Erste Romulaner Flotte und Action Economy

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Erste Romulaner Flotte und Action Economy

Beitrag von Daedalus1882 am Di Aug 02, 2016 3:56 pm

Hallo Zusammen,

nachdem ich mir hier schon sowohl im Vorstellunsgthread, als auch im Erste-Schritte-Flottenaufbau-Thread ein paar erste Tipps geholt habe, wollte ich Euch um Hilfe bei der Erstellung meiner ersten Romulaner Flotte bitten.

Zur Verfügung stehen mir zurzeit nur die Vrax, Haakona, Khazara und die Scimitar.
Morgen sollten dann eigentlich Praetus, Gal'Gath-Thong, Drone Ship, Vo, Apnex und Talvath in der Post sein.

Ich habe mich nun mal komplett in meine Karten eingelesen und bin am überlegen, wie ich daraus eine interessante und kampfstarke Flotte bauen kann?! (Keine Angst, ein Entwurf folgt noch.)

Was mir irgendwie besonders aufgefallen ist, bei meinen jetzigen Karten scheint die Action-Economy der Romulaner irgendwie ganz schön bescheiden zu sein. Bisher habe ich keine Karte, die einem meiner Schiffe eine zweite Aktion pro Runde erlaubt. Wenn ich das richtig sehe, brauchen meine Schiffe ja ihre eine Aktion pro Runde, um sich nach dem Feuern in der Folgerunde wieder zu tarnen.
D. h. TargetLock, Evade und ggf. Sensor Echo scheinen mir im Moment weniger zum Zuge zu kommen. Auch die Fleet Action von Admiral Mendak frisst doch die eine Schiffsaktion auf, oder?

Frage an Euch: Täuscht mich mein Eindruck hier? Bin ich vielleicht einfach von X-Wing verwöhnt, wo es mittlerweile einfach jede Menge aktive und passive Effekte gibt, um Aktionen oder aktionsähnliche Effekte zu gewinnen? Wobei doch auch Jean-Luc Picard aus dem Grundset seinem Schiff ganz stumpf eine zweite Aktion verschafft. Haben die Romulaner nicht auch irgendwie etwas Vergleichbares?

Lange Rede, kurzer Sinn, hier erstmal der Erstentwurf meiner romulanischen Flotte mit den mir zur Verfügung stehenden Karten:

IRW Haakona 30
Suran (Captain) 4
Mendak (Admiral) 4
Romulan Security Officer 2
Romulan Security Officer 2

IRW Vrax 30
Toreth (Captain) 4
Romulan Helmsman 2
Disruptor Beams 5

IRW Khazara 30
Centurion (Captain) 2
Disruptor Pulse 5

Da ich erstmal eine rein romulanische Flotte bauen wollte, kommt hier jetzt erstmal noch nicht die Scimitar zum Einsatz. Ansonsten habe ich mir halt überlegt, mit der Vrax mehr oder weniger den Gegner zu konfrontieren und bei Gelegenheit mit einem weißen come-about dank des Helmsman mich hinter den Gegner zu klemmen. Die Haakona und die Khazara sollen dann nach Möglichkeit flankieren und möglichst oft ihre Schiffsfähigkeit einsetzen und aus der Tarnung heraus feuern. Ich muss gestehen, ich weiß noch nicht, inwiefern es die Sekundärwaffen überhaupt bringen?

So, und jetzt kommt Ihr! Was meint Ihr zu dieser Liste als Anfängerflotte? Kann man das erstmal so spielen, oder sind da irgendwelche groben Schnitzer enthalten?








Daedalus1882

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 01.08.16

Nach oben Nach unten

Re: Erste Romulaner Flotte und Action Economy

Beitrag von D.J. am Di Aug 02, 2016 4:16 pm

Zur Flotte selber kann ich dir nicht viel sagen, da ich die Romulaner wie gesagt nicht spielen kann. Aber die Aktions-Ökonomie ist fast wie den Klingonen.
Dort baue ich gerne nah am Rand auf, also die hintere Basekante am Mattenrand, fliege langsam vor (meist nur ein 1er Straight Maneuver) um mich zu tarnen.
Danach versuche ich auf Reichweite für Target Locks zu kommen und auch, wie du schon planst, dem Gegner in den Rücken oder die Seite zu fliegen.

Nachtrag:
Sekundärwaffen sind bei STAW so eine Sache. Die meisten lohnen sich wirklich nicht. Ausnahme sind da die Disruptoren. Hierzu schau mal hier, in den Artikel von mimue, der das schön aufgedröselt hat.

Noch ein Nachtrag:
Tarnen ist ein zweischneidiges Schwert! Jeder Treffer geht direkt auf die Hülle. Besonders ärgerlich, wenn man sich einen Warpkernbruch oder so bei ansonstem intaktem Schiff einfängt Sad
Dafür hat man aber auch +4 grüne Würfel.

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5898
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Erste Romulaner Flotte und Action Economy

Beitrag von Silent Alien am Di Aug 02, 2016 6:50 pm

Ich würde ja Taris gegenüber Suran bevorzugen! Die Möglichkeit einen Sec. Officer über Bord zu Werfen und dafür auch zu schießen, wenn man nichts im Feuerwinkel hat, ist sehr stark! Die Schiffsfähigkeit der Vrax ist totaler Schrott, spar dir die 2 Punkte (das eine Schild weniger ist bei getarnten Schiffen eh wurst) und kauf dafür entweder noch einen 3. Sec Officer oder ein polarized hull plating (Guuute Karte!)

_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
avatar
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1681
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 40
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Erste Romulaner Flotte und Action Economy

Beitrag von Daedalus1882 am Di Aug 02, 2016 11:25 pm

Schon mal ganz herzlichen Dank für die Tipps! Ich merke schon, an mancher Stelle fehlt mir da noch die Erfahrung...

1) Ich gebe zu, die Vrax fliege ich nur anstelle eines generischen Valdore-Klasse-Schiffes, um den einen Schild mehr zu bekommen.
Dann werde ich einfach mal Eurer Empfehlung folgen und das generische Schiff stellen. Die beiden frei gewordenen Punkte würde ich dann durch einen weiteren Romulan Security Officer auffüllen. Die Karte habe ich sogar dreimal. Polarized Hull Plating habe ich leider noch nicht.

2) Captain Suran gegen Taris tauschen: Sehe ich ein, die Fähigkeit von Taris ist besser, auch wenn der Captain-Skill nach Verbesserungen dann nur noch auf 9 ist.

Jetzt aber noch eine andere Frage: Was sagt Ihr denn ganz allgemein zu dieser Flotte? Kann man die so spielen? Oder ist diese so ein krudes Konstrukt, dass Ihr mir davon gleich abraten wollt?




Daedalus1882

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 01.08.16

Nach oben Nach unten

Re: Erste Romulaner Flotte und Action Economy

Beitrag von D.J. am Mi Aug 03, 2016 5:50 am

Also ich bin, wenn ich jetzt nicht vollkommen falsch liege, gegen so eine Flotte schon mit Klingonen oder Föderation untergegangen Crying or Very sad
Also ja, die ist so gut spielbar Smile

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5898
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Erste Romulaner Flotte und Action Economy

Beitrag von Daedalus1882 am Mi Aug 03, 2016 6:38 am

Alles klar, also werde ich es erstmal so versuchen. Very Happy

Noch eine andere Frage: Gint es für Attack Wing irgendwo gescheite Squad Builder oder so etwas?
Habe bisher immer nur diesen Utopia-Builder gefunden, und den finde ich um ehrlich zu sein sehr unhandlich, was die Benutzerfreundlichkeit angeht. Gibt's vielleicht was ähnliches zu dem Yet-another-squad-builder oder dem http://xwing-builder.co.uk für X-Wing?

Daedalus1882

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 01.08.16

Nach oben Nach unten

Re: Erste Romulaner Flotte und Action Economy

Beitrag von D.J. am Mi Aug 03, 2016 6:58 am

Für den PC soweit ich weiß nicht, aber es gibt Apps. Da müssen mal Jayne, Silent Alien oder mimue ran, ich glaube die arbeiten damit Smile

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5898
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Erste Romulaner Flotte und Action Economy

Beitrag von SirDaniel am Mi Aug 03, 2016 7:58 am

Hi,
guck Dir mal die App: Space Dock an. Die benutz ich auch und komm gut damit zurecht.
Und sie ist von den ganzen Erweiterungen immer aktuell.

Ich guck mir gleich mal Deine Flotte an.

VG Daniel

SirDaniel

Anzahl der Beiträge : 184
Anmeldedatum : 25.02.14
Alter : 38
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Erste Romulaner Flotte und Action Economy

Beitrag von Silent Alien am Mi Aug 03, 2016 10:09 am

Ich verwende diesen Builder, leider wird er aktuell anscheinend nicht mehr gepflegt, aber er ist sehr gut und leicht zu bedienen!

http://www.dracossoftware.com/STAWHome.html

_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
avatar
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1681
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 40
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Erste Romulaner Flotte und Action Economy

Beitrag von Daedalus1882 am Mi Aug 03, 2016 8:02 pm

Hey Leute,

heute waren erstmal nur zwei meiner nachbestellten Schiffe in der Post:
Die Gal Gath'thong und die Vo. Trotzdem wollte ich nochmal eine Alternativliste zusammenstellen, die die in meinen Augen sehr interessante Gal Gath'thong beinhaltet.

Vielleicht könnt Ihr mir ja nochmal ein Feedback dazu geben, ob Ihr meine erste Flotte aus dem Eröffnungspost oder diese besser findet?

Variante 2 (diesmal mit Scimitar):

I.R.W. Haakona [30]
- Taris 5 (Captain) [4]
- Mendak (Admiral) [4]
- Disruptor Beams [5]
- Romulan Security Officer [2]
- Romulan Security Officer [2]
Ship Total: 47 SP

Scimitar [38]
- Suran 6 (Captain) [4]
- Secondary Shields [6]
- Romulan Helmsman [2]
Ship Total: 50 SP

I.R.W. Gal Gath'thong [18]
- Romulan Captain 1 (Captain) [0]
- Plasma Torpedoes [5]
Ship Total: 23 SP

Fleet Total: 120 SP

In dieser Flotte soll die Scimitar dann auf den Gegner zufliegen und diesen konfrontieren, während die Haarkona eher die Flankenposition einnimmt. Mit Taris als Captain der Haarkona folge ich jetzt Eurer Empfehlung und habe mir quasi den 360° Angriff auf Kosten der Security Officers mit eingekauft. Die Scimitar ist sicherlich recht sparsam bestückt, soll aber hoffentlich mit ihren Basis-Werten schon die Aufmerksamkeit auf sich ziehen und dann aber dank Secondary Shields auch was einstecken.
An Stelle eines kleinen Begleitschiffs in Form eines Scout Vessels oder eines Science Vessels, habe ich mich für die im Vergleich 100 Jahre alte Gal Gath'thong entschieden, die mit ihren Plasma Torpedos bestrafen soll, wenn sie komplett ignoriert wird.

Was meint Ihr?

Daedalus1882

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 01.08.16

Nach oben Nach unten

Re: Erste Romulaner Flotte und Action Economy

Beitrag von Silent Alien am Do Aug 04, 2016 9:18 am

Die Disruptor beams von der Haakona würde ich streichen (Hat aus der Tarnung eh 5 Angriff und das special gilt nicht für sekundärwaffen!) und der GalGaht geben (Plasma Torps sind Müll). Dann hast du sogar noch 5 Punkte über Cool

_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
avatar
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1681
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 40
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Erste Romulaner Flotte und Action Economy

Beitrag von Sully am Do Aug 04, 2016 11:19 am

Die Secondary Shields [6] auf der Scimitar würde ich weglassen, da du aufgrund ihrer Schiffsfähigkeit sowieso getarnt bleiben willst/kannst und sie schon eine relativ dicke Hülle hat um das zu überstehen.

Die "klassische" Wahl zur Verteidigung bei der Scimitar wäre, meiner Meinung, nach der Interphase Generator [3] von der Ris Apnex:

"When defending while you are Cloaked, you may discard this card after all the dice have been rolled to reduce the damage from a single attack to exactly 1 [DAMAGE]."

Die Karte ist seeeehr hilfreich Wink

_________________
Romulan Symbol Federation Symbol
avatar
Sully

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 29.02.16
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Erste Romulaner Flotte und Action Economy

Beitrag von Daedalus1882 am Do Aug 04, 2016 7:51 pm

@Sully: Danke für den Tipp! Habe gerade den Rest meiner Bestellung ausgepackt und jetzt ja auch einen dieser Interphasen Generatoren. Sieht wirklich so aus, als gehöre der direkt auf die Scimitar. Die Secondary Shields habe ich dafür gestrichen.

@Slient Alien: Die Disruptor Beams habe ich von der Haakona gestrichen.
Ich weiß nur nicht, ob ich die Disrupter Beams auf der Gal Gath'thong wirklich besser finde als die Plasma Torpedos mit den Zeit-Markern?
Gerade zusammen mit einem Bridge Officer kann man doch die Plasma Torpedos auch jede zweite Runde aus der Tarnung heraus schießen und hat sogar noch einen Reroll dabei.
Die Disruptor Beams könnte man zwar jede Runde feuern, dann allerdings komplett ohne Modifikation/Aktion.
Oder entgeht mir hier irgendwas?


Daedalus1882

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 01.08.16

Nach oben Nach unten

Re: Erste Romulaner Flotte und Action Economy

Beitrag von Silent Alien am Fr Aug 05, 2016 7:44 am

Ja, nämlich das du für die PTs auch jedes Mal noch ein Target lock machen musst! Und das darfst du nur verwenden um die Waffe abzufeuern, nicht um die Würfel neu zu werfen! Die DBs brauchen kein TL und haben noch die Möglichkeit, einen zusätzlichen Punkt Schaden zu verursachen!

_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
avatar
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1681
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 40
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Erste Romulaner Flotte und Action Economy

Beitrag von Daedalus1882 am Fr Aug 05, 2016 8:07 am

Die Gal Gath'thong braucht allerdings keinen TargetLock, wenn sie die Plasma Torpedos aus der Tarnung heraus feuert.
Dies ist ja gerade die Schiffsfähigkeit.

Ich hatte mir halt folgendes überlegt:

1) Man tarnt das Schiff in der ersten Runde und fliegt natürlich getarnt an.

2) In der Runde, in der man in Reichweite für die Plasma Torpedos kommt, nimmt man als Aktion entweder TargetLock, Evade, Sensor Echo oder die Fleet Action von Mendak um einen Battlestation-Token zu bekommen.

3) Man darf die Torpedos aus der Tarnung heraus dank der Schiffsfähigkeit ohne TargetLock abfeuern. Außerdem erlauben es die Plasma Torpedos ja schon von sich aus alle Blanks neu zu werfen. Je nachdem, welche Aktion man in dieser Runde ausgeführt hat, kann man jetzt entweder noch seinen Battlestation Symbol ausgeben oder man hat den Target Lock Symbol genommen und kann nun auch die Battlestation Symbol Symbole nochmal neu werfen. So oder so, man kann den Angriff dann eigentlich ganz ordentlich modifizieren.

4) Nach dem Torpedo-Angriff kommen dann dank Bridge Officer nur zwei Time Token auf die Karte, d. h. man kann die Torpedos dann jede zweite Runde abfeuern. Dies ist ganz praktisch, da man die eine Runde zwischendurch dann wieder nutzt, um die Tarnung hochzufahren.

Kleines Zwischenfazit: Die Plasma Torpedos sind auf der Gal also besser, als Du dachtest. Die Frage ist halt trotzdem nur, will man lieber jede zweite Runde den vollmodifizierten Angriff mit den Plasma Torpedos, oder nimmt lieber die Disruptor Beams mit, die man jede Runde feuern kann, deren Ergebnisse man jedoch nicht modifizieren kann. (Man braucht nach dem ersten Schuss dann ja jede Runde seine Aktion, um den disabled token loszuwerden.)

Was meinst Du?

Daedalus1882

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 01.08.16

Nach oben Nach unten

Re: Erste Romulaner Flotte und Action Economy

Beitrag von Sully am Fr Aug 05, 2016 8:23 am

Was auch nicht zu vernachlässigen ist: deine Plasmatorpedos funktionieren je nach Version entweder auf Reichweite 1-2 oder 2-3 wohingegen die Disruptorbeams auf Reichweite 1-3 funktionieren.
Und die Fähigkeit der Disruptorbeams ist nicht zu unterschätzen: weil sie greift schon wenn du nur einen Hit Icon oder Critical Hit würfelst unabhängig davon ob der dann durch Evade Symbol oder Verteidigungswürfel gecancelt wird.

Ich würde also lieber jede Runde mit den Disrutorbeams feuern. Zumal du die ja durchaus mit Battlestation Symbol aufwerten kannst weil Mendak ja eine Fleet-Action bietet und so auch ein anderes Schiff außer der Gal Gath'thong seine Aktion nutzen kann um der Gal Gath'thong eine Battlestation Symbol zu geben.

Aber ja: ich muss zugeben der Mehrwert von Disruptorbeams gegenüber Plasmatorpedos ist bei der Gal Gath'thong, aufgrund der Schiffsfähigkeit, kleiner als bei anderen Schiffen der Romulaner.

EDIT: und ein paar SP sparst du natürlich auch noch...

_________________
Romulan Symbol Federation Symbol
avatar
Sully

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 29.02.16
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Erste Romulaner Flotte und Action Economy

Beitrag von Daedalus1882 am Fr Aug 05, 2016 2:29 pm

Das mit der Punkteersparnis stimmt natürlich. Dann werde ich wohl oder übel mal beides ausprobieren müssen.
An der Stelle noch eine Frage: Ich habe die Karte Disruptor Beams leider nur genau einmal, weiß aber nicht mehr wo die dabei waren. Weiß das jemand von Euch? Oder gibt es vielleicht mehrere Erweiterungen, wo diese dabei sind?

Ansonsten bin ich von der Gal eigentlich ganz angetan, weil sie preislich ja so in der Größenordnung der Scout und Science Vessel einzuordnen ist, aber einen Waffen-Slot hat und man so wenigstens den mageren Angriff verstärken kann. Gibt es da für die Scouts (z. B. die RIS VO) oder die Science Vessels (Apnex / Talvath) irgendeinen Trick, wie man diese "gefechtstauglicher" bekommt?

Sorry, ich weiß: Ich frage mal dies und mal das... aber ich versuche mich hier einfach ein bisschen zu orientieren, welche Möglichkeiten die Romulaner so bieten.

Daedalus1882

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 01.08.16

Nach oben Nach unten

Re: Erste Romulaner Flotte und Action Economy

Beitrag von D.J. am Fr Aug 05, 2016 3:07 pm

Die Disruptor Beams sind auf alle Fälle bei der Hakoona dabei.
Notfalls würde ich die Karte in Absprache mit deinen Mitspielern proxen. Solange du an einem Turnier teilnimmst, sollte das eigentlich gehen.

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5898
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Erste Romulaner Flotte und Action Economy

Beitrag von Sully am Fr Aug 05, 2016 3:10 pm

Die Disruptor Beams sind meines Wissens nach nur bei der I.R.W. Haakona dabei.

EDIT: D.J. war schneller Very Happy

_________________
Romulan Symbol Federation Symbol
avatar
Sully

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 29.02.16
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Erste Romulaner Flotte und Action Economy

Beitrag von mimue6 am Fr Aug 05, 2016 3:50 pm

Daedalus1882 schrieb:Ansonsten bin ich von der Gal eigentlich ganz angetan, weil sie preislich ja so in der Größenordnung der Scout und Science Vessel einzuordnen ist, aber einen Waffen-Slot hat und man so wenigstens den mageren Angriff verstärken kann. Gibt es da für die Scouts (z. B. die RIS VO) oder die Science Vessels (Apnex / Talvath) irgendeinen Trick, wie man diese "gefechtstauglicher" bekommt?

Die kleinen sind die idealen Unterstützer-Schiffe. Eine Vo mit Captain Donatra, einem Sack getarnter Minen und vielleicht noch einem Upgrade das andere disablen kann (z.B. Tal'aura oder Tellera) und du hast ein ideales Unterstützungsschiff für die anderen Schiffe. Donatra gibt Boni auf Angriff, man kann kriegt jede Runde gratis Evade und kann mit der Schiffsaktion entweder einmal ein wichtiges Crew-Upgrade des Gegners ausschalten oder jede Runde mit dem kleinen Schiff Mendaks Battlestation Aktion auf ein anderes Schiff verwenden.

Und: Mit 7 Ausweichwürfel und gratis Evade jede Runde ist das Schiff der ideale Blocker! Park das kleine Schiffchen ruhig offensiv vorm Gegner und sieh zu wie sie dagegen bumpen :-)

Daedalus1882 schrieb:Sorry, ich weiß: Ich frage mal dies und mal das... aber ich versuche mich hier einfach ein bisschen zu orientieren, welche Möglichkeiten die Romulaner so bieten.

Wer fragt dem wird geholfen :-)
avatar
mimue6

Anzahl der Beiträge : 546
Anmeldedatum : 11.04.15
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Erste Romulaner Flotte und Action Economy

Beitrag von mimue6 am Fr Aug 05, 2016 3:52 pm

Wenn man es allerdings nicht so als Unterstützer spielen will, dann sollte man die kleinen Schiffe besser zuhause lassen. Die werden niemals schießen, denn sobald sie enttarnt sind platzen sie beim ersten Feindkontakt (das sind geschenkte Punkte für den Gegner)
avatar
mimue6

Anzahl der Beiträge : 546
Anmeldedatum : 11.04.15
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Erste Romulaner Flotte und Action Economy

Beitrag von Daedalus1882 am Sa Aug 06, 2016 9:04 am

Alles klar! Science und Scout Vessel also wirklich nur als Supporter. Problem bei dem angesprochenen "Sack voller getarnter Minen" ist sicherlich wieder, dass die nur bei der IRW Praetus dabei sind, oder?

Daedalus1882

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 01.08.16

Nach oben Nach unten

Re: Erste Romulaner Flotte und Action Economy

Beitrag von DonGrilleto am Sa Aug 06, 2016 9:11 am

Wenn ich mich nicht täusche, hast du Recht Daedalus.

Wann willst du den deine Liste ausprobieren?

_________________
11 11 13 Dominion Fraktion 9 3 2 1 Neutrale 2

DonGrilleto

Anzahl der Beiträge : 420
Anmeldedatum : 27.10.13

Nach oben Nach unten

Re: Erste Romulaner Flotte und Action Economy

Beitrag von Daedalus1882 am Sa Aug 06, 2016 3:26 pm

Hab noch keinen genauen Termin. Wenn Du magst, können wir ja zusammen die Testrunde(n) bestreiten!? Smile

Daedalus1882

Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 01.08.16

Nach oben Nach unten

Re: Erste Romulaner Flotte und Action Economy

Beitrag von DonGrilleto am Sa Aug 06, 2016 11:46 pm

Mach mal zwei Terminvorschläge. Vielleicht findet sich dann ein passender Termin.

_________________
11 11 13 Dominion Fraktion 9 3 2 1 Neutrale 2

DonGrilleto

Anzahl der Beiträge : 420
Anmeldedatum : 27.10.13

Nach oben Nach unten

Re: Erste Romulaner Flotte und Action Economy

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten