Peak Performance am 25.03. im Hiveworld (Köllefornia)

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Peak Performance am 25.03. im Hiveworld (Köllefornia)

Beitrag von Silent Alien am Sa März 25, 2017 12:32 pm

Ich bin gespannt auf euren Bericht/Berichte! Twisted Evil

_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
avatar
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1453
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 40
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Peak Performance am 25.03. im Hiveworld (Köllefornia)

Beitrag von Der Sigmarpriester am Sa März 25, 2017 6:35 pm

Jeder hat ein Type 7 bekommen der Hive Besitzer hatte 3 Boxen geordert ^^

Wier haben auch einige Ressourcen für die Kölner Runde zur Seite gelegt.

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
avatar
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2189
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Re: Peak Performance am 25.03. im Hiveworld (Köllefornia)

Beitrag von Cut am Sa März 25, 2017 6:45 pm

Das mit dem Schiff-für-Jeden ist doch mal eine sehr coole Aktion!!

Wie war's denn so von der Stimmung? Dass hier so lange garnichts zum Turnier kommt, ist irgendwie ungewohnt!

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
avatar
Cut

Anzahl der Beiträge : 4843
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 38

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Re: Peak Performance am 25.03. im Hiveworld (Köllefornia)

Beitrag von D.J. am So März 26, 2017 8:23 am

Was für ein Tag Very Happy
Ich war gestern nach dem Turnier so platt, dass ich erst jetzt zum schreiben komme.

Backstageeindrücke
Das Hive World ist in erster Linie ein Laden und Spielplatz für Kartenspieler. Dennoch hat es eine immens große Auswahl an Brettspielen, X-Wing und etwas kleiner auch STAW. Es gibt eine Raucherecke, die Luft ist trotz erheblicher Besuchermenge immer gut und der Platz war für uns so groß, dass ich mir fast wie einem Ballsaal vorkam Shocked Karten, Würfel, Schablonen ... alles hatte auf den Tischen Patz.
Welch ein Luxus Very Happy
Getränke und Futteralien sollte man bitte im Laden kaufen, dort steht ein entsprechend großer Kühlschrank mit Baquettes und Trinkwaren. Selbst Mitgebrachtes wird nicht gerne gesehen. Kann ich nachvollziehen, wenn ich an die Menschenmengen denke, die gestern vor Ort waren und spielten.

Sigmarpriester und ich waren die Ersten vor Ort.
Bei der Ankunft zahlten wir unser Startgeld an der Kasse und bekamen erstmal beide ein Shuttle in die Hand gedrückt.
Priester sah mich an.
Ich sah Priester an.
Ein Shuttle?
Für die Anmeldung?
"Das wär' ja episch", hauchte Priester in unserer Spielecke.
Und so war es dann auch tatsächlich Very Happy
Nach und nach kamen die Teams Colonia & Blackforrest (mimue und Mosis), Team Porz (Ghost und Rarburga) hinzu und die Spiele konnten langsam beginnen.

Vorab gesagt:
Die Stimmung war einzigartig cheers
Ich habe schon Schach, Warhammer, 40k, Herr der Ringe und X-Wing Turniere gespielt. Aber ich habe noch nie eine derartig entspannte Atmosphäre erlebt, wie gestern Laughing
Das lag nicht einfach daran, dass wir ja alle ein Shuttle bekommen haben, sondern einfach an der Gemeinschaft der Spieler selber.
Es ging uns allen um eine gute Zeit bei unserem Lieblingsspiel.
Entsprechend wurde viel gelacht, gefeixt und gute Moves und Würfe abgefeiert.
Ganz große Klasse I love you cheers

Das Szenario
Die zu spielende Mission war eine Besonderheit. Es ging um eine Simulation, bei der abgeschossene Schiffe den »Gouvernator« gaben und mit einem »I'll be back« nach ihrem Ableben zurück ins Spiel kamen. Dabei wurden abgelegte Karten nicht aufgefüllt und die Schiffe starteten für jedes Comeback mit einem Schild weniger, dass auch nicht mehr aufgefüllt werden konnte. Treffer und ausgeschaltete Karten wurden zurückgelegt bzw. wieder aktiviert.
Es galt, in 60 Minuten so viele Schiffe wie möglich abzuschießen um entsprechende Punkte zu sammeln.

Meine Liste,

U.S.S. Enterprise-D [28]
- Jean-Luc Picard 9 (Captain) [6]
- Tom Paris [4]
Ship Total: 38 SP

U.S.S. Voyager [30]
- Mr. Spock 6 (Captain) [4]
- Pavel Chekov [3]
- Nyota Uhura [3]
Ship Total: 40 SP

Delta Flyer [20] +1 Schild*
- Fleet Commander [5]
- William T. Riker 8* (Captain) [4]
- Clark Terell (Captain) [1]
- Immersion Shielding [3]
Ship Total: 33 SP

Federation Starship (Miranda Class) [18]
- The Doctor 2 (Captain) [1]
Ship Total: 19 SP

Resource: Fleet Commander*
Fleet Total: 130 SP

Ganz klar, als Hardhitter sollten hier die Galxy und die Voyager dienen. Die Miranda war der Blocker und der Delta Flyer sollte den Unterstützer geben.
Ich habe schon ewig keine Föderation mehr gespielt und diese Liste sollte mir mit ihren zwei 360°- und einem 180°-Feuerwinkelschiff etwas mehr Planungssicherheit geben.

Spiel I
Mein erstes Spiel ging gegen Sigmarpriester, der drei Borgklicker Sphären aufstellte.
Mit Locutus und ein paar fiesen Extras war dies eine Liste, die gerade für dieses »Comeback-Szenario« perfekt geeignet war.
So klaute er mir auch umgehend mit einer seiner namhaften Drohnen das Immersion-Shielding des Delta Flyers.
Mir gelang es zwar recht flott eine Kugel ins Aus zu flippern, aber danach war die Kampfkraft der Borg mit 7 Angriff und regelmäßig 4 wiederholbaren Angriffswürfeln (via Upgrade) zu stark. Ich machte auch den Fehler und stellte den Delta Flyer immer wieder in den Kampf, sodass er mir mehrfach die Miranda und den Winzling abschießen konnte.
Nach 60 Minuten hatten die Borg meine Liste mit fast den dreifachen Abschuss-Punkten deklassiert.
Aua!
Und da heißt es immer, die Borg seien nicht konkurrenzfähig Wink

Spiel II
Dann ging es gegen Mosis, auf den ich mich schon bärig gefreut hatte, weil unser letztes Spiel schon ewig zurück lag Basketball pirat
Er hatte 129 Punkte in eine Voyager mit Picard, Hideki Fightern und eine D'Deridex mit Gul Dukat verbaut. Stylisch, da die Romulaner eh mit jedem paktieren, der gegen die Föderation ist. Und da wir ja alles wissen, das die Romulaner gerne mit Klonen arbeiten und Schiffe hi-jacken … es war eine geniale Liste, die sich mir aber erst im Spiel erschloss.
Mein Anflug gelang mir ganz gut. Ich hatte die linke Seite gut abgedeckt, aber die Voyager unterschätzt, die ganz weit außen meine linke Flanke mit 2 6er Straight Maneuver Manövern unterwanderte. Dadurch, das Mosis einen Punkt weniger verbaut hatte als ich, würde sein 9er Picard also die Initiative haben, während er sich von hinten meiner Truppe näherte. Die Hideki erwiesen sich als zähe kleine Burschen und Dukat auf der D'Deridex war einfach zu geschickt, als dass ich ihn in die Finger bekommen hätte.
Ich wollte Dukat in der zweiten Runde mit der Miranda blocken und deckte gleichzeitig mit der Enterprise den Orbit um den mittig angelegten Planeten ab. Mosis hatte das aber offenbar geahnt und flog genau in diese eine Lücke, nah am Planetenorbit, die ihm noch blieb.
Dadurch musste ich die Enterprise etwas später und nach einem Bump anders herumziehen und zog meine Flotte so ungewollt auseinander
Im weiteren Verlauf des Spiels bot er mir Mosis mit seiner Flotte dann auch wenig gebündelte Angriffsfläche, indem er sie weit auffächern ließ. Das war echt eine Herausforderung beim Fliegen, denn nur mit kombiniertem Feuer würde ich ihn in die Knie zwingen können.
Aber alleine die Fighter, die ich lange Zeit auch für meine eigenen Listen unterschätzt habe, fraßen unglaublich viel Feuer und banden meine Schusskraft.
Kurzfristig hatte ich ein wenig die Oberhand, nachdem ich die Voyager abgeschossen habe, aber dann kam meine aufgerissene Formation zum Tragen, bei der ich mit dem Delta Flyer keinen Support bieten und mit den restlichen Schiffen kein koordiniertes und fokussiertes Feuer erreichen konnte.
Ich ging mit einer Differenz von knapp 125 Punkten als lachender Verlierer aus dem Spiel.
Und die Herausforderung steht, Mosis Wink
Wir zwei.
Beim nächsten Turnier.
I'll be back.
pirat

Spiel III
Das letzte Spiel war gegen Ghost. Wir beide hatten noch keinen Sieg eingefahren und beschlossen, dass unser Spiel der Kampf der »Lowlander« werden sollte.
*Fistelstimmchen*
Es kann nur einen geben
Basketball
Ghost stellte eine Excelsior, Fighter, eine Voyager und einen uralten romulanischen Bird of Prey auf, der ihm rein als Minenboot dienen sollte.
Mir gelang es, ihn schnell auf »meine Hälfte« der Matte zu holen, wo keine Minen lagen. Denen war ich übrigens im Ganzen Spiel ganz gut ausgewichen, auch wenn er mit Fightern, Excelsior und dem rom.-BoP versuchte, mich dorthin zu locken.
Ich habe die Abschüsse nicht mehr ganz im Kopf , aber nach einem harten Fight mit vielen unerwarteten Manövern und Wendungen, hatte ich die Enterprise zu forsch nach vorne gestellt, um die Exelsior zu stellen. Die Minen und eine Handvoll guter Treffer gaben ihr den Rest.
Das war dumm gewesen, denn mit ihrem Abschuss gewann Ghost das Spiel endgültig und ich war der »Lowlander«.

Fazit
Obwohl ich alle drei Spiele verloren habe, bin ich gefühlt als Sieger mit einem breiten Lächeln im Gesicht nach Hause gefahren.
Ich habe ein Shuttle bekommen, ich habe drei erstklassige Spiele in einem tollen Ambiente und mit klasse Leuten gespielt und eine tolle Zeit gehabt.
Was will man mehr?
Ich habe es mimue gestern schon gesagt:
Sollte er ein weiteres OP auf die Beine stellen können, bin ich dabei.
Es hat mir richtig viel Spaß gemacht.
Und ich muss Mosis endlich mal besiegen pirat

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5421
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Peak Performance am 25.03. im Hiveworld (Köllefornia)

Beitrag von CmdGreen am So März 26, 2017 8:39 am

Tolle Berichtsübersicht, klingt nach nem Tag voller Spass! Smile

Evtl. habe ich es oben übelesen, aber was für Shuttle habt ihr denn bekommen?


Zuletzt von CmdGreen am So März 26, 2017 8:46 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
CmdGreen

Anzahl der Beiträge : 1158
Anmeldedatum : 19.11.14
Alter : 43
Ort : Augsburg

Nach oben Nach unten

Re: Peak Performance am 25.03. im Hiveworld (Köllefornia)

Beitrag von D.J. am So März 26, 2017 8:40 am

Die Sakhrov Very Happy Das kleine D7 Shuttle mit Data Very Happy

Nachtrag
Aus dem Peak Performance OP

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5421
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Peak Performance am 25.03. im Hiveworld (Köllefornia)

Beitrag von CmdGreen am So März 26, 2017 8:45 am

Das ist ja echt ne coole Sache!

Dieses Shuttle ist total knuffig, meine Frau meinte nur "Ein Shuttle? Ohhh ein Shuttle!" *gg*
avatar
CmdGreen

Anzahl der Beiträge : 1158
Anmeldedatum : 19.11.14
Alter : 43
Ort : Augsburg

Nach oben Nach unten

Re: Peak Performance am 25.03. im Hiveworld (Köllefornia)

Beitrag von D.J. am So März 26, 2017 8:52 am

Laughing
Genau wie meine gestern abend Very Happy
Ich finde das Teil ja total kultig Very Happy

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5421
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Peak Performance am 25.03. im Hiveworld (Köllefornia)

Beitrag von CmdGreen am So März 26, 2017 8:54 am

Bei dem Kleinen gehts schon allein um´s "haben wollen". Very Happy
avatar
CmdGreen

Anzahl der Beiträge : 1158
Anmeldedatum : 19.11.14
Alter : 43
Ort : Augsburg

Nach oben Nach unten

Re: Peak Performance am 25.03. im Hiveworld (Köllefornia)

Beitrag von D.J. am So März 26, 2017 9:07 am

*hehehehe* so wie bei mir Very Happy

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5421
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Peak Performance am 25.03. im Hiveworld (Köllefornia)

Beitrag von Der Sigmarpriester am So März 26, 2017 10:47 am

gespielt habe ich das hier.
Aber auch nur weil mein kleiner noch neben mir stand und sich beschwert hat das ich Lokotus nie spiele. Very Happy

Borg Starship (Borg Sphere) [38]
- Locutus * (Captain) [7]
- Second of Five [3]
Ship Total: 48 SP

Borg Starship (Borg Sphere) [38]
- Tactical Drone * (Captain) [3]
Ship Total: 41 SP

Borg Starship (Borg Sphere) [38]
- Tactical Drone * (Captain) [3]
Ship Total: 41 SP

Fleet Total: 130 SP

An sich wollte ich das hier spielen was wohl etwas fieser gewesen wäre.
Queen Vessel Prime [42]
- Borg Queen * (Captain) [6]
Ship Total: 48 SP

Borg Sphere 4270 [40]
- Tactical Drone * (Captain) [3]
Ship Total: 43 SP

Borg Starship (Borg Sphere) [38]
- Tactical Drone * (Captain) [1]
Ship Total: 39 SP

Fleet Total: 130 SP


Dank des Planeten der in der Mitte stand konnte ich auf 1/3 des Spielfeldes meine ganze Kraft rein werfen, was auch mit den Manövern der Borg gut klappte. Straight Maneuver  Fall back Maneuver So konnte man auch kaum den Borg ausweichen was wiederum in meine Hände spielte.

Mit der 2ten Liste wäre das Spiel wohl nochmal erfolgreicher geworden, aber wen ein kleiner neben dir steht und ich anschaut Very Happy
Locutus wurde in laufe der 3 Spiele nicht einmal abgeschossen, was mich auch schon etwas wunderte Very Happy er hat nicht einmal seine Schilde verloren, was mich richtig wunderte Shocked

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
avatar
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2189
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Re: Peak Performance am 25.03. im Hiveworld (Köllefornia)

Beitrag von Cut am So März 26, 2017 11:19 am

Die Borg sind einfach nicht konkurrenzfähig. Ich denke, das Turnier hat das einmal mehr gezeigt.

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
avatar
Cut

Anzahl der Beiträge : 4843
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 38

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Re: Peak Performance am 25.03. im Hiveworld (Köllefornia)

Beitrag von Silent Alien am So März 26, 2017 12:50 pm

Cut schrieb:Die Borg sind einfach nicht konkurrenzfähig. Ich denke, das Turnier hat das einmal mehr gezeigt.

Laughing Laughing Laughing Laughing


_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
avatar
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1453
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 40
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Peak Performance am 25.03. im Hiveworld (Köllefornia)

Beitrag von D.J. am So März 26, 2017 12:57 pm

Cut schrieb:Die Borg sind einfach nicht konkurrenzfähig. Ich denke, das Turnier hat das einmal mehr gezeigt.

afro jocolor lol!

Wobei ich mich frage, wie unser Borg-Priester abgechnitten hat?
Er muss mindestens einen Sieg eingefahren heban, da Ghost und ich die Lowlander und den Kampf bis zum letzten Mann gaben Wink

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5421
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Peak Performance am 25.03. im Hiveworld (Köllefornia)

Beitrag von Der Sigmarpriester am So März 26, 2017 1:32 pm

2 Siege und eine niederlange dank eines verpatzen Angriffes am ende des Spiels.
ca 15 Würfel aber nur 4 Hits mit Zielkomputer Very Happy

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
avatar
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2189
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Re: Peak Performance am 25.03. im Hiveworld (Köllefornia)

Beitrag von D.J. am So März 26, 2017 1:47 pm

2 Siege mit den Borg?
R-e-s-p-e-k-t Shocked
Sehen wir die Borg denn jetzt öfter? Wink

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5421
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Peak Performance am 25.03. im Hiveworld (Köllefornia)

Beitrag von Der Sigmarpriester am So März 26, 2017 2:02 pm

Habe hier noch ca 7 Listen zum testen mit den Borg und ca 20-25 mit der Föderation.
Dazu eventuell noch die Suliban.

Und nicht zu vergessen meine Frau möchte jetzt die Xindi haben.

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
avatar
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2189
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Re: Peak Performance am 25.03. im Hiveworld (Köllefornia)

Beitrag von Cut am So März 26, 2017 9:48 pm

Hat der Gastgeber noch weitere Kits in der Hinterhand? Kam das zur Sprache?

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
avatar
Cut

Anzahl der Beiträge : 4843
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 38

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Re: Peak Performance am 25.03. im Hiveworld (Köllefornia)

Beitrag von Der Sigmarpriester am So März 26, 2017 9:50 pm

Erstmal nicht, er hat uns nur die Box mit den Zusatzmaterial auf den OP gegeben zum reinreifen.

Aber es steht vielleicht im raum zur RPC in Köln ein OP zu veranstalten.

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
avatar
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2189
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Re: Peak Performance am 25.03. im Hiveworld (Köllefornia)

Beitrag von SirDaniel am Do Apr 13, 2017 6:12 pm

Hör sich echt super an Eure Berichte!!!
Klasse, dass Ihr so als Gruppe aktiv seid. Wir versuchen hier in Berlin ab Mai auch wieder mit Turnieren zu beginnen und hoffen auf viele Mitspieler, die wir locken können Very Happy

VG Daniel

SirDaniel

Anzahl der Beiträge : 178
Anmeldedatum : 25.02.14
Alter : 37
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Peak Performance am 25.03. im Hiveworld (Köllefornia)

Beitrag von D.J. am Do Apr 13, 2017 6:23 pm

Danke dir Very Happy
Drücke euch die Daumen, dass es bei euch bald auch ordentlich brummt, egal ob Casual oder OP.
Funktioniert bei uns beides ohne Probleme I love you

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5421
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Peak Performance am 25.03. im Hiveworld (Köllefornia)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten