[OP Vorschau] Klingon Civil War - Baiting the Romulans

Nach unten

[OP Vorschau] Klingon Civil War - Baiting the Romulans

Beitrag von NiliaTQuoda am Do Dez 15, 2016 8:03 pm

This January WizKids/NECA will launch the third chapter of a three-part Storyline Organized Play event based on the Klingon Civil War as seen on Star Trek: The Next Generation. The third and final month of the Star Trek: Attack Wing – Klingon Civil War is entitled, Baiting the Romulans.

The Romulans have secretly been involved in the Klingon Civil War, lending aid to the House of Duras in their battle against the forces of Gowron. A plan has been devised to draw them out into the open and a tachyon detection grid has been set up that will reveal any cloaked ships that enter the sector. Can you draw out and defeat the Romulan ships?

SET UP

Players set up normally using the Standard 2-Player Rules with the following exceptions:

If a player has more than one Romulan ship in his/her fleet, all of that player’s Romulan ships must be set up within Range 1 of another Romulan ship.
All of the player’s non-Romulan ships must be set up on one side or the other of that player’s Romulan ships.
SPECIAL RULES

Klingon Fleet- Each player must include at least 1 Klingon Card (Ship, Captain, Admiral or Upgrade) in his/her fleet. Every ship in a player’s fleet costs -2 SP if that ship is either: 1) A Klingon ship or 2) A non-Klingon ship with at least one Klingon Card assigned to it.

Romulan Alliance – Each fleet must include at least one Romulan ship with the [Cloak] Icon on its Action Bar. All Romulan ships that have the [Cloak] Icon on their Action Bar cost -2 SP and begin the game already Cloaked. In addition, when these Romulan ships are Cloaked, they may: 1) Use a 1 or 2 [Bank] maneuver templates when using the [Sensor Echo] Action AND/OR 2) Roll +1 defense die during the Roll Defense Dice step. Each time one of these ships uses either of these abilities, place an Auxiliary Power Token beside that ship. Place a Mission Token beside your Ship Cards when using either of these abilities, with a maximum of 1 Mission Token per ship, per round.

Tachyon Detection Grid- A ship that has the [Scan] Action on its Action Bar may use the following Action:

Action: Target a Cloaked ship within Range 1-2 of your ship. If that ship’s [Cloak] token is green, flip it over to its red side. If that ship is a Romulan ship, it rolls -2 defense dice during the next Combat Phase. Place a [Scan] Token and an Auxiliary Power Token beside your ship.

Place a Mission Token beside your Ship Cards when using this Action. A ship that does not have the [Scan] Action on its Action Bar may use the [Scan] Action as its Standard Action, but must place an Auxiliary Power Token beside it when doing so.

VICTORY CONDITIONS/OBJECTIVE

The game ends when one player is eliminated or when the time limit is called.

At the end of the game, each player gains +5 Fleet Points for every Mission Token that is beside his/her Ship Cards.

Every player who shows up and plays in this event gets a resource as a participation prize. The resource for month three is All Stop. This resource costs 5 SP and requires you to place 5 Mission Tokens on top of this card. Each round, during the Activation Phase, one ship in your fleet may disregard its chosen maneuver and not move. A ship that uses this ability must skip its Perform Action step. If you use the ability, remove one Mission Token from this card and place it back in the supply. Discard this card when there are no more Mission Tokens on this card. All Stop is an insurance policy against getting out maneuvered. Although it will cost you your Perform Action step, it may be worth it if you are about to fly out of range or arc of your target. Similarly, All Stop can be used to prevent you from flying straight into your enemy’s crosshairs.



If you win the scenario, Baiting the Romulans, or you get the fellowship award, you will go home with the I.K.S. Toral prize card pack. The I.K.S. Toral is a B’rel Class ship that gains one Shield and one Tech Upgrade slot compared to the generic version. The special ability on this ship allows you to roll +2 defense dice if you are not Cloaked. If you do so, place an Auxiliary Power Token beside your ship. Cloaked or not, the I.K.S. Toral is going to be rolling at least 3 green defense dice, making it a very nimble ship that will be hard to damage. For the cost, the I.K.S. Toral might be the best B’rel Class ship out there.



The exciting conclusion of the Klingon Civil War brings us the long-awaited debut of Lursa and B’etor, the Duras sisters. Lursa is a Skill level 4 Captain. If you choose Lursa as your Captain, you may perform a [Cloak] or a [Sensor Echo] Action as a free Action (if your ship has the appropriate Action on its Action Bar).

B’etor is also a Skill level 4 Captain. When Lursa is the Captain of your ship, you may fill one of your [Crew] Upgrade slots with this card and gain +4 to your Captain Skill. If you choose B’etor as your Captain, a friendly ship within Range 1-2 of your ship may use the Action or ability on your [Elite Talent] Upgrade as if it were assigned to that ship. While similar, each Duras sister has her own benefits to bring to the battlefield. Best fielded in unison to gain a +4 to Captain Skill, the Duras sisters are the best at what they do, manipulate and destroy.



Enemy of the Empire is an Elite Talent Upgrade that allows you to punish your foes with an extra +1 attack die during the Roll Attack Dice step. If the defending ship is a Klingon ship or a ship with a Klingon Captain or Upgrade assigned to it, disable this card instead of discarding it.

Interrogation is another Elite Talent Upgrade that focuses on adding attack dice to your attacks. You may discard this card when attacking to gain a number of attack dice equal to 1 plus the number of Upgrades on the defending ship (max +3). This Upgrade may only be fielded by a Klingon Captain assigned to a Klingon ship. Used to maximum effect, +3 attack dice for 5 SP, is a bargain! Let your Klingon rage power your attacks and claim victory for the Empire!



Kulge is the Crew Upgrade in this Prize Pack. You may discard Kulge as an Action to disable your Captain Card and place a [Battle Stations] Token beside your ship. While your Captain Card is disabled, your Captain Skill is “0” and your ship may perform the [Battle Stations] Action as if it were on your Action Bar. Best used on cheap low skill level, Captain Kulge can give a Klingon ship the one thing they usually lack, the Battle Stations Action.



Aft Shields is a Tech Upgrade that allows you to cancel up to 2 [hit] or [critical hit] results if you are not Cloaked and defending from a ship not in your forward firing arc. If you do so, place an Auxiliary Power Token beside your ship. Aft Shields is great protection against attacks you didn’t anticipate that are outside of your firing arc because you won’t be able to return fire, so cancelling some of the incoming damage is a nice trick.



Upon the conclusion of Baiting the Romulans, the player who has the highest total battle points over all three months of the Klingon Civil War will win the Grand Prize Pack, Sela’s Warbird.

Sela’s Warbird is a D’Deridex ship. This classic D’Deridex warship features the new premium metallic paint job as seen in recent repaint expansion packs. The named version of the ship has one extra shield and one additional Tech Upgrade slot, while trading a Weapon Upgrade slot for a second Crew Upgrade slot compared to the generic version. If Cloaked and performs a [Sensor Echo] Action, Sela’s Warbird may flip its [Cloak] Token over to the red side and immediately perform an additional [Sensor Echo] Action as a free action. The ability to use two sensor echo actions in one turn makes this ship highly maneuverable. Drawing from the vast catalog of Romulan Upgrades, Sela’s Warbird is sure to be a force to be reckoned with.



None other than Sela herself appears in this Prize Pack to lead the battle as either a Skill Level 7 Captain or an Admiral. Regardless of which version you choose, Sela can prevent an attacking ship from using a [Scan] Token that is beside it. Sela also prevents that same ship from spending a [Battle Stations] Token that is beside it against your ship.

The other Captain option in this Prize Pack is Movar. During the Gather Forces step, you may switch one of your Crew, Tech, or Weapon Upgrade slots on your ship for a Crew, Tech, Weapon, or Elite Talent Upgrade slot. As a Skill Level 5, Captain Movar allows you the freedom to switch around the Upgrade slots on your ship. With a little bit of imagination and experimentation, Movar can easily become a valuable asset to your fleet.



Klingon-Romulan Alliance is an Elite Talent Upgrade that will help your defense by re-rolling any number of defense dice. In order to use this upgrade, your ship must be within Range 1-2 of a friendly Klingon or Romulan ship. Discard this card to re-roll any number of defense dice. This card may only be fielded by a Klingon or Romulan Captain assigned to a Klingon or Romulan ship.

Reverse Course is the other Elite Talent in this Prize Pack. During the Activation Phase, you may disregard the chosen maneuver and execute a Full Astern Maneuver with a speed of 1 or 2 instead. As Federation players know, Full Astern Maneuvers can be a very valuable tool, and now the Romulans add another way for their own ships to unexpectedly move backwards.



Tokath is the Crew Upgrade for this Prize Pack, and for only 2 SP, he can remove 2 Disabled Upgrade Tokens from your other Upgrades as an Action. Never fear having to wait for your upgrades to re-enable while Tokath is around. For one action you can re-enable two upgrades and get back into the game with full power.

Finally Tachyon Pulse is the Tech Upgrade and the last upgrade card in this Prize Pack. When defending, you may disable this card to roll +1 defense die (+2 defense dice if the attacking ship has a [Scan] Token beside it). Romulans (and Klingons) love to Cloak. Smart players use the Scan action to decrease the defense bonus against Cloaked ships. Now, with Tachyon Pulse, your Cloaked ships are a little safer, especially against Scan Tokens.



Month Three of the Klingon Civil War is sure to be a popular event due to the amazing prize cards and first appearances of fan favorites like Lursa, B’etor and Sela. With all these great prizes up for grabs, you will want to make sure you reserve your spot for this event early by contacting your nearest local game store. Build your best fleet and test your skill and cunning against other players to see who truly deserves the title of champion.

Visit WizKids/NECA at WizKids.com/AttackWing for additional information about Star Trek: Attack Wing  or go to the WizKids Info Network to find a local game store that is running the Star Trek: Attack Wing – the Klingon Civil War Storyline Organized Play event series at http://www.win.wizkids.com/.


Quelle (15.12.2016):
http://wizkids.com/attackwing/2016/12/15/klingon-civil-war-preview-month-three-baiting-the-romulans


Zuletzt von Cut am Do Feb 09, 2017 3:54 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Titel angepasst - damit man bei einer Suche leichter drauf stösst)

_________________
Dies sind die Abenteuer der U.S.S. Dunedin, deren Crew sich unter dem Kommando von "Nilia Tharenzia Quoda" über all dort hin begibt, wo auch jede andere Mannschaft hätte hinfliegen können. - Es wollte nur niemand diesen Job...
-Tharenzia? Eine angezogene Ferengi Frau - bei der Sternenflotte?
Wenn du Morn ein Getränk spendierst, erzählt er dir evtl. diese verworrene Lebensgeschichte. Morn: ". . ."

Federation Fraktion Maquis Symbol Borg Fraktion Ferengi Fraktionssym
avatar
NiliaTQuoda

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 01.02.16

Nach oben Nach unten

Re: [OP Vorschau] Klingon Civil War - Baiting the Romulans

Beitrag von NiliaTQuoda am Do Dez 15, 2016 8:05 pm

Schöne Umsetzung der Duras Schwestern, wie ich finde.

_________________
Dies sind die Abenteuer der U.S.S. Dunedin, deren Crew sich unter dem Kommando von "Nilia Tharenzia Quoda" über all dort hin begibt, wo auch jede andere Mannschaft hätte hinfliegen können. - Es wollte nur niemand diesen Job...
-Tharenzia? Eine angezogene Ferengi Frau - bei der Sternenflotte?
Wenn du Morn ein Getränk spendierst, erzählt er dir evtl. diese verworrene Lebensgeschichte. Morn: ". . ."

Federation Fraktion Maquis Symbol Borg Fraktion Ferengi Fraktionssym
avatar
NiliaTQuoda

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 01.02.16

Nach oben Nach unten

Re: [OP Vorschau] Klingon Civil War - Baiting the Romulans

Beitrag von DonGrilleto am Fr Dez 16, 2016 7:05 am

Kulge ist doch sinnlos, oder?

_________________
11 11 13 Dominion Fraktion 9 3 2 1 Neutrale 2

DonGrilleto

Anzahl der Beiträge : 420
Anmeldedatum : 27.10.13

Nach oben Nach unten

Re: [OP Vorschau] Klingon Civil War - Baiting the Romulans

Beitrag von NiliaTQuoda am Fr Dez 16, 2016 7:40 am

DonGrilleto schrieb:Kulge ist doch sinnlos, oder?
Ja gebe ich dir voll und ganz Recht. Erscheint im ersten Augenblick etwas strange. Die Erklärung macht es auch nicht besser: "Gut einzusetzen in Verbindung mit Captains von niedrigem Level, damit die Klingonen das erhalten, was sie am meisten vermissen: die Kampfstationsaktion."

Echt jetzt...also vermisst habe ich die als Klingone noch nie...aber vielleicht habe ich die bisher einfach "falsch" gespielt Suspect

_________________
Dies sind die Abenteuer der U.S.S. Dunedin, deren Crew sich unter dem Kommando von "Nilia Tharenzia Quoda" über all dort hin begibt, wo auch jede andere Mannschaft hätte hinfliegen können. - Es wollte nur niemand diesen Job...
-Tharenzia? Eine angezogene Ferengi Frau - bei der Sternenflotte?
Wenn du Morn ein Getränk spendierst, erzählt er dir evtl. diese verworrene Lebensgeschichte. Morn: ". . ."

Federation Fraktion Maquis Symbol Borg Fraktion Ferengi Fraktionssym
avatar
NiliaTQuoda

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 01.02.16

Nach oben Nach unten

Re: [OP Vorschau] Klingon Civil War - Baiting the Romulans

Beitrag von Skippy am Fr Dez 16, 2016 9:37 am

Danke NiliaTQuoda fürs Sichten und Hochladen! cheers I love you

Sieht für mich nach einem thematischen und ausgewogenen Sortiment aus.

Ja, Lursa und ihre Schwester sind gut abgebildet. Die Fähigkeiten sind flexibel und nicht zu situativ. Dann kann man sie mit CS 8 auch noch zusammen spielen - ein Träumchen!

War Kulge nicht derenjenige, welcher Gowron zum Zweikampf forderte (und dann durch Worfs eingreifen niedergestochen wurde Suspect) ?

Seine Aktion: Ich kann mir vorstellen, man erkennt spontan, man benötigt Battlestation Symbol. Sei es, weil man in guter Angriffsposition ist und dabei selbst nicht beschossen werden kann ODER weil man auf jeden Fall etwas abbekommt und man vielleicht aber gerade getarnt ist.

Ich sehe in der Karte aber keinen großen Nutzen. Zumal ein 5 Punkte discard und ich darf in der nächsten Runde eine Aktion opfern um den Captain wieder "wachzurütteln."

Ach und nun haben wir Sela fast schon in greifbarer Nähe... Lange hat es gedauert..... Wieso war sie nicht schon im Starter-Set.... [Schmacht] 

Gerne hätte ich ihr CS 8 gegönnt, weil die Romulaner hier noch keinen Captain haben. Aber immerhin ist sie nebenbei auch Admiral. Ihre Fähigkeit finde ich sehr gut. Aktiv-defensiv und mal etwas Anderes und irgendwie stimmig romulanisch - dem Gegner einen Schritt voraus. Twisted Evil

Auch die übrigen Karten wissen zu gefallen.

Was ich von der Ressource "Full Stop" halten darf, weiß ich noch nicht. Meine ersten Gedanken dazu sind aber eher negativ, weil es m.E. an der Spielmechanik herumschraubt...
avatar
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1175
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Re: [OP Vorschau] Klingon Civil War - Baiting the Romulans

Beitrag von D.J. am Fr Dez 16, 2016 10:26 am

Danke dir, NiliaTQuoda, für's Hochladen und teilen I love you

Die zwei Schwestern sind der Brüller Laughing Gut gemacht.
"Interrogation" ist noch okay, aber "Enemy of the Empire" ist mir zu teuer.
Kulge ... na ja, wieder ein Wegwerf-Klingone zu einem exorbitanten Preis und mit einem mächtigen Haken für seinen Einsatz. Fluffig, aber so sinnlos wie ein Dieseltank neben einem Warpkern.
AFT-Shields kann interessant werden und hat annehmbare Kosten.
Full Stop ... puuuuh ... 5 mal Handbremsen-Manöver für je ein Schiff pro Runde. Ich weiß nicht so recht, was ich damit anfangen soll. Kann man machen, aber als Ressource so nützlich wie Kulge als Crew.
Sad
Danach wird es für mich uninteresant, da ich keine Romulaner spiele.

Schnelles Fazit:
Nettes Pack, dass sich für mich wegen den Duras Schwestern lohnt, aber sonst ziemlich auf die Kampagne zugeschnitten ist und eigentlich wenig vernünftiges bringt.
Etwas enttäuschend ist das (für mich, als Non-Romulaner) schon.

Wizkids schrieb:Sela’s Warbird is a D’Deridex ship. This classic D’Deridex warship features the new premium metallic paint job as seen in recent repaint expansion packs.
Aha.
Das ist also der in den News (die allenthalben irgendwie als Null Amplitude ausschlägt) so groß angekündigte, verbesserte Paintjob.
"And Metallica for all"  Rolling Eyes



Nun ja.
Wenn der Rest der großen Ankündigungen ebenso abläuft, sehe ich wirklich keinen Grund, außer der überarbeiteten Regel-PDF groß ins Schwärmen oder Spekulieren zu geraten.
2016 fing mau an, ging bescheiden weiter und endet mit einem leisen "puff"
Bleibt zu hoffen, das 2017 sich nicht an Pink Floyd's "High hopes"² orientiert Wink


²Das Spiel war schöner
die Püppchen bunter
auf bunten Matten
Entferungslatten
das Spiel geht zu Ende
es gibt keine Wende
Nie wieder mehr …

(Hier jetzt das melancholische Gitarren-Solo von David Gilmoure einblenden Very Happy )

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5484
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: [OP Vorschau] Klingon Civil War - Baiting the Romulans

Beitrag von Silent Alien am Fr Dez 16, 2016 7:38 pm

D.J. schrieb:
Schnelles Fazit:
Nettes Pack, dass sich für mich wegen den Duras Schwestern lohnt, aber sonst ziemlich auf die Kampagne zugeschnitten ist und eigentlich wenig vernünftiges bringt.

Evil or Very Mad Evil or Very Mad Evil or Very Mad

Ich finde das ist ein relativ gutes Klingonen Set! Eigentlich das beste von den 3 KCW-Sets, wobei die Bortas am schlechtesten wäre, dann die Heghta und dieses hier definitiv auf Platz 1!

Lursa´s Special kann einiges, in Kombo mit Ihrer Schwester hat man für 6 Punkte einen Skill 8 Captain mit knaller Fähigkeit! Das Schiff selber ist auch Klasse! Kombiniert sich sehr gut mit dem Schiff aus KCW 2 (Heghta)

Und "Interrogation" ist doch richtig gut (Verglichen mit LLTE, Kuvamagh und co.) ... keine Aktion, kein Nachteil (ausser discard) und potentiell +3 rote Würfel ... die meisten Schiffe haben wenigstens 1-2 Upgrades, da ist das Limit doch schnell errreicht! Die Aft Shields sind auch nicht übel.

Aber ich muss sagen "Reverse Course" ist BOMBE!!! Laut ruling (Siehe z.B. Voyager + Faked Messages) ist das ein weisses Manöver! Kein Bumpen mehr, auf gegnerische Bewegung reagieren, Rückwärtsgang und immer noch Aktionen machen affraid I love you Ein must have für Romulaner!

_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
avatar
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1629
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 40
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: [OP Vorschau] Klingon Civil War - Baiting the Romulans

Beitrag von NiliaTQuoda am Fr Jan 27, 2017 8:16 pm

Hier mal ein paar Schnappschüsse von Sela's Warbird für euch:


_________________
Dies sind die Abenteuer der U.S.S. Dunedin, deren Crew sich unter dem Kommando von "Nilia Tharenzia Quoda" über all dort hin begibt, wo auch jede andere Mannschaft hätte hinfliegen können. - Es wollte nur niemand diesen Job...
-Tharenzia? Eine angezogene Ferengi Frau - bei der Sternenflotte?
Wenn du Morn ein Getränk spendierst, erzählt er dir evtl. diese verworrene Lebensgeschichte. Morn: ". . ."

Federation Fraktion Maquis Symbol Borg Fraktion Ferengi Fraktionssym
avatar
NiliaTQuoda

Anzahl der Beiträge : 170
Anmeldedatum : 01.02.16

Nach oben Nach unten

Re: [OP Vorschau] Klingon Civil War - Baiting the Romulans

Beitrag von Tarkin am Fr Jan 27, 2017 8:47 pm

Nach dem Ding leckt sich unserer Romulaner noch die Finger. Der Paint Job sieht wirklich gut aus und ich bin mal gespannt, wie die D`deridex Flotte aussieht die er plant. So ein Selas Warbird wäre da sicher noch das I-Tüpfelchen. Smile

_________________

"Wir sind die Borg! Die Existenz wie sie sie kennen, endet hiermit. Wir werden Ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unsrigen hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!"
Gespielte Fraktionen: Borg Fraktion Federation Fraktion
avatar
Tarkin

Anzahl der Beiträge : 285
Anmeldedatum : 28.12.16
Alter : 35
Ort : Nürnberg

Nach oben Nach unten

Re: [OP Vorschau] Klingon Civil War - Baiting the Romulans

Beitrag von Adsartha am Fr Jan 27, 2017 9:02 pm

WILL ^^
damit ist alles gesagt zu diesem Set XD
avatar
Adsartha

Anzahl der Beiträge : 160
Anmeldedatum : 04.06.16

Nach oben Nach unten

Re: [OP Vorschau] Klingon Civil War - Baiting the Romulans

Beitrag von D.J. am Sa Jan 28, 2017 7:11 am

Das sieht ja lecker aus!
Gefällt sogar mir Romulaner-Verächter ausnehmend gut!

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5484
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: [OP Vorschau] Klingon Civil War - Baiting the Romulans

Beitrag von Mirror Q am Mo Feb 06, 2017 3:29 am

Very sexy paint ^^

Mirror Q

Anzahl der Beiträge : 586
Anmeldedatum : 14.05.14

Nach oben Nach unten

Re: [OP Vorschau] Klingon Civil War - Baiting the Romulans

Beitrag von Skippy am Mo Feb 06, 2017 8:13 am

Sehr, sehr schick. Diesen Warbird damals in der Grundbox gehabt zu haben, hätte so manchen Spott eines X-Wing Spielers erspart.
avatar
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1175
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Re: [OP Vorschau] Klingon Civil War - Baiting the Romulans

Beitrag von Adsartha am Mo Feb 06, 2017 12:46 pm

auch in live ist dieses Schätzchen sehr schön anzusehen Smile
avatar
Adsartha

Anzahl der Beiträge : 160
Anmeldedatum : 04.06.16

Nach oben Nach unten

Re: [OP Vorschau] Klingon Civil War - Baiting the Romulans

Beitrag von Skippy am Mo Feb 06, 2017 1:56 pm

Adsartha schrieb:auch in live ist dieses Schätzchen sehr schön anzusehen Smile

Da könnte man ja fast neidisch werden. Very Happy
avatar
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1175
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Re: [OP Vorschau] Klingon Civil War - Baiting the Romulans

Beitrag von Tarkin am Mo Feb 06, 2017 4:20 pm

Adsartha schrieb:auch in live ist dieses Schätzchen sehr schön anzusehen Smile

Ich bin mal gespannt. Unsere sollte auch bald eintreffen. Smile

_________________

"Wir sind die Borg! Die Existenz wie sie sie kennen, endet hiermit. Wir werden Ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unsrigen hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!"
Gespielte Fraktionen: Borg Fraktion Federation Fraktion
avatar
Tarkin

Anzahl der Beiträge : 285
Anmeldedatum : 28.12.16
Alter : 35
Ort : Nürnberg

Nach oben Nach unten

Re: [OP Vorschau] Klingon Civil War - Baiting the Romulans

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten