Quo vadis, X-Wing?

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Quo vadis, X-Wing? - Seite 2 Empty Re: Quo vadis, X-Wing?

Beitrag von Ebbi am Fr Mai 05, 2017 7:51 pm

Ich finde die neue Entwicklung von Gw ganz gut. Wenn ich ab dem Herbst endlich mehr Zeit habe, will ich auch endlich mit 40k beginnen. Ich zweifle nur, ob ich das Geschick und die Geduld habe eine Armee aufzubauen und zu bemalen. ;-)
Ebbi
Ebbi

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 13.01.14
Alter : 35
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Quo vadis, X-Wing? - Seite 2 Empty Re: Quo vadis, X-Wing?

Beitrag von Tarkin am Fr Mai 05, 2017 9:00 pm

Ebbi schrieb:Ich zweifle nur, ob ich das Geschick und die Geduld habe eine Armee aufzubauen und zu bemalen. ;-)

Fang klein an. Die neue Auslegung von GW unterstützt sowas. Die wirst also nicht gleich hundertschaften von Figuren brauchen, sondern kannst recht entspannt mit ner Handvoll anfangen. Smile

_________________
Quo vadis, X-Wing? - Seite 2 Borgba10
"Wir sind die Borg! Die Existenz wie sie sie kennen, endet hiermit. Wir werden Ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unsrigen hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!"
Gespielte Fraktionen: Borg Fraktion Federation Fraktion
Tarkin
Tarkin

Anzahl der Beiträge : 285
Anmeldedatum : 28.12.16
Alter : 36
Ort : Nürnberg

Nach oben Nach unten

Quo vadis, X-Wing? - Seite 2 Empty Re: Quo vadis, X-Wing?

Beitrag von D.J. am Sa Mai 06, 2017 6:26 am

FFG geht dahin, wo GW schon war. Das ist traurig, aber vermutlich ein Teil einer knallharten "Pupertät" einer erfolgreichen Firma in diesem Geschäft.
Entweder kriegen die die Kurve, oder sie versinken in der Bedeutungslosigs- und Austauschbarkeit

Meine eigenen Gedanken zu dem Thema des wirklich guten Artikels:
GW stehe ich immer noch etwas skeptisch gegenüber. Dennoch freue ich mich wenn die Firma aus Nottingham aus ihren Fehlern gelernt haben sollte. Die waren immerhin für meinen Einstieg in's Hobby verantwortlich Wink Von FFG lasse ich inzwischen bewusst die Finger. Da geht es mir zu schnell ins ultra-kompetitive und in eine Turnierszene mit der "pay to win" Mentalität. Wizkids, die ja nun wirklich verschrieen sind, haben mich noch nicht enttäuscht. Im Gegenteil ich freue mich auf den "Soft-reboot" von Attack Wing wie ein Schnitzel und bin schon ganz hibbelig Very Happy
Da ich aber schon immer in Richtung (quasi)historisches Tabletop geschielt habe, ist für mich SAGA die beste Lösung. Ein Skirmisher mit schnell erlernbaren deutschen Regeln, einem überschaubaren Miniaturenaufwand (23 bis maximal 75 Miniaturen) und etlichen Epochen, die sich nicht sklavisch an die Vorgaben der echten Zeiten halten, sondern auch mal mit einem bewussten Augenzwinkern ala Hollywood episch übertreiben Wink

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6189
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Quo vadis, X-Wing? - Seite 2 Empty Re: Quo vadis, X-Wing?

Beitrag von Tarkin am Sa Mai 06, 2017 11:20 am

Mit GW haben von uns wohl die meisten angefangen. Zumindest kenn ich kaum jemanden der mit etwas anderem als GW in das Tabletop Hobby eingestiegen ist. Obwohl auch ich derzeit noch eher distanziert bin und eher sporadisch was mit GW zu tun habe, ist es halt bei mir wie mit der ersten großen Liebe: Die Wege haben sich zwar getrennt, aber man möchte dennoch das es demjenigen gut geht und sie glücklich wird. Ich drücke GW jedenfalls nach wie vor die Daumen, dass sie diesen vorbildlichen Weg weitergehen. Vor 2 Jahren hab ich noch Angst gehabt die gehen pleite und verschwinden für immer, jetzt sieht es so aus, als würden sie besser denn je werden und das find ich einfach toll. Smile


_________________
Quo vadis, X-Wing? - Seite 2 Borgba10
"Wir sind die Borg! Die Existenz wie sie sie kennen, endet hiermit. Wir werden Ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unsrigen hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!"
Gespielte Fraktionen: Borg Fraktion Federation Fraktion
Tarkin
Tarkin

Anzahl der Beiträge : 285
Anmeldedatum : 28.12.16
Alter : 36
Ort : Nürnberg

Nach oben Nach unten

Quo vadis, X-Wing? - Seite 2 Empty Re: Quo vadis, X-Wing?

Beitrag von Timmay am Sa Mai 06, 2017 1:56 pm

Was ich zum neuen Age of Sigmar gehört habe stimmt mich etwas traurig aber im positiven sinne. Ich habe damals mit WH Fantasy angefangen. Leider ist GW schweine teuer und meine Zwergen Armee ist nie fertig geworden. Irgendwann habe ich mir dann eine günstige gebrauche Spacemarine Armee bei E-Bay geschossen und das Spiel im Freundeskreis bestimmt 3 Jahre regelmäßig gezockt. Das man nun Age of Sigmar schnell out of the Box Spielen kann freut mich dann natürlich zu hören. Wäre das doch nur damals schon so gewesen, dann wären die Box Kerneinheiten und paar zusätzlichen Zinnfiguren der Zwerge kein rausgeschmissenes Taschengeld gewesen....

_________________
Quo vadis, X-Wing? - Seite 2 Coolsukakleindyvhnlmg20
Timmay
Timmay

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 21.09.15
Ort : Essen

Nach oben Nach unten

Quo vadis, X-Wing? - Seite 2 Empty Re: Quo vadis, X-Wing?

Beitrag von Der Sigmarpriester am Sa Mai 06, 2017 3:51 pm

Habe heute wieder mit GW angefangen und eine Space marine Starterbox geholt.
Mann kommt doch schwer weg von GW und langsam scheine die das Ruder wieder rumzureißen. Mit der Einführung des neuen Regelbuches wird doch wieder eine klare Line getroffen.

Dazu  wollte ich schon lange wieder was zu bemalen haben von 40k ^^

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
Der Sigmarpriester
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Quo vadis, X-Wing? - Seite 2 Empty Re: Quo vadis, X-Wing?

Beitrag von Tarkin am Sa Mai 06, 2017 4:03 pm

Der Sigmarpriester schrieb:Habe heute wieder mit GW angefangen und eine Space marine Starterbox geholt.

Warte noch ein bisschen bevor du richtig einsteigst. Es steht bekanntlich die 8th Edition vor der Türe die dann mit Hilfe der Community weiter entwickelt wird. Dazu wirds einige Änderungen geben. Solltest du ein Regelbuch der aktuellen Edition haben, kannst du das gegen das neue eintauschen. Ansonsten freuts mich das wieder ein weiterer Spiele das für mich bevorzugte Dosenfutter gewählt hat. Meine Tyras sind immer hungrig und Space Marines knacken so schön beim öffnen Very Happy

_________________
Quo vadis, X-Wing? - Seite 2 Borgba10
"Wir sind die Borg! Die Existenz wie sie sie kennen, endet hiermit. Wir werden Ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unsrigen hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!"
Gespielte Fraktionen: Borg Fraktion Federation Fraktion
Tarkin
Tarkin

Anzahl der Beiträge : 285
Anmeldedatum : 28.12.16
Alter : 36
Ort : Nürnberg

Nach oben Nach unten

Quo vadis, X-Wing? - Seite 2 Empty Re: Quo vadis, X-Wing?

Beitrag von Der Sigmarpriester am Sa Mai 06, 2017 4:08 pm

Das ein neuen Buch bevorsteht weis ich das war auch ein anreizt wieder mit 40K einzusteigen, aber an Space Marine kann man nie was falsch machen ^^
Das jetzige Buch hat mich auch von 40K er vergrault aber ich habe es doch schwer vermist.
Laut den Jungs von Kölner TT soll es auch bald soweit sein ^^

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
Der Sigmarpriester
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Quo vadis, X-Wing? - Seite 2 Empty Re: Quo vadis, X-Wing?

Beitrag von Tarkin am Sa Mai 06, 2017 4:48 pm

Korrekt. Space Marines sind nach wie vor die beste Einsteiger Armee. Regeltechnisch solls wohl Juni/Juli losgehen. Ich bin gespannt. Smile

_________________
Quo vadis, X-Wing? - Seite 2 Borgba10
"Wir sind die Borg! Die Existenz wie sie sie kennen, endet hiermit. Wir werden Ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unsrigen hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!"
Gespielte Fraktionen: Borg Fraktion Federation Fraktion
Tarkin
Tarkin

Anzahl der Beiträge : 285
Anmeldedatum : 28.12.16
Alter : 36
Ort : Nürnberg

Nach oben Nach unten

Quo vadis, X-Wing? - Seite 2 Empty Re: Quo vadis, X-Wing?

Beitrag von Der Sigmarpriester am Sa Mai 06, 2017 4:58 pm

Richtig und ich hatte hier noch einen Razorback und eine Kapsel rumliegen ^^

Hauptsache dieses Mischen mit dne Völkern verschwindet wieder und das man sich wieder an die Armeepläne halten muss

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
Der Sigmarpriester
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Quo vadis, X-Wing? - Seite 2 Empty Re: Quo vadis, X-Wing?

Beitrag von Tarkin am Sa Mai 06, 2017 5:49 pm

Es soll wie in Horus Heresy mehrere verschiedene Armeepläne geben. Also zb. Standard, Befestigung und Belagerung. Allierte soll es weiterhin geben, allerdings besser organisiert. Das wichtigste ist aber, dass GW massiv daran arbeiten will, dass es keine Powercreep Einheiten mehr gibt, sondern jede Auswahl quasi eigene Taktiken ermöglicht. Dies (so der Plan von GW) soll ermöglichen dass man die Armee in genau der Zusammenstellung spielen kann, die einem gefällt und man nicht gezwungen wird, Einheiten mitzunehmen die einem nicht zusagen oder nur wegen der Spielstärke dabei sind. Jede Taktik soll jede Taktik bekämpfen können und es hängt vom Spieler und seiner Erfahrung ab, nicht mehr von Über Einheiten oder Power-Kombis die alles dominieren. Durch ein Keyword System werden die Krassen Völkerkombinationsregeln ausgehebelt. Es wird also keine Blood Angel Priester mehr geben, die Verletzungen Ignorieren an Space Wolves weitergeben. Insgesamt klingt das sehr, sehr gut und ich bin mal gespannt ob sich dass so durchsetzen wird. Wenn ja, dann hätte GW wohl den heiligen Gral des Tabletop erschaffen ...

_________________
Quo vadis, X-Wing? - Seite 2 Borgba10
"Wir sind die Borg! Die Existenz wie sie sie kennen, endet hiermit. Wir werden Ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unsrigen hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!"
Gespielte Fraktionen: Borg Fraktion Federation Fraktion
Tarkin
Tarkin

Anzahl der Beiträge : 285
Anmeldedatum : 28.12.16
Alter : 36
Ort : Nürnberg

Nach oben Nach unten

Quo vadis, X-Wing? - Seite 2 Empty Re: Quo vadis, X-Wing?

Beitrag von Der Sigmarpriester am So Mai 07, 2017 12:41 am

Haben die Blechbüchsen mal eine größere Base bekommen?
Mir kommt es vor als wären die Space marine früher auf kleineren gewesen?

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
Der Sigmarpriester
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Quo vadis, X-Wing? - Seite 2 Empty Re: Quo vadis, X-Wing?

Beitrag von Tarkin am So Mai 07, 2017 3:02 am

Ja, die haben größere Bases bekommen. Generell wurden einige neue Bases eingeführt um die größen Unterschiede besser darzustellen.

_________________
Quo vadis, X-Wing? - Seite 2 Borgba10
"Wir sind die Borg! Die Existenz wie sie sie kennen, endet hiermit. Wir werden Ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unsrigen hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!"
Gespielte Fraktionen: Borg Fraktion Federation Fraktion
Tarkin
Tarkin

Anzahl der Beiträge : 285
Anmeldedatum : 28.12.16
Alter : 36
Ort : Nürnberg

Nach oben Nach unten

Quo vadis, X-Wing? - Seite 2 Empty Re: Quo vadis, X-Wing?

Beitrag von Der Sigmarpriester am So Mai 07, 2017 8:13 am

An sich weine gute Idee, musste schon bei den alten Modellen immer die Basen noch beschweren damit die sicher standen Very Happy

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
Der Sigmarpriester
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Quo vadis, X-Wing? - Seite 2 Empty Re: Quo vadis, X-Wing?

Beitrag von Cut am Mo März 12, 2018 2:09 pm

Quo vadis, X-Wing? - Seite 2 20180312_112946

Wir haben uns auch mal wieder mit X-wing im Blog beschäftigt und was zu Welle 11 geschrieben und online gestellt. Ist nicht so ausufernd wie eine STAW Besprechung, aber das kann ja auch mal ganz erfrischend sein, ne? Smile

Hier geht's lang zur Vorstellung:

http://weiterspielen.net/star-wars-x-wing-wave-11-tie-aggressor-scurrg-bomber-auzituck-gunship/

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 5545
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 40

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Quo vadis, X-Wing? - Seite 2 Empty Re: Quo vadis, X-Wing?

Beitrag von Cut am Mi Mai 02, 2018 3:15 pm

X-wing wird eingestellt. Zumindest so wie wir es kennen.
Im Herbst kommt eine 2nd Edition, wie FFG gestern mitgeteilt hat.

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 5545
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 40

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Quo vadis, X-Wing? - Seite 2 Empty Re: Quo vadis, X-Wing?

Beitrag von Silent Alien am Do Mai 03, 2018 7:28 am

Da bleibe ich doch liebend gerne bei Attack Wing :-)

_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
Silent Alien
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1708
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 41
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Quo vadis, X-Wing? - Seite 2 Empty Re: Quo vadis, X-Wing?

Beitrag von Skippy am Do Mai 03, 2018 10:50 am

Interessante Neuerungen stehen da wohl bevor (neues Kartenformat, neue Manöverräder, irgendwelche Applications für Smartfon/PC zur Punktberechnung u.v.m).

-> siehe Brückenkopf-Online

Ich spiele es eher sehr unregelmäßig und würde auch weiterhin STAW klar bevorzugen. Cool
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1476
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Quo vadis, X-Wing? - Seite 2 Empty Re: Quo vadis, X-Wing?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten