[130 Pkt.] Klingonen vs. Föderation Freundschaftsgeballer

Nach unten

[130 Pkt.] Klingonen vs. Föderation Freundschaftsgeballer Empty [130 Pkt.] Klingonen vs. Föderation Freundschaftsgeballer

Beitrag von D.J. am Sa Mai 27, 2017 3:45 pm

Heute haben Jayne und ich die Phaser gekreuzt Very Happy Für Jayne war es nach sehr langer Pause endlich wieder mal ein Spiel.
Und was soll ich sagen?
Trotz der wirklich langen Auszeit hat Jayne schon beim Listenbau schnell wieder eingefunden und im Spiel war er nach dem ersten Zug auch wieder drin. Ich behaupte mal, das liegt an dem genialen Spiel und seine Regeln. I I love you  Star Trek Attack Wing

Ich baute eine lockere Liste der Klingonen auf, bei der ich auch auf die aktuelle Situation in Open Galaxy einging.

Kruge's Bird-of-Prey [22]
- Kruge 7 (Captain) [4]
- - Klag [1]
- Ch’rega [2]
- Klingon Navigator [2]
Ship Total: 31 SP

Kruge ist einfach nur Kult Very Happy Was Christopher Loyd mit dosiertem Overacting da als Bösewicht erschaffen hat, ist einfach nur genialst. Klar, Kruge muss dabei sein. Dazu das Maximum an entbehrlichem Personal und  aktiiii ... vier'n!

I.K.S. Korinar [22]
- Chang 7 / 10 (Captain) [4]
- Worf [2]
Ship Total: 28 SP

Nicht minder kultig die leicht unterkühlt-arrogante Darstellung von Christopher Plummer. Chang, das alte Einauge, ist einer meiner Lieblingscaptains, eben auch wegen seinem Verhalten und den Shakespeare Zitaten zu Tisch. Auch der ist bei mir fast immer gesetzt.
Mord rufen und des Krieges Hund entfesseln  Twisted Evil

I.K.S. Ning'Tao [22]
- K'Temoc 5 (Captain) [3]
- Cloaked Mines [2]
Ship Total: 27 SP

K'Temoc. Total unterschätzter Captain der dritten Reihe. Aber er verringert die Kosten für Klingonen-Upgrades um 1 Punkt, ist dank seines Skills schneller mit seiner Aktion dran als viele andere ... hohes Gewicht, ich schließe die Kalorienaufnahme Wink

I.K.S. Hegh'ta [26]
- Kor 8 (Captain) [5]
- - Kerla [2]
- Stex [2]
- Tactical Officer [2]
Ship Total: 37 SP

Meine erste und bisher einzige K'Vort. Eines meiner Lieblingsschiffe. Da muss einfach ein Captain drauf, der es drauf hat Wink Kor der Jüngere mit drei Crews, für die er jeweils einen Angriffswürfel re-rollendarf. Ein Target Lock light also, der bei der Aktionsökonomie der Klingonen enorm hilfreich ist

Resource: Improved Hull [7]
Berechnung: 3 + 3 + 3 + 5 = 14 / 2 = 7

Klar, so eine B'rel Klasse neigt zum fröhlichen Spatzenplatzen und bevor eine Flotte aus drei Vierteln dieser Schiffe einen auf angry Birds macht, lieber was in die Hülle investieren.

Fleet Total: 130 SP

Jayne baute seine Flotte richtig böse auf. (Flottenliste folgt)
Es waren auf alle Fälle die Prometheus mit Spock, die Ente E mit dem 9er Picard und Fleet Captain sowie eine voll aufgedröhnte Squadron mit allem was groß und böse macht

Damit standen die Mannschaften fest und es ging auf zum ersten Spiel des letzten Spieltages

Ich stellte die Klingonen in der bekannten "Ritter Spocht" Formation auf, während Jayne für die Föderation die eher dünne Joghurette wählte

[130 Pkt.] Klingonen vs. Föderation Freundschaftsgeballer 00118

Hurtig drängte es meine Klingonen nach vorne während bei der Föderation alles etwas ruhiger vonstatten ging und Spock sich zum meditieren erstmal aus dem Hauptgedrängel verabschiedete.

[130 Pkt.] Klingonen vs. Föderation Freundschaftsgeballer 00216

Also beschloss ich zuerst die Minen auszulassen und dann meine Flotte aufzuteilen. Links gegen Squad und Ente E, rechts gegen Captain Spuck und seine Prometheus

[130 Pkt.] Klingonen vs. Föderation Freundschaftsgeballer 00317

Man beschoss sich von meiner Seite aus relativ ergebnislos, während Jaynes Föderation so richtig böse reinhaute!. Ich war schockiert, was die da alles raushauten und musste erste, schwere Treffer einstecken. Und dann beging ich einen Fehler, wie er dümmer nicht sein konnte!
Kruge stand so dumm an der Prometheus, dass er sie nicht beschießen konnte. Also dachte ich mir, es wäre toll ihn einen "irren Klingonen" (come about) fliegen zu lassen.
Tscha ... was soll ich sagen?
Bilder sagen mehr als tausend Worte

[130 Pkt.] Klingonen vs. Föderation Freundschaftsgeballer 00517

Ich also so ...

[130 Pkt.] Klingonen vs. Föderation Freundschaftsgeballer Picard10

... und Jayne so ...

[130 Pkt.] Klingonen vs. Föderation Freundschaftsgeballer Gelych10

Nun ja, was so ein echter Klingone ist, der steckt das weg Wink
Ich versuchte also meine Truppen zusammenzuhalten, was gar nicht so leicht war ...

[130 Pkt.] Klingonen vs. Föderation Freundschaftsgeballer 00615

... und mich auch direkt K'Temoc kostete.

[130 Pkt.] Klingonen vs. Föderation Freundschaftsgeballer 00715

[130 Pkt.] Klingonen vs. Föderation Freundschaftsgeballer 00815

Da ich jetzt nur noch zwei Schiffe mit je einer Hülle hatte, befahl ich den Rückzug in den Warp.

1: 0 für Jayne

"Das war aber bitter, Pitter", sagte der der Kölner Papagei und flog davon.
Ich hingegen blieb wo ich war.
In Schockstarre.
Das schrie nach Satisfaction!
Also auf ein Neues, gleiche Stelle, selbe Welle!

Wieder baute ich die "Ritter Spocht in veganem Grün" auf.

[130 Pkt.] Klingonen vs. Föderation Freundschaftsgeballer 02013

Jayne hingegen wagte einen "Jean Claude Spezial" und stellte sich etwas gespreizter auf. Es schmerzte mich schon beim bloßen hinsehen.
Aber das ist ein anderes Thema Wink

[130 Pkt.] Klingonen vs. Föderation Freundschaftsgeballer 02113

Nichtsdestotrotz stürzte ich mich todesmutig nach vorne und Jayne blieb bei seinem merkwürdigen Aufbau.
Was plante der alte Fuchs?
Einen Chuck Norris mit einem David Carradine kombiniert?

[130 Pkt.] Klingonen vs. Föderation Freundschaftsgeballer 02211

Danach hatte ich für Jayne erstmal ein Geschenk pirat

[130 Pkt.] Klingonen vs. Föderation Freundschaftsgeballer Bild0210

HUCH! affraid
Ich meinte natürlich ....

[130 Pkt.] Klingonen vs. Föderation Freundschaftsgeballer 02311

Aber leider verweigerte er die Annahme und blieb seinem merkwürdigen Flugstil. Langsam wurde mir das Ganze unheimlich.
Sollte das ein Jean Claude werden?

[130 Pkt.] Klingonen vs. Föderation Freundschaftsgeballer 02411

Nein, es sollte ein "Chuck Norris Dragon-Roundabout-Overkill-Megabooster"-Angriff werden.
Mit anderen Worten:
Ein superheftich Aua für die Klingonen
Zuerst sorgte Jayne also für die notwendige Nähe der Hauptkräfte, während er rechts Chang beschäftigte ...

[130 Pkt.] Klingonen vs. Föderation Freundschaftsgeballer 02511

... um dann wie Chuck Norris in einem einzigen Angriff für klare Verhältnisse zu sorgen!
Holy Black Hole, was hatte mich da denn getroffen???

[130 Pkt.] Klingonen vs. Föderation Freundschaftsgeballer 02611

Benommen rappelte ich meine Überlebenden zusammen, während Jayne seine Flieger im Shaolin Kampfstil des "gegrillten Affen" tanzen ließ ...

[130 Pkt.] Klingonen vs. Föderation Freundschaftsgeballer 02711

... der in einem Angriff nach Art der "Todeskobra" auf mich einhämmerte

[130 Pkt.] Klingonen vs. Föderation Freundschaftsgeballer 02811

[130 Pkt.] Klingonen vs. Föderation Freundschaftsgeballer 02911

Und ehe ich mich versah (also wirklich so, als hätte Chuck Norris beschlossen mal eben meine Knochenstruktur neu zu arrangieren) fiel dann auch mein letztes Schiff.

[130 Pkt.] Klingonen vs. Föderation Freundschaftsgeballer 03011


Die leeren Lehren des letzten Spieltags:

- Jayne kann nichts aus dem Spiel bringen, selbst so lange Spielpausen wie die letzte cheers
- Fighter sind pöhse! Mächtig pöhse! What a Face
- Die Ente E ist mit Fleet Captain und Picard erzpöhse! pirat
- Jayne oder Chuck Norris ... wenn es um STAW geht nehmen die beiden sich nichts affraid
- Brid of Prey platzen immer noch zu schnell Sad

Und mit diesem leider sehr kurz geratenen Doppelspielbericht verabschiede ich mcih in den Urlaub Very Happy
Mitte Juni bin ich wieder online.
Bis dahin spielt viel, habt viel Spaß, haltet hier die Stellung und vor allem ... macht mir keine Dummheiten!
sunny


Zuletzt von D.J. am Sa Mai 27, 2017 5:38 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6476
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

[130 Pkt.] Klingonen vs. Föderation Freundschaftsgeballer Empty Re: [130 Pkt.] Klingonen vs. Föderation Freundschaftsgeballer

Beitrag von Jayne Dabran am Sa Mai 27, 2017 5:11 pm

Laughing Laughing Laughing ich war live dabei und hab den bericht trotzdem komplett gelesen und musste herzlich lachen!!!!!

zur Rettung von D.J.: in der ersten runde hat meine Ente-E übel gelitten und hat viele treffer einstecken müssen.

Es waren wieder sehr schöne runden, es macht mega Spaß mit dir zu spielen D.J.! Ich hoffe du verzeihst mir meine Brutale Flotte. Ich baue das nächste mal wieder was schöneres Wink

hier noch meine Flotte:

U.S.S. Enterprise-E (32)
- Fleet Captain: Independent (Federation) (5)
- Jean-Luc Picard (6)
- - Corbomite Maneuver (0)
- Lojur (2)
- Pavel Chekov (3)
- Escape Pods (1)
- Quantum Torpedoes (6)
Total (55)

Die Enterprise-E soll mit ihrer hohen Geschwindigkeit und Wendigkeit dank Fleet Captain um die gegner rum fliegen und schaden austeilen. Dank Torpedos auch gerne einmal nach hinten.

U.S.S. Prometheus (30)
- Captain Mr. Spock (4)
- Admiral Maxwell Forrest (3)
- Dmitri Valtane (3)
- Dorian Collins (2)
- Ablative Hull Armor (7)
Total (49)

Ähnlich wie die Enterprise dank Forrest ebenfalls Wendig. nur ist sie mehr auf Schaden einstecken getrimmt.

Fighter Squadron 6 (24)
- Attack Formation (3)
- Coordinated Attack (3)
- Support Ship (4)
Total (34)

Naja, Fighter halt. Alles zu kleinholz schießen was vor den bug kommt.

Fleet total: 128

(ups, hatte ich mich doch verrechnet...)

_________________
Federation Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Romulan Fraktion
Jayne Dabran
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1516
Anmeldedatum : 14.10.15
Alter : 28
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

[130 Pkt.] Klingonen vs. Föderation Freundschaftsgeballer Empty Re: [130 Pkt.] Klingonen vs. Föderation Freundschaftsgeballer

Beitrag von D.J. am Sa Mai 27, 2017 5:23 pm

Jayne Dabran schrieb:Laughing Laughing Laughing ich war live dabei und hab den bericht trotzdem komplett gelesen und musste herzlich lachen!!!!!
So sollte das sein Very Happy

Jayne Dabran schrieb:zur Rettung von D.J.: in der ersten runde hat meine Ente-E übel gelitten und hat viele treffer einstecken müssen.

Es waren wieder sehr schöne runden, es macht mega Spaß mit dir zu spielen D.J.! Ich hoffe du verzeihst mir meine Brutale Flotte. Ich baue das nächste mal wieder was schöneres Wink
Ach Quatsch! Deine Flotte war genial Very Happy Ich hätte ja nicht wieder auf B'Rel setzen müsse, sondern die dickeren Pötte einsetzen können. zumindest aber K'Tingas, Davon habe ich ja massig Razz
Außerdem spielt es sich in der jetzigen Situation der Klingonen total befreit Wink
Das war schon klasse und sehr spannend und lustig, was wir da geflogen sind Very Happy

Also alles im grünen Bereich, kein roter oder gelber Alarm Wink

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6476
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

[130 Pkt.] Klingonen vs. Föderation Freundschaftsgeballer Empty Re: [130 Pkt.] Klingonen vs. Föderation Freundschaftsgeballer

Beitrag von Skippy am So Mai 28, 2017 8:43 am

Mal wieder ein schöner Bericht, der von kurzweiligen Spielen zeugt. Vielen Dank dafür! Very Happy

Die Föderationsliste war ja ein ziemlicher Vorschlaghammer. Da fehlte es den Klingonen auf der anderen Seite wirklich an einem Amboß oder an Durchhaltevermögen, um das aufzufangen.

Glückwunsch an Jayne zu seinen fulminanten Siegen! Very Happy  

Nicht aufgeben D.J.!
Rache ist....Blutwurst. pirat
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1550
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

[130 Pkt.] Klingonen vs. Föderation Freundschaftsgeballer Empty Re: [130 Pkt.] Klingonen vs. Föderation Freundschaftsgeballer

Beitrag von D.J. am Mo Mai 29, 2017 8:51 am

So, noch ein letzter Blick, bevor es heißt:
... to boldly go, where D.J. has never gone before Very Happy

Danke dir, Skippy Very Happy
Schon Saxon sangen "never surrender" Wink
Aufgeben ist also nie nicht drin und Rache ist Gagh Very Happy

Gleich geht's zum Raumhafen und dann ad astra sunny  
Aber nicht vergessen:
Heute ist nicht aller Tage,
ich komm wieder, keine Frage
Wink

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6476
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

[130 Pkt.] Klingonen vs. Föderation Freundschaftsgeballer Empty Re: [130 Pkt.] Klingonen vs. Föderation Freundschaftsgeballer

Beitrag von Skippy am Mo Mai 29, 2017 9:37 am

In Ordnung, D.J.
Ich wünsche Dir und Deiner Holden einen schönen Urlaub! flower geek cherry
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1550
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

[130 Pkt.] Klingonen vs. Föderation Freundschaftsgeballer Empty Re: [130 Pkt.] Klingonen vs. Föderation Freundschaftsgeballer

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten