Die Silberfische der Föderation - Wann gings los? Tips zur Bemalung?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Die Silberfische der Föderation - Wann gings los? Tips zur Bemalung?

Beitrag von Tarkin am Sa Dez 31, 2016 11:11 am

Nachdem ich nun schon ein paar Schiffchen mein eigen nenne und auch einige Variationen an Crew und Captains habe, geht es natürlich für mich darum, wie ich jetzt in Zukunft gedenke meine Sammlung zu gestalten. Da es mir sicher unmöglich ist, eine komplette Föderationssammlung zusammenzustellen, habe ich beschlossen, mich rein auf die Silberfische zu konzentrieren. Bei den Borg stellt sich die Frage glücklicherweise erst gar nicht, da kommt sowieso alles her. Hier nur die Frage, ab welcher Welle ging es los? Ich weiß, dass Cut einen Bericht hatte, wo er darauf einging nur finde ich den gerade nicht. Wäre schön, wenn mir da jemand was sagen könnte.

Die andere Frage wäre, ob hier ein paar erfahrene Maler wären, die mir Tips geben könnten wie ich die Babyblau Schiffe der Föderation in die Silberfische verwandel, ohne das die sich zu sehr unterscheiden. Also welche Farben würdet ihr da am besten nehmen. Ich male zwar selber Figuren an, bin jedoch eher im Biologischen Bereich tätig (Tyraniden sei Dank) und kenne mich daher nicht wirklich mit Metallfarben aus. Die Klingen meiner Khorne Soldaten sind meist Blutverschmiert. Deswegen auch hier leider kaum praktische Erfahrung. Evtl. hat da jemand ja einen Tip für mich.
avatar
Tarkin

Anzahl der Beiträge : 283
Anmeldedatum : 28.12.16
Alter : 35
Ort : Nürnberg

Nach oben Nach unten

Re: Die Silberfische der Föderation - Wann gings los? Tips zur Bemalung?

Beitrag von Der Sigmarpriester am Sa Dez 31, 2016 11:30 am

Das müsste die Akira/Phönix gewesen sein.

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
avatar
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2134
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Re: Die Silberfische der Föderation - Wann gings los? Tips zur Bemalung?

Beitrag von D.J. am Sa Dez 31, 2016 11:52 am

Ja, genau. Das war Welle 17 mit der "Thunderchild" / Akira Klasse, wo die Föderationsschiffe Silberfische wurden.
Wie man seine Flote "einsilbern" kann, kann ich dir leider nicht exakt beantworten, da ich wenig mit metallischen Farben arbeite.
Bei meinen Klingonen habe ich mehrfach (mit anderen Farben wie green-grey von Vallejo) das Modell gebürstet. Dadurch blieben Feinheiten erkennbar und nach dem Inken war alles wieder schön hervorgehoben.
Ich weiß aber nicht, ob das mit einem silbernen Farbton auch klappt.

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 4856
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

https://djfranzenblog.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Die Silberfische der Föderation - Wann gings los? Tips zur Bemalung?

Beitrag von Der Sigmarpriester am Sa Dez 31, 2016 12:50 pm

Schwarz grundieren und mit Selber drüber Pinseln wäre wohl meine Herangehensweise.

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
avatar
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2134
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Re: Die Silberfische der Föderation - Wann gings los? Tips zur Bemalung?

Beitrag von D.J. am Sa Dez 31, 2016 1:08 pm

Ich habe bisher ohne Grundieren gearbeitet, weil mir die Gefahr zu groß war, Details zuzukleistern.
Hat gut funktioniert, ich musste die Modelle nur vorher gut reinigen und ausreichend trocknen lassen.

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 4856
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

https://djfranzenblog.wordpress.com/

Nach oben Nach unten

Re: Die Silberfische der Föderation - Wann gings los? Tips zur Bemalung?

Beitrag von Skippy am Sa Dez 31, 2016 1:14 pm

D.J. schrieb:Ich habe bisher ohne Grundieren gearbeitet, weil mir die Gefahr zu groß war, Details zuzukleistern.
Hat gut funktioniert, ich musste die Modelle nur vorher gut reinigen und ausreichend trocknen lassen.

Kann ich gleich so bestätigen. Grundieren ist so ein Relikt aus alten GW-Tagen. Egal ob Plastik, Zinn oder Resin -> direkt bemalen reicht grundsätzlich.

Wo das Grundieren noch seine Berechtigung haben kann, ist bei großflächig aufgetragenen Farbtönen (z.B. weiß, rot, gelb), da hier eine Grundierungsschicht die aufgetragene Farbe verstärkt oder abschwächt.
avatar
Skippy

Anzahl der Beiträge : 903
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Die Silberfische der Sternenflotte

Beitrag von Cut am Sa Dez 31, 2016 2:09 pm

Zur Neubemalung von Schiffen kann ich nichts sagen. Es gibt einen Grund warum meine Reliant unter Verschluss ist und ich irgendwo im SpaceDock noch einen Blister rumfliegen habe Wink

Aber ich kann was zu den Silberfischen der Sternenflotte sagen. Der erste Föderations-Silberfisch ist tatsächlich schon recht alt und stammt aus Welle 7: Die Archerprise! Regelmässig tauchten die Silberfische dann aber ab Welle 17 in den Verkaufswellen und OP Kits auf.

Dazu gleich eine Liste.

Folgende Liste habe ich aus dem Kopf erstellt:

Kauf Schiffe:

NX-01 Enterprise (Archerprise)
USS Thunderchild (Akira Klasse)
USS Phoenix (Nebula Klasse)
USS Hathaway (Constellation Klasse)
USS Montgolfier (Yeager Klasse)

Diese wurden schon vorgestellt: http://www.neutralezone.net/t615-star-trek-attack-wing-artikel-auf-weiterspielen-net-eine-ubersicht

Enterprise (Repaint)
Enterprise-B (Excelsior Klasse)
USS Voyager (Repaint)
USS Venture (Galaxy Klasse)
USS Enterprise-E (Sovereign Klasse)

Hier kommen noch Besprechungen!
(Sämtliche Schiffe sind Teil der Weiterspielen-Flotte. Lediglich eine Repaint-Voyager fehlt Sad )

In 2017 folgt wohl die USS Defiant (Defiant Klasse)

OP Kits:

Bei den OP Kit Schiffen machte die Bellerophon den Anfang bei den Silberfisch-Wochen:

USS Bellerophon (Intrepid Klasse /Year of Hell Kit)
USS Intrepid (Constitution Klasse / Balance of Terror Kit)
USS Lakota (Excelsior-Klasse / Blind Booster Brick)
USS Constellation (Constitution Klasse / The Doomsday Machine Kit)

USS Enterprise-A (Constitution Klasse Refit / Hauptpreis The Classical Movies Series)

Diese Kits wurden schon vorgestellt: http://www.neutralezone.net/t615-star-trek-attack-wing-artikel-auf-weiterspielen-net-eine-ubersicht

Ich mag was übersehen haben, aber das sollten die meisten Silberfische sein, über die die Föderationsflotte aktuell verfügt.

Silberfische mit dem Namen Enterprise:




_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
avatar
Cut

Anzahl der Beiträge : 4612
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 38

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Re: Die Silberfische der Föderation - Wann gings los? Tips zur Bemalung?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten