel verzichten Wink

Jawohl, ist mir nicht entgangen. Da hat das Dominion sehr fließig manövrieren müssen, um der klingonischen Übermacht entsprechend zu begegnen.
Ganz nach dem Gusto: Mantel und Degen  Smile
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1550
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Minos Korva ... the back conquest of paradise Empty Re: Minos Korva ... the back conquest of paradise

Beitrag von D.J. am Mo März 21, 2016 6:35 pm

Skippy schrieb:
Jawohl, ist mir nicht entgangen. Da hat das Dominion sehr fließig manövrieren müssen, um der klingonischen Übermacht entsprechend zu begegnen.
Ganz nach dem Gusto: Mantel und Degen  Smile

Ja, das war der Vergleich, den ich suchte Very Happy Mantel und Degen, drei Muske(l)tiere ... ja, das war schon klasse Very Happy

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6477
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Minos Korva ... the back conquest of paradise Empty Re: Minos Korva ... the back conquest of paradise

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten