Geordi La Forge (Starter 2017)

Nach unten

Geordi La Forge (Starter 2017)

Beitrag von Hardrider am Mo Mai 07, 2018 1:52 pm

Der neue Geordi aus dem Starter 2017 erlaubt es für 2 Timetoken, das eingestellte Manöver um 2 zu ändern (plus und minus).
So kann man aus einer eingestellten 1 auf dem Rad das gleiche Manöver, nur eben dann als 3 machen.
Die Farbe bleibt bei dem, das das eingestellte Manöver hatte.

Darf ich aber dann z.B. auch Manöver machen, die auf dem Rad gar nicht vorhanden sind? Klar, Schablonen die es nicht gibt, gehen nicht! Keine bank 5.
Aber darf ich bei einer Enterprise NX aus einer bank 2 eine bank 4 machen und dies auch fliegen?

Wie seht ihr das?

_________________
yllop! wa'leS chaq maHegh!




Feiert! Morgen könnten wir Sterben! (TNG: Der Kampf um das klingonische Reich)

Verfügbare Flotten : Federation Fraktion   Klingon Fraktion   Dominion Fraktion   Romulan Fraktion   Borg Fraktion   Maquis Symbol
avatar
Hardrider

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 04.01.14
Ort : Aglasterhausen

Nach oben Nach unten

Re: Geordi La Forge (Starter 2017)

Beitrag von Cut am Mo Mai 07, 2018 4:40 pm

Ich sage, es geht, solange es die Schablone gibt.


_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
avatar
Cut

Anzahl der Beiträge : 5183
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 39

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Re: Geordi La Forge (Starter 2017)

Beitrag von CmdGreen am Mo Mai 07, 2018 4:58 pm

Bauchgefühl, aber ich würde Cut zustimmen.
avatar
CmdGreen

Anzahl der Beiträge : 1300
Anmeldedatum : 19.11.14
Alter : 43
Ort : Augsburg

Nach oben Nach unten

Re: Geordi La Forge (Starter 2017)

Beitrag von Hardrider am Mo Mai 07, 2018 10:21 pm

Danke, so hab ich das auch gespielt.
Aber das ist dann ne echt mächtige Karte, auch wenn die Aktion dann weg ist.

_________________
yllop! wa'leS chaq maHegh!




Feiert! Morgen könnten wir Sterben! (TNG: Der Kampf um das klingonische Reich)

Verfügbare Flotten : Federation Fraktion   Klingon Fraktion   Dominion Fraktion   Romulan Fraktion   Borg Fraktion   Maquis Symbol
avatar
Hardrider

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 04.01.14
Ort : Aglasterhausen

Nach oben Nach unten

Re: Geordi La Forge (Starter 2017)

Beitrag von Silent Alien am Do Mai 10, 2018 8:08 am

Wenn nicht dabei steht, dass es ein Manöver sein muss, welches das Schiff auch hat, dann geht es!

_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
avatar
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1648
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 40
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Geordi La Forge (Starter 2017)

Beitrag von Skippy am Fr Mai 11, 2018 8:40 am

Silent Alien schrieb:Wenn nicht dabei steht, dass es ein Manöver sein muss, welches das Schiff auch hat, dann geht es!

Ich würde es auch eher weit auslegen:

"....This ship may increase or decrease the speed of the revealed Maneuver by 2. ....

und es losgelöst von den vorhandenen Manövern des Schiffes betrachten.
Das Schiff wird aktiviert und fliegt "zwei" länger oder kürzer in die eingestellte Richtung.

Ich würde sogar soweit sagen, dass es dafür nicht einmal eine Schablone geben muss.
avatar
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1218
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Re: Geordi La Forge (Starter 2017)

Beitrag von shinzon.hb am Fr Mai 11, 2018 9:40 am

[quote="Skippy"]
Silent Alien schrieb:

Ich würde sogar soweit sagen, dass es dafür nicht einmal eine Schablone geben muss.

Es können grundsätzlich nur Manöver geflogen werden, für die es eine Schablone gibt.

_________________
Alles! Muss! Raus!
Meine Flotte im Einzelverkauf. Jetzt zuschlagen! Nur solange der Vorrat reicht!
http://www.neutralezone.net/t1733-sammlung-abzugeben-nun-also-doch-einzelverkauf
avatar
shinzon.hb

Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 18.10.13
Alter : 33
Ort : Bremen

Nach oben Nach unten

Re: Geordi La Forge (Starter 2017)

Beitrag von Skippy am Fr Mai 11, 2018 10:52 am

shinzon.hb schrieb:
Skippy schrieb:
Silent Alien schrieb:

Ich würde sogar soweit sagen, dass es dafür nicht einmal eine Schablone geben muss.

Es können grundsätzlich nur Manöver geflogen werden, für die es eine Schablone gibt.

Sehe nicht so, sofern man das geflogene Manöver z.B. mit vorhandenen Schablonen abbilden könnte.
Bsp: Nehme ein 6er Template  Straight Maneuver  und lege daran ein 1er Template  Straight Maneuver  für Geschwindigkeit 7 beispielweise.
Damit wäre es für das Spiel immer noch berechenbar bzw. nachvollziehbar.

Es gab vor ca. drei Jahren bei der buckligen Stiefschwester (X-Wing) eine ähnliche Problematik beim "Tie Advanced/Juno Eclipse".
Dort kann man ebenfalls die eingestellte Geschwindigkeit +/- X modifizieren und es gab Spieler, die daraus regelmäßig ein 6er Straight Maneuver gemacht haben, welches es bei X-Wing nicht gibt.
Wurde schließlich von FFG runtergeregelt, so es tatsächlich nicht möglich ist.

Wahrscheinlich wird WORF hier zu Geordi auch etwas schreiben müssen.
avatar
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1218
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Re: Geordi La Forge (Starter 2017)

Beitrag von Hardrider am Fr Mai 11, 2018 11:48 am

Aha, du meinst also, dass man damit dann auch plötzlich eine bank 6 oder turn 5 fliegen kann?

Sorry, aber das halte ich für puren Unsinn.

Entweder es gibt die Schablone im Spiel, dann kann man das Manöver ausführen, oder es gibt keine Schablone, dann geht das Manöver schlicht nicht.
Irgendwo hat alles seine Grenzen.

Und WORF habe ich schon angefragt, aber dort ist wohl gerade mal wieder Sommerpause oder so.

_________________
yllop! wa'leS chaq maHegh!




Feiert! Morgen könnten wir Sterben! (TNG: Der Kampf um das klingonische Reich)

Verfügbare Flotten : Federation Fraktion   Klingon Fraktion   Dominion Fraktion   Romulan Fraktion   Borg Fraktion   Maquis Symbol
avatar
Hardrider

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 04.01.14
Ort : Aglasterhausen

Nach oben Nach unten

Re: Geordi La Forge (Starter 2017)

Beitrag von Skippy am Fr Mai 11, 2018 12:58 pm

Nein, dies habe ich auf gerade Manöver bezogen und wenn man es mit vorhandenen Schablonen abbilden kann

Bei "banks" müsste man probieren, ob es über die Verlängerung mit einer einer weiteren "bank template" exakt genug bleibt.
Bei "turns" hätte ich meine Zweifel (wegen der Krümmung usw.).

Gut, dass Du bei WORF nachgefragt hast.
avatar
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1218
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Re: Geordi La Forge (Starter 2017)

Beitrag von Cut am Fr Mai 11, 2018 1:00 pm

Worf braucht immer länger und sammelt. Wenn dann was kommt, kommen meistens mehrere Rulings an einem Tag.

Kann sein, dass ich hier X-wing und STAW durcheinanderwerfe, aber ich meine mich zu erinnern, dass es auch bei STAW die Regelung gab, dass es die passende Manöverschablone im Spiel geben muss, damit ein Manöver ausgeführt werden kann.

Das macht ja auch Sinn. Denn bis auf die Geradeaus-Manöver lässt sich ja keines der anderen Manöver durch ein Zusammenlegen der Schablonen nachbauen. Also eine 4er oder 5er Bank sehe ich da nicht. Gleiches gilt für die Turns.

Warten wir ab, was Worf sagt, aber ich denke, dass man mit der Begrenzung auf die Manöverschablonen sicher (und auch logisch) fährt.

Ansonsten rufe ich zur friedlichen Diskussion auf. Smile

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
avatar
Cut

Anzahl der Beiträge : 5183
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 39

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Re: Geordi La Forge (Starter 2017)

Beitrag von Skippy am Fr Mai 11, 2018 3:07 pm

Da lag ich wohl daneben:
Aus WORF zum Thema "Variable Geometry Pylons" (modifizieren auch Geschwindigkeit)

Re: The Void - USS Bellerophon - Variable Geometry Pylons

Postby stawrulesteam » Thu Oct 29, 2015 1:49 pm

   j_harley50 wrote:

       "Before you move you may disable this card increase your speed by 1 or decrease your speed by 1. If you do this treat manoeuvre as a White manoeuvre. You cannot perform any actions on the round with this ability."

   So if I reveal a 1 bank manoeuvre on an intrepid and decide to decrease speed by one I can achieve an all stop with the ship?



No, you may only preform maneuvers for which there are templates in the game unless a card specifically states that you may perform it.

You cannot perform a 0 speed maneuver of any type, a 5 or higher speed bank, a 4 of higher speed turn, or a 7 or higher speed straight, spin or reverse unless a card specifically calls for the maneuver in it's game text and a matching template is available.
avatar
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1218
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Re: Geordi La Forge (Starter 2017)

Beitrag von Hardrider am Fr Mai 11, 2018 3:26 pm

Skippy schrieb:Da lag ich wohl daneben:
Aus WORF zum Thema "Variable Geometry Pylons" (modifizieren auch Geschwindigkeit)

Re: The Void - USS Bellerophon - Variable Geometry Pylons

Postby stawrulesteam » Thu Oct 29, 2015 1:49 pm

   j_harley50 wrote:

       "Before you move you may disable this card increase your speed by 1 or decrease your speed by 1. If you do this treat manoeuvre as a White manoeuvre. You cannot perform any actions on the round with this ability."

   So if I reveal a 1 bank manoeuvre on an intrepid and decide to decrease speed by one I can achieve an all stop with the ship?



No, you may only preform maneuvers for which there are templates in the game unless a card specifically states that you may perform it.

You cannot perform a 0 speed maneuver of any type, a 5 or higher speed bank, a 4 of higher speed turn, or a 7 or higher speed straight, spin or reverse unless a card specifically calls for the maneuver in it's game text and a matching template is available.

Super, danke.

Denn damit ist dann auch Geordi geklärt: Er ändert den Speed um 2, Farbe bleibt das was eingestellt war, kann aber nur auf ein Manöver ändern, das auch durch eine vorhandene Schablone gespielt werden kann. Und das Schiff hat danach keine Aktion in der Runde.

Prima Smile



Allerdings gehe ich davon aus, dass man die Bewegungsrichtung so nicht ändern kann. Also nicht aus einer 1 gerade eine 1 rückwärts machen. Zumindest werde ich das so auch nicht spielen.

_________________
yllop! wa'leS chaq maHegh!




Feiert! Morgen könnten wir Sterben! (TNG: Der Kampf um das klingonische Reich)

Verfügbare Flotten : Federation Fraktion   Klingon Fraktion   Dominion Fraktion   Romulan Fraktion   Borg Fraktion   Maquis Symbol
avatar
Hardrider

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 04.01.14
Ort : Aglasterhausen

Nach oben Nach unten

Re: Geordi La Forge (Starter 2017)

Beitrag von Cut am Fr Mai 11, 2018 4:33 pm

Cool, dass du das gefunden hast, Skippy!
Danke dir für's teilen!

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
avatar
Cut

Anzahl der Beiträge : 5183
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 39

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Re: Geordi La Forge (Starter 2017)

Beitrag von Skippy am Fr Mai 11, 2018 5:37 pm

Gerne doch! Wink
avatar
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1218
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Re: Geordi La Forge (Starter 2017)

Beitrag von Cut am Di Mai 15, 2018 2:06 am

Hardriders Frage an WORF wurde gerade beantwortet:

http://win.wizkids.com/bb/viewtopic.php?f=24&t=14563&sid=1d2cc9c627a80582493b00271e759ae8

Das Manöver muss nicht auf dem Rad sein, aber es muss eine passende Schablone geben.

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
avatar
Cut

Anzahl der Beiträge : 5183
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 39

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Re: Geordi La Forge (Starter 2017)

Beitrag von Hardrider am Di Mai 15, 2018 10:04 am

Juhuu, ich wurde gehört Very Happy

_________________
yllop! wa'leS chaq maHegh!




Feiert! Morgen könnten wir Sterben! (TNG: Der Kampf um das klingonische Reich)

Verfügbare Flotten : Federation Fraktion   Klingon Fraktion   Dominion Fraktion   Romulan Fraktion   Borg Fraktion   Maquis Symbol
avatar
Hardrider

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 04.01.14
Ort : Aglasterhausen

Nach oben Nach unten

Re: Geordi La Forge (Starter 2017)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten