Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen«

Seite 6 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6

Nach unten

Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen« - Seite 6 Empty Re: Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen«

Beitrag von Captain K am Fr Feb 14, 2020 7:18 am

Moin moin

Zur Frsge der Häuser mit wenigen Karten....
Zur Zeit prüfen wir wie viele Captains und Admirale jedem Haus zur Verfügung und welcher stolze Klingonen Captain welches Haus unterstützt.
Darüber hinaus sind Borg King und ich noch am besprechen wie wir was machen wollen.
Auf alle Fälle sollen nach jetzigem Stand nicht so viele Beschränkungen kommen.
Der Flottenbau soll ja auch noch Raum zum basteln lassen.
Werde das mit Borg King versuchen Zeitnah abzustimmen und eine Liste hier zu erstellen
Danach können wir uns darüber unterhalten und besprechen ob das so klappen kann

Captain K

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 23.01.19

Nach oben Nach unten

Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen« - Seite 6 Empty Re: Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen«

Beitrag von The Borg King am So Feb 23, 2020 3:45 pm

MidnightCowboy schrieb:Ich könnte mir auch Vorstellen Klingonen als "Erstwunsch" zu äußern.

? Frage ?
1. Werden die Teams geloßt oder können wir zuvor auch eigene Teams bilden und uns dann einigen, wer welche Flotte spielt?
2. Sind noch immer die Häuser mit nur wenigen Karten zulässig? (so wie es im ersten Beitrag steht?
Sind dann auch Beschränkungen in der Schiffsauswahl angedacht?

Liebe Grüße



Moin!

Zu 1.: Unsere ursprüngliche Idee war, die Spieler, die sich nicht als Team anmelden einfach einander zuzuweisen. Es spricht aber nichts dagegen, dass Ihr Euch Eure Mitspieler selbst auswählt.

Zu 2.: Wie schon die taktische Drohne Captain K geschrieben hat, wird jedes Haus nur eine begrenzte Wahl an Uniques bekommen. Die Zuordnung der Captains ist jetzt abgeschlossen. Wir werden hier zeitnah veröffentlichen, was wer aufstellen darf. Erstmal müssen wir allerdings noch die Fraktionen zuordnen. Es mangelt derzeit noch an einem Klingonen-Spieler. Sobald wir den gefunden haben, werde ich hier posten, wer mit welcher Fraktion antritt und wer noch keinen Team-Partner hat.

The Borg King

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 17.06.18

http://www.sparrencon.de

Nach oben Nach unten

Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen« - Seite 6 Empty Re: Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen«

Beitrag von FalkLonnert am So Feb 23, 2020 4:21 pm

Zu 2.: Super, ich hatte mich schon gefragt, ob die Beschränkungen aus dem Eingangspost aufrechterhalten werden. Bitte sagt dann auch, wie es mit (abgelaufenen) Ressourcen, Purismus ([fleet-/ship-] faction-pure/penalty-pure/multifaction-cards) aussieht.

Generell würde ich nur wenige Unique-Karten exklusiv machen. Sonst schwächt man die Klingonen gegenüber den Verbündeten zu sehr. Sinn ergibt es ohnehin nur bei Captains und Crew.
Zum Purismus: Ich wäre bei den Klingonen dafür, nur Karten zuzulassen, die das klingonische Fraktionssymbol tragen (also einschließlich Mehrfraktionskarten) und solche, die ausdrücklich ohne Penalty auf Klingonenschiffe dürfen (Jadzia Dax bspw.).
Wenn es nur nach Penalty auf dem Schiff geht, dann kämpfen am Ende lauter Ferengi auf den B'rels… Wink

FalkLonnert

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 25.05.17

Nach oben Nach unten

Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen« - Seite 6 Empty Re: Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen«

Beitrag von The Borg King am So Feb 23, 2020 5:26 pm

@RomulanVampire:

Björn ist ja mit dem MU dabei, richtig? Hat er da genug Klingonen-Stuff (vor allem Admiral Worf), dass er das MU-Haus stellen könnte? Jetzt habe ich Haus MU schon Krachbummente zugeordnet, weil ich doof war und vergessen hatte, dass Björn nur MU hat. Ich bitte um Entschuldigung! Zwei MU-Flotten wären auch okay, wobei nur eine ein Haus stellen müsste. Ggf. könnte ich mit Krachbummente noch mal darüber sprechen, ob er nicht doch Klingonen spielen könnte.


@FalkLonnert:

Das sind interessante Anregungen! Wir werden darüber nachdenken.

Danke dafür!

The Borg King

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 17.06.18

http://www.sparrencon.de

Nach oben Nach unten

Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen« - Seite 6 Empty Re: Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen«

Beitrag von FalkLonnert am So Feb 23, 2020 5:31 pm

Falls ihr meinen Vorschlag zum Purismus aufgreifen wollt, könnte man ihn auf die Verbündeten übertragen und diese ebenfalls auf Fleet-Faction-Pure (+ausdrückliche Ausnahmen) festlegen. Das wäre thematisch und würde den Verbündeten die gleichen Beschränkungen auferlegen. Smile

FalkLonnert

Anzahl der Beiträge : 58
Anmeldedatum : 25.05.17

Nach oben Nach unten

Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen« - Seite 6 Empty Re: Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen«

Beitrag von RomulanVampire Gestern um 9:37 am

Von meiner Seite gibt es Neuigkeiten: Björn ist gestern aus unserer Gruppe und dem System ausgestiegen, ist also auch beim Turnier nicht dabei. Ich werde mit Midnight Cowboy eine Fraktion bilden, der ja eh noch einen Partner gesucht hat. In diesem Zusammenschluss würde ich ganz gerne die Klingonen übernehmen (alles andere macht irgendwie keinen Sinn). Muss ich schon sagen, welche Fraktion er übernimmt?

_________________
Geordi: "Suddenly it's like the laws of physics went right out the window."
Q: "And why shouldn't they? They're so inconvinient!"
[TNG 6x06: "True Q"]
RomulanVampire
RomulanVampire

Anzahl der Beiträge : 470
Anmeldedatum : 04.02.18
Alter : 38
Ort : Herten (45699)

Nach oben Nach unten

Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen« - Seite 6 Empty Re: Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen«

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 6 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten