[80] Mission "Überfall auf den Gefangenentransport"

Nach unten

[80] Mission "Überfall auf den Gefangenentransport"

Beitrag von D.J. am So Jun 25, 2017 10:49 am

Hintergrund

Während einer missglückten Scout- und Beschaffungsmission des Maquis, wurde Clavon Hudson von den Cardassianern gefangen genommen. Zusammen mit Lon Suder, der schon früher in die Fänge des Cardassianischen Geheimdienstes geriet, wurde er zu einem Gefängnismond am äußersten Rand des Systems Minos Corva gebracht. Dem Maquis, der sich als letzten Rückzugspunkt mit den Klingonen die Station K7 teilt, blieb nichts anderes übrig, als die Gefangenen so schnell wie möglich zu befreien, bevor die Cardassianer von der Schwäche des Maquis Wind bekommen würden.
Die Rettungsmission war trotz der Abschüsse eines Gefäghnis- und Verhörschiffes sowie eines zu Hilfe geeilten Kreuzers, ein herber Fehlschlag. Die Gefangenen befanden sich immer noch in der Gewalt der Cardassianer.
Innerhalb kürzester Zeit rüsteten Chakotay und Eddington daraufhin zwei Raider aus, um sofort noch einmal zuzuschlagen und die Gefangenen zu befreien. Sie waren sich sicher, das die Cardassianer nicht mit einer so schnellen Rückkehr des Maquis rechneten, zumal einer der Raider schwer getroffen und der andere beinahe vollständig vernichtet worden war.
Da sich die Konfiguration der Raider in der ersten Rettungsmission bewährt hatte (und auch aus akutem Zeitmangel), flogen Chakotay und Eddington erneut mit derartig ausgestatten Raidern los, um diesmal ihre Kameraden endgültig zu befreien (siehe Mission "Befreit die Gefangenen"

Die Mission

Als die beiden Maquis im System eintrafen waren sie zunächst verwirrt.
Der Gefangenentransporter brannte und flog laut den Sensoren der Raider auf Hilfsenergie? Hatten ihre heimlichen Verbündeten in den Reihen der Cardassianer erneut ein Schiff sabotieren können? Aber woher wollten die Spione wissen, dass der Maquis so schnell erneut versuchen würde, die Gefangenen zu befreien?
Die beiden Maquis beschlossen erneut getrennt anzufliegen und vereint zuzuschlagen, wobei Chakotay sich zurückhalten sollte, um eventuell auf der Lauer liegende weitere Schiffe zu beschäftigen. Das Ganze roch zu sehr nach einer Falle.



Die Sensoren zeigten menschliche Lebenszeichen auf dem Transporter. Und ein schwaches Codesignal wurde empfangen. Es stammte aus einem implantierten Transponder in Calvin Hudsons Nacken, mit dem der Maquis im Notfall von seinen Leuten geortet werden konnte. Die Gefangenen waren also an Bord.
Zumindest einer.



Eddington nahm den Transporter ins Visier und versuchte die Schilde runterzuschießen, damit die Gefangenen auf einen der Raider gebeamt werden könnten.



Schnell waren die Schilde des cardassianischen Transporters unten und Lon Suder konnte erneut aus den Klauen der Cardassianer gerettet werden.





Und dann schnappte die Falle zu! Zwei cardassianische Kriegsschiffe tauchten auf!



Eddington verringerte mit einem Trick die Kampfkraft eines der Cardassianers (Fähigkeit -2 auf Angriff) und nutzte alle Ressourcen, um kampfbereit zu bleiben (Co-Pilot, Beginn Kampfphase ein Misskionstoken gegen 1 Battlestations)



Nach einem kurzen Feuerwechsel gelang es ihm auf Transporterreichweite zum Gefangenentransporter zu gelangen ...



... und Calvin Hudson an Bord zu beamen



Direkt danach schoss Chakotay das verhasste Schiff in Brand



Jetzt mussten die beiden Maquis nur noch zurück in den Fluchtkorridor (eigener Mattenrand) zwischen den feindlichen Satelliten, die diesen Teil des Systems abriegelten,
Eddington nutzte erneut alle ihm zur Verfügung stehenden Ressourcen und Fähigkeiten



Aber er konnte nichts gegen den ihm am nächsten fleigenden Kreuzer unternehmen. Also drehte er in Richtung Fluchtpunkt ab, während sich Chakotay den Feind zur Brust nahm



Aber auch er konnte gegen den Cardassianer nichts ausrichten.
Eddington verschätzte sich und stieß sowohl mit einem kleinen Meteoriten, als auch dem zweiten Cardassianer zusammen. Der Aufprall kostete wertvolle Zeit und so musste er den Gegner unvorbereitet beschießen.



Und dann geschah das Schreckliche!
Eddingtons Raider wurde in Brand geschossen und er selber sowie die befreiten Gefangenen gerieten in die Hände der Cardassianer!



Chakotay schrie entsetzt auf. Aber er konnte nichts mehr tun. Hilflos beschleunigte er den Raider auf Warp und hoffte, dass er den Satelliten der Cardassianer entgehen würde.
Er musste die Maquis auf K7 warnen, denn die Cardassianer wussten jetzt mit Sicherheit über die Umstände dort bescheid.
Das letzte Gefecht des Maquis schien unausweislich.
Sein oder nicht Sein, das wäre bald die Frage.

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5781
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: [80] Mission "Überfall auf den Gefangenentransport"

Beitrag von CmdGreen am So Jun 25, 2017 3:07 pm

Dickes Plus!
avatar
CmdGreen

Anzahl der Beiträge : 1322
Anmeldedatum : 19.11.14
Alter : 43
Ort : Augsburg

Nach oben Nach unten

Re: [80] Mission "Überfall auf den Gefangenentransport"

Beitrag von D.J. am Mo Jun 26, 2017 6:55 am

Danke dir Very Happy
Jetzt fehlt im Grunde nur noch der Überfall der Cardassianer / des Dominion auf K7, dann wäre ein schöner Zyklus von 4 erzählerischen Spielen abgeschlossen.
Mal schauen, wie wir das auf die Kette bekommen Smile

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5781
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: [80] Mission "Überfall auf den Gefangenentransport"

Beitrag von DonGrilleto am Mo Jun 26, 2017 7:45 am

Kurze Frage: Woher kommen diese Mond-Token?

_________________
11 11 13 Dominion Fraktion 9 3 2 1 Neutrale 2

DonGrilleto

Anzahl der Beiträge : 420
Anmeldedatum : 27.10.13

Nach oben Nach unten

Re: [80] Mission "Überfall auf den Gefangenentransport"

Beitrag von Skippy am Mo Jun 26, 2017 1:44 pm

Super Bericht und gestochen scharfe Photos! Very Happy  cheers

Vielen Dank D.J. dafür und auch für das schöne Spiel!
Gerne wieder einmal.

DonGrilleto schrieb:Kurze Frage: Woher kommen diese Mond-Token?

Die hatte ich mitgebracht, um mal ein etwas andere Szenerie zu schaffen. Im Spiel zählten sie wie Planetentoken, waren nur etwas kleiner.
avatar
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1340
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Re: [80] Mission "Überfall auf den Gefangenentransport"

Beitrag von DonGrilleto am Mo Jun 26, 2017 2:00 pm

Magst du uns auch verraten, wo man die herbekommt?

_________________
11 11 13 Dominion Fraktion 9 3 2 1 Neutrale 2

DonGrilleto

Anzahl der Beiträge : 420
Anmeldedatum : 27.10.13

Nach oben Nach unten

Re: [80] Mission "Überfall auf den Gefangenentransport"

Beitrag von D.J. am Mo Jun 26, 2017 3:44 pm

Soweit ich weiß, hat Skippy die im Netzt gesucht, also die reinen Bilder und dann auf Pappe geklebt. Will ich auch machen, denn die Idee gefiel mir klasse.
Wenn ich welche gefunden habe, setze ich die hier unter due Rubrik "Custom made" ein, okay?
Smile

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5781
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: [80] Mission "Überfall auf den Gefangenentransport"

Beitrag von Skippy am Mo Jun 26, 2017 3:47 pm

Embarassed  Jawohl, die Token sind selbstgemacht.

Einfach ein passendes "Mondbild" finden, farbig ausdrucken und auf Kartonpapier ziehen. Fertig.
Statt zu das Bild auf den Karton zu kleben, kann man die Vorlage aber auch direkt auf das Kartonpapier kopieren.
avatar
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1340
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Re: [80] Mission "Überfall auf den Gefangenentransport"

Beitrag von DonGrilleto am Mo Jun 26, 2017 6:25 pm

Alles klar. Es sah auf den Fotos sehr rund aus - da ich kein großer Freund vom Schneiden bin, dachte ich, ich kann es mir einfach machen ;-)

Vorlagen für Planeten am PC zu erstellen ist wiederrum kein Problem für mich.

_________________
11 11 13 Dominion Fraktion 9 3 2 1 Neutrale 2

DonGrilleto

Anzahl der Beiträge : 420
Anmeldedatum : 27.10.13

Nach oben Nach unten

Re: [80] Mission "Überfall auf den Gefangenentransport"

Beitrag von D.J. am Di Jun 27, 2017 6:53 am

DonGrilleto schrieb:Alles klar. Es sah auf den Fotos sehr rund aus - da ich kein großer Freund vom Schneiden bin, dachte ich, ich kann es mir einfach machen ;-)

Vorlagen für Planeten am PC zu erstellen ist wiederrum kein Problem für mich.

Ah, okay Smile
Wo wir aber gerade beim Thema sind:
Für Samstag, wo Skippy und ich das Szenario "Auf der Suche nach Spock" spielen wollen, habe ich einen Planeten entdeckt, den ich bis dahin ausdrucken will. Eventuell klebe ich den auf einen kleineren Planetentoken oder auf die Rückseite des Tokens der Erde, den ich von einem anderen OP habe.



Very Happy

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5781
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: [80] Mission "Überfall auf den Gefangenentransport"

Beitrag von Skippy am Di Jun 27, 2017 10:27 am

Gefällt mir guuut!!! Very Happy

Schade, dass der Card-Pack für die Oberth-Klasse noch nicht erhältlich ist.
Mit der USS Grissom kriegen wir wohl ein Upgrade mit dem Titel: "Genesis Effect".
avatar
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1340
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Re: [80] Mission "Überfall auf den Gefangenentransport"

Beitrag von D.J. am Di Jun 27, 2017 3:55 pm

Skippy schrieb:Gefällt mir guuut!!! Very Happy
Eben schnell ausgedruckt und auf dickere Pappe geklebt Very Happy Den Planeten selber habe ich aber nicht ausgeschnitten und das Drumherum erstmal drangelassen. Der Token ist also rechteckig. Das sieht gut aus und auf der Star Wars Matte können wir dann den imperialen Todeslicker ganz gut verdecken Twisted Evil

Skippy schrieb:Schade, dass der Card-Pack für die Oberth-Klasse noch nicht erhältlich ist.
Mit der USS Grissom kriegen wir wohl ein Upgrade mit dem Titel: "Genesis Effect".
Whooop???
Was, bei allen Raumlöchern, ist das denn???
*Panik* pale

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5781
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: [80] Mission "Überfall auf den Gefangenentransport"

Beitrag von Skippy am Di Jun 27, 2017 4:19 pm

D.J. schrieb:
Skippy schrieb:Schade, dass der Card-Pack für die Oberth-Klasse noch nicht erhältlich ist.
Mit der USS Grissom kriegen wir wohl ein Upgrade mit dem Titel: "Genesis Effect".
Whooop???
Was, bei allen Raumlöchern, ist das denn???
*Panik* pale

In der FB-Gruppe sind wohl die ersten Bilder aus den Packs aufgetaucht. Die Quelle auf BGG ist nicht sehr erhellend bzw. die Bilder sind kaum lesbar.

Bezüglich des Genesis Effects kann ich entziffern:

Föderation/Tech-Upgrade/ 2 od. 3 SP/ RW 1-3/ Wirkung Question Question Question
avatar
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1340
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Re: [80] Mission "Überfall auf den Gefangenentransport"

Beitrag von D.J. am Di Jun 27, 2017 4:23 pm

Ah, die amerikanische Gruppe? Da bin ich nicht drin, da mein Translator defekt ist Wink

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5781
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: [80] Mission "Überfall auf den Gefangenentransport"

Beitrag von Skippy am Di Jun 27, 2017 4:25 pm

Ich leider auch nicht. Neutral
avatar
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1340
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Re: [80] Mission "Überfall auf den Gefangenentransport"

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten