DS9-Runabouts als Einzelschiffe

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Re: DS9-Runabouts als Einzelschiffe

Beitrag von D.J. am Mi März 13, 2019 3:18 pm

Der Delta Flyer ist im Grunde ein aufgebretzeltes Shuttle, die Runabouts sind hingegen interstellare Kurzstreckenschiffe Wink
Ich denke daher, dass die Runabouts ruhig das Manöverrad vom Delta Flyer haben sollten.
Auch die Werte vom Delta Flyer 3 - 2 - 2- 3 finde ich daher, nach einigem Überlegen, angebrachter für die Runabouts.
Die Slots könnten
Crewslot Symbol  Crewslot Symbol  Weaponslot Symbol (nach Shuttle Regeln) Techslot Symbol sein, und die Actionbar könnte so aussehen Scan Symbol Evade Symbol Target Lock Symbol

Was meint ihr?

Quellen:
https://memory-alpha.fandom.com/de/wiki/Delta_Flyer
https://memory-alpha.fandom.com/de/wiki/Runabout


_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6102
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: DS9-Runabouts als Einzelschiffe

Beitrag von data_fan am Do März 14, 2019 9:39 am

Wobei ich auf die alten Shuttle-Regeln zurückgreife... die neue Begrenzung auf alle Upgrade-Arten mit max. 3 SP find ich nicht gut.

Bei den Waffen ist das okay - max. 3 - Fähigkeit von Delta Flyer max. 4 SP

Bei den Tech-Upgrades könnte man nach den neuen Regeln noch nicht einmal die Original Upgrades vom Delta Flyer nutzen...

Die Werte würde ich wie folgt verteilen:

W2
A3
H2
S2

Denn der Delta Flyer wurde ja aufgebretzelt...

data_fan

Anzahl der Beiträge : 953
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 37
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Re: DS9-Runabouts als Einzelschiffe

Beitrag von data_fan am Fr März 15, 2019 10:02 pm

So, nun ist es soweit. Habe mal Karten erstellt.

Und zwar für die Rio Grande und Rubicon, generisches und die Manöverkarte.

Was meint ihr?






data_fan

Anzahl der Beiträge : 953
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 37
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Re: DS9-Runabouts als Einzelschiffe

Beitrag von data_fan am Fr März 15, 2019 10:04 pm

Die Bilder sind ja riesig!!!!??? Warum das??

Noch das Bild von der Manöverkarte...



data_fan

Anzahl der Beiträge : 953
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 37
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Re: DS9-Runabouts als Einzelschiffe

Beitrag von data_fan am Fr März 15, 2019 10:10 pm

Unter anderem habe ich den Schiffen die Fähigkeit gegeben, dass man diese ohne ein Trägerschiff nutzen kann - und trotzdem die Fähigkeit als Shuttle hat (andocken etc.).

data_fan

Anzahl der Beiträge : 953
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 37
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Re: DS9-Runabouts als Einzelschiffe

Beitrag von Skippy am Sa März 16, 2019 5:30 am

Die Karten gefallen mir optisch sehr gut. Mit der Spezialregel, auf ein Trägerschiff zu verzichten,  wird die Charakteristika des Runabouts m.E.  auch gut abgebildet.

Das Manöverrad würde ich leicht überarbeiten und auf das Rückwärtsmanöver verzichten. Ist untypisch für ein "Schiff " dieser Größe,  welches zudem über zwei Manöver verfügt.

Du nimmst die alte Formel für die Punktkosten. Kann man machen, aber damit wäre das Runabout ja teurer als ein kling. Bird of Prey... scratch
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1440
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Re: DS9-Runabouts als Einzelschiffe

Beitrag von D.J. am Sa März 16, 2019 7:03 am

Die Schiffe gefallen mir ausgezeichnet Smile
Das Rückwärtsmanöver würde ich auch wegnehmen, die Runabouts sind mit zwei Turn abouts wendig genug
Peislich würde ich ihnen eher 4 -6 Punkte abziehen. Die Gal'Gathong, ein romulanischer Bird of Prey, ist größer als ein Runabout und ebenso teuer. Daher würde ich die Runabouts eher zwischen einem Romulanischen Science Vessel (10) oder einem Romulanischen Scout Vessel (12) einordnen also eher 6 Punkte abziehen.

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6102
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: DS9-Runabouts als Einzelschiffe

Beitrag von data_fan am Sa März 16, 2019 9:09 am

Offen und ehrlich: Habe keine Ahnung von der Formel...

Habe mich an der Shakarov und dem Delta Flyer orientiert.

Gut, dann werde ich das Rückwärtsmanöver herausnehmen.

Wegen den Kosten weiß ich noch nicht. Am Ende kann ich diese sonst nicht zum Spielen einsetzen, da zu billig...

Wäre ne Punkteabsenkung von 2 SP okay?

Ausserdem mal ne andere Frage: Darf man so Bilder eigentlich posten? Nicht dass es Ärger geben wird...

data_fan

Anzahl der Beiträge : 953
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 37
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Re: DS9-Runabouts als Einzelschiffe

Beitrag von data_fan am Sa März 16, 2019 9:11 am

Und hat jemand vielleicht das Icon der Schiffsklasse in weiß?

Habe nur das mit dem Waffenaufsatz...

data_fan

Anzahl der Beiträge : 953
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 37
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Re: DS9-Runabouts als Einzelschiffe

Beitrag von Skippy am So März 17, 2019 10:22 am

data_fan schrieb:Offen und ehrlich: Habe keine Ahnung von der Formel...

Habe mich an der Shakarov und dem Delta Flyer orientiert.

Gut, dann werde ich das Rückwärtsmanöver herausnehmen.

Wegen den Kosten weiß ich noch nicht. Am Ende kann ich diese sonst nicht zum Spielen einsetzen, da zu billig...

Wäre ne Punkteabsenkung von 2 SP okay? ...

Ich habe es entweder in diesem Thread oder an anderer Stelle
bereits geäußert : Diese Runabouts können in Szenarien Spaß machen. In einem normalen, kompetitiven  Spiel werden sie für die regulären  (Kriegs-)Schiffe keine Gegner darstellen.

Wenn Du sie auf 16 bzw. 18 SP bringst, bist Du mit Captain und Upgrades bei 20 SP+. Der generische Bird of Prey kostet gerade 13 SP. Ein generisches Hirogenschiff 18 SP. Beide haben Angriff 4 und feuern bereits auf Reichweite 3.

Die Formel für die Punktkosten die aktuell dahinter steckt, ist noch nicht offensichtlich. Aber ziemlich sicher, werden beide auch aus drei Runabouts schnell Weltraumschrott machen.



Deswegen und wie D.J. bereits schrieb, sollten die Runabouts  4-6 SP billiger sein. Und dann heißt es Testspiele durchführen. Cool
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1440
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Re: DS9-Runabouts als Einzelschiffe

Beitrag von data_fan am So März 17, 2019 11:18 am

Moin. 

Danke für die Ratschläge. Ich habe mir dies mal vorgemerkt...

Habe die Kartdn gestern Abend noch erstellt. Allerdings erst mal 2 SP günstiger (da ich mich wie gesagt an den alten Werten orientiert habe) und ohne Rückwärtsgang...

Bilder sind in meinem Custom-Thread

data_fan

Anzahl der Beiträge : 953
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 37
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Re: DS9-Runabouts als Einzelschiffe

Beitrag von I.R.W. Najo am So März 17, 2019 11:32 am

Juhu und moin moin,

wie werden überhaupt die Punkte berechnet?

Habt ihr die Formel evtl. Griffbereit?

_________________
Das Universum ist wie in einer Windel..... von allen Seiten besch.....ssen.... Außer das Romulanische Imperium Twisted Evil  Cool  Razz
I.R.W. Najo
I.R.W. Najo

Anzahl der Beiträge : 232
Anmeldedatum : 20.08.17
Alter : 35
Ort : Hinter der Milchstraße links der dritte Planet

Nach oben Nach unten

Re: DS9-Runabouts als Einzelschiffe

Beitrag von data_fan am So März 17, 2019 12:05 pm

Hi Jojo.

Ich habe mich an den Werten der Shuttles (nach den alten Regeln) orientiert.

Schau dir mal die Shakarov an - da hätte ich Bauchschmerzen, wenn ich das Runabout günstiger mache. Zudem wir in unserer Runde ja eh mit viel "altem" Material spielen.

data_fan

Anzahl der Beiträge : 953
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 37
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Re: DS9-Runabouts als Einzelschiffe

Beitrag von data_fan am So März 17, 2019 12:08 pm

Habe mir mal Gedanken gemacht, wie man ggf. das "schwache" Ruanbout oder Shuttles (nicht Delta Flyer) besser ins Spiel einbringen kann...



Sagt mir mal eure Meinung...

data_fan

Anzahl der Beiträge : 953
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 37
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Re: DS9-Runabouts als Einzelschiffe

Beitrag von Cut am So März 17, 2019 6:36 pm

Ich meine, wir hätten uns hier mal Gedanken gemacht, die in diese Richtung gehen. Lange bevor es Shuttles im Spiel offiziell gab. Muss ich mal suchen Very Happy

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 5463
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 39

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Re: DS9-Runabouts als Einzelschiffe

Beitrag von data_fan am So März 17, 2019 9:23 pm

Gibt es noch Anregungen zu der Karte?

data_fan

Anzahl der Beiträge : 953
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 37
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Re: DS9-Runabouts als Einzelschiffe

Beitrag von D.J. am Mo März 18, 2019 4:56 am

I.R.W. Najo schrieb:Juhu und moin moin,

wie werden überhaupt die Punkte berechnet?

Habt ihr die Formel evtl. Griffbereit?

Moin Smile
Die alte Formel lautete: (Angriff + Verteidigung + Hülle + Schild) * 2 = Punktzahl des Schiffes

data_fan schrieb:Gibt es noch Anregungen zu der Karte?

Ist die mit 10 Punkten nicht etwas üppig? Für weniger Punkte aber mehr Zusatzeffekte bekomme ich teilweise Hüllenupgrades die ein Schiff auch auf ausreichedn "Masse" bringen, um ein BazillenMutterschif zu werden Wink
Fleet Commander, Improved Hull, Flagship Ressource ...

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6102
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: DS9-Runabouts als Einzelschiffe

Beitrag von data_fan am Mo März 18, 2019 5:58 am

Dafür zahlt man aber nichts mehr für das Shuttle und das Upgrade

data_fan

Anzahl der Beiträge : 953
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 37
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Re: DS9-Runabouts als Einzelschiffe

Beitrag von data_fan am Mo März 18, 2019 6:00 am

Ansonsten muss ich die Karte umformulieren...

data_fan

Anzahl der Beiträge : 953
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 37
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Re: DS9-Runabouts als Einzelschiffe

Beitrag von data_fan am Mo März 18, 2019 6:28 am

Muss anscheinend den Kartentext noch ändern. Ziel war es, dass die Karte zehn Punkte kostet und keine weiteren Kosten für das Shuttle und das Upgrade hat.

Alternativ: Kosten vom Shuttlebay 4 SP und Shuttle kostet nur die Hälfte + ein kostenloses Upgrade im Wert von 3 SP.

data_fan

Anzahl der Beiträge : 953
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 37
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Re: DS9-Runabouts als Einzelschiffe

Beitrag von data_fan am Mo März 18, 2019 6:31 am

Und ausserdem kann die Karte nur auf einem 4er Hüllenschiff eingesetzt werden...

data_fan

Anzahl der Beiträge : 953
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 37
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Re: DS9-Runabouts als Einzelschiffe

Beitrag von Cut am Mo März 18, 2019 10:25 am

Ich finde die Idee cool, bin aber gerade so angespannt in beruflichen Sachen, dass ich sie nicht durchdacht bekommen. Klingt lustig, ist aber so. Was ich allerdings gefunden habe ist unser alter Ansatz zu dem Thema aus 2014:

http://www.neutralezone.net/t338-shuttle-regeln-custom#3173

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 5463
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 39

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Re: DS9-Runabouts als Einzelschiffe

Beitrag von Mike4444 am Mo März 18, 2019 11:22 am

Ich finde deine Idee auch gut, finde die Karte aber auch etwas teuer. Für 10 Punkte kann man auch sein Schiff uppimpen oder ne Flagship-Ressource kaufen... Hmm, aber die Idee ist auf jeden Fall interessant

_________________
Shut up, Wesley!
Mike4444
Mike4444

Anzahl der Beiträge : 64
Anmeldedatum : 24.08.18
Ort : 68647

Nach oben Nach unten

Re: DS9-Runabouts als Einzelschiffe

Beitrag von D.J. am Mo März 18, 2019 3:47 pm

So, gerade etwas mehr Zeit zum richtig lesen gehabt.
Die Idee ist klasse. Aber irgendwie kostet sie doch noch etwas zu viel. Aber der Weg ist super Smile
Ich komme leider im Moment nicht dazu, sonst hätte ich mich auch mal drangeklemmt Neutral

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6102
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: DS9-Runabouts als Einzelschiffe

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten