Kaufberatung Borg und Dominion

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Kaufberatung Borg und Dominion Empty Kaufberatung Borg und Dominion

Beitrag von Lalle am Mo Jul 25, 2016 11:42 am

Hey

Bräuchte etwas Kaufberatung was Borg und Dominion angeht.
Möchte keine unnötigen Käufe tätigen und am liebsten ein par sinvolle spielbare Boxen kaufen.
Beide Listen sollten für Freundschaft und Turnierspiele geeignet sein.

Borg hab ich bisher Soong und Queen Vessel

Danke schon einmal für die Hilfe

Lalle

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 25.07.16

Nach oben Nach unten

Kaufberatung Borg und Dominion Empty Re: Kaufberatung Borg und Dominion

Beitrag von Der Sigmarpriester am Mo Jul 25, 2016 12:10 pm

Für die Borg den Taktischen Cube, Spähre und Scout Kube.
Wen man Turniere spielen möchte wären 3x Spähren nicht schlecht ^^
Danach könnte man langsam die ganzen Preis Borgschiffe sich anschaffen. So ein Hybrid schiff macht auf den Feld richtig Laune und von Fluff her ist eine Assimilierte Flotte top.

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
Der Sigmarpriester
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Kaufberatung Borg und Dominion Empty Re: Kaufberatung Borg und Dominion

Beitrag von Lalle am Mo Jul 25, 2016 12:44 pm

@ Sigmar
Gibt doch verschiedene Cubes Sphären und Scouts oder?
Welche genau sollte man denn kaufen?
Hab noch nicht ganz den überblick. Nur gesehen das es verschiedene gibt

Lalle

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 25.07.16

Nach oben Nach unten

Kaufberatung Borg und Dominion Empty Re: Kaufberatung Borg und Dominion

Beitrag von Der Sigmarpriester am Mo Jul 25, 2016 1:01 pm

Tatischer Cube Klick Mich
Scout Kube   Klick Mich  
Spähre Klick Mich
Mit der Vessel und  den Type 03 hat man dann einen sehr soliden Grundstock.
Man kann wen man möchte auch die sehr großen Kuben sich zu legen, aber die sind er nur was fürs Funny Spiel, spiel stark sind die großen leider nicht.

Ein kleines Problem was die Borg haben ist das ihre Schiffe teilweise sehr rar sind und ich warte jetzt auch schon seit über 9 Monaten auf die nähste nach Erscheinung der Spähre.


Zuletzt von Der Sigmarpriester am Mo Jul 25, 2016 1:48 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
Der Sigmarpriester
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Kaufberatung Borg und Dominion Empty Re: Kaufberatung Borg und Dominion

Beitrag von mimue6 am Mo Jul 25, 2016 1:27 pm

Fürs Dominion in der Reihenfolge:

1) Koranak
2) Reklar
3) 1st Wave Attack Fighters
4) Battle Cruiser

Damit kannst du nix falsch machen... Die Expansions haben ergänzen sich gegenseitig und man hat so gut wie keine unnützen Karten dabei (die Waffen- und Tech-Upgrades des Battle Cruisers sind zwar eher mau, aber das Schiff ist gut und die Crew exzellent).
mimue6
mimue6

Anzahl der Beiträge : 546
Anmeldedatum : 11.04.15
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Kaufberatung Borg und Dominion Empty Re: Kaufberatung Borg und Dominion

Beitrag von Jayne Dabran am Mo Jul 25, 2016 2:01 pm

Die Dominionreihenfolge kann ich nur unterstützen. Damit kannst du schon ne nette Flotte für ein Gefecht aufbauen.

_________________
Federation Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Romulan Fraktion
Jayne Dabran
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1532
Anmeldedatum : 14.10.15
Alter : 28
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Kaufberatung Borg und Dominion Empty Re: Kaufberatung Borg und Dominion

Beitrag von Cut am Mo Jul 25, 2016 3:27 pm

Um das Chaos für Dich komplett zu machen:

Es gab auch noch einen weiteren Scout Cube, der als Blind Booster Schiff im Rahmen des Organized Play Programms erschienen ist, sowie einen weiteren Tactical Cube, der als Hauptpreis besagter Kampagne zu gewinnen war, der Tactical Cube 001.

Scout Cube 255: http://weiterspielen.net/star-trek-attack-wing-besprechung-der-resistance-is-futile-blind-booster-schiffe/

Tactical Cube 001: http://weiterspielen.net/star-trek-attack-wing-resistance-is-futile-op-hauptpreis-tactical-cube-001/

Aber ersteinmal ein herzliches Willkommen an Bord!

Edit: Oder Du denkst direkt riesen groß und schaust nach dem neuen Borg Cube, der tatsächlich eine kooperative Mission mit bringt und eine Spähre ebenfalls!

http://www.neutralezone.net/t1275-es-wird-schwedisch-vorschau-oversized-borg-cube#19884

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 5814
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 40

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Kaufberatung Borg und Dominion Empty Re: Kaufberatung Borg und Dominion

Beitrag von Lalle am Mo Jul 25, 2016 9:40 pm

Der Große fällt erstmal aus. Soviel Geld für ein Modell wollte ich nicht ausgeben.
Fang auch erstmal mit den Borg an und hab mir alles jetzt einmal bestellt.
Danach schau ich mal wie es mit dem Dominion aussieht.

Danke für die ganzen guten Tips.
Kann mir vlt jemand die Änderung mit dem Spin Manöver erklären. Am besten ganz genau weil ich steh da irgendwie auf dem SChlauch

Danke

Lalle

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 25.07.16

Nach oben Nach unten

Kaufberatung Borg und Dominion Empty Re: Kaufberatung Borg und Dominion

Beitrag von Der Sigmarpriester am Mo Jul 25, 2016 10:04 pm

Lalle schrieb: Danke für die ganzen guten Tips.
Kann mir vlt jemand die Änderung mit dem Spin Manöver erklären. Am besten ganz genau weil ich steh da irgendwie auf dem SChlauch    

ist an sich ganz einfach, Die Borg fliegen immer geradeaus, wen du eine seitliche Bewegung machen möchtest legst du am ende der Bewegung mit der Move 1 Schablone an der Seit an und drehst ihn. Es sei den du fliegst rückwärts dann bleibt die Ausrichtung.

Das alte war erst Anlegen, drehen und dann bewegen.
Aktuell, erst bewegen und dann drehen.

Vergiss auch nicht Borg haben 360° Waffen in der Regel und haben mit den Primärwaffen nur eine RW von 1-2

Und wegen den großen Cube davon gibt es jetzt 2 verschiedene Modelle^^

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
Der Sigmarpriester
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Kaufberatung Borg und Dominion Empty Re: Kaufberatung Borg und Dominion

Beitrag von Cut am Sa Sep 24, 2016 7:45 pm

Wie hat es sich denn bei Dir entwickelt, Lalle?

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 5814
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 40

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Kaufberatung Borg und Dominion Empty Re: Kaufberatung Borg und Dominion

Beitrag von data_fan am Di Dez 06, 2016 4:24 pm

Wo finde ich die Regel, dass Borg nur in RW 1-2 mit ihren 360 Grad feuern können?

data_fan

Anzahl der Beiträge : 1393
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 38
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Kaufberatung Borg und Dominion Empty Re: Kaufberatung Borg und Dominion

Beitrag von Cut am Di Dez 06, 2016 4:39 pm

In den FAQs zum Spiel. Und hier in der Zone im Regelbereich. Musst Du mal schauen.

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 5814
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 40

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Kaufberatung Borg und Dominion Empty Re: Kaufberatung Borg und Dominion

Beitrag von Skippy am Di Dez 06, 2016 4:43 pm

Und angekündigt wurde es hier:

->Klick mich
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1569
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Kaufberatung Borg und Dominion Empty Re: Kaufberatung Borg und Dominion

Beitrag von Cut am Di Dez 06, 2016 4:58 pm


_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 5814
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 40

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Kaufberatung Borg und Dominion Empty Re: Kaufberatung Borg und Dominion

Beitrag von data_fan am Di Dez 06, 2016 5:07 pm

Nunja, beim Tactical Cube steht davon zumindest nicht. Auch nicht in den Regeln.

Ich habe das jetzt mal zur Kenntnis genommen.

Wir spielen es aber bestimmt weiterhin, dass der Borg Kubus seine Waffen auch in RW 3 abfeuern darf. Immerhin soll es ein harter Brocken sein. Er hat zudem auch keine Ausweichwürfel. Ist so spannender - aber auch machbar!

data_fan

Anzahl der Beiträge : 1393
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 38
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Kaufberatung Borg und Dominion Empty Re: Kaufberatung Borg und Dominion

Beitrag von Cut am Di Dez 06, 2016 5:39 pm

Das ist richtig. Hat aber auch niemand behauptet. Die WizKids haben das über die FAQs geregelt, wie Du ja nachvollziehen kannst. Diese beziehen sich natürlich hauptsächlich auf das Turnierspiel. Wie ihr das am heimischen Küchentisch regelt, bleibt natürlich Euch überlassen.

In einer Casual Runde sind die Borg auch weit weniger problematisch, denn in einer cross-faction-op-event-Runde. Da macht insbesondere auch die Punktebeschränkung auf einzelnen Schiffen total Sinn. Sonst lassen sich Monster bauen, die sowas von keinen Spaß machen.

Schau Dich mal in den Tiefen des Forums um, da wirst Du finden, worauf ich mich beziehe.

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 5814
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 40

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Kaufberatung Borg und Dominion Empty Re: Kaufberatung Borg und Dominion

Beitrag von data_fan am Di Dez 06, 2016 5:51 pm

So Monster habe ich schon daheim erlebt! Wir spielen meistens mit einer Geschwader-Punktzahl von 100-120 und dabei darf ein Schiff nicht mehr wie 60-70 Punkte haben. Das ist mehr als ausreichend - auch für ein spannendes Spiel.

Bezüglich den Regeln: Für Turniere muss es klare Regeln geben! Das finde ich voll okay. Nur meinte ich, dass dann die Karten und die Regeln im allgemeinen dann aber auch angepasst werden sollten. Zum Beispiel könnte es dann eine Karte geben (zumindest bei neuen Schiffen), dass man zum Beispiel nur in RW 1-2 feuern kann. Ansonsten wird es ja als Primärwaffe behandelt, mit allen dazugehörigen Konsequenzen.

Und wenn es hier und dort eine Regelanpassung gibt, kann es schwierig werden. (Ich rede nicht von den eventuell selbst angepassten Regeln - w.z.B. die Torpedo-Regel, die ich im Forum mal gelesen hatte, sondern die allgemeinen!)

Vielleicht ändert sich ja einiges, wie in dem Forum Beitrag von dir

http://www.neutralezone.net/t1438-news-news-news

Trotz der vielen Regeln und Regeln der abgeänderten Regeln mit Abweichungen von den Hauptregeln: Das Spiel macht einfach Spaß. Das ist die Hauptsache!

Und... ich findes es cool, dass es dieses Forum hier gibt. Hat mir schon bei extrem vielen Fragen geholfen!

data_fan

Anzahl der Beiträge : 1393
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 38
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Kaufberatung Borg und Dominion Empty Re: Kaufberatung Borg und Dominion

Beitrag von Cut am So Dez 11, 2016 6:46 pm

data_fan schrieb:
Trotz der vielen Regeln und Regeln der abgeänderten Regeln mit Abweichungen von den Hauptregeln: Das Spiel macht einfach Spaß. Das ist die Hauptsache!

Da hast Du Recht!

data_fan schrieb:
Und... ich findes es cool, dass es dieses Forum hier gibt. Hat mir schon bei extrem vielen Fragen geholfen!

Ja, ich mag unsere kleine Gemeinschaft hier im Netz auch. Leider sind wir zur Zeit wieder viel ruhiger unterwegs. Das war dieses Jahr auch schon mal besser.

Also, tummelt Euch alle. Spielt viel STAW über die Feiertage und postet was das Zeugs hält: Fragen, Anregungen, Spielberichte und so weiter.

Ich sehe zu, dass vllt auch mal wieder was STAW bezogenes auf dem Weiterspielen.net-Blog erscheint. Ich habe das etwas schleifen lassen, aber es hat sich sicherlich einiges an Material angesammelt, auch wenn ich zugeben muss, dass uns keine neue Voyager und Koranak erreicht haben Sad

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 5814
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 40

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Kaufberatung Borg und Dominion Empty Re: Kaufberatung Borg und Dominion

Beitrag von data_fan am Mo Dez 12, 2016 10:10 am

Ich sehe zu, dass vllt auch mal wieder was STAW bezogenes auf dem Weiterspielen.net-Blog erscheint. Ich habe das etwas schleifen lassen, aber es hat sich sicherlich einiges an Material angesammelt, auch wenn ich zugeben muss, dass uns keine neue Voyager und Koranak erreicht haben Sad[/quote]


Die neue Voyager (Repaint) lagert schon bei mir zuhause. Muss aber abwarten, bis zum 24.. Vorher rückt meine Frau mir das Schiff nicht heraus!!!

Die Koranak habe ich als Repaint ebenfalls schon in meiner Sammlung! Ist auch ein cooles Schiff. Vor allem der Gul Dukat ist Gold wert - ebenso die Tachyonen Emitter (komm nicht mehr auf den richtigen Namen!).

data_fan

Anzahl der Beiträge : 1393
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 38
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Kaufberatung Borg und Dominion Empty Re: Kaufberatung Borg und Dominion

Beitrag von Der Sigmarpriester am Mo Dez 12, 2016 10:20 am

datan_fan ich leider mit dir Very Happy
Bis zum 24, zu warten für ein Schiff ist schon bitter Very Happy
Dafür muss meine Frau mein Schiff einpacken, wobei sie dafür 0 Bock hat Very Happy

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
Der Sigmarpriester
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Kaufberatung Borg und Dominion Empty Re: Kaufberatung Borg und Dominion

Beitrag von data_fan am Mo Dez 12, 2016 10:23 am

Und auf die Scimitar muss ich mich auch noch bis zum 24. gedulden....

Aber Vorfreude ist die schönste Freude! Ebenso macht es Spaß, wenn man schon Pläne schmieden kann.

Am 24. habe ich dann insgesamt 25 Schiffe in meiner Flotte! ... und ich hatte erst im Juni/Juli in diesem Jahr angefangen. Ich bin mehr als zufrieden!

data_fan

Anzahl der Beiträge : 1393
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 38
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Kaufberatung Borg und Dominion Empty Re: Kaufberatung Borg und Dominion

Beitrag von data_fan am Mo Dez 12, 2016 10:27 am

@Der Sigmarpriester:
Das lustige ist daran ist ja - bestellt habe ich sie selber, da meine Frau sich mit diesem Spiel nicht auskennt und auch leider kein Interesse daran hat (dafür mein 8 Jahre alter Sohn, der immer das Killerschiff "Enterprise E mit Captain Picard und Dorsal Phaser nimmt und meine Tochter, 13 Jahr, die Klingonen zum Sieg bringt - die beiden machen mich fertig).... kriege sie aber nicht früher.......

data_fan

Anzahl der Beiträge : 1393
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 38
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Kaufberatung Borg und Dominion Empty Re: Kaufberatung Borg und Dominion

Beitrag von Der Sigmarpriester am Mo Dez 12, 2016 11:54 am

Mein Schiff habe auch auch selber gekauft und steht jetzt erstmal auf den Schrank.
Seit 2 Monaten sehe ich das 99,99€ Schiff jeden Tag und freue mich wie ein Elefant in ein Erdnussladen wen der 24.12 mal da ist Very Happy
Meine bessere Hälfte hat es noch nicht mal eingepackt Very Happy

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
Der Sigmarpriester
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Kaufberatung Borg und Dominion Empty Re: Kaufberatung Borg und Dominion

Beitrag von data_fan am Mo Dez 12, 2016 12:11 pm

Der mit Sphere?

Von den Borg habe ich bisher nichts, da mein Bruder sich die Borg schiffe holt. Vier Stück hat er mittlerweile. Jedoch nicht den großen Klotz!

Dann freuen wir uns gemeinsam darauf! Es sind noch..... wie sage ich zu meinem Sohn: noch 12 mal schlafen! Laughing

data_fan

Anzahl der Beiträge : 1393
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 38
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Kaufberatung Borg und Dominion Empty Re: Kaufberatung Borg und Dominion

Beitrag von Der Sigmarpriester am Mo Dez 12, 2016 12:16 pm

Ja der mit der Sphere, den einfachen Cube habe ich letztes Jahr von Weihnachtsmann bekommen Very Happy
Die Cuben sind zwar grottig in Spiel und kommen nicht ansatzweise an ihre Vorlange ran, aber für die Sammlung sehen die einfach wow aus Very Happy

Dafür möchte meine Frau nähstes Jahr die DS9 haben für ihre Föderation.

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
Der Sigmarpriester
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Kaufberatung Borg und Dominion Empty Re: Kaufberatung Borg und Dominion

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten