[130 SP] Klingonische Armada überfällt das romulanische System D'Deridex

Nach unten

[130 SP] Klingonische Armada überfällt das romulanische System D'Deridex

Beitrag von RomulanVampire am Mo Nov 26, 2018 1:52 am

Eilmeldung! Soeben haben uns Berichte erreicht, nach denen eine klingonische Armada in das romulanische System D'Deridex eingefallen ist. Unsere Informationen über die Angreifer sind folgendermaßen:

Klingon Starship (B'Rel Class) [13]
- Martok 8 (Captain) [5]
Ship Total: 18 SP

Ferengi/Klingon Starship (B'Rel Class) [13]
- K'Mpec 5 (Captain) [4]
Ship Total: 17 SP

Klingon Starship (B'Rel Class) [13]
- Chang 7 (Captain) [4]
Ship Total: 17 SP

Klingon Starship (Klingon Bird-of-Prey) [13]
- Gorkon 4 (Captain) [3]
- Projected Stasis Field [5]
Ship Total: 21 SP

I.K.S. Negh'Var [30]
- B'Etor 4 (Captain) [3]
- Gowron (Admiral) [3]
- - Today is a Good Day to Die [5]
- Advanced Weapon System [5]
- Torpedo Fusillade [5]
- Worf [5]
- Klingon Bekk [1]
Ship Total: 57 SP

Fleet Total: 130 SP (Spieler: Stocky)


Die romulanischen Defensivstreitkräfte wurden umgehend in Alarmbereitschaft versetzt:

Sela's Warbird [30]
- Tal 4 (Captain) [3]
- Disruptor Beams [5]
Ship Total: 38 SP

I.R.W. Khazara [30]
- Donatra 6 (Captain) [4]
- Nanclus [5]
- Centurion [4]
Ship Total: 43 SP

Romulan Starship (D'Deridex Class) [25]
- Tomalak 8 (Captain) [5]
- - Reverse Course [5]
- - Auxiliary Power Core [3]
- Sela (Admiral) [4]
- Reinforced Shields [1]
- Interphase Generator [3]
- Additional Weapons Array [3]
Ship Total: 49 SP

Fleet Total: 130 SP (Spieler: RomulanVampire)




Welcher Schiffstyp verteidigt wohl das D'Deridexsystem?? Surprise: Eine D'Deridexflotte!




Die Startaufstellung: vier Bird of Preys und eine Negh'Var stehen drei Warbirds gegenüber.




Drei Bird of Preys bilden einen Wing und stoßen links um D'Deridex herum, während der verbleibende Bird of Prey und die Negh'Var rechts um den Planeten stoßen. Dabei hält sich letztere aber im Hintergrund. Die Warbirds bleiben in einer Formation und fliegen dem Bird of Prey unter Gorkon entgegen.




Ein gezielter Angriff von Tomalak setzt den einzelnen BoP außer Gefecht und erspart den Verteidigern damit die Begegnung mit dem Projected Stasis Field.




Während das klingonische Geschwader den Planeten umrundet, um die Warbirds kalt von hinten zu erwischen, wird Nanclus auf der Khazara aktiv, für den sich Centurion opfert. Die Negh'Var gewinnt dadurch einen roten, aber kann die ganze Runde keine grünen Würfel werfen. Tals und Tomalaks Warbirds enttarnen sich und greifen die Negh'Var an, die einen kritischen Treffer in Form eines Warpkernbruchs erleidet. Die Mannschaft entschließt sich jedoch, den Warpkern nicht auszuwerfen. Allgemein hatte das Schiff eher wenig Glück. Es wurde nach dem Angriff ohne Defense nur noch von Spucke und viel guten Willem zusammengehalten. Zudem kassierte es eine Weapons Malefunction und durfte die Runde darauf nicht angreifen.




Die Verteidigungskräfte und die Negh'Var fliegen aneinander vorbei, während sich Tomalaks Warbird bei den klingonischen Waffenoffizieren ungebrochener Beliebtheit erfreut, die dem Raumschiff einen Target Lock nach dem nächsten schenken. Das liegt wohl auch daran, dass Donatras Tarnung bis jetzt aufrecht erhalten blieb und Tal die seine auch erst einmal herunterließ.




Zwei Romulaner machen einen Turn nach Steuerbord, die Negh'Var wendet und die B'Rels versuchen zu den Warbirds aufzuschließen. Tomalak legt nun zum ersten Mal den großen roten Hebel für den Rückwärtsgang seines Raumschiffs ein und kommt durch das geschickte Manöver hinter/neben seine Verfolger. So toll dass Manöver auch war, so blöd war es, dass er ungefähr zur selben Zeit durch einen Krit ein Damaged Sensor Array bekam, also keine Actions der Action Bar mehr ausführen konnte. Also war mein gefährlichster Warbird ohne Tarnung und mir sollte es über mehrere Runden nicht gelingen, den Krit wegzuwürfeln.




Nachdem er sich in die Formation der Angreifer eingeschliechen hatte, verpasste der erfahrene romulanische Krieger dem Klingonen Martok eine Ladung und bekam noch einen dritten Target Lock, während die Khazara Richtung Planet eindreht und Tal mit Sela's Warbird Anlauf nimmt, den Planeten zu umrunden. Währenddessen bringt sich die Negh'Var hinter Tomalak in eine gute Schussposition.




Nun passiert Einiges. Tomalak fliegt von nun an lieber rückwärts, was recht effektiv ist, wenn man bedenkt, dass so ein Warbird ausschließlich nach vorne feuern kann. Was macht man also? Genau, man dreht die Karre um, um "rückwärts" zu schießen. Negh'Var und Warbird können sich nicht anvisieren, aber Donatras Khazara wird zu Stardust verwandelt.... K'mpec oder Chang - einer von beiden war's. Grrrr…..




Dann geschah es plötzlich oder mit den Worten der Ärzte: "Grad eben lag sie neben mir, jetzt liegt sie überall (im Raum verteilt)." Die Negh'Var erlitt einen Warpkernbruch und weg war sie. Das Gefecht wurde langsam recht übersichtlich.




Tal brachte Sela's Warbird um den Planeten und die BoPs drehten, bekamen ihren APT und Tomalak hatte seit seinem Damaged Sensor Array eine neue Strategie: Jetzt wurde nicht mehr rückwärts geflogen, um den Gegner ins Visier zu kriegen, sondern um außer Schussreichweite zu bleiben, bis die Verstärkung da ist. Ohne Tarnung nimmt man es nicht mit dem Gegner auf, auch wenn es nur Klingnen sind. Tal machte danach einen 2er Turn nach Steuerbord und nutzte die wirklich praktische Fähigkeit von Sela's Warbird: nach einem Sensorschatten (2) drehte der Tarntoken auf rot und es folgte noch ein 2er Sensorschatten. So macht man Kilometer. Oder auf klingonisch: Kellicams.




Kronos Streitkräfte haben sich neu formiert, Romulus Defense auch.




Das Sensor Array wurde zur rechten Zeit repariert und die Tarnung wieder hergestellt. Tal kassierte Chang ab. Allgemein verwandelte sich ein bisher recht ausgeglichenes Match nun zu einem mit Vorteil für Romulus. Man konnte nicht umhin zu denken, dass sich die B'Rels anstellten, um pulverisiert zu werden.




Das Duel zwischen den alten Kriegern Tomalak und Martok, wurde von ersterem entschieden und Kanzler K'Mpec stand alleine da.




Die Warbirds drehten nun über Kreuz, um neu in Position zu kommen... und ließen einen verwirrten Bird of Prey stehen.




Der klingonische Kanzler stand nun direkt vor Tal, der seine Fähigkeit einsetzte und so neben 3 roten + 1 Distanz noch +1 für Distanz 1 bekam.




5 rote flogen K'Mpec entgegen und das letzte klingonische Schiff machte BUMM!


Fazit: Die Romulaner haben D'Deridex erfolgreich und tapfer verteidigt. Die Klingonen waren mutig und kämpften ehrenvoll, hatten sich aber übernommen. Die Romulaner verloren einen Warbird, ein weiterer hatte noch ca. 50% seiner Hülle und Nummer 3 überstand die Schlacht unbeschadet. Kronos verlor eine Negh'Var und vier Bird of Preys. Es war ein schönes Match auf Augenhöhe. Gut gekämpft, Stocky. Gerne wieder, dann aber um klingonischem Raum.


Zuletzt von RomulanVampire am Mo Nov 26, 2018 5:02 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

_________________
Geordi: "Suddenly it's like the laws of physics went right out the window."
Q: "And why shouldn't they? They're so inconvinient!"
[TNG 6x06: "True Q"]
avatar
RomulanVampire

Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 04.02.18
Alter : 37
Ort : Herten (45699)

Nach oben Nach unten

Re: [130 SP] Klingonische Armada überfällt das romulanische System D'Deridex

Beitrag von D.J. am Mo Nov 26, 2018 5:14 am

Wow! Was für eine Schlacht, was für ein Bericht! cheers
Die Klingonen sind richtig super geflogen worden, schön in Formation mit überlappenden Feuerwinkeln. Da habe ich, auch wegen der Übermacht, fest mit einem Sieg der Krieger gerechnet.
Aber das Schlachtenglück ist launisch und die Romulaner haben sich, trotz Unterzahl und angeschlagener Schiffe, richtig krass berappelt und hier kann man echt sagen:
"Das Imperium schlägt zurück" Very Happy
Danke dir für diesen tollen Bericht I love you
So starte ich gerne in den Montag Very Happy

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5942
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: [130 SP] Klingonische Armada überfällt das romulanische System D'Deridex

Beitrag von Zerknautscher am Mo Nov 26, 2018 9:46 am

Ein sehr schöner Bericht! Alle wichtigen Informationen sind da, aber schön in die Erzählung eingeflochten, so soll es sein! Very Happy Die Flotten finde ich auch sehr stylish. Smile

_________________
Federation Symbol [10] Klingon Symbol [7] Romulan Symbol [7] Borg Fraktion [2]
"It is possible to commit no mistakes and still lose. That is not a weakness; that is life." - Jean-Luc Picard (42923.4)
avatar
Zerknautscher

Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 29.11.13
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Re: [130 SP] Klingonische Armada überfällt das romulanische System D'Deridex

Beitrag von MidnightCowboy am Mo Nov 26, 2018 1:01 pm

Ich hab die erste Stunde der Schlacht live verfolgen können und habe den Ausgang mit Spannung erwartet. Wao!

Sehr schöner Bericht!


avatar
MidnightCowboy

Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 12.11.18
Alter : 40
Ort : Essen

Nach oben Nach unten

Re: [130 SP] Klingonische Armada überfällt das romulanische System D'Deridex

Beitrag von MidnightCowboy am Mo Nov 26, 2018 1:02 pm

Vielen Dank für die vielen Fotos. Die lassen mich das Spiel nochmal erleben.
avatar
MidnightCowboy

Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 12.11.18
Alter : 40
Ort : Essen

Nach oben Nach unten

Re: [130 SP] Klingonische Armada überfällt das romulanische System D'Deridex

Beitrag von Jayne Dabran am Mo Nov 26, 2018 1:38 pm

Schönes Gefecht und schöner Bericht

_________________
Federation Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Romulan Fraktion
avatar
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1396
Anmeldedatum : 14.10.15
Alter : 27
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: [130 SP] Klingonische Armada überfällt das romulanische System D'Deridex

Beitrag von Stocky am Mo Nov 26, 2018 11:32 pm

Klingonen kann ich nun mal, leider wurde mir zu früh die Negh Var Handlungsunfähig gemacht, wodurch ich meine Taktik etwas ändern musste, leider zum negativen hin!

Stocky

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 16.05.17

Nach oben Nach unten

Re: [130 SP] Klingonische Armada überfällt das romulanische System D'Deridex

Beitrag von D.J. am Di Nov 27, 2018 5:06 am

Keine Sorge, Stocky. Beim nächsten Mal verhaust du den Spitzohren den Hintern Very Happy

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5942
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: [130 SP] Klingonische Armada überfällt das romulanische System D'Deridex

Beitrag von RomulanVampire am Di Nov 27, 2018 1:02 pm

Das kann er gerne versuchen... vielleicht sollte man sich dann aber auf Leute verlassen, die sich nicht hauptsächlich von Blutwein ernähren.

_________________
Geordi: "Suddenly it's like the laws of physics went right out the window."
Q: "And why shouldn't they? They're so inconvinient!"
[TNG 6x06: "True Q"]
avatar
RomulanVampire

Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 04.02.18
Alter : 37
Ort : Herten (45699)

Nach oben Nach unten

Re: [130 SP] Klingonische Armada überfällt das romulanische System D'Deridex

Beitrag von K.Neumann am Di Nov 27, 2018 8:28 pm

Haha live war das spiel noch viel schöner mitanzusehen! Gut gekämpft Leute

K.Neumann

Anzahl der Beiträge : 64
Anmeldedatum : 20.08.17
Alter : 15
Ort : 51647 Gummersbach

Nach oben Nach unten

Re: [130 SP] Klingonische Armada überfällt das romulanische System D'Deridex

Beitrag von D.J. am Mi Nov 28, 2018 5:26 am

RomulanVampire schrieb:Das kann er gerne versuchen... vielleicht sollte man sich dann aber auf Leute verlassen, die sich nicht hauptsächlich von Blutwein ernähren.
Du hast das Gagh vergessen Very Happy

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5942
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: [130 SP] Klingonische Armada überfällt das romulanische System D'Deridex

Beitrag von jneumanngm am Mi Nov 28, 2018 7:25 pm

Die Ehre Romulus gegen die Klingonen verteidigt, Schlachtruf lautet: ROMULAN ALE FÜR ALLE.
@Stocky und Romulan Vampire: Nächstes Jahr wenn ich wieder fit bin ein Team up der Romulaner gegen die Klingonen? SP? Ich hätte da zur Untersttzung der D deridex noch ein paar Blutgierige valdoreklassen, die zim spielen rauskommen wollen... LG an alle wünschr Euch: Jörg
avatar
jneumanngm

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 12.08.17
Alter : 50
Ort : Gummersbach

Nach oben Nach unten

Re: [130 SP] Klingonische Armada überfällt das romulanische System D'Deridex

Beitrag von RomulanVampire am Mi Nov 28, 2018 10:27 pm

Da hab ich Sonntag mit Stocky drüber gesprochen. Wir waren uns einig, dass 4x130SP too much sind. Mein Lieblingsscenario wäre ein 2 vs. 2 Teammatch mit 4x90SP, wobei jeder Spieler GENAU zwei Raumschiffe fliegt.

Gegenüber dem 4x130SP Setup hat es den Vorteil, dass es schneller geht und stressfreier ist, als mit 12 Schiffen. Zudem ist das mit der Initiative auch simpler. Andersherum ist es aber immernoch interessanter als die Einstiegsstunde mit vier Einzelschiffen. Im Endeffekt ist ein guter Kompromiss und es verbindet die Vorteile von beiden Modellen.

_________________
Geordi: "Suddenly it's like the laws of physics went right out the window."
Q: "And why shouldn't they? They're so inconvinient!"
[TNG 6x06: "True Q"]
avatar
RomulanVampire

Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 04.02.18
Alter : 37
Ort : Herten (45699)

Nach oben Nach unten

Re: [130 SP] Klingonische Armada überfällt das romulanische System D'Deridex

Beitrag von jneumanngm am Fr Nov 30, 2018 6:51 pm

Klingt lecker und plausibel, freu mich schon drauf. LG Jörg
avatar
jneumanngm

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 12.08.17
Alter : 50
Ort : Gummersbach

Nach oben Nach unten

Re: [130 SP] Klingonische Armada überfällt das romulanische System D'Deridex

Beitrag von K.Neumann am Sa Dez 01, 2018 8:35 pm

oh cool wenn die Roms die Türklinken schwächen kann das Dominion ja auch was "abstauben" Very Happy Very Happy Dominion Fraktion

K.Neumann

Anzahl der Beiträge : 64
Anmeldedatum : 20.08.17
Alter : 15
Ort : 51647 Gummersbach

Nach oben Nach unten

Re: [130 SP] Klingonische Armada überfällt das romulanische System D'Deridex

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten