[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan)

Nach unten

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) Empty [Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan)

Beitrag von D.J. am So Mai 21, 2017 12:51 pm

Gestern haben Skippy und ich endlich die erste meiner geplanten Missionen durchspielen können Very Happy
Es handelt sich um das OP-Szenario "Der Zorn des Khan", dass ich hier, in diesem Thread vorgestellt habe.
Insgesamt kamen am Ende 4 Spiele dabei raus, wovon wir für die letzten beiden Spiele eine Änderung vornahmen, da ich das Szenario für 2 Schiffe á 50 Punkte umgebastelt hatte, am Ende aber Kirk immer die Oberhand behielt.

Spiel I war relativ flott gespielt.
Ich baute wie vorgegeben die Enterprise auf und wählte die Tinyprise-Version mit Aktionen trotz Aux-Token. An Bord war Kirk (8er), Scotty (verhindert Aux-Token gegen disablen oder repariert gegen discarden 2 Schäden Hülle), Torpedos und Sulu (gibt +2 auf Verteidigung gegen Aktion) und Uhura, die den Skill von Kirk pushen sollte.
Skippy stellte Khan mit der Föd-Reliant, den 8er Khan, Joachim, Follower of Khan, Torpedos, Fleet Captain und einen Namenlosen aus der Independent-Fraktion.

Der Aufbau war recht einfach, da links ziemlich nah der Mutaranebel begann. Leider hatte ich weder meine Matte dabei noch bin ich dazu gekommen den Nebel ordentlich abzugrenzen bzw. dafür etwas zu basteln. Also improvisierten wir.

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 001_kh10

Der Anflug ging recht flott ...

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 002_kh10

... man zielte aufeinander ...

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 003_kh10

... ging in den Infight ...

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 004_kh10

... wo Khan erstmal Scotty ausschalten ließ, da beide Schiffe in den Rändern des Nebels flogen und somit keine Schilde hatten ...

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 005_kh10

... bevor Kirk Khan die Lichter auspustete.

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 006_kh10

Das war ja recht einfach. Irgendwo hakte es. Abe wir versuchten es noch einmal, diesmal wandelte Skippy seine Flotte minimal um und ich entließ Uhura. Die genauen Listen habe ich leider nicht im Kopf da spontan entworfen, aber da waren keine größeren Änderungen vorgenommen worden.
Das zweite Spiel war aber sogar noch schneller!
Kirk kam, Kirk sah, Kirk siegte.
Kein Gag, das Spiel war so kurz, das haute uns echt den Boden unter den Füßen weg! Daher auch keine großartigen Fotos dazu.

Aber dann hatte ich die rettende Idee!
Im Film musste Kirk ja Terell und Chekov retten und versuchte die Genesisvorrichtung zu retten. Wir stellten das so dar, dass Kirk vor die Wahl eines Helden gestellt wurde Very Happy
- Freunde retten
- Die Genesisvorrichtung retten
- Khan in die ewigen Jagdgründe befördern
- Das Ganze Überleben

Der Aufbau sah dabei wie folgt aus:

Ein Mond wurde zur Hälfte an den rechten Rand der Matte und mittig zu den beiden Aufstellungszonen platziert. Auf ihm ist die Genesisvorrichtung mit einem Missionsmarker abgelegt.

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 024_mo10

Auf gleicher Höhe, aber etwas in Richtung Khan versetzt, befand sich die Station, auf der noch Chekov und Terell waren. Sie stand innerhalb von RW1 zum Rand des Nebels.

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 025_mo10

Ich nutzte für dieses Spiel wieder die Tinyprise, den 8er Film-Kirk, Cheath Death, den defensiven Hikaru Sulu, Scotty den Reparierer und Photonentorpedos.
Skippy nutzte erneut den 8er Khan mit Fleet Commander und Independent Captain, dazu Joachim (4er), Follower of Khan, Torpedos und All Power to Phasers.

Wir bauten wieder fast wie für einen Tjost aus und Kirk schoss mutig nach vorne ...

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 026_mo10

... um direkt als erste Aktion die Schilde zu senken und Genesis an Bord zu beamen

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 027_mo10

Khan schlich sich an die Station, darauf lauernd seinem Erzfeind einen würdigen Empfang zu bereiten

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 028_mo10

Kirk ließ sich aber nicht beirren, zog eine Umlaufbahn zur Station und holte erstmal Chekov an Bord. Dem war schwindelig und er hatte Aua Kopf. Naja, irgendwas hat der Russe ja immer Wink

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 029_mo10

Khan kam indessen immer näher. Lauernd und leise wie ein Raubtier, was er im Grunde ja auch war.

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 030_mo10

Ohne Vorwarnung eröffnete er das Feuer auf die Enterprise!

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 031_mo10

Kirk ließ das Schiff in den Nebel steuern und nutzte die Verzerrten Bilder auf Khans Sensoren (Sensorecho, ist jedem Schiff im Nebel möglich)

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 032_mo10

Khan folgte vorsichtiger als erhofft

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 033_mo10

Dann schoss die Enterprise aus dem Nebel heraus, doch Khan hatte das dank seines überragenden Intellekts vorausgesehen und die Reliant nach achtern fliegen lassen

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 034_mo10

Kirk sah sich in der Defensive. Er versuchte um die Station zu kommen und aktivierte Sulus Fähigkeit (+2 Verteidigung, Sondertoken als Proxy für die Fähigkeit genutzt). Khan flog seinerseits um die Station herum, um außerhalb des Feuerwinkels der Enterprise zu bleiben

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 035_mo10

Schließlich konnte Kirk Terell an Bord holen

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 036_mo10

Und dann schlug Khan zu!
Mit einer Kombi aus einem Schuss aus RW1 (2 Würfel Grund, +1 RW1 +1 Fähigkeit Reliant = 4 Würfel) plus All Power to Phasers und Fire setzte er die Enterprise in Brand und beschädigte sie schwer

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 037_mo10

Scotty konnte wenigstens zwei Hüllenschäden reparieren, aber die Enterprise blieb arg beschädigt.

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 038_mo10

Kirk versuchte die Enterprise in Sicherheit zu bringen, um weitere Reparaturen vorzunehmen und seine Taktik zu überdenken.

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 039_mo10

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 040_mo10

Schließlich schoss die angeschlagene Enterprise in den Nebel, in der Hoffnung Zeit zu gewinnen.

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 041_mo10

Aber Khan ließ nicht locker und folgte seinem Erzfeind

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 042_mo10

Es kam, wie es kommen musste. Kirk und Khan, beinahe Angesicht zu Angesicht, bereit zur letzten Breitseite

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 043_mo10

Kirk gab alles, aber Khan blieb siegreich. Es gelang ihm die schwer angeschlagene Enterprise endgültig zu vernichten.
Das die Genesiswaffe dabei gezündet wurde, war ihm egal.
Als das Chaos begann war er schon auf Warp und weit weg.

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 044_mo10


Zuletzt von D.J. am Mi Mai 24, 2017 7:13 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6477
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) Empty Re: [Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan)

Beitrag von D.J. am So Mai 21, 2017 1:00 pm

Das zweite Spiel mit den Filmelementen war das beste von allen vier Very Happy
Skippy stellte in seiner Flotte nur Joachim um, der einmalig Khan +3 Skill geben sollte.
Ich selber nutzte den 9er Kirk mit zwei Talentslots, die ich mit "Cheath Death" und "the needs of the many" auffüllte. Der defensive Sulu war wieder dabei, ebenso Scotty und die Torpedos. Neu war bei mir die Ressource "Structural Damage".

Der Aufbau des Felds und der Schiffe blieb wie gewohnt, und Kirk schoss direkt zu Beginn mit der Enterprise in das System

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 052_en10

Sofort ließ er die Schilde runterfahren und das Genesisprojektil an Bord beamen. Khan flog zur Station, wo Terell und Chekov warteten.

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 053_en10

Kirk eilte ebenfalls zur Station, um die beiden zu retten und befahl Sulu defensiv zu fliegen, was Khan mit einer Zielerfassung quittierte ...

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 054_en10

... und direkt in einen verheerenden Angriff umsetzte! 2 Angriff normal + 1 für RW1 + 1 für die Fähigkeit der Reliant in Kombi mit "All Power to Phasers" und "Fire". Ein Feuersturm aus gebündelten Energien und die Enterprise verlor ihre Torpedos und alle Schilde. Kirk war auf seinem Stuhl gefangen und konnte mit keiner Station mehr Kontakt aufnehmen (Skill 0)
Die Enterprise brannte!

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 055_en10

Scotty nutzte einen Teil der Hilfsenergie, um die strukturellen Schäden notdürftig zu flicken. Sulu lief in den Maschinenraum, wo er sich opferte, um es der Enterprise zu ermöglichen, die Schilde wieder hochfahren zu können.

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 056_en10

Khan zog um die Station herum und belauerte die brennende Enterprise

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 057_en10

Schließlich befahl Kirk den Flug in den Mutaranebel, aber Khan konnte die Enterprise noch in die Zielerfassung nehmen (Skill 0 zu diesem Zeitpunkt noch)

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 058_en10

Kirk versuchte für die Enterprise und Scotty Zeit zu gewinnen. Khan lauerte auf seinen Erzfeind

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 059_en10

Dann begann das Katz' und Mausspiel im Nebel. Scotty war überall zugleich, die Hilfsenergie ausnutzend, um die schlimmsten Schäden zu beheben.

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 060_en10

Khan gelang es, hinter die Enterprise zu kommen ...

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 061_en10

... aber Kirk war wieder "online" und konnte die Enterprise aus dem Nebel fliegen lassen (wieder Skill 9, kritischer Schaden behoben)

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 062_en10

Doch Khan ließ nicht locker und folgte dem verwundeten Schiff von Kirk

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 063_en10

Erneut musste Kirk die Rettung von Terell und Chekov verschieben und wieder in den Nebel abtauchen ...

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 064_en10

... dicht gefolgt von Khan, der immer wütender wurde

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 065_en10

Kirk nutzte alle Reserven und es gelang ihm, Khan abzuschütteln

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 066_en10

Er hatte Zeit gewonnen, aber Terell und Chekov waren immer noch auf der Station

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 067_en10

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 068_en10

Khan wurde ungeduldig und flog selber erneut in den Nebel.

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 069_en10

Fast blind näherten sich die beiden Feinde aneinander an ...

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 070_en10

... und Khan konnte die Reflexionen der Sensoren, die einen klare Sicht auf den Feind verhinderten (Sensor Echo im Nebel möglich), ausnutzen und sich erneut hinter die Enterprise setzen

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 071_en10

Aber Kirk gelang es im letzten Moment, die Enterprise außer Sicht der Reliant zu fliegen ...

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 072_en10

... um schließlich nah an der Station aus dem Nebel zu kommen

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 073_en10

Kurz darauf konnte er Chekov an Bord holen.

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 074_en10

Und dann Terell. Khan kam aus dem Nebel. Die Jagd begann von vorne

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 075_en10

Kirk befahl sein Schiff in Schussposition, als Khan nah an der Station endgültig aus dem Nebel kam

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 076_en10

Nach einem kurzen, aber erfolglosen Schusswechsel tauchte Khan erneut in den Nebel. Er hatte damit gerechnet, dass Kirk sich dort wieder in Sicherheit bringen würde.
Weit gefehlt, denn Kirk hatte ein Manöver volle Kraft zurück befohlen!
Aus dem Gejagten wurde endlich der Jäger

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 077_en10

Er ließ die Energiebänke für die Hilfsenergie erneut aufladen, bevor er Khan und der Reliant in den Nebel folgte ...

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 078_en10

... um dann wie ein Falke der sich auf seine Beute stürzt die Reliant von hinten anzugreifen. Aber die Distanz war zu groß. Die Reliant nur ein Schemen auf den Sensoren

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 079_en10

Dann war die Enterprise endlich nah genug heran, konnte aber keinen nennenswerten Schaden anrichten

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 080_en10

Khan flüchtete und Kirk nutzte die Eigenarten des Nebels um seinen Feind zu überraschen ...

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 081_en10

... auf ihn herabzustoßen und schwer zu treffen.

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 083_en10

Jetzt brannte auch die Reliant. Die Hülle schwer getroffen flog sie wie ein waidwundes Wild in Richtung freien Raum

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 084_en10

Die Enterprise folgte der Reliant, bereit Khan und seine Augments endgültig zu vernichten, um die Menschheit und die Föderation zu schützen.

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 085_en10

Schwer verwundet umkreisten sich die beiden Schiffe

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 086_en10

Kirk griff zu einer List, ließ die Enterprise rückwärts in den Nebel fliegen und nutzte erneut die Eigenschaften des Nebels, um Khan zu verwirren. Die Enterprise kam neben der Reliant aus dem Nebel geschossen ...

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 087_en10

... aber Khan hatte die besseren Karten.
Eine volle Salve der Reliant vernichtete die Enterprise, bevor sie ihrerseits auf Khans Schiff schießen konnte (Joachim, +3 Skill auf Khan ... wer zuerst schießt hat immer recht Wink )

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) 088_en10


Zuletzt von D.J. am Mi Mai 24, 2017 7:18 am bearbeitet; insgesamt 5-mal bearbeitet

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6477
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) Empty Re: [Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan)

Beitrag von data_fan am So Mai 21, 2017 11:29 pm

Cooler Bericht. Danke

data_fan

Anzahl der Beiträge : 1347
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 38
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) Empty Re: [Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan)

Beitrag von D.J. am Mo Mai 22, 2017 9:53 am

Danke dir Very Happy
Der zweite Bericht zu dem filmischen Szenario ist jetzt auch online. Das war eines der besten Spiele ever und zeigte Skippy und mir, was STAW alles kann Very Happy
I I love you this game

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6477
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) Empty Re: [Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan)

Beitrag von Cut am Mo Mai 22, 2017 11:33 am

Sieht aus, als hättet ihr so richtig (thematischen) Spaß gehabt!

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 5678
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 40

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) Empty Re: [Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan)

Beitrag von Jayne Dabran am Mo Mai 22, 2017 12:12 pm

sehr schöner Bericht, da bekomme ich wirklich lust wieder mit zu machen bounce

_________________
Federation Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Romulan Fraktion
Jayne Dabran
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1516
Anmeldedatum : 14.10.15
Alter : 28
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) Empty Re: [Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan)

Beitrag von data_fan am Mo Mai 22, 2017 12:26 pm

So bleibt das Forum am Leben.....

Ich müsste einen Fotografen einstellen und einen Writer um ein laufendes Spiel so abzubilden.

Danke D.J. - da kriegt man Lust, gleich loszulegen.

data_fan

Anzahl der Beiträge : 1347
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 38
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) Empty Re: [Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan)

Beitrag von Skippy am Mo Mai 22, 2017 4:43 pm

Vielen Dank für die schönen Spiele und diesen kurzweiligen Bericht! I love you

Ja, dass waren schon interessante Stunden. Zwei Spieler Auge in Auge Suspect , jeder nur ein Schiff. Das Kopfkino lief auf Hochtouren pirat . Kirk und Khan jagten sich gegenseitig über die Platte... Twisted Evil

Ich benötigte ja zunächst ein bißchen Zeit, um in die Schurkenrolle zu finden und dannach tat ich einfach mein 'Schlimmstes'. Wink

D.J. schrieb:Danke dir Very Happy
Das war eines der besten Spiele ever und zeigte Skippy und mir, was STAW alles kann Very Happy
I  I love you  this game
Dito! Cool
Genau so!!!

Es waren wirklich tolle Missionen. Von mir aus gerne wieder. Cool
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1550
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) Empty Re: [Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan)

Beitrag von D.J. am Mo Mai 22, 2017 4:50 pm

Cut schrieb:Sieht aus, als hättet ihr so richtig (thematischen) Spaß gehabt!
Oh ja! Aber sowas von Very Happy
"Das ist Attack Wing!" um es mit einem gewissen König zu sagen Wink

Jayne Dabran schrieb:sehr schöner Bericht, da bekomme ich wirklich lust wieder mit zu machen bounce
*hehehehe* Das war Sinn der Sache Very Happy

data_fan schrieb:So bleibt das Forum am Leben.....

Ich müsste einen Fotografen einstellen und einen Writer um ein laufendes Spiel so abzubilden.

Danke D.J. - da kriegt man Lust, gleich loszulegen.
Es freut mich, dass die Berichte so viel Spaß machen Smile Und nach der langen Pause wurde es mal wieder Zeit für etwas Kopfkino Smile

Skippy schrieb:Vielen Dank für die schönen Spiele und diesen kurzweiligen Bericht! I love you
Ich habe für diese wirklich erstklassigen Spiele zu danken  I love you

Skippy schrieb:Ja, dass waren schon interessante Stunden. Zwei Spieler Auge in Auge Suspect , jeder nur ein Schiff. Das Kopfkino lief auf Hochtouren pirat . Kirk und Khan jagten sich gegenseitig über die Platte... Twisted Evil

Ich benötigte ja zunächst ein bißchen Zeit, um in die Schurkenrolle zu finden und dannach tat ich einfach mein 'Schlimmstes'. Wink
Zeit? Sagte es Zeit, mein Schatz? Es hat nur zwei kleine Spielchen gebraucht um uns den Hintern zu versohlen! Wir hassen alle Khans! Gollum!"

Skippy schrieb:Es waren wirklich tolle Missionen. Von mir aus gerne wieder. Cool
Oh ja! Und du weißt ja, als nächstes ist die Suche Spock an der Reihe Very Happy
Aber dann werde ich der Schurke sein und meine schwärzeste Seite aktiii ... vier'n!
Laughing  Very Happy

Nachtrag
Aber wirklich: Gerade in dieser Mission, speziell nach der Anpassung aufs Filmgeschehen, hat STAW alles gezeigt, was es so einzigartig macht Smile
Da war wirklich alles drin, was wir aus dem Film kennen und lieben.
Und wenn ich ehrlich bin ... ich hatte teilweise einen total kindischen Spaß, was Skippy bestimmt mehrfach an meinem Gehampel und Gekicher gemerkt hat Wink
Egal.
Erwachsen werden ist was für Weichtüten Wink

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6477
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) Empty Re: [Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan)

Beitrag von Skippy am Di Mai 23, 2017 3:04 pm

Erwachsen wird man doch eigentlich nie, nur die Spielsachen werden teurer. Smile

Durch das vorzeitige Ableben von Kirk und Co. müsste man ja fast die Zeitlinie neu schreiben. Was Khan dann wohl so alles angestellt hätte.... Twisted Evil
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1550
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) Empty Re: [Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan)

Beitrag von D.J. am Di Mai 23, 2017 4:13 pm

Skippy schrieb:Erwachsen wird man doch eigentlich nie, nur die Spielsachen werden teurer. Smile
Stimmt auch wieder Very Happy

Skippy schrieb:Durch das vorzeitige Ableben von Kirk und Co. müsste man ja fast die Zeitlinie neu schreiben. Was Khan dann wohl so alles angestellt hätte.... Twisted Evil
Heilig's Black Hole!
Da haben wir ja gar nicht dran gedacht affraid
Ach, egal.
Wie jeder gute Held ist der in der nächsten Folge wieder dabei Wink
Das Gesetz der Strasse Serie eben Very Happy

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6477
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) Empty Re: [Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan)

Beitrag von Skippy am Di Mai 23, 2017 4:24 pm

D.J. schrieb:

Skippy schrieb:Durch das vorzeitige Ableben von Kirk und Co. müsste man ja fast die Zeitlinie neu schreiben. Was Khan dann wohl so alles angestellt hätte.... Twisted Evil
Heilig's Black Hole!
Da haben wir ja gar nicht dran gedacht affraid
Ach, egal.

Da wäre ich mir nicht gleich so sicher... Smile
Angenommen, Khan hatte Kirk am Ende von Star Trek II besiegt, wie wäre es dann fiktiv/kreativ weitergegangen Question

Vielleicht so:

STAR TREK-„KHANON“

STAR TREK III - Auf der Suche nach Macht:
Von seiner Nemesis Kirk befreit, nutzt Khan seine Möglichkeiten, um ein paar abgelegene Kolonien der Föderation und ein paar neutrale Welten zu erobern. Die Freude des Herrschens hält jedoch nicht lange an. Die Sternenflotte entsendet mehrere Schiffe, welche Khan und seine Gefolgsleute schließlich in die Flucht zwingen.

Diese Niederlage bringt den galaktischen Kriegsherrn auf den Gedanken, seine eigenen Planeten zu erschaffen. Hierzu benötigt er jedoch weitere Informationen zum Ergebnis des Projektes: Genesis.

Khan und seine Gefolgsleute reisen zum gleichnamigen Planeten. Dort treffen sie auf die Klingonen und deren Commander, Lord Kruge.
Beide Seiten möchten hinter das Geheimnis von Genesis  kommen und schließen daher eine temporäre Allianz. Als jedoch absehbar wird, dass weder Khan noch Kruge die Macht des Terraformens teilen wollen, kommt es zum offenen Kampf, indem die S.S. Reliant schließlich zerstört wird.

Durch eine List gelingt es Khan die Klingonen auf die Planetenoberfläche zu locken und Kruge unschädlich zu machen. Die überlebenden Klingonen schließen sich Khan und den Augments an und verlassen mit Kruges Bird of Prey, welcher auf den Namen Genetor umgetauft wurde, schließlich den Planeten.

Und dann...

STAR TREK IV - KAMPF UM DIE VERGANGENHEIT:


Eine mysteriöse Sonde fliegt auf die Erde zu. Die Sonde sendet hochenergetische Signale aus, die auf Raumschiffen und auch auf der Erde sämtliche Energiesysteme zusammenbrechen lassen.

Das Ende der Menschheit scheint unausweichlich. Der Präsident der Föderation warnt deshalb in einem auch von der Genetor empfangenen Rundruf davor, sich der Erde zu nähern.

Khan findet heraus, dass die Signale der Sonde dem Gesang von Buckelwalen gleichen und die Sonde offenbar eine Antwort von Buckelwalen erwartet. Da diese bereits ausgestorben sind, müsste man versuchen die Sprache künstlich zu erzeugen.

Hierzu sieht sich der galaktische Kriegsherr aber momentan nicht in der Lage. Er und Joachim wollen vielmehr mit der Genetor in die Vergangenheit reisen, um dem jüngeren Ich von Khan dabei zu helfen, die eugenischen Kriege zu gewinnen.
Die Ausführung des Zeitsprungs um die Sonne schlägt jedoch fehl, da die mysteriöse Sonde die Technik auf der Genetor beeinträchtigt und Khan und Gefolgsleute landen nunmehr versehentlich in Los Angeles, im Jahr 1986.

Angewidert von dieser rückständigen Zeit, beschließt Khan sein ursprünglichen Plan fallen zu lassen, um in der Zukunft ein neues Imperium aufzubauen. Hierzu muss jedoch die Erde in der Zukunft gerettet werden, weswegen Khan, mit der Hilfe ein einiger einheimischer, desillusionierter Alt-Hippies, ein paar Buckelwale aus einem lokalen Meeresforschungsinstitut entführen lässt.

Zurück im 23. Jahrhundert, kann mit Hilfe der beiden Wale, die Erde im letzten Moment gerettet werden. Die Genetor stürzt jedoch dabei ab und verschwindet im Meer.

Last but, not least

STAR TREK V - DAS LETZTE GEFECHT:


Khan und einige seiner Gefolgsleute haben den Absturz überlebt, sind aber auf der Erde gestrandet.

Dort ist man noch immer damit beschäftigt, die Schäden, die die mysteriöse Sonde verursacht hat, zu beheben. Diese Umstände nutzend, gelingt es Khan und seinen Leuten erst ein Shuttle und später ein neues, experimentelles Raumschiff, die USS Excelsior, aus dem Raumdock der Föderation zu stehlen.
Der Raumkreuzer wird in die S.S. Sordidus umbenannt und man nimmt Kurs auf die Neutrale Zone.

Dort hat auf dem Planeten Nimbus III, dem Planeten des Galaktischen Friedens, eine Gruppe von Terroristen den Konsul der Föderation, der Klingonen und der Romulaner gefangen genommen.

Khan nimmt Verhandlungen auf und erfährt von dem Anführer der Terroristen, einem Vulkanier namens Sybok, dass man zum Zentrum der Galaxis aufbrechen möchte, um dort die „letzte Wahrheit“ zu finden. Diese wird auf mystischen Planeten „Sha-Ka-Ree“ vermutet, von dem man allgemein annimmt, er stelle das Paradies dar und werde von Gott bewohnt.

Der galaktische Kriegsherr vermutet dort die Quelle großer Macht zu finden und insgeheim hätte er auch gerne selbst die drei Konsuln als Gefangene an Bord. Darum geht er mit Sybok ein Bündnis ein, um gemeinsam nach der mystischen Welt zu suchen.

Währenddessen erfährt der Klingonencaptain Klaa was bei Genesis mit Lord Kruge und seinem Schiff passiert ist. Er schwört, sich dafür an Khan zu rächen und nimmt mit seinem Bird of Prey die Verfolgung auf.

Die S.S. Sordidus überwindet schließlich die Große Barriere, welche das Galaktische Zentrum umgibt und man findet den Planeten Sha-Ka-Re.
Khan, Sybok und ein paar Gefolgsleute fliegen mit dem Shuttle zur Oberfläche. Dort finden sie eine Art Kathedrale und darin ein göttliches Wesen, welches sich jedoch als berechnend und feindselig entpuppt.

Khan befielt der Sordidus die Kathedrale mit Photonentorpedos zu bombardieren, was das übernatürliche Wesen zunächst schwächt. Auf der hastigen Flucht zum Shuttle, kehrt das Wesen jedoch in Gestalt von zehn Steinkreaturen zurück, welche das Shuttleschiff zerstören und schließlich  Sybok und dessen Anhänger töten.

Khan flieht inzwischen vor den restlichen Kreaturen auf einen steilen Hang und wehrt sich so gut es geht gegen die steinernen Monster. Doch am Gipfel angekommen, gehen dem Kriegsherrn trotz seines überragenden Intellekts die Optionen aus. Die Wesen erreichen ihn gleich und er kann nirgendwohin fliehen. Plötzlich erscheint ein Bird of Prey zu Khans Rettung und zerstört die Felskreaturen.

Khan wird an Bord gebeamt. Auf dem Schiff trifft er auf den klingonischen Konsul und auf Joachim, welche Captain Klaa überzeugen konnten, ihnen zu helfen. Gemeinsam tritt man die Rückreise an.
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1550
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) Empty Re: [Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan)

Beitrag von D.J. am Di Mai 23, 2017 4:29 pm

Genial Very Happy
Abgedreht, aber genial Very Happy

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6477
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) Empty Re: [Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan)

Beitrag von Skippy am Di Mai 23, 2017 4:47 pm

Ich danke Dir! I love you
Die Idee dazu kam mir nach unseren Spielen während der Heimfahrt in den Sinn.

Gerade bezüglich des Finales zu ST V habe ich mich mal frei am ursprünglichen Drehbuch von Shatner orientiert.

Den Originalfilm finde ich nicht so gelungen, wenn man dann aber liest, was der gute Will S. eigentlich alles vorgehabt hatte, was dann aber wegen Termin- und Budgetproblemen leider nicht realisert werden konnte... Rolling Eyes Traurig, traurig.
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1550
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) Empty Re: [Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan)

Beitrag von D.J. am Mi Mai 24, 2017 6:05 am

Skippy schrieb:Ich danke Dir! I love you
Die Idee dazu kam mir nach unseren Spielen während der Heimfahrt in den Sinn.
Haben die Spiele bei dir auch so nachgehallt?
Ich wollte am Samstag am liebsten direkt nochmal den Film schauen, bin aber am Veto meiner Frau und den SOA gescheitert Laughing

Skippy schrieb:Gerade bezüglich des Finales zu ST V habe ich mich mal frei am ursprünglichen Drehbuch von Shatner orientiert.

Den Originalfilm finde ich nicht so gelungen, wenn man dann aber liest, was der gute Will S. eigentlich alles vorgehabt hatte, was dann aber wegen Termin- und Budgetproblemen leider nicht realisert werden konnte... Rolling Eyes Traurig, traurig.

Das ist ja krass! Dass wusste ich gar nicht. Kannst du eine Quelle nennen, wo m an mal ins Originaldrehbuch von Will S. reinlesen kann?
Das wäre mal äußerst interessant.

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6477
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) Empty Re: [Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan)

Beitrag von Silent Alien am Mi Mai 24, 2017 8:00 am

Cooler Bericht! Aber war das nun die Original Reliant oder die Independent Version?

_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
Silent Alien
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1709
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 41
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) Empty Re: [Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan)

Beitrag von D.J. am Mi Mai 24, 2017 8:21 am

Das war die Original Reliant. Das erschien uns passender und sie hat ja auch etwas mehr Wumms im Angriff.
Unser Gedanke war, dass die Independent Reliant nicht viel gebracht hätte, da man im Nebel keine Schilde hat und ihre Schiffsfähigkeit da sinnlos gewesen wäre.
Daher eben die Originale, die auf RW1 2 normale Angriffswürfel hat und zusätzlich nochmal +1 für die RW +1 für ihe Fähigkeit bekommt. Das macht sie unheimlich stark, gerade in diesem Szenario.

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6477
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) Empty Re: [Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan)

Beitrag von Skippy am Mi Mai 24, 2017 9:46 am

D.J. schrieb:

...Das ist ja krass! Dass wusste ich gar nicht. Kannst du eine Quelle nennen, wo m an mal ins Originaldrehbuch von Will S. reinlesen kann?
Das wäre mal äußerst interessant.

Elektronisch leider nein.

Diese Rezension ist m.E. aber nicht schlecht geschrieben und gibt ein paar Hinweise:
https://rumschreiber.wordpress.com/2013/04/19/review-star-trek-v-am-rande-des-universums/
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1550
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) Empty Re: [Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan)

Beitrag von D.J. am Mi Mai 24, 2017 4:13 pm

Danke dir I love you Das ist schon hilfreich und vor allem sehr schön zu lesen.
Ich bin neugierig geworden und werde mal nach "Sekundärliateratur" zu den Filmen schauen. Das reizt mich jetzt ja doch sehr, mal zu schauen was "Kirk" eigentlich vor hatte, wie es hinter den Kulissen aussah etc.pp. Ich glaube, da ergeben sich dann noch zig Ideen, wie man weitere Missionen ausknobeln könnte.
Und ohne Quatsch jetzt:
Deine Ideen da oben, wie eine alternative Zeitlinie aussehen könnte ... die haben echt was Smile
Ja, sie wirken auf den ersten Blick abgedreht, weil eben total ungwohnt und fernab des Bekannten.
Aber gerade das macht ihren Reiz aus!

By the way ... deine Idee, Khan ein paar namhafte Augments (mit bekannten Fähigkeiten und Punktekosten) dazuzugeben ... bist du da schon dran?
Du hast da einfach ein Händchen für und ich warte auf Ergebnisse Smile

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6477
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) Empty Re: [Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan)

Beitrag von Skippy am Fr Mai 26, 2017 9:26 am

Noch etwas Geduld, mein lieber D.J.-Khan. Smile

Ich werde ein paar Crew-Karten (und vielleicht sogar noch einen zweiten Captain) kredenzen. Ich muss zuvor aber erst einmal das Material sichten und vor allem ein paar ENT-Folgen mit Soong & Malik anschauen.

Achte auf die Zeichen...Cool
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1550
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) Empty Re: [Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan)

Beitrag von D.J. am Fr Mai 26, 2017 10:33 am

Skippy schrieb:Achte auf die Zeichen...Cool

Das werde ich tuen und dann dem weißen Kaninchen folgen, dass mich zu einer roten und einer blauen Kapsel führen wird Wink

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6477
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) Empty Re: [Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan)

Beitrag von CmdGreen am Fr Mai 26, 2017 1:30 pm

Die Berichte sind ein einziges Kopfkino, danke!
CmdGreen
CmdGreen

Anzahl der Beiträge : 1486
Anmeldedatum : 19.11.14
Alter : 44
Ort : Augsburg

Nach oben Nach unten

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) Empty Re: [Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan)

Beitrag von D.J. am Fr Mai 26, 2017 3:14 pm

CmdGreen schrieb:Die Berichte sind ein einziges Kopfkino, danke!

Das freut mich Very Happy
Gern geschehen Very Happy

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6477
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

[Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan) Empty Re: [Mission] "The needs of the many" (4 Spiele zur Mission um Kirk & Khan)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten