Angriffsziel: Risa (Föderation VS Klingonen)

Nach unten

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Empty Angriffsziel: Risa (Föderation VS Klingonen)

Beitrag von Skippy am Mo Okt 30, 2017 5:44 pm

Persönliches Computerlogbuch:
W. G. Beasly Federation Fraktion
Sternzeit 47831,2


In enger Abstimmung mit dem Sternenflottenkommando habe ich die Aufgabe in Angriff genommen, Risa von den Klingonen zurückzuerobern.

Zu diesem Zweck wurden die USS Echelon und die USS Triton Corsair, zwei schwere Kreuzer der Galaxy-X-Klasse, mit Tarnvorrichtungen ausgestattet. Diese beiden Schiffe werden die Ehre haben, die Befreiung des Sektors einzuleiten.

Die Echelon steht unter dem Kommando von Captain Benjamin Maxwell, den ich persönlich dafür ausgewählt habe. Ein erstklassiger und erfahrener Offizier, dessen Karriere nach dem Phoenix-Zwischenfall allerdings einen schweren Rückschlag hinnehmen musste. Dankbar sich rehabilitieren zu können, war er gerne bereit, diese schwierige Mission zu übernehmen.

Die USS Echelon wird in das Sektorgitter 247 des Risa-Sektors fliegen und dort die geheime Relaisstation zerstören, die die Klingonen zur Koordination ihrer Flottenbewegungen verwenden ("Operation Phantom Zone").

Gleichzeitig, werde ich persönlich mit der USS Triton Corsair im Sektorgitter 038 des Risa-Sektors, die Eliminierung des dortigen Warpdetektionsnetzwerkes vornehmen ("Operation Twilight Zone"). Dieser Bereich dürfte durch einige Minenfelder besonders gut geschützt sein, ich bin jedoch zuversichtlich, dass es mir gelingen wird dieses Ziel zu erreichen.

Sind unserem Gegner damit die Augen und Ohren genommen, wird die Angriffsflotte direkt in das Granicus-System und damit nach Risa vorstoßen können.

Wenn die Klingonen klug sind, werden sie sich ergeben. Falls nicht, werde ich nicht eher ruhen, bevor Risa wieder im Glanz der Freiheit erstrahlen wird.

Die Flotte steht bereit und erwartet meine Befehle...

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-c1-dde2
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1507
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Empty Re: Angriffsziel: Risa (Föderation VS Klingonen)

Beitrag von Skippy am Mo Okt 30, 2017 5:45 pm

Operation Phantom Zone

Streitkräfte der Föderation Federation Fraktion

USS Echelon (Galaxy-X-Class)    34
Captain Benjamin Maxwell    4
ET: Sacrifice                    5
Admiral William T. Riker        4
ET: Starfleet Intelligence    3
Tactical Station                 4
Cloaking Device                 5
Heavy Phaser Array           6

Total : 65 SP

Streitkräfte der Klingonen Klingon Fraktion

B´rel Class                          20
Klingon Captain                      0

B´rel Class                          20
Klingon Captain                      0

B´rel Class                          20
Klingon Captain                      0

B´rel Class                          20
Klingon Captain                      0

Total: 80 SP


Nachdem mehrere klingonische Patrouillen umflogen wurden, erreicht die USS Echelon ihre Zielkoordinaten: das Sektorgitter 247 des Risa-Sektors...

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-ca-b8c9

Wie vom Flottengeheimdienst vorausgesagt, hat die klingonische Opposition vier Birds of Prey zum Schutz der Relaisstation abgestellt.

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-c9-c715

Die Relaisstation selbst verfügt über starke Schutzschilde, ist aber lediglich mit Disruptoren des Typs III bewaffnet (Schilde 6, Angriff 4) und so verlassen sich die Klingonen hauptsächlich auf den Schutz durch ihre Birds of Prey.

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-c8-c110

Sofort geht die USS Echelon in den Tarnmodus über. Die Klingonen scheinen jedoch ein schwaches Sensorecho aufgefangen zu haben, denn langsam setzen sich die Birds of Prey in Bewegung.

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-cb-018e

Dabei machen sich die Klingonen für einen möglichen Angriff bereit. Zu diesem Zweck, geht das erste Paar der Birds of Prey ebenfalls auf Tarnung, während die anderen beiden Schiffe leicht zurückfallen.

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-cc-0f8a

Captain Maxwell hält kurz Rücksprache mit Admiral Riker, dann beschleunigt die Echelon und nähert sich weiterhin getarnt ihrem Ziel.

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-cd-e3a8

Die Klingonen und USS Echelon nähern sich weiter an, während beide Seite darauf vertrauen, dass ihre Tarnvorrichtungen sie ausreichend schützen.

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-cf-8da4

Die Sensoren der Echelon scheinen dabei eine schwache Spur von Antriebsplasma aufzufangen. Captain Maxwell lässt die Quelle hierfür analysieren und befiehlt, dass Feuer zu eröffnen, um einer Kollision zuvorzukommen. Wink

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-cg-6c63

Die USS Echelon schießt....

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-c5-87eb

.... und die Phaser vernichten durch einen Glückstreffer einen getarnten Bird of Prey.

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-c3-920e

Die Klingonen sind nur kurz überrascht und fordern gleich Vergeltung. Der erste Klingonencaptain ist jedoch knapp zu weit außerhalb des Feuerwinkels.

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-ch-40c2

Dafür können aber Raubvogel Eins und Zwei etwas Feuer anbringen.
Jedoch hält die Tarnvorrichtung der Galaxy-X den Schaden in engen Grenzen.

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-ci-1f15

Beziehungsweise, die Klingonen hatten wohl zunächst zu wenig Energie auf ihre Waffen gegeben...

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-cj-9145

Maxwell geht in der nächsten Runde wieder auf Tarnung, während die Klingonen versuchen, ihm den Weg zu verbauen. Der dritte Bird of Prey versucht hektisch wieder in die Schlacht zu finden.... Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) 4108753653

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-ck-825f

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-cl-1175

In der folgenden Kampfphase bricht die USS Echelon wie ein riesiges Ungetüm aus dem Dunklen hervor und fliegt den nächsten Angriff auf den flankierenden Raubvogel....

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-cm-c077

Die Phaser sprechen...

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-c5-87eb

und Bird of Prey Zwei explodiert spektakulär...

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-c3-920e

Die Klingonen wollen sich wiederum rächen, aber auch hier liegen erst einmal für den verfolgenden Raubvogel nur unzureichende Schusswinkel vor.

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-cn-b162

Aber dafür sitzen die Schüsse des anderen Klingonen um so besser. Die Tarnung der Echelon scheint nun teilweise zu versagen und die Brücke erhält einen schweren Treffer  Critical Hit  (Stunned Helmsman). Und an dieser Stelle, wo es um die baldige Zerstörung eines immobilen Ziels geht, ist es eigentlich eines der schlechtesten Ergebnisse... Mad

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-cp-2e33

Durch geschicktes Manövrieren ( Fall back Maneuver ) kann Captain Maxwell den verfolgenden Klingonen in die Leere fliegen lassen. Auf der anderen Seite steht man ungesund nahe für diese Runde waffen-, aber nicht schutzlos, dem vierten Raubvogel vor den Bordgeschützen. pale

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-cq-bea7

Zum Glück hält sich der Schaden aber in Grenzen...und wir stellen fest, dass die Klingonen ohne Battlestation Symbol nicht viel anfangen können....

Da die Zeit gegen Maxwell arbeitet, greift man nun die Relaisstation direkt an. Was die dortigen Schutzschilde aber noch gut auffangen können.

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-cr-6dc5

Die Klingonen revanchieren sie mit entsprechendem Gegenfeuer und die Schilde der USS Echelon leuchten nur noch schwach auf.

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-cs-fa0d

Abermals geht die Galaxy-X auf Tarnmodus und nähert sich weiter ihrem Ziel. Die Birds of Prey setzen eifrig nach.

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-ct-2fbd

Eine zweite, sehr schwache Attack erschüttert die Relaisstation. Maxwell und Riker wissen aber, dass sie nun anfangen müssen ihre Trümpfe auszuspielen. Somit kommen hochgeheime Geheimdienstdaten der Sternenflotte zum Einsatz und enthüllen einen Schwachpunkt in der gegnerischen Verteidigung ("Starfleet Intelligence"). Dies mit Erfolg... Hit Icon  Hit Icon  Hit Icon  Critical Hit  Critical Hit  

Eine re-modulierte Phasersalve durchschlägt die Schilde und zerstört die Relaisstation augenblicklich.

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-cv-c113

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-cw-1894

"Mission erfüllt", murmelt Ben Maxwell auf dem Captains Stuhl. Doch muss er nun den Preis bezahlen, als die Klingonen sein Schiff wieder unter Feuer nehmen.

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-cx-1225

Disruptorentladungen reissen die Aussenhülle auf und die Echelon wird schwer getroffen. Mit letzter Kraft und heldenhaften Einsatz des Captains, kann der Schaden etwas verringert werden ("Sacrifice").

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-cy-7fcb

Dennoch bricht auf der Brücke der Galaxy-X-Class ein Feuer aus, welches nur mit Mühe unter Kontrolle gehalten werden kann.

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-d0-ee6d

Beim Angriff des zweiten Raubvogels, scheint das Glück dann vorerst wieder mit den Mutigen zu sein.

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-d1-74a8

Captain Maxwell und der Admiral sind jedoch erfahren genug, um sich ihre Überlebenschancen klar auszurechnen.
Da das Missionsziel erfüllt wurde, wird ein schneller Kurs aus dem Gebiet berechnet. Die USS Echelon geht auf Warpgeschwindigkeit. Die Operation: Phantom Zone war erfolgreich... Federation Fraktion (Und die Föderation erhält für den Kampf um Risa +20 SP)


Zuletzt von Skippy am Do Nov 02, 2017 6:22 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1507
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Empty Re: Angriffsziel: Risa (Föderation VS Klingonen)

Beitrag von Skippy am Mo Okt 30, 2017 5:46 pm

Operation Twilight Zone

Streitkräfte der Föderation Federation Fraktion

USS Triton Corsair (Galaxy-X-Class) 34
Federation Captain 0
Admiral W. G. Beasly 4
ET: Cheat Death 5
Navigational Deflector 5
Cloaking Device 5
Tom Paris 4
Hikaru Sulu 3

Total:  60 SP

Streitkräfte der Klingonen Klingon Fraktion

Kempecs Attack Cruiser 25
Gowron 4
Worf 3
Darok 5
ET: Kuvah´Magh 5

K´Vort Class 24
Klingon Captain 0
Barrage of Fire 5

K´Vort Class 24
Klingon Captain            0
Barrage of Fire 5

Total: 80 SP


Die USS Triton Corsair fliegt in das Sektorgitter 038 des Risa-Sektors, um dort die Eliminierung des dortigen Warpdetektionsnetzwerkes vorzunehmen. Die "Operation Twilight Zone" beginnt...

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-d3-ae63

Die Klingonen sind sich der wichtigen Funktion ihres Frühwarnsystems durchaus bewusst und liegen bereits mit drei Kreuzern hinter dem Minenfeld auf der Lauer.

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-d2-87dc

Gowron befiehlt seinen Schiffen, die Position zu verändern, um gegen Überraschungsangriffe gewappnet zu sein. Dabei rammt sein Navigator eine der äußeren Sensorphalanxen.

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-d4-32a2

Ohne Schaden zu nehmen, beginnt die Triton Corsair damit, getarnt das Minenfeld zu durchqueren. Dabei wird sie von den Klingonen erspäht und in die Zange genommen.

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-d5-ccf7

Die Klingonen greifen sofort an und schießen anhand ihrer Sensoraufzeichnungen auf die ungefähre Position des feindlichen Schiffes. Die Tarnvorrichtung kann die Galaxy-X aber vor Schaden bewahren. Im Gegenzug entschließt sich die Föderation dazu, dass Feuer nicht zu erwidern. Vielmehr versucht Admiral Beasly schnellstmöglich durch die Blockade zu brechen, um sein Ziel zu erreichen.

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-d7-5278

Dabei kommt der schwere Kreuzer einem Teil des Minenfelds etwas zu nahe. Wobei die Schäden sich in Grenzen halten, da wir uns nach kurzer Diskussion dazu entschieden, dass auch hier die Tarnvorrichtung volle Wirkung entfaltet.

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-d9-4b16

Nach dem erfolgreichen Durchqueren des Minenfeldes, sind die ersten Ziele in Reichweite. Die USS Triton Corsair lässt die Tarnung fallen und geht zum Angriff über. Was zur Folge hat, dass die ungeschützten Sonden "hochgehen, wie ein Frosch auf der Kochplatte".

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-d9-4b16

Damit haben die Klingonen auch ein klares Ziel vor Augen (oder vor dem Fadenkreuz What a Face ) und setzten der Triton Corsair nach.

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-da-b5b3

Eine zweite Senoreinheit kann von der Galaxy-X zerstört werden...

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-db-fc50

...allerdings erizittern ihre Schutzschilde heftig unter dem klingonischen Beschuss und ich stelle fest, dass ich "Barrage of Fire" nicht mag. Nein, nicht mal ein bißchen. Shocked

Sulu und Paris müssen es schließlich richten, als die Schutzschilde dahinschmelzen, wie ein "Schneeball im Hochofen"...aber trotzdem gelingt es weitere Sonden zu vernichten.

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-dd-8e5b

Gowron hetzt seiner Beute unerbittlich nach und rammt dabei sogar eines seiner eigenen Schiffe. Weitere Disruptorsalven hämmern auf die USS Triton Corsair ein und man kann Wetten abschließen, wie lange Aussenhülle noch halten wird.

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-de-0a3c

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-df-5299

Mit letzter Kraft und zwei Hüllenpunkten, kann Admiral Beasly's Schiff schließlich die verbliebene Ansammlung von Spähsonden eliminieren. Sulu und Paris haben sich dabei ihren Rakatajino für heute redlich verdient. Die Mission "Twilight Zone" konnte (gerade so) abgeschlossen werden und die USS Triton Corsair nimmt Kurs auf das Granicus-System. Dort soll die letzte Schlacht des Tages geschlagen werden...

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-c4-6d6a


Zuletzt von Skippy am Fr Nov 03, 2017 5:16 pm bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1507
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Empty Re: Angriffsziel: Risa (Föderation VS Klingonen)

Beitrag von Skippy am Mo Okt 30, 2017 5:46 pm

Die Schlacht um Risa

Streitkräfte der Föderation Federation Fraktion

USS Crusader (Galaxy-X-Class) 34
Captain J. Hayes 2

USS Triton Corsair (Galaxy-X-Class) 34
Federation Captain 0
Admiral W. G. Beasly 4

USS Venture 28
Captain Christopher Pike 4
Valeris 2

USS Challenger (Galaxy-Class) 28
Federation Captain 0

USS Stargazer 22
Federation Captain 0

USS Hathaway 22
Captain Data 2

USS Yeager 22
Federation Captain 0

USS Montgolfier 22
Federation Captain 0

USS Bellerophon 30
Federation Captain 0

USS Voyager 30
Federation Captain 0
Nyota Uhura 3

USS Thunderchild 28
Federation Captain 0

USS Defiant 24
Federation Captain 0

USS Valiant 24
Federation Captain 0

Total: 365 SP*


Streitkräfte der Klingonen Klingon Fraktion

IKS Risa (Kronos) One 24
Flagship (kling.) 10
Captain Kurn 2
Admiral Gorkon 3

IKS B´Moth 24
Klingon Captain 0
Projected Stasis Field 5

Kruges Bird of Prey 22
Klingon Captain 0

IKS Ch´Tang 22
Klingon Captain 0

IKS Toral 22
Klingon Captain 0
Projected Stasis Field 5

IKS Ning´Tao 22
Klingon Captain 0

IKS Negh´Var 30
Captain Kor 4
Alexander 3

IKS Koraga 26
Klingon Captain 0

IKS Buruk 26
Klingon Captain 0

IKS Heg´Tah 26
Klingon Captain 0

IKS Mah´Tah 28
Captain Kohlar 2

IKS Bortas 28
Klingon Captain 0

IKS Vor´Cha (Vor´Cha-Class) 26
Projected Stasis Field 5

Total: 365 SP*

* abhängig vom Ausgang der "Operation Phantom Zone" und der "Operation Twilight Zone" können die Föderation oder die Klingonen für die Schlacht um Risa zusätzliche Verstärkungen erhalten.

Nach eifrigem Studium von Memory Alpha und Beta, wussten wir, dass Risa im Granicus-System liegt und der Planet über drei Monde verfügt, Da die Flotten für die finale Schlacht so groß wie bislang noch nie waren, legten wir zwei Matten aneinander.

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-dh-b024

Die Menge der versammelten Schiffe war auf beiden Seiten recht gewaltig.

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-di-03c9 Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-dj-7586

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-dk-589c

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-dl-8ec6

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-dm-dd07

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-dn-dc44

Allein schon wegen dieser Dimension, vermieden die Sternenflotte und die Klingonen in den folgenden Stunden taktische Meisterleistungen. Vielmehr achteten wir darauf, dass die angelegten Token eindeutig den entsprechenden Schiffen zuordenbar waren, keine Manöverräder versehentlich vertauscht wurden und beim Abhandeln von Bewegungen, Aktionen und der Kampfphase kein Schiff vergessen wurde.

Somit flogen die Flotten aufeinander zu, während unser Sekundant im Hintergrund

March of the Templars (youtube) einspielte.  Cool

Dies lieferte uns eine super Atmosphäre, als die roten und grünen Würfel nur so über die Spielmatten purzelten.

Im Laufe der Schlacht kam es dabei zu folgenden (kleinen) Höhepunkten:

USS Voyager down

Da die Klingonen mehr als einmal ihr Stasisfeld eingepackt hatten, rückte die Föderation nur zögerlich vor. Allerdings konnte man sich auch nicht ewig verstecken. Und so war das erste Opfer dieser heimtückischen Geheimwaffe die formidable USS Voyager...

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-do-72f8

Sie hatte sieben Staffeln im Delta-Quadranten, inklusive Borg und Neelix überstanden, aber dieser Ausflug nach Risa wurde ihr zum Verhägnis...

"Achtung, Sir..."!

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-dp-4904

Um der USS Triton Corsair ein ähnliches Schicksal zu ersparen, sprang die USS Yeager voran und bot sich den Klingonen als Ziel. So wählerisch waren die Klingonesen dann aber auch gar nicht und so beendete das zweite Stasisfeld die Karriere des kleinen Torpedobootes (das sowieso keine Torpedos geladen hatte Smile ).

Ich bin der Dha'ha - Meister!

Der große Kor machte seiner Legende alle Ehre. Er gewann mit seiner Negh'Var jeden Kampf....bis auf seinen letzten. Ganz wie es einem großen Krieger gebührt, konnte er nur durch die Zusammenarbeit von gleich drei feindlichen Schiffen gestoppt werden.

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-ds-f632


Die Schlacht ging unerbittlich weiter...

Die Kämpfe wogten hin und her. Für jedes zerstörte Föderationsschiff, mussten die klingonischen Verteidiger ebenfalls regelmäßig einen hohen Preis bezahlen. Somit wurde der Ring um Risa immer enger gefasst, bis dort schließlich nur eine einsame IKS Bortas die Ehre für das klingonische Reich hochielt.

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-dq-a43e

Doch die Feinde waren zu nah und och zu zahlreich. Schließlich lieferte sich die Bortas einen letzten Schlagabtausch mit der USS Crusader und unterlag...

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-c5-87eb

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-c7-56cd

Die Schlacht war entschieden. Die verbliebenen Klingonen suchten ihr Heil in der Flucht und setzten in den K-7-Sektor ab.
Die Föderation verfolgte sie dabei nicht weiter. Vielmehr verblieb die angeschlagene Sternenflotte  im Orbit von Risa.

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-dt-e0f2

Hazard-Teams errichteten dort an den schönsten Sandstränden erste Brückenköpfe, während Spezialeinheiten von Angosia, die wichtigsten Vergnügungsetablissments sicherten. Schließlich wurde eine zwölfköpfige Sondereinheit auf den Planeten gebeamt, um dort für Rear Admiral Skippy ein angemessenes Stabsquartier zu finden.... Risa war befreit worden.

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Lw0r-c2-0982

ENDE....Abspann....Danksagungen....Abblende... Federation Fraktion


Zuletzt von Skippy am Fr Nov 03, 2017 6:31 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1507
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Empty Re: Angriffsziel: Risa (Föderation VS Klingonen)

Beitrag von CellarDoor85 am Di Okt 31, 2017 5:06 pm

Was für ein Gemetzel ^^

Wie viele Spieler wart ihr denn?
CellarDoor85
CellarDoor85
Open Galaxy Projekt Kartograf

Anzahl der Beiträge : 433
Anmeldedatum : 19.02.15
Ort : Berlin

http://staw.robertaehnelt.de

Nach oben Nach unten

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Empty Re: Angriffsziel: Risa (Föderation VS Klingonen)

Beitrag von data_fan am Di Okt 31, 2017 6:45 pm

Brutal lange Liste!

Wie lange ging das Spiel?

Mit zwölf Schiffen ist es schon anspruchsvoll - das hier übersteigt ja alles....

data_fan

Anzahl der Beiträge : 1134
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 37
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Empty Re: Angriffsziel: Risa (Föderation VS Klingonen)

Beitrag von D.J. am Mi Nov 01, 2017 8:14 am

Mich wundert, dass beim Angriff bzw. der Verteidigung von Risa, so viele 1er Captains waren?
Wo waren die die high-skiller bei diesem wichtigen Angriff?
Ansonsten schließe ich mcih den Fragen meiner Vorredner an Very Happy
Wie lange ging das Spiel? Wie viel Leute waren beteiligt?

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6248
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Empty Re: Angriffsziel: Risa (Föderation VS Klingonen)

Beitrag von Skippy am Mi Nov 01, 2017 2:59 pm

Ganz kurz:

Bericht(e) und Fotos kommen noch hinterher. Es kam nur einiges zusammen (60+ Fotos) und gestern war Ruhetag. Wink



Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1507
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Empty Re: Angriffsziel: Risa (Föderation VS Klingonen)

Beitrag von data_fan am Mi Nov 01, 2017 3:23 pm

Bin ganz gespannt....

data_fan

Anzahl der Beiträge : 1134
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 37
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Empty Re: Angriffsziel: Risa (Föderation VS Klingonen)

Beitrag von D.J. am Mi Nov 01, 2017 4:44 pm

Ick freu mir schon Very Happy

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6248
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Empty Re: Angriffsziel: Risa (Föderation VS Klingonen)

Beitrag von CmdGreen am Mi Nov 01, 2017 9:01 pm

What a Face
CmdGreen
CmdGreen

Anzahl der Beiträge : 1469
Anmeldedatum : 19.11.14
Alter : 44
Ort : Augsburg

Nach oben Nach unten

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Empty Re: Angriffsziel: Risa (Föderation VS Klingonen)

Beitrag von data_fan am Fr Nov 03, 2017 7:29 am

Die Bird of Preys haben doch gar keine Scan-Aktion!!! Lediglich Ausweichen, Zielerfassung, Tarnung und Sensor-Echo! Wie kam es dazu? Wurde eine Upgrade-Karte genutzt? Oder war es einfach Missionsspezifisch?

data_fan

Anzahl der Beiträge : 1134
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 37
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Empty Re: Angriffsziel: Risa (Föderation VS Klingonen)

Beitrag von Skippy am Fr Nov 03, 2017 8:15 am

Gut beobachtet!

Wir haben den Klingonen die Scan Symbol Aktion gegeben, da es sich ja um "Wachschiffe" handelt, die die Station schützen sollten und um auch einen kleinen Ausgleich zur Tarnfähigkeit der Galaxy-X zu schaffen.
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1507
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Empty Re: Angriffsziel: Risa (Föderation VS Klingonen)

Beitrag von data_fan am Fr Nov 03, 2017 8:28 am

Also Missionsspezifisch!

Danke für den Bericht! 1a!

Freue mich auf die weiteren. Vor allem auf die Finale Schlacht.

data_fan

Anzahl der Beiträge : 1134
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 37
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Empty Re: Angriffsziel: Risa (Föderation VS Klingonen)

Beitrag von data_fan am Fr Nov 03, 2017 8:29 am

Welche Werte hatte übrigens die USS Echelon?

data_fan

Anzahl der Beiträge : 1134
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 37
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Empty Re: Angriffsziel: Risa (Föderation VS Klingonen)

Beitrag von Skippy am Fr Nov 03, 2017 6:03 pm

CellarDoor85 schrieb:Was für ein Gemetzel ^^

Wie viele Spieler wart ihr denn?

Zwei Spieler, mit einem Sekundanten, der uns bei der großen Schlacht half, den Überblick zu bewahren. Wink
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1507
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Empty Re: Angriffsziel: Risa (Föderation VS Klingonen)

Beitrag von Skippy am Fr Nov 03, 2017 6:07 pm

data_fan schrieb:Brutal lange Liste!
Wie lange ging das Spiel?
Mit zwölf Schiffen ist es schon anspruchsvoll - das hier übersteigt ja alles....

Alles in allem fünf Stunden, wobei wir das auf zwei Tage verteilten.

Oh, ja anspruchsvoll trifft es voll und ganz. Man muss alles mal gemacht haben.  Cool


D.J. schrieb:Mich wundert, dass beim Angriff bzw. der Verteidigung von Risa, so viele 1er Captains waren?
Wo waren die die high-skiller bei diesem wichtigen Angriff?

Nö, wieso? Beim Kampf um Qu'onos hatten wir es ja ähnlich gehalten.

Hier wollten wir nun das Maximale an Schiffen aufstellen und lediglich die restlichen Punkte für Captains und Upgrades ausgeben. Einerseits sind die "High-Skiller" wie Picard, Martok und Co. dafür zu teuer und daneben verlängert jede Sonderregel oder Aktion durch zusätzliche Karten so ein Mega-Spiel gleich sehr viel mehr. Smile
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1507
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Empty Re: Angriffsziel: Risa (Föderation VS Klingonen)

Beitrag von Skippy am Fr Nov 03, 2017 6:09 pm

data_fan schrieb:Welche Werte hatte übrigens die USS Echelon?

Angriff 5
Verteidigung 1
Hülle 6
Schilde 5

Sobald die Karten den letzten Feinschliff erhalten haben, lade ich sie hier im Forum auf das Holodeck. Cool
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1507
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Empty Re: Angriffsziel: Risa (Föderation VS Klingonen)

Beitrag von data_fan am Sa Nov 04, 2017 12:50 am

Super Berichte. Hat Spaß gemacht diese zu lesen. Danke!

data_fan

Anzahl der Beiträge : 1134
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 37
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Empty Re: Angriffsziel: Risa (Föderation VS Klingonen)

Beitrag von D.J. am Sa Nov 04, 2017 2:42 pm

Skippy schrieb:
D.J. schrieb:Mich wundert, dass beim Angriff bzw. der Verteidigung von Risa, so viele 1er Captains waren?
Wo waren die die high-skiller bei diesem wichtigen Angriff?

Nö, wieso? Beim Kampf um Qu'onos hatten wir es ja ähnlich gehalten.

Ach ... *facepalm* ... stimmt ja!
Okay, das hatte ich nicht mehr auf dem Radar Wink

Morgen lese ich die Berichte. Feine Sonntagskelküre und so Very Happy

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6248
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Empty Re: Angriffsziel: Risa (Föderation VS Klingonen)

Beitrag von Konrad Skir am Sa Nov 04, 2017 4:39 pm

Spitzen Berichte !
Spannend zu lesen, man fiebert richtig mit (speziell bei dem zweiten Kampf, hätte ja fast klappen können).
Hauptschlacht... Amen !

Freu mich schon auf die Ente-X...
(Obwohl ich meine, schon mal Karten dafür gesehen zu haben)


_________________
Jungs werden 9 Jahre alt - danach wachsen sie nur noch...

Federation Fraktion Klingon Fraktion Borg Fraktion
Konrad Skir
Konrad Skir

Anzahl der Beiträge : 123
Anmeldedatum : 08.07.17
Alter : 48
Ort : Münsterland

Nach oben Nach unten

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Empty Re: Angriffsziel: Risa (Föderation VS Klingonen)

Beitrag von D.J. am So Nov 05, 2017 7:37 am

Klasse Berichte von spannenden Gefechten I love you
Wie hatte sich die Tarnung in Spiel II auf die Minen ausgewirkt? Da kommen zweimal die gleichen Bilder ... I'm verwirrt.

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6248
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Empty Re: Angriffsziel: Risa (Föderation VS Klingonen)

Beitrag von Cut am So Nov 05, 2017 7:41 pm

Mega, Skippy Very Happy

Ganz ganz grosses Spiel (und Comeback)!

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 5577
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 40

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Empty Re: Angriffsziel: Risa (Föderation VS Klingonen)

Beitrag von Skippy am Mo Nov 06, 2017 6:10 pm

Konrad Skir schrieb:Spitzen Berichte !
Spannend zu lesen, man fiebert richtig mit (speziell bei dem zweiten Kampf, hätte ja fast klappen können).
Hauptschlacht... Amen !

Freu mich schon auf die Ente-X...
(Obwohl ich meine, schon mal Karten dafür gesehen zu haben)


Ich danke Dir! Smile

Ja, ja von der Galaxy-X gibt es schon im digitalen Kosmos ein, zwei Karten.
Aber noch keine aus meiner Werft.  pirat

D.J. schrieb:Klasse Berichte von spannenden Gefechten I love you
Wie hatte sich die Tarnung in Spiel II auf die Minen ausgewirkt? Da kommen zweimal die gleichen Bilder ... I'm verwirrt.

Lieben Dank!  I love you

Voller Bonus beim Ausweichen, was sogar notwendig war, da diese Spezialminen  aus  Battlestation Symbol  nämlich   Critical Hit   machen durften.  Evil or Very Mad

Cut schrieb:Mega, Skippy Very Happy

Ganz ganz grosses Spiel (und Comeback)!

Groß, riesig megalomanisch und wahrscheinlich so bald nicht wieder fällig (in dieser Größenordnung). Wink

Ab sagen wir mal, sieben Schiffen und mehr stösst man schon an gewisse Grenzen.
Man muss sich mehr konzentrieren und koordinieren. Und wenn man mal drei gleiche Schiffstypen und deren Manöverräder nebeneinander liegen hat, kommt man auch sehr schnell durcheinander. Von dem ganzen Sortieren der vermischten Token nach dem Spiel mal ganz zu Schweigen. Rolling Eyes

Letzten Endes war es aber den Aufwand wert. Die beiden Kommandomissionen und die Schlacht um Risa gaben wundervolle Unterhaltung ab. Davon können wir noch geraume Zeit zehren. Very Happy
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1507
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Angriffsziel: Risa  (Föderation VS Klingonen) Empty Re: Angriffsziel: Risa (Föderation VS Klingonen)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten