First Contact, Solomission für die Föderation

Nach unten

First Contact, Solomission für die Föderation Empty First Contact, Solomission für die Föderation

Beitrag von D.J. am Mo Apr 18, 2016 8:54 am

Nachdem ich gestern ja die erste der beien Solomissonen geflogen bin, habe ich fetgestellt, dass die Borg doch besser, ähnlich wie V'Ger bei der zugrunde liegenden Solomission, im Angriff jedes Battlestation Symbol in einen Hit Icon ändern dürfen.
Ebenso habe ich für die zweite Mission den Aufbau der Borg geändert, um sie bedrohlicher zu machen.

Der Aufbau der Borg sieht jetzt so aus

Aufbau Borg:
First Contact, Solomission für die Föderation D86v78t2evt9ow3an

Der weitere Aufbau ist geblieben.
Die Enterprise E, die für diese Mission vorgesehen ist, beginnt erst mit Start der Runde drei das Spiel aus der linken oberen Ecke ...

Startplatz Enterprise E:
First Contact, Solomission für die Föderation D86v8949pr7l6p2un

... während die restliche Flotte wie gewohnt mit dem Rücken des Bases an der Erde beginnt

Aufbau Föderation:
First Contact, Solomission für die Föderation D86v95g8t30djczan

Ich habe mich für das Testspiel für eine leichte Flotte entschieden.

Föderation

U.S.S. Enterprise-E [32]
- Jean-Luc Picard 8 (Captain) [5]
Ship Total: 37 SP

U.S.S. Excelsior [26]
- William T. Riker 6 (Captain) [4]
- Type 8 Phaser Array [2]
Ship Total: 32 SP

U.S.S. Phoenix [26]
- Benjamin Maxwell 6 (Captain) [4]
Ship Total: 30 SP

Galaxy Class [26]
- Noname (Captain) [0]
Ship Total: 26 SP

Fleet Total: 125 SP

Dabei habe ich Vollhonk die Torpedos für die Enterprise vergessen Embarassed

Die Borgwürfel haben wie schon in der ersten Mission die Werte 6 / 0 / 10 / 10, einen 360°-Schusswinkel auf RW1-3 und einen Captainskill von 5. Sie greifen grundsätzlich das ihnen am nächsten stehende Ziel an.
Die Sphäre hat die Werte 6 / 0 / 8 / 9, einen 360°-Schusswinkel auf RW1-3 und einen Captainskill von 9. Sie greift grundsätzlich das ihr am nächsten stehende Ziel an.

Jetzt erstmal nur ein paar Fotos ohne Kommentare. Die Schüsse der Borg sind als Karten gelegt, Ausweichen der Föderation mit den Würfeln

Spoiler:
First Contact, Solomission für die Föderation D86vd4zjmmg7e6ai7

Spoiler:
First Contact, Solomission für die Föderation D86vdl6041g5gm4kv

Spoiler:
First Contact, Solomission für die Föderation D86ve6sxz91mp1lm7

Spoiler:
First Contact, Solomission für die Föderation D86vei3nthkhswomn

Spoiler:
First Contact, Solomission für die Föderation D86veyi4xw0gv6cof

Spoiler:
First Contact, Solomission für die Föderation D86vf84fh5w0mbhrj

Spoiler:
First Contact, Solomission für die Föderation D86vfx17pmfveo433

Spoiler:
First Contact, Solomission für die Föderation D86vg82c9c36hj0z3

Spoiler:
First Contact, Solomission für die Föderation D86vh2zj9ljktxei7

Spoiler:
First Contact, Solomission für die Föderation D86vhl78cylm7xnlb

Spoiler:
First Contact, Solomission für die Föderation D86vhu5x4ue33l6sv

Hier machten sich das erste Mal die in Hit Icon geänderten Battlestation Symbol schmerzhaft bemerkbar!

Spoiler:
First Contact, Solomission für die Föderation D86vi2h8jq2qshdwv

Spoiler:
First Contact, Solomission für die Föderation D86viquniai08di27

Spoiler:
First Contact, Solomission für die Föderation D86vizcktewjtejsf

Spoiler:
First Contact, Solomission für die Föderation D86vj6sxzsx2w2izz

Spoiler:
First Contact, Solomission für die Föderation D86vjexliq1xrx4mn

Die Erde hatte noch eine Runde Zeit, bevor die Borg damit beginnen worden, den temporalen Wirbel zu erzeugen und somit die Sphäre ins Spiel zu bringen.
Es sah bescheiden aus. Ich hatte die automatisierten Gegner unterschätzt!

Spoiler:
First Contact, Solomission für die Föderation D86vjmt4pi4mu26r3

Spoiler:
First Contact, Solomission für die Föderation D86vks2i4o8di0627

Spoiler:
First Contact, Solomission für die Föderation D86vkz97gkz9shui7

Spoiler:
First Contact, Solomission für die Föderation D86vl75p4odgdcomn

Spoiler:
First Contact, Solomission für die Föderation D86vleqzu3ltqpo6n

Spoiler:
First Contact, Solomission für die Föderation D86vlme7il9f1y0mn

Das war im Grunde der Anfang vom Ende. Ich konnte nur noch versuchen, die Sphäre mit der Queen zu vernichten.

Spoiler:
First Contact, Solomission für die Föderation D86vmg5i12123g7fz

Spoiler:
First Contact, Solomission für die Föderation D86vmnx66bllufagf

Spoiler:
First Contact, Solomission für die Föderation D86vmv67pnrs6fmb3

Spoiler:
First Contact, Solomission für die Föderation D86vn2nq6jin1xr5b

Riker setzte seine Fähigkeit des Gegenangriffs als Aktion ein. Eine Verzweiflungstat, das gebe ich zu.

Spoiler:
First Contact, Solomission für die Föderation D86vnb4mba7zlyp4f

Spoiler:
First Contact, Solomission für die Föderation D86vnzzdac1n7pdpr

Immerhin zwei zusätzliche Treffer ...

Spoiler:
First Contact, Solomission für die Föderation D86vob9pnq3elya3z

... die aber auch nichts mehr retteten

Spoiler:
First Contact, Solomission für die Föderation D86vos9vwyc5fwucv

Spoiler:
First Contact, Solomission für die Föderation D86vp63x707v0s1wv

Spoiler:
First Contact, Solomission für die Föderation D86vpdu5e9x2kz92n

Die Erde wird also in der Vergangenheit assimiliert.

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6248
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

First Contact, Solomission für die Föderation Empty Re: First Contact, Solomission für die Föderation

Beitrag von D.J. am Mo Apr 18, 2016 8:57 am

Fazit:

Die Solomission zwei ist ebenso spielbar, wie Mission 1.
Ich empfehle aber, den Borg bei beiden Missionen die Battlestation Symbol in Hit Icon ändern zu lassen.
Ebenso sollte man die automatisch fliegenden Würfel nicht unterschätzen, wie ich es tat!
Eine ordentliche Liste ist hier schon angesagt, speziell in Mission 2, wo die Enterprise E Pflicht ist und erst mit Beginn Runde drei einfliegt.

Es macht Spaß, auch mal wenig genutzte Modell auszuprobieren.
Durch das Spiel als einzelner Spieler kann man da ebenso gut was ausprobieren,wie zu zweit.
Smile

Nachtrag:
Ich werde in beiden Solomissionen jetzt die Änderungen reineditieren.

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6248
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

First Contact, Solomission für die Föderation Empty Re: First Contact, Solomission für die Föderation

Beitrag von Der Sigmarpriester am Mo Apr 18, 2016 9:38 am

Schöner bericht dun schön das die Erde doch noch erläutert wurde Very Happy

Dazu fand ich die Sphäre mit den Werte 6 / 0 / 8 / 9, doch recht hart und hätte die so gerne auch spielbar Very Happy

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
Der Sigmarpriester
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

First Contact, Solomission für die Föderation Empty Re: First Contact, Solomission für die Föderation

Beitrag von D.J. am Mo Apr 18, 2016 10:24 am

Der Sigmarpriester schrieb:Schöner bericht dun schön das die Erde doch noch erläutert wurde Very Happy
Das lag daran, dass ich die Borg auf Autopilot unterschätzt habe.
Beim nächsten Mal, wo ich die Solomission fleige, werde ich auf drei harte Schiffe setzten Wink
Oder besser noch:
Versuch es mal, sofern du Schiffe dafür hast Very Happy

Der Sigmarpriester schrieb:Dazu fand ich die Sphäre mit den Werte 6 / 0 / 8 / 9, doch recht hart und hätte die so gerne auch spielbar Very Happy
Damit wollte ich ausgleichen, dass sie keine Drohnen und keine Aktionen einsetzt und vorhersehbar fliegt und agiert.
Im Grunde sind das die Werte der Solomission aus der Voyager "Endgame", die ich hier etwas übernommen habe und für die Sphäre angepasst habe.
Ich denke, mit diesen Werten und der Änderung der Angriffswüfel von Battlestations auf Hit lassen sich die automatiesierten Borg ganz gut fliegen, da dort ja kein Spieler für sie mit Manövern und Aktonen agiert.[/quote]
[/quote]


Zuletzt von D.J. am Mo Apr 18, 2016 10:31 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6248
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

First Contact, Solomission für die Föderation Empty Re: First Contact, Solomission für die Föderation

Beitrag von Der Sigmarpriester am Mo Apr 18, 2016 10:28 am

Ist schon richtig D.J. zurzeit ist die Sphäre auch nicht so beliebt da sie für das was sie kann zu teuer ist in vergleich zu den anderen Borgschiffen.

Die Mission fand ich auch recht gut und ist auch mal was anderes.

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
Der Sigmarpriester
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

First Contact, Solomission für die Föderation Empty Re: First Contact, Solomission für die Föderation

Beitrag von D.J. am Mo Apr 18, 2016 10:32 am

Versuch mal, wenn du die Schiffe dafür hast, die Mission 1.
Denk daran, da darf die Enterprise direkt eingreifen, die Borg kommen in Etappen aber ihre Battlestations sind Hits.

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6248
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

First Contact, Solomission für die Föderation Empty Re: First Contact, Solomission für die Föderation

Beitrag von Der Sigmarpriester am Mo Apr 18, 2016 10:33 am

Wen dann würde ich solch eine Mission in der groben art für die Galaxy-Map verwenden um die Erde zu befreien ^^

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
Der Sigmarpriester
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

First Contact, Solomission für die Föderation Empty Re: First Contact, Solomission für die Föderation

Beitrag von D.J. am Mo Apr 18, 2016 10:46 am

Nein, dafür sind die Missionen nicht gedacht.
Open Galaxy Spiele sind nur für mindestens 2 Spieler gedacht. Sonst legst du dir nachher die Würfel so parat, wie du sie brauchst um zu gewinnen Wink Razz
Die sind zum Üben, zum Ausprobieren neuer Schiffe oder um jemandem das Spiel näher zu bringen.

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6248
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

First Contact, Solomission für die Föderation Empty Re: First Contact, Solomission für die Föderation

Beitrag von Der Sigmarpriester am Mo Apr 18, 2016 11:00 am

Das meinte ich auch er, die Grund Ide von der Mission zu nehmen und mal etwas fluffiger angehen zu lassen Very Happy
Wäre halt mal was anderes als nur das drauf los kloppen ^^

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
Der Sigmarpriester
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

First Contact, Solomission für die Föderation Empty Re: First Contact, Solomission für die Föderation

Beitrag von D.J. am Mo Apr 18, 2016 11:22 am

Ach so Very Happy
Tja, dem steht nur im Wege, dass die Borg ja nicht aus dem Quark kommen Razz
Die Erde ist noch weit, weit entfernt, da irgendwo gleich hinter dem dritten Stern und dann immer weiter, bis zur Unendlichkeit Wink

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6248
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

First Contact, Solomission für die Föderation Empty Re: First Contact, Solomission für die Föderation

Beitrag von Der Sigmarpriester am Mo Apr 18, 2016 11:32 am

Naja konnte jetzt auch 3 Wochen nicht spielen Very Happy Entweder war ein Purzeltag im weg oder der BnW hat ein anderes Event Very Happy
War am Freitag noch mal da un bin schon schwach geworden Very Happy  Hust Hust USS Hathaway ^^ Hust Hust KV-2 für Tanks ^^

Würde aber die Mission gerne mal erproben als Standard Spiel.

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
Der Sigmarpriester
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

First Contact, Solomission für die Föderation Empty Re: First Contact, Solomission für die Föderation

Beitrag von D.J. am Mo Apr 18, 2016 11:36 am

Aber sicher, kann man mit anderen Planeten nach Absprache gerne machen I love you Nur dass die Borg dann eben Spielerfraktion sind und ihre normalen Kosten haben.
Also da sind Tür und Tor für Absprachen offen Wink
Je mehr Leute Spaß am Spiel haben, umso besser.


_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6248
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

First Contact, Solomission für die Föderation Empty Re: First Contact, Solomission für die Föderation

Beitrag von D.J. am Mo Apr 18, 2016 11:39 am

Nachtrag:
Ich habe ja auch demnächst mal vor, das Szenario mit den Klingonen zu spielen pirat
Komme aber erstmal nicht dazu, daher wird das etwas dauern.
Aber grundsätzlich kann man diese Missionen mit allen Fraktionen spielen, auch wenn ich sie jetzt als "Föderations-Solo" vorgestellt habe! Die Borg sind schließlich überall eine Gefahr Wink
Ich würde mich sogar sehr freuen, wenn da mal Spielberichte zu kommen, gerne auch mit anderen Fraktionen I love you

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6248
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

First Contact, Solomission für die Föderation Empty Re: First Contact, Solomission für die Föderation

Beitrag von Der Sigmarpriester am Mo Apr 18, 2016 12:05 pm

Richtig, würde das doch gerne mal ausprobieren, dazu wollte ich ja auch schon seit langen mal mit den Nebelfeld spielen.
Wäre auch mal ein Spielberichtwert,

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
Der Sigmarpriester
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

First Contact, Solomission für die Föderation Empty Re: First Contact, Solomission für die Föderation

Beitrag von D.J. am Mo Apr 18, 2016 12:12 pm

Die Nebelfelder habe ich bei diesem Szenario nicht bedacht, weil die Borg eben auf Autopilot fliegen. Das wäre was für ein 2-oder mehr Spieler Szenario, passt aber nicht hierhin.
Hier geht es bitte nur um diese Missionen mit den entsprechenden Aufbauten.

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6248
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

First Contact, Solomission für die Föderation Empty Re: First Contact, Solomission für die Föderation

Beitrag von Der Sigmarpriester am Mo Apr 18, 2016 12:29 pm

Bei den Klingonen könnte ich es mir etwas schwer vorstellen da die Borg mit sehr viele Angriffen und RW 3 doch arg hart erwischen könnte.

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
Der Sigmarpriester
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

First Contact, Solomission für die Föderation Empty Re: First Contact, Solomission für die Föderation

Beitrag von D.J. am Mo Apr 18, 2016 1:19 pm

Der Sigmarpriester schrieb:Bei den Klingonen könnte ich es mir etwas schwer vorstellen da die Borg mit sehr viele Angriffen und RW 3 doch arg hart erwischen könnte.

Du musst das als Solomission sehen, wo DU die Klingonen fliegst, und nicht als Borgspieler Wink
Außerdem werden alle Battlestations der Borg zu Hits, sie können auf RW1 -3 und auf 360° schießen und nehmen sich immer das Schiff vor, dass ihnen am nächsten ist.
Also alles halb so wild.
Wenn du das als Mission mit 2 oder mehr Leuten spielen wilst, hast du ja Aktionen etc.

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6248
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

First Contact, Solomission für die Föderation Empty Re: First Contact, Solomission für die Föderation

Beitrag von Der Sigmarpriester am Mo Apr 18, 2016 1:22 pm

Das habe ich schon mitdedacht D.J. aber ein versuch wäre das wert.
Wäre sogar was für die Vulcanier ^^

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
Der Sigmarpriester
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

First Contact, Solomission für die Föderation Empty Re: First Contact, Solomission für die Föderation

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten