Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel«

Nach unten

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« Empty Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel«

Beitrag von D.J. am So Okt 14, 2018 9:19 am

Im System »Kappa Ophiuchi«, nah an der Grenze zum von den Borg kontrollierten Raum, strandete vor etwa drei Monaten der Forschungskreuzer »Cali' Mero« der Klingonen. Zumindest lautet so die offizielle Lesart des folgenden Zwischenfalls. Denn kurz nach der Havarie sendete er ein extrem zerhacktes, gerafftes und komprimiertes Notsignal in Richtung des romulanisch kontrollierten Raums. Das Signal wurde jedoch von einer Gruppierung der »Kazon« genannten Spezies ebenfalls empfangen. Diese Nomaden des Alls sahen die Chance auf einen guten Fang und gingen sofort auf Kurs. Doch auch die Romulaner entsandten umgehend eine wehrhafte Bergungsflotte, war der angeblich klingonische Forschungskreuzer doch nah an der Grenzen zu den Borg gestrandet.

Missionsregeln:
Rettet die Cali' Mero (V 1.1) »Die Suche im Nebel«

Missionsvorbereitung
Spieleranzahl: 2 (3 oder 4)
Geschwaderpunkte: 130 pro Spieler
Spezielle Spielkomponenten: mehrere Missionsmarker, einen Zielmarker oder ein Modell eines D7 Kreuzers und mehrere Nebelfelder *

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« Nebelf10

* Bei zwei Spielern genügen sechs Nebelfelder, bei drei oder vier Spielern sollte die Anzahl um jeweils zwei erhöht werden. Die Nebelfelder können unter www.staw.robertaehnelt.de heruntergeladen werden.
Außerdem wird noch ein Würfel benötigt, der mit seinen Seiten die Anzahl die vorhanden Nebelfelder abbilden kann. Also beispielsweise ein sechsseitiger, achtseitiger oder zehnseitiger Würfel. Dieser Würfel wird im Weiteren »Missionswürfel« genannt.

Aufbau:
Die Nebelfelder werden von beiden Spielern abwechselnd auf dem Spielfeld platziert. Sie dürfen dabei nicht in Reichweite 1 zu den Aufstellungszonen der Spieler, aber auch nicht innerhalb von Reichweite 1 zu einem anderen Nebelfeld platziert werden.

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« Aufbau10

Die Nebelfelder können während dem Spiel durchflogen oder betreten werden.
Schiffe die sich in einem oder durch ein Nebelfeld beschießen, behandeln das Nebelfeld als Hindernis (+1 grünen Verteidigungswürfel). Ansonsten hat das Nebelfeld keine Auswirkungen.

Spezialregeln:
Sobald ein Schiff ein Nebelfeld berührt oder betritt, kann es eine Scannen-Aktion durchführen. Danach wird der Missionswürfel geworfen, um festzustellen, ob die »Cali' Mero« sich in diesem Nebelfeld befindet. Der Forschungskreuzer taucht auf, wenn mit dem Missionswürfel eine sechs geworfen wird (bzw. eine acht oder zehn, wenn ein entsprechender Würfel verwendet wird).
Wird dieses Ergebnis nicht erzielt, wird das Nebelfeld mit einem Missionsmarker markiert und die Suche geht weiter. Wird beim nächsten Nebelfeld die Scannen-Aktion durchgeführt, wird der anschließende Würfelwurf modifiziert und zwar um die Anzahl der bereits vorhandenen Missionsmarkern auf den Nebelfeldern (+1, +2, +3 …). Daher steigt mit der steigenden Anzahl vorhandener Missionsmarker, die
Chance ein höheres Ergebnis zu würfeln und die »Cali' Mero« schließlich zu entdecken.
Jedes Nebelfeld kann dabei nur einmal gescannt werden.
Ist die »Cali' Mero« entdeckt, wird der Zielmarker oder wenn vorhanden, das Modell der »Cali' Mero« in der Mitte des Nebelfeldes platziert. Die »Cali' Mero« zählt fortan als Hindernis und kann nicht zerstört werden.

Spieldauer:
Sobald die »Cali' Mero« entdeckt ist, dauert das Spiel sechs Runden. Diese können mit dem Missionswürfel dargestellt oder gezählt werden.
Spielende:

Das Spiel gewinnt der Spieler, dessen Raumschiff sich am nächsten zur »Cali' Mero« befindet, wenn die sechste Runde abgelaufen ist.


Die Sucher der Kazon (<- klick mich)

Ogla-Razik [26]
- Razik 6 (Captain) (Ogla-Razik) [4]
- Particle Beam Weapon (Relora-Sankur) [4]
- Tersa (Relora-Sankur) [2]
- First Maje (Ogla-Razik) [5]
Ship Total: 41 SP

Nistrim Raider [20]
- Surat 5 (Captain) (Halik Raider) [3]
- Tractor Beam (Relora-Sankur, Ogla-Razik) [2]
- Particle Beam Weapon (Ogla-Razik) [4]
Ship Total: 29 SP

Relora-Sankur [26]
- Jabin 5 (Captain) (Ogla-Razik) [3]
- Masking Circuitry (Nistrim Raider) [3]
- Aft Torpedo Launcher (Halik Raider) [3]
Ship Total: 35 SP

Halik Raider [20]
- Haron 3 (Captain) (Relora-Sankur) [2]
- - Photonic Charges (Halik Raider) [2]
- Variale Yield Charges (Halik Raider) [1]
Ship Total: 25 SP
Fleet Total: 130 SP


Die romulanische Bergungsflotte (<- Klick mich)

P.W.B. Tomal [29]
- Tomalak 8 (Captain) (Romulan 2017) [5]
- - Auxiliary Power Core (Romulan 2017) [3]
- Reinforced Shields (Romulan 2017) [1]
- Additional Weapons Array (Romulan 2017) [3]
Ship Total: 41 SP

I.R.W. Suran [28]
- Alidar Jarok 6 (Captain) (Romulan 2017) [5]
- - Counter Attack (Starter Set) [3]
- Mendak (Admiral) (I.R.W. Haakona) [4]
- Romulan Spy (Romulan 2017) [2]
Ship Total: 42 SP

I.R.W. Algeron [18]
- Toreth 7 (Captain) (Starter Set 2013) [4]
- Disruptor Pulse (I.R.W. Haakona) [5]
- Tactical Officer (I.R.W. Valdore) [3]
Ship Total: 30 SP

Mirok's Science Vessel [10]
- Romulan Captain 3 (Captain) (Romulan 2017) [2]
- Interphase Generator (R.I.S. Apnex, Romulan 2017) [3]
- N'Vek (Starter Set 2013) [2]
Ship Total: 17 SP
Fleet Total: 130 SP

Generated by Utopia http://kfnexus.github.io/staw-utopia/


Dank eines Spions vorgewarnt, flogen die Romulaner getarnt in das System ein.

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« 00112

Die Kazon flogen direkt in einer breiten Suchkette in das System.

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« 00215

Die ersten Nebelfelder wurden gescannt. Die Kazon sahen die Romulaner nicht, ahnten aber scheinbar, dass hier noch jemand anderes war.

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« 00313

Daher hielten sie sich dicht beisammen. Nach und nach wurden die Nebelfelder gescannt, aber die »Cali' Mero« blieb unentdeckt.

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« 00313

Dann gelang es den Romulanern das gestrandete Schiff zu entdecken!

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« 00512

Jetzt wurde den Kazon bewusst, dass der gestrandete Forschungskreuzer doch keine leichte Beute sein würde. Zu dritt stürzten sie sich mutig auf die Suran und die Tomal ...

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« 00612

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« 00711

… und konnten auf dem Warbird der D'Deridex Klasse direkt einen empfindlichen Treffer landen!

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« 00812

Doch Tomalak war in Rage und spornte seine Mannschaft an, dass Beste aus sich und dem Schiff herauszuholen.

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« 00912

Auf der rechten Flanke eilte ein kleines Kazonschiff zu den Kämpfen an der linken Flanke der Romulaner. Toreth's Angriff ging aufgrund de Überraschung über das Manöver, ins Leere. Das Science Vessel hielt sich nah am Gestrandeten Kreuzer um weitere Hilfestellungen zu geben.

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« 01012

Dann gelang es der Suran unter Alidar Jarok und Admiral Mendak den ersten Gegner schrottreif zu schießen! Hilflos trieb das Schiff der Kazon im All.

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« 01112

Doch auch die Tomal, offenbar das Hauptziel der Kazon, musste herbe Treffer einstecken!

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« 01212

Die Lage beruhigte sich für einen Moment. Die Gegner umkreisten einander, auf einen Fehler ihrer Gegenüber lauernd.

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« 01312

Dann sammelten die Romulaner ihre Kräfte für einen letzten Gegenschlag, der die Kazon vertreiben sollte. Das Science Vessel eilte der Tomal zur Hilfe ...

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« 01412

… die sich ihrerseits eins hartnäckigen Verfolgers entledigte ...

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« 01512

… bevor auch sie so schwer getroffen wurde, dass sie aus dem weiteren Geschehen ausschied

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« 01612

Toreth eilte herbei und schoss ihrerseits einen Kazon manövrierunfähig

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« 01712

Doch jetzt musste sie sich dem letzten Kazonschiff stellen ...

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« 01812

… und schwere Treffer einstecken!

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« 01912

Der letzte Kazonkreuzer eilte auf das gestrandete Schiff zu. Offenbar in der Hoffnung, doch noch ein wenig wertvolle Technologie zu erbeuten.

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« 02015

Aber Alidar Jarok und Admiral Mendak kannten keine Gnade und stoppten den Vorstoß der Nomaden. Die »Cali' Mero« konnte durch die Romulaner geborgen werden

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« 02113


Zuletzt von D.J. am Sa Okt 27, 2018 8:39 am bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6477
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« Empty Re: Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel«

Beitrag von D.J. am So Okt 14, 2018 9:20 am

Das war er also, der Jungfernflug meiner (neuen) Romulaner.
Und was für Erstflug das war!
Heilig's Broiler, die Romulanerschiffe haben steile Spoiler!
Bisher waren die Romulaner nach dem alten Starter für mich irgendwie sperrig. Zu miese Aktionsökonomie, viele Discards von unglaublich teuren Karten und ohne Upgrades doch eher schwachbrüstig im Angriff. Mit dem neuen Faction Pack der Romulaner ändert sich da einiges!
Vorab: Nicht alle Karten sind unbedingt günstig(er) geworden. MAnches ist auch weiterhin eine discard-Karte. Aber eine neue D'Deridex (Tomal), die einen Punkt weniger kostet und die für einen Aux-Token (den sie zudem noch auf einen Hilfsenergie Generator legen darf) dem Gegner zwei Schilde disabled ... Shocked  Ich war gestern selber arg geschockt, was meine Grünblüter da alles so reißen können! Dazu kommen dann schöne Kombis aus Alt und Neu, mit denen man sowohl hammerharte Listen, aber auch sehr fluffige Schiffchen für Missionen bauen kann, siehe meine Science Vessel, die als romulanischer grüner Engel des ARRC (Allgemeiner Romulanischer Raumschiff Club) mitflog, um bei Pleiten, Pech und Pannen zu helfen.

Ich muss gestehen, dass ich gestern eigentlich von Skippys Seite aus mit dem Dominion oder vielleicht den Ferengi gerechnet habe, die ja doch auch einiges an Schlagkraft gewonnen haben. Aber mit den ...
DerSigmarpriester schrieb:die sind ja eh nicht konkurrenzfähig
... -Kazon habe ich nicht gerechnet!  Shocked
Und auch nicht damit, dass ich ihn derartig abrasieren würde, obwohl ich lange nicht mehr gespielt habe und die Romulaner für mich neu waren.
Der Stimmung tat das schon beim ersten Spiel keinen Abbruch Very Happy
Immerhin haben wir wie die wilden Russen auf der Suche nach der Roten Oktober herumgepingt, bis wir den ... Forschungskreuzer der Klingonen endlich fanden Very Happy
Es gab, wie bei uns beiden üblich, am Tisch wieder viel Aaaah! What a Face und Uiuiuiui!!! Shocked und Jedihandwedel ala "du willst jetzt keine roten Würfel werfen" Suspect Ebenso wurde wild antizpiert, was denn der jeweils andere jetzt fliegen würde, ich vergaß dauernd Tomalaks Target Lock Light, Skippy warf Mannschaften aus der Schleuse um sie als Geschoss zu nutzen (bei den Köppen der Kazon gar nicht so abwegig!) ... mit anderen Worten:
Wir zogen trotz nebenher laufenden Guild Ball Turnier und Shadespire Royal Battles die Blicke und Aufmerksamkeit auf uns Wink
Und wir vergaßen nicht uns um Nachwuchs zu kümmern und spitzten einen Namensvetter von mir und seine Holde an, sich doch mal intensiver mit STAW zu beschäftigen Wink
Da wurde auch direkt vereinbart, bei nächster Gelegenheit mal ein Einführungsspiel zu machen.

Soweit also der Blick hinter die Kulissen zum ersten Spiel Very Happy
Der Bericht zum zweiten folgt in einem eigenen Thread Wink

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6477
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« Empty Re: Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel«

Beitrag von RomulanVampire am So Okt 14, 2018 11:11 am

Mein lieber D. J.,

ein interessanter Spielbericht, der sich gut liest. Danke dafür und es freut mich, dass Ihr und Du als Wiedereinsteiger (wieso macht man sowas eigentlich? Ohne unkorrekt werden zu wollen, aber das ist ja wie erst aus der Kirche aus- und dann wieder eintreten.) so viel Spaß hattet.

Leider muss ich auch etwas möpern, denn Deine Tomal war ziemlich regelwidrig. Du hast drei silver star Upgrades an Bord, von denen immer nur eines pro Schiff verwendet werden kann. (Ich fühle mich gerade nicht sehr gut, mit der Brille auf der Nase und dem STAW-Regelheft unterm Arm... Echt nicht. Sorry...) Das kannste so leider nicht machen.

Andererseits aber ein dickes Lob für die Werbung... sagen wir lieber Assimilation Eurer Zuschauer.

Nimm mir den Paragraf in der Mitte bitte nicht zu krumm. Vielleicht spielen wir ja mal gegeneinander. Ich würde much freuen.

LG

_________________
Geordi: "Suddenly it's like the laws of physics went right out the window."
Q: "And why shouldn't they? They're so inconvinient!"
[TNG 6x06: "True Q"]
RomulanVampire
RomulanVampire

Anzahl der Beiträge : 387
Anmeldedatum : 04.02.18
Alter : 38
Ort : Herten (45699)

Nach oben Nach unten

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« Empty Re: Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel«

Beitrag von D.J. am So Okt 14, 2018 11:19 am

Hat sich erledigt, war ein Missverständnis Smile


Zuletzt von D.J. am Mo Okt 15, 2018 7:13 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6477
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« Empty Die Satisfactionsflotte

Beitrag von D.J. am So Okt 14, 2018 11:38 am

Auch hier ein Missverständnis bzw. ein weiterer Ausläufer des vorherigen. Nix passiert, alles wieder paletti Very Happy


Zuletzt von D.J. am Mo Okt 15, 2018 7:14 am bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6477
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« Empty Re: Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel«

Beitrag von Skippy am So Okt 14, 2018 12:26 pm

RomulanVampire schrieb:....
Leider muss ich auch etwas möpern, denn Deine Tomal war ziemlich regelwidrig. Du hast drei silver star Upgrades an Bord, von denen immer nur eines pro Schiff verwendet werden kann....
LG

Ist das wirklich so?  scratch

Das haben Wizkids damals dazu geschrieben:

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« Lw0r-i9-1d39

Spricht m.E. dafür, dass der Einsatz derselben Karte auf einem Schiff dadurch begrenzt wird.
Der Warbird sollte z.B. nicht zweimal sein Weapons Array bekommen usw.

Aber verschiedene Karten mit dem "Silverstar" müssten auf demselben Schiff eigentlich funktionieren?
Vielleicht übersehe ich aber auch etwas... Neutral


Zuletzt von Skippy am So Okt 14, 2018 12:35 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1550
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« Empty Re: Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel«

Beitrag von D.J. am So Okt 14, 2018 12:33 pm

RomulanVampire schrieb:Leider muss ich auch etwas möpern, denn Deine Tomal war ziemlich regelwidrig. Du hast drei silver star Upgrades an Bord, von denen immer nur eines pro Schiff verwendet werden kann. (Ich fühle mich gerade nicht sehr gut, mit der Brille auf der Nase und dem STAW-Regelheft unterm Arm... Echt nicht. Sorry...) Das kannste so leider nicht machen.

Ich glaube, da hast du dich doch verlesen?

STAW Rulebook schrieb:One per Ship
In addition to unique cards, some cards are very powerful and only one of them can be equipped per ship. This is indicated by a silver star with four points in the same location the Unique Icon would normally appear.

Übersetzung:
Neben einzigartigen Karten sind einige Karten sehr mächtig und nur eine von ihnen kann pro Schiff ausgerüstet werden. Dies wird angezeigt durch einen silbernen Stern mit vier Punkten an der gleichen Stelle, an der das Unique Symbol normalerweise erscheinen würde.

Auch auf der Seite der Wizkids wird das so dargestgellt, dass mit dem silbernen Stern nur hervorgehoben werden soll, dass diese spezielle Karte nur einmal pro Schiff eingesetzt werden darf, nicht aber nur ein Silver Star pro Schiff! Es gab wohl früher extrem mächtige Karten, die theoretisch mehrfach auf einem Schiff eingestzt werden durften. Um sie aber nicht für die ganze Flotte, sondern nur für das jeweilige Schiff einzigartig zu machen, stand da früher jede Menge Text auf der Karte,.
Der wurde mit dem Silver Star abgelöst, der Regeltext verschlankt

Going forward, if a card is limited to one per ship, there will be a silver four-pointed star on a black background in the same spot where the unique symbol would appear . This will replace large, unnecessary blocks of text and allow players to easily decipher if a card is unique, Mirror Universe unique, or one per ship by looking in the same part of the card.
(Quelle: https://wizkids.com/attackwing/2017/11/08/4972/ )

Gleiches sagt auch Cut in seinem Blog
Weiterspielen Blog schrieb:
Ein Comeback auf großer Bühne feiert die Tactical Station (TS). Diese war der Grund, warum das Stargazer Preisschiff so beliebt war. Die Karte erlaubte es – zunächst unbegrenzt, da nicht limitiert – ein Schiff massiv aufzuwerten. Die Karte wurde dann per Eratta als „einzigartig“ (unique) deklariert. Nunmehr trägt sie ein neues Symbol – einen kleinen grauen Stern. Dieser besagt, dass die Karte limitiert ist. Auf den einmaligen Einsatz je Schiff. Damit sind nunmehr mehrere TS in einer Flotte legal, solange die TS auf unterschiedlichen Schiffen mitfliegen.

Anmerkung: Per W.O.R.F. Ruling vom 01.03.2018 wurden alle alten TS-Karten auf diese neue Fassung angepasst. Damit sind alle Karten weiter spielbar, sind aber de facto Proxy Karten für die TS aus dem neuen Starter Set.
(Quelle: http://weiterspielen.net/star-trek-attack-wing-starter-set-2017-2018-federation-vs-klingons/ )

Eine Silver Star Karte wie die Interphase Generators ist damit einzigartig pro Schiff, sie darf aber zusammen mit anderen Silver Star Karten eingesetzt werden und / oder auf mehreren Schiffen gleichzeitig. Daher konnte ich auch mit dem Utopia Fleet Builder mei Flotte bauen. Der hate nämlich die ursrpünglich geplante Ressource "Fleet Captains" gesperrt, weil die für offizielle Turniere "abgelaufen" ist. Die drei unterschiedlichen (!) Silver Star auf der Tomal hat er aber ohne Möpern angenommen Wink
Ergo ist meine Flotte doch legal.

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6477
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« Empty Re: Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel«

Beitrag von Skippy am So Okt 14, 2018 12:38 pm

Danke!

Deckt sich mit meiner Ansicht.
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1550
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« Empty Re: Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel«

Beitrag von RomulanVampire am So Okt 14, 2018 12:44 pm

Da die grünblütigen Spitzohren meine Hauptfraktion sind (nee, nee, wer hätte das gedacht?), kenn ich mich mittlerweile etwas mit ihnen aus und kann Dir sagen: Sie haben zwar, all die coolen TechUpgrades und weniger gutes Personal, aber die Sache mit den silver star Upgrades ist ärgerlich. Wie oft habe ich mich schon in den sprichwörtlichen Hinten gebissen, weil mein Build so toll aussah und funktionierte, aber leider mehr als einen silver star beinhaltete.... Sehr oft. Das nervt wirklich.

_________________
Geordi: "Suddenly it's like the laws of physics went right out the window."
Q: "And why shouldn't they? They're so inconvinient!"
[TNG 6x06: "True Q"]
RomulanVampire
RomulanVampire

Anzahl der Beiträge : 387
Anmeldedatum : 04.02.18
Alter : 38
Ort : Herten (45699)

Nach oben Nach unten

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« Empty Re: Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel«

Beitrag von D.J. am So Okt 14, 2018 12:46 pm

Dann bau mal mit dem Fleet Builder.
Der lässt das zu, sofern du ein Silver Star auch nur einmalig pro Schiff verbaust, als wie gsagt nicht drei mal den Interphase Generator oder solche Klopper Wink

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6477
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« Empty Re: Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel«

Beitrag von RomulanVampire am So Okt 14, 2018 2:22 pm

Ui! Das ist ja mal ne Erkenntnis jetzt! (Standartmäßig nutze ich kaum Ausrufezeichen. Jetzt sind sie aber mehr als angebracht.) Ich habe diesen Abschnitt immer anders gelesen, aber ihr scheint glücklicherweise Recht zu haben. Ich freue mich. Es macht so auch wesentlich mehr Sinn, denn mit unique haben wir dann einmal pro Partei und silver star ist equivalent dazu einmal pro Schiff. Nur ein silver star pro Schiff wäre ja ne ganze Stufe heftiger und es gäbe keine Reglementierung, eine bestimmte Karte nur einmal pro Schiff spielen zu können.

Doof nur, dass ich das auch immer so vermittelt habe und jeden angemacht, der mehr als einen Silbernen pro Schiff verbaut hat. Ich muss da wohl was richtig stellen. Das heißt, dass ich jetzt in Zukunft ganz andere bauen kann. *Hände reib* Danke Euch beiden. Ihr habt dem romulanischen Imperium einen gar großen Dienst erwiesen! Ich weiß, warum ich von in diesem Forum bin...

_________________
Geordi: "Suddenly it's like the laws of physics went right out the window."
Q: "And why shouldn't they? They're so inconvinient!"
[TNG 6x06: "True Q"]
RomulanVampire
RomulanVampire

Anzahl der Beiträge : 387
Anmeldedatum : 04.02.18
Alter : 38
Ort : Herten (45699)

Nach oben Nach unten

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« Empty Re: Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel«

Beitrag von Skippy am So Okt 14, 2018 5:43 pm

Na dann, (remanische) Asche auf Dein Haupt und weiter schöne Listen für die Spitzohren bauen. Wink
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1550
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« Empty Re: Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel«

Beitrag von data_fan am Mo Okt 15, 2018 6:22 am

Das mit den silbernen Stern bedeutet laut Regel, dass genau diese Karte nur einmal auf einen Schiff verwendet werden darf. Bei den alten Karten hies es damals im Text, dass ein Schiff nicht mit mehr als eine dieser Karten ausgestattet werden darf - den Text gibt es nicht mehr, dafür das Symbol.

data_fan

Anzahl der Beiträge : 1347
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 38
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« Empty Re: Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel«

Beitrag von RomulanVampire am Fr Okt 26, 2018 3:04 pm

Der Link
http://www.staw.robertaehanelt.de/
funktioniert nicht mehr... =/

_________________
Geordi: "Suddenly it's like the laws of physics went right out the window."
Q: "And why shouldn't they? They're so inconvinient!"
[TNG 6x06: "True Q"]
RomulanVampire
RomulanVampire

Anzahl der Beiträge : 387
Anmeldedatum : 04.02.18
Alter : 38
Ort : Herten (45699)

Nach oben Nach unten

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« Empty Re: Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel«

Beitrag von Skippy am Fr Okt 26, 2018 4:10 pm

Müsste wieder gehen (klick mich)

Vielleicht hatte Robert gerade seine HP gewartet.
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1550
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« Empty Re: Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel«

Beitrag von RomulanVampire am Fr Okt 26, 2018 11:21 pm

Danke. Der Link oben in D.J.s Anfangspost ist falsch! Da ist ein a zuviel drin. D.J. änder das mal.

http://www.staw.robertaehnelt.de/ sollte es heißen.

_________________
Geordi: "Suddenly it's like the laws of physics went right out the window."
Q: "And why shouldn't they? They're so inconvinient!"
[TNG 6x06: "True Q"]
RomulanVampire
RomulanVampire

Anzahl der Beiträge : 387
Anmeldedatum : 04.02.18
Alter : 38
Ort : Herten (45699)

Nach oben Nach unten

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« Empty Re: Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel«

Beitrag von D.J. am Sa Okt 27, 2018 8:34 am

RomulanVampire schrieb:Danke. Der Link oben in D.J.s Anfangspost ist falsch! Da ist ein a zuviel drin. D.J. änder das mal.

http://www.staw.robertaehnelt.de/ sollte es heißen.

Jawoll, Herr Kaleun!
Shocked

Nachtrag:
Auftrag ausgeführt, Herr Kaleun!
Bitte zu beachten, dass ich die Missionsregeln so aus dem Thread für Custom made Missionen übernommen habe, Herr Kaleun!
Bitte darum, von einem Militärgerichtsverfahren abzusehen, Herr Kaleun!

Wink

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6477
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« Empty Re: Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel«

Beitrag von RomulanVampire am Sa Okt 27, 2018 11:40 am

Gut gemacht. Von einem Verfahren wird abgesehen, wenn Sie mir verraten, wo dieses Forum zu finden ist.

Wegtreten!

*Hach, ich mag Cardassianer. Da herrscht wenigstens noch Disziplin...

_________________
Geordi: "Suddenly it's like the laws of physics went right out the window."
Q: "And why shouldn't they? They're so inconvinient!"
[TNG 6x06: "True Q"]
RomulanVampire
RomulanVampire

Anzahl der Beiträge : 387
Anmeldedatum : 04.02.18
Alter : 38
Ort : Herten (45699)

Nach oben Nach unten

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« Empty Re: Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel«

Beitrag von RomulanVampire am Sa Okt 27, 2018 6:43 pm

Okay, den Thread mit den Armadanebeln habe ich gefunden, aber wo hast Du die Mission her? Hast Du Dir "den Überbau" mit der Story und der Cali 'Mero, die man erwürfeln muss, selbst einfallen lassen?

_________________
Geordi: "Suddenly it's like the laws of physics went right out the window."
Q: "And why shouldn't they? They're so inconvinient!"
[TNG 6x06: "True Q"]
RomulanVampire
RomulanVampire

Anzahl der Beiträge : 387
Anmeldedatum : 04.02.18
Alter : 38
Ort : Herten (45699)

Nach oben Nach unten

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« Empty Re: Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel«

Beitrag von D.J. am So Okt 28, 2018 8:04 am

Nein, das war Skippy Smile
Ursprünglich geht es in der Doppel-Mission um die Kumari, den andorianischen Schlachtkreuzer.
Erst die Suche im Nebel, dann die Bergung mit Hindernissen.
Ich hatte aber an jenem Spieltag die Kumari daheim liegen gelassen und fand es bei Kazon und Romulanern als Spielgegner zudem irgendwie passender, da einen Forschungskreuzer mit geheimer Technologie an der Grenze zum Delta Quadranten stranden zu lassen. Also nahm ich meinen alten D7 Kreuzer von Micromachines.
Damit einher ging dann die Idee, weitere Missionen folgen zu lassen, in denen der klingonische Bürgerkrieg mit dem Haus Duras und den Romulanern eine Hauptrolle spielen. Also im Grunde eine lockere Kampagne bzw. Abfolge von Missionen, in denen sehr viel Material der des neuen Starters und des Romulan Faction Pack zum Einsatz kommen.
Und da planen Skippy und ich gerade an Treffen und Skippy an den Parametern neuer Missionen, während ich dann den erzählerischen Teil übernehme Smile

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6477
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« Empty Re: Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel«

Beitrag von Cut am So Okt 28, 2018 10:25 pm

Heute das erste mal den Bericht mit Bildern am PC angeschaut - und sofort wieder mega Lust bekommen, selbst an den Tisch zu treten und die STAW Schiffchen fliegen zu lassen. Danke Euch zwei dafür!

Schöne Bilder! Beste Grüße und vielen Dank


_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 5678
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 40

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« Empty Re: Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel«

Beitrag von RomulanVampire am So Okt 28, 2018 10:48 pm

Ok, ich hatte mich schon gewundert, dass erst der klingonischen Kreuzer Cali' Mero geborgen wird, der sich anschließend innerhalb der zweiten Mission in das andorianische Kriegsschiff Kumari verwandelt...??

_________________
Geordi: "Suddenly it's like the laws of physics went right out the window."
Q: "And why shouldn't they? They're so inconvinient!"
[TNG 6x06: "True Q"]
RomulanVampire
RomulanVampire

Anzahl der Beiträge : 387
Anmeldedatum : 04.02.18
Alter : 38
Ort : Herten (45699)

Nach oben Nach unten

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« Empty Re: Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel«

Beitrag von D.J. am Mo Okt 29, 2018 5:10 am

Die müssten aber in der korrekten Reihenfolge in der Rubrik hier im Forum erscheinen?
Hier aber mal auf alle Fälle die korrekte Reihenfolge der Spielberichte:

Mission 1, Spiel 1, ursprüngliche Rettungsaktion eines andorianischen Schlachtkreuzers
Rettet die Kumari - Die Suche im Nebel

Mission 2, Spiel 1, ursprüngliche Rettungsaktion eines andorianischen Schlachtkreuzers
Rettet die Kumari - Eine Bergung mit Hindernissen

Mission 1, Spiel 2, die Rettungsaktion eines klingonischen Forschungskreuzers
Rettet die Cali' Mero - Die Suche im Nebel

Mission 2, Spiel 2, die Rettungsaktion eines klingonischen Forschungskreuzers
Rettet die Cali' Mero Bergung unter Feuer

Der Name des Schiffes war ein humorvoller Sponti von Skippy, der sich auf eine TV-Serie aus den 70ern des letzten Jahrhunderts bezog Very Happy

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6477
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« Empty Re: Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel«

Beitrag von D.J. am Mo Okt 29, 2018 5:23 am

Cut schrieb:Heute das erste mal den Bericht mit Bildern am PC angeschaut - und sofort wieder mega Lust bekommen, selbst an den Tisch zu treten und die STAW Schiffchen fliegen zu lassen. Danke Euch zwei dafür!

Schöne Bilder! Beste Grüße und vielen Dank


Das freut mich sehr zu hören und ist für uns Ansporn, die nächsten Missionen ebenso spannend zu gestalten und darüber zu berichten Smile
Die nächsten Treffen kommen und dann natürlich auch wieder Berichte. Als nächstes ist das Dreierspiel mit Jayne, Skippy und mir um die Bergung eines gestrandeten Schiffes geplant. Kann aber der 10. oder der 17. November werden, da ich vorher nicht dazu komme Crying or Very sad

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6477
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel« Empty Re: Rettet die Cali' Mero – Teil 1 »Die Suche im Nebel«

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten