Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel"

Nach unten

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" Empty Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel"

Beitrag von D.J. am Di Nov 13, 2018 7:24 am

Die Föderation befindet sich immer noch im Konflikt mit dem Dominion. Die Klingonen sind ein wankelmütiger und anstrengender Verbündeter, die Romulaner haben einen Nichtangriffspakt mit dem Dominion. In dieser gefährlichen Situation strandet in der Nähe des Wurmlochs ein klingonischer Kreuzer.
Umgehend entsendet die Föderation eine Bergungsflotte. Aber auch die Romulaner haben großes Interesse an dem gestrandeten Schiff.


Die Flotte der Romulaner (D.J.)

Mirok's Science Vessel [10]
- Independent (Romulan) Fleet Captain (Fleet Captain Resource) [5]
- - Strike From The Shadows (Romulan 2017) [0]
- - Disruptor Pulse (I.R.W. Haakona) [4]
- Taris 5 (Captain) (I.R.W. Haakona) [4]
- Interphase Generator (R.I.S. Apnex, Romulan 2017) [3]
- Romulan Security Officer (I.R.W. Haakona) [2]
Ship Total: 28 SP

Jarok's Scout Vessel [12]
- Donatra 6 (Captain) (I.R.W. Valdore) [4]
- Disruptor Beams (I.R.W. Haakona) [4]
- Romulan Security Officer (I.R.W. Haakona) [2]
Ship Total: 22 SP

P.W.B. Tomal [29]
- Toreth 7 (Captain) (Starter Set) [4]
- - All Forward Disruptor Banks (I.R.W. Valdore) [4]
- Mendak (Admiral) (I.R.W. Haakona) [4]
- Auxiliary Power Core (Romulan 2017) [3]
- Additional Weapons Array (Romulan 2017) [2]
- Romulan Spy (Romulan 2017) [2]
Ship Total: 48 SP

I.R.W. Algeron [18]
- Tomalak 8 (Captain) (Romulan 2017) [5]
- - Artificial Quantum Singularity (Starter Set) [3]
- Quantum Stasis Module (Romulan 2017) [3]
- Tactical Officer (I.R.W. Valdore) [3]
Ship Total: 32 SP

Resource: Fleet Captain (Fleet Captain Resource) [0]
Fleet Total: 130 SP

Die Flotte der Föderation (Jayne Dabran)

U.S.S. Defiant [24]
- Independent (Dominion) Flagship (Flagship Resource) [10]
- Jean-Luc Picard 8 (Captain) (U.S.S. Enterprise-E, U.S.S. Enterprise-E (Repaint)) [5]
- - Exocomp (2017 Starter Set) [4]
- Maxwell Forrest (Admiral) (Enterprise NX-01) [3]
- Cloaking Device (U.S.S. Defiant, U.S.S. Defiant (Repaint)) [4]
- Photon Torpedoes (2017 Starter Set) [2]
- Type 8 Phaser Array (U.S.S. Hood) [2]
- William T. Riker (U.S.S. Hood) [3]
- Hikaru Sulu (H.M.S. Bounty) [3]
Ship Total: 60 SP

U.S.S. Sutherland [23]
- Mr. Spock 6 (Captain) (U.S.S. Enterprise (Refit)) [4]
- Exocomp (2017 Starter Set) [4]
- Photon Torpedoes (2017 Starter Set) [2]
- Tuvok (U.S.S. Voyager, U.S.S. Voyager (Repaint)) [5]
Ship Total: 38 SP

Fighter Squadron 6 [24]
- Support Ship (Fighter Squadron 6) [4]
- Attack Wave (Fighter Squadron 6) [4]
Ship Total: 32 SP

Resource: Flagship (Flagship Resource) [0]
Fleet Total: 130 SP


Die Romulaner fliegen getarnt in das System. Die Föderation hält sich dicht zusammen

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" 00114


Schnell beginnen die Romulaner mit der Suche

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" 00216


Die Föderation bleibt defensiv

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" 00314


Dann wird die Cali'Mero durch die Romulaner entdeckt. Die Föderation eröffnet umgehend das Feuer auf die Romulaner

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" 00414


In einem wilden Tjost gelingt es der Föderation die Flotte der Romulaner in Unordnung zu bringen. Erste Treffer erschüttern die Schiffe der Grünblütigen, während der speziell die Defiant allem ausweicht, was ihr entgegen geworfen wird

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" 00514


Die Föderation lässt nicht locker, setzt nach ...

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" 00613


… und kann die Algeron manövrier- und kampfunfähig schießen

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" 00712


Beide Flotten versuchen sich zu sammeln ...

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" 00813


… und die Fighter schießen das Science Vessel ab

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" 00913


Die Romulaner versuchen die Cali'Mero zu erreichen

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" 01013


Erneut kommt es zu einem wilden Tjost und die Föderation kann ein Außenteam auf die Cali'Mero beamen. Die Romulaner ziehen sich vorerst zurück

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" 01113


Spiel 2

Während die Föderation die beschädigte Cali'Mero repariert, sichert sich das System. Zurecht, denn die Romulaner haben geben nicht auf und senden eine Entsatzflotte um die Cali'Mero für sich zu bergen.

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" 02016

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" 02114


Schnell sind zwei große Schlachtschiffe der Romulaner an dem gestrandeten Kreuzer.

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" 02212


Doch die Föderation kennt keine Gnade. Die Defiant schießt die Algeron ab ...

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" 02312


... und die Fighter Squadron erlegt die Tomal

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" 02412

Die Romulaner geben sich mangels Kampfmasse endgültig geschlagen

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6248
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" Empty Re: Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel"

Beitrag von D.J. am Di Nov 13, 2018 7:25 am

Manöverkritik folgt später, ich bin erstmal froh, dass ich mit der dicken Erkältung den Bericht überhaupt auf die Kette bekommen habe Smile


_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6248
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" Empty Re: Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel"

Beitrag von Ziyal am Di Nov 13, 2018 8:07 am

Was für eine Blasphemie ein Star Wars T-Shirt Evil or Very Mad Twisted Evil lol!

Aber sonst ganz netter Spielebericht Wink

Ziyal

Anzahl der Beiträge : 216
Anmeldedatum : 09.07.17
Alter : 35

Nach oben Nach unten

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" Empty Re: Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel"

Beitrag von Cut am Di Nov 13, 2018 9:35 am

Danke für die Berichterstattung von der Krankenstation aus. Gute Besserung. Ruh' Dich richtig aus!

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 5577
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 40

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" Empty Re: Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel"

Beitrag von Jayne Dabran am Di Nov 13, 2018 11:09 am

Es war eine Schöne Spielrunde nach seeeehr langer Zeit. Meine Schiffe waren unerwartet Feuerstark. Die Defiant hat ihren Job gut gemacht, auch wenn ich eigentlich geplant hatte sie kein einziges mal schießen zu lassen. Es war geplant das sie nur getarnt fliegt (in beiden Szenarien) und mit 9 Defwürfeln und Battlestation versucht allem auszuweichen. Notfalls hätte ich dank Exocomp auch noch was reparieren können. Es hätte ja in beiden fällen zum gewinnen gereicht nahe des Zielschiffes zu sein. Die Sutherland dagegen hat mich ein wenig enttäuscht. Am ehesten weil ihr der Heckfeuerbereich fehlte, und sie damit ihrer Angedachten Rollte, dem Torpedoboot, nicht nachkommen konnte. Natürlich war auch hinderlich das der Romulaner sich gerne Tarnte. Die Fähigkeit der Sutherland dagegen einen hit zu canceln ist schon sehr nett.

Im Zweiten Szenario kam ich etwas in eine Zwickmühle: Tarnen und versuchen über zig runden einen dauerfeuer auszuweichen oder versuchen die Feinschiffe zu vernichten...nun, das Ergebnis was sehr überraschend für uns beide...

Mein Fazit:
Defiant: Tarnung vielleicht doh wieder ausbauen, die 5-6 Defwürfel ohne Tarnung haben auch gut funktioniert. Für 4 Punkte vielleicht was anderes nettes einbauen.
Maxwell wurde kein einiziges mal eingestzt...
Sutherland: Nicht als Torpedoboot einsetzten, der fehlende Rückwertige Feuerwinkel ist ärgerlich.


Ziyal schrieb:Was für eine Blasphemie ein Star Wars T-Shirt Evil or Very Mad Twisted Evil lol!

Aber sonst ganz netter Spielebericht Wink

Laughing Laughing ja, das stimmt. Aber ich hatte peinlicherweise kein Star Trek T-Shirt griffbereit an dem Morgen.

_________________
Federation Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Romulan Fraktion
Jayne Dabran
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1454
Anmeldedatum : 14.10.15
Alter : 28
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" Empty Re: Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel"

Beitrag von data_fan am Di Nov 13, 2018 11:54 am

Bei der Sutherland alternativ Dorsal Phaser einsetzen.

Oder aber es gibt eine Karte, komm gerade nicht auf den Namen, die erlaubt dir Torpedos in jede beliebige Richtung zu feuern - geht aber nur bei Schiffen, die keinen sekundäre (bzw. rückwärtigen) Schusswinkel haben.

data_fan

Anzahl der Beiträge : 1134
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 37
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" Empty Re: Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel"

Beitrag von data_fan am Di Nov 13, 2018 11:55 am

Ist die Defiant bemalt? Wenn ja, kann man mal ein näheres Bild sehen?

data_fan

Anzahl der Beiträge : 1134
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 37
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" Empty Re: Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel"

Beitrag von Jayne Dabran am Di Nov 13, 2018 11:56 am

data_fan schrieb:Bei der Sutherland alternativ Dorsal Phaser einsetzen.

Oder aber es gibt eine Karte, komm gerade nicht auf den Namen, die erlaubt dir Torpedos in jede beliebige Richtung zu feuern - geht aber nur bei Schiffen, die keinen sekundäre (bzw. rückwärtigen) Schusswinkel haben.

ja, beides sehr gute (aber auch teurere) ideen. Werd ich mal im Auge behalten.

_________________
Federation Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Romulan Fraktion
Jayne Dabran
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1454
Anmeldedatum : 14.10.15
Alter : 28
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" Empty Re: Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel"

Beitrag von data_fan am Di Nov 13, 2018 11:56 am

Und D.J.: Gute Besserung!

Danke für den Bericht! Wie immer: Super!

data_fan

Anzahl der Beiträge : 1134
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 37
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" Empty Re: Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel"

Beitrag von data_fan am Di Nov 13, 2018 11:58 am

Jayne Dabran schrieb:
data_fan schrieb:Bei der Sutherland alternativ Dorsal Phaser einsetzen.

Oder aber es gibt eine Karte, komm gerade nicht auf den Namen, die erlaubt dir Torpedos in jede beliebige Richtung zu feuern - geht aber nur bei Schiffen, die keinen sekundäre (bzw. rückwärtigen) Schusswinkel haben.

ja, beides sehr gute (aber auch teurere) ideen. Werd ich mal im Auge behalten.

Das stimmt. Dorsal Phaser würde 5 Punkte auf der Sutherland kosten. Dafür ist es ein "Rundum-Sorglos-Angriffs-Paket" - zumindest in Reichweite 1-2, wenn kein anderes feindliches Schiff im vorderen Schusswinkel sitzt.

data_fan

Anzahl der Beiträge : 1134
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 37
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" Empty Re: Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel"

Beitrag von data_fan am Di Nov 13, 2018 11:59 am

Von den neuen Förderationsgeschwadern was eingesetzt?

Da gibt es ne hammerharte Kombination für das Support-Ship - diese Karte kannst du nämlich nach drei Runden wieder erhalten. Wenn die Geschwader solange überleben, kann das ein ziemlich harter Brocken werden.

data_fan

Anzahl der Beiträge : 1134
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 37
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" Empty Re: Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel"

Beitrag von Jayne Dabran am Di Nov 13, 2018 12:23 pm

Ne, die hab ich leider noch nicht.

Data_Fan schrieb:Oder aber es gibt eine Karte, komm gerade nicht auf den Namen, die erlaubt dir Torpedos in jede beliebige Richtung zu feuern - geht aber nur bei Schiffen, die keinen sekundäre (bzw. rückwärtigen) Schusswinkel haben.

Magst du doch nochmal überlegen wie die hieß? Fänd ich sehr interessant für meine nächste Schiffsidee/Flotte. Finde nur die "Aft Photon Torpedos", die tatsächlich in alle richtungen außer frontwinkel feuern können.

_________________
Federation Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Romulan Fraktion
Jayne Dabran
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1454
Anmeldedatum : 14.10.15
Alter : 28
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" Empty Re: Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel"

Beitrag von data_fan am Di Nov 13, 2018 12:43 pm

Jayne Dabran schrieb:Ne, die hab ich leider noch nicht.

Data_Fan schrieb:Oder aber es gibt eine Karte, komm gerade nicht auf den Namen, die erlaubt dir Torpedos in jede beliebige Richtung zu feuern - geht aber nur bei Schiffen, die keinen sekundäre (bzw. rückwärtigen) Schusswinkel haben.

Magst du doch nochmal überlegen wie die hieß? Fänd ich sehr interessant für meine nächste Schiffsidee/Flotte. Finde nur die "Aft Photon Torpedos", die tatsächlich in alle richtungen außer frontwinkel feuern können.

Yo - Aft Torpedo Launcher!

Schiff muss einen HW von 4 ausweisen und darf keinen rückwärtigen (neu: sekundären) Schusswinkel besitzen. Und das für 3 Punkte...

data_fan

Anzahl der Beiträge : 1134
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 37
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" Empty Re: Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel"

Beitrag von Jayne Dabran am Di Nov 13, 2018 12:45 pm

ah, okay...genau das schiff was diese Karte hat (Die alte TOS Defiant NCC-XXXX hab ich natürlich nicht Neutral

_________________
Federation Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Romulan Fraktion
Jayne Dabran
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1454
Anmeldedatum : 14.10.15
Alter : 28
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" Empty Re: Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel"

Beitrag von Cut am Di Nov 13, 2018 1:03 pm

Ich kann gerne mal schauen, ob man Dir da helfen kann, Jayne, so eine Defiant zu beokmmen Wink

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 5577
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 40

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" Empty Re: Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel"

Beitrag von Tolwyn am Di Nov 13, 2018 1:31 pm

Wäre die Karte nicht dann Mirror Karte? Sad

Tolwyn

Anzahl der Beiträge : 238
Anmeldedatum : 27.01.14

Nach oben Nach unten

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" Empty Re: Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel"

Beitrag von Jayne Dabran am Di Nov 13, 2018 1:50 pm

Cut schrieb:Ich kann gerne mal schauen, ob man Dir da helfen kann, Jayne, so eine Defiant zu beokmmen Wink

Danke für das Angebot, aber das Schiff würde mir außer der Torpedokarte nichts bringen, da ich kein Mirror spiele. (Außerdem will ich zurzeit sparen)


Tolwyn schrieb:Wäre die Karte nicht dann Mirror Karte? Sad

Tatsächlich scheint das die einzige Föderationskarte zu sein in dem deck...

_________________
Federation Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Romulan Fraktion
Jayne Dabran
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1454
Anmeldedatum : 14.10.15
Alter : 28
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" Empty Re: Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel"

Beitrag von data_fan am Di Nov 13, 2018 2:12 pm

Ist ne Föderationskarte und war/ist bei der USS Phönix dabei.

data_fan

Anzahl der Beiträge : 1134
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 37
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" Empty Re: Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel"

Beitrag von data_fan am Di Nov 13, 2018 2:16 pm


data_fan

Anzahl der Beiträge : 1134
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 37
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" Empty Re: Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel"

Beitrag von Jayne Dabran am Di Nov 13, 2018 2:35 pm

data_fan schrieb:Ist ne Föderationskarte und war/ist bei der USS Phönix dabei.

siehe auch hier:

http://weiterspielen.net/star-trek-attack-wing-welle-18-besprechung-u-s-s-phoenix-quarks-treasure-und-bioship-beta/


Ah, genial. Muss ich mal daheim schauen ob ich das schiff habe, glaube aber schon.

_________________
Federation Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Romulan Fraktion
Jayne Dabran
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1454
Anmeldedatum : 14.10.15
Alter : 28
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" Empty Re: Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel"

Beitrag von data_fan am Di Nov 13, 2018 2:37 pm

Da bin ich mal gespannt... :-)

data_fan

Anzahl der Beiträge : 1134
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 37
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" Empty Re: Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel"

Beitrag von RomulanVampire am Di Nov 13, 2018 6:39 pm

Der spielt mit Star Wars Shirt... Ich bin schockiert.

_________________
Geordi: "Suddenly it's like the laws of physics went right out the window."
Q: "And why shouldn't they? They're so inconvinient!"
[TNG 6x06: "True Q"]
RomulanVampire
RomulanVampire

Anzahl der Beiträge : 262
Anmeldedatum : 04.02.18
Alter : 38
Ort : Herten (45699)

Nach oben Nach unten

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" Empty Re: Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel"

Beitrag von D.J. am Mi Nov 14, 2018 6:37 am

Ich danke euch allen für die Genesungswünsche  I love you  sunny

Ja, das Shirt war echt eine hodenlose Frechheit Very Happy Das hat mich auch total irritiert und ist an der herben Niederlage der Romulaner schuld Razz

Die Spiele waren herausfordernd und klasse Very Happy
Nachträglich betrachtet hätte ich dann doch vielleicht die Suran mitnehmen sollen. Die hat Wumms und gute Fähigkeiten. Die Defiant war für meine Liste unknackbarer als eine Kokosnuss. Die Nebula war aber auch nicht übel!
Insgesamt hatte Jayne eine »All Stars« Flotte mit Ahab-Picard, Defense-Riker, scannenden Target Spock, Flagschiff und Admiral "Coffe" Maxwell² aufgeboten. Das kann die Romulaner schnell an ihre Grenzen bringen, die nach wie vor (trotz der neuen Karten) nicht gerade durch große Action-Performance glänzen. Aber da fällt mir bestimmt was ein, denn die neuen Karten geben in Verbindung mit den alten sehr schöne Kombis her.
Insgesamt war ich aber von der Leistung der kleinen Schiffe und vor allem der Tomal in dieser Kombi beeindruckt. Die hat sich, für so einer schwerfälliges Schiff, richtig wacker geschlagen! Die Algeron war für dieses Spiel falsch zusammengestellt. Da hätte ich mir mehr fiese Tricks einfallen lassen müssen.
Das Science Vessel ist nach wie vor mein Liebling, während der Scout ein wenig abgefallen ist. Er ist wendig und gut bewaffnet, hat aber am Ende doch ein zu geringes MHD

Da es eine Bergungsmissoin sein sollte, habe ich meine Scorpions daheim gelassen. Die möchte ich aber beizeiten doch mal einsetzen, da ich sie für unterrepräsentiert und unterschätzt halte. Da bastel ich aber noch dran. Am ehesten wäre da die Kombi Tomal, Suran, Science Vessel und Scorpions für die nächsten Listen denkbar, wo ich dann aber gerne auch mal wieder in der OG für Unruhe sorgen möchte Razz

²:
Ein guter Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" Maxwel10 hilft der Flotte beim Move und gibt +1 zusätzliche Bewegung Very Happy Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" Inset-10

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6248
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel" Empty Re: Doppelspielbericht "Rettet die Clai'Mero" und "Bergung im Nebel"

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten