Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen«

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach unten

Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen« - Seite 4 Empty Re: Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen«

Beitrag von The Borg King am Mo Dez 02, 2019 4:08 pm

Erstmal möchte ich sagen, dass ich das sehr bedauerlich finde!

@D.J.: Ich wünsche Dir erstmal alles Gute und dass Du bald wieder dabei sein kannst!

Captain K und ich könnten uns vorstellen einzuspringen. Dazu haben wir aber erstmal ein paar Fragen an Euch.

Die 1. geht an @D.J.: Wäre es denn für Dich wirklich okay, wenn jemand "Dein Baby" übernimmt?

Ab hier @all:

2. Wer wäre denn bereit, am Samstag, den 03. Oktober 2020 nach Bielefeld zum Sparrencon zu kommen um dort ein Event zu spielen? Da hätten wir nämlich die Zeit und den Platz das durchzuführen.

3. Würdet Ihr Dirks Event spielen wollen oder ihm "sein Baby" lassen und ein anderes Event spielen? Beides wäre möglich.

The Borg King

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 17.06.18

http://www.sparrencon.de

Nach oben Nach unten

Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen« - Seite 4 Empty Re: Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen«

Beitrag von Captain Karr am Mo Dez 02, 2019 6:09 pm

Also ich für meinen Teil wäre auf alle Fälle bereit auch nach Bielefeld zu kommen.
Gerne würde ich DJs Baby spielen.
Sollte sich die Mehrheit aber für ein anderes Event entscheiden, wäre ich mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit auch dabei.
Fände es aber sehr sehr Schade wenn man bis Oktober warten müsste.
Würde es schöner finden könnte ein Turnier/Event im ersten Quartal 2020 stattfinden.

Finde es aber sehr geil, dass Borg King und Captain K. bereit wären ein Event zu planen/organisieren!
Hut ab!
Captain Karr
Captain Karr

Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 12.08.19
Ort : Wuppertal

Nach oben Nach unten

Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen« - Seite 4 Empty Re: Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen«

Beitrag von D.J. am Mo Dez 02, 2019 6:23 pm

@all
Danke für die guten Wünsche und das Respektieren meines Wunsches nach Privatsphäre I love you

@The Borg King
Ja natürlich. Macht was draus, wenn ihr könnt. Dafür habe ich es abgegeben. Ändert was ihr ändern möchtet etc. Ich bin (leider) aus der Orga raus, versuche aber im Spiel zu bleiben und beim Sparrencon dabei zu sein Smile

Liebe Grüße
Dirk Smile

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6606
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen« - Seite 4 Empty Re: Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen«

Beitrag von The Borg King am Mo Dez 02, 2019 10:36 pm

Ich habe noch mal mit Captain K Rücksprache gehalten. Der frühest mögliche Termin wäre von meiner Seite aus der 18. April.

Also, wer hätte Lust und Zeit am 18. April für ein Event nach Bielefeld zu kommen?

The Borg King

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 17.06.18

http://www.sparrencon.de

Nach oben Nach unten

Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen« - Seite 4 Empty Re: Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen«

Beitrag von RomulanVampire am Mo Dez 02, 2019 10:54 pm

Also generell fände ich das gut und Björn und ich würden für ein Event gerne nach Bielefeld kommen.

Was wir echt blöd finden würden wäre, wenn da größere Kosten auf uns zukommen würden und zwar nicht, weil wir fürchten, in Zukunft unserer morgendlichen Bahnen in unseren Geldspeichern nicht mehr schwimmen zu können, sondern weil wir aktuell beide den Euro mehrfach umdrehen müssen. Da wir dann wahrscheinlich Con Eintritt (ist ja leider gekoppelt) zahlen müssen, plus Startgebühr, plus Zug und evtl. noch Übernachtung, müssten man gucken, wie man das kostengünstig hinkriegt. Wie gesagt, wenn das irgendwie machbar ist, gerne.

_________________
Geordi: "Suddenly it's like the laws of physics went right out the window."
Q: "And why shouldn't they? They're so inconvinient!"
[TNG 6x06: "True Q"]
RomulanVampire
RomulanVampire

Anzahl der Beiträge : 459
Anmeldedatum : 04.02.18
Alter : 38
Ort : Herten (45699)

Nach oben Nach unten

Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen« - Seite 4 Empty Re: Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen«

Beitrag von The Borg King am Mo Dez 02, 2019 11:49 pm

RomulanVampire schrieb:Also generell fände ich das gut und Björn und ich würden für ein Event gerne nach Bielefeld kommen.

Was wir echt blöd finden würden wäre, wenn da größere Kosten auf uns zukommen würden und zwar nicht, weil wir fürchten, in Zukunft unserer morgendlichen Bahnen in unseren Geldspeichern nicht mehr schwimmen zu können, sondern weil wir aktuell beide den Euro mehrfach umdrehen müssen. Da wir dann wahrscheinlich Con Eintritt (ist ja leider gekoppelt) zahlen müssen, plus Startgebühr, plus Zug und evtl. noch Übernachtung, müssten man gucken, wie man das kostengünstig hinkriegt. Wie gesagt, wenn das irgendwie machbar ist, gerne.

Ich verstehe Deine Sorge, aber die musst Du Dir nicht machen.

Wenn das Event auf dem Sparrencon stattfinden würde, würde der Con 5 Euro Eintritt kosten. Du könntest vor Ort kostenlos übernachten. In dem Fall würde ich dafür plädieren auf Preise größtenteils verzichten, um die Kosten niedrig zu halten.

Momentan steht ja aber auch zur Diskussion, das ganze schon mal vorher stattfinden zu lassen. Wir haben einen Raum, den wir ggf. für 1 Euro pro Person kriegen können. Sollte das klappen, wäre bei den 6,50 €, die Dirk nahm, sogar noch Spielraum für Preise. Das müssten wir dann noch mal prüfen.

Fazit: In beiden Varianten sollte es möglich sein, das Event auch für max. 6,50 € pro Person stattfinden lassen zu können.


Edit: Ach ja! Und natürlich schön, dass Ihr dabei sein wollt!

The Borg King

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 17.06.18

http://www.sparrencon.de

Nach oben Nach unten

Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen« - Seite 4 Empty Re: Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen«

Beitrag von Captain K am Di Dez 03, 2019 5:57 am

Moin moin

Ich würde für april plädieren um das event auszutragen
Wenn es denn bei euch passt so könnte man dann auch ein zusätzliches event im Oktober planen.
Sagt uns einfach was ihr bevorzugt

Captain K

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 23.01.19

Nach oben Nach unten

Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen« - Seite 4 Empty Re: Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen«

Beitrag von Captain Karr am Di Dez 03, 2019 9:24 am

Finde April und Oktober super. 2 Events im Jahr finde ich große Klasse!
Den Preis zur Teilnahme finde ich überschaubar. 
Ich bin am Start! Sehr gerne sogar.
Captain Karr
Captain Karr

Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 12.08.19
Ort : Wuppertal

Nach oben Nach unten

Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen« - Seite 4 Empty Re: Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen«

Beitrag von Matzé am Di Dez 03, 2019 7:12 pm

Ich fänd April auch gut. Bielefeld wär zwar weiter, aber irgendwie schon machbar.

Matzé

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 26.11.17
Alter : 28
Ort : Nürnberg

Nach oben Nach unten

Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen« - Seite 4 Empty Re: Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen«

Beitrag von The Borg King am Di Dez 03, 2019 10:08 pm

Hier mal ein konkreter Vorschlag:

Wir setzen hiermit eine verbindliche Anmeldefrist, egal ob als Einzelspieler oder Team, bis zum 31.12.19.

Bei der Anmeldung möchte ich erfahren, welche Flotte(n) Ihr spielen wollt und bei Klingonen-Spielern noch dazu welches Haus gewünscht wird.

Bei allen Spielern, die mehr als eine Fraktion besitzen, bitte ich um einen Erst- und einen Zweitwunsch zur Wahl der Fraktion.

Bei jedem Spieler, der die Klingonen aufführt, bitte ich um einen Erst- und einen Zweitwunsch zur Wahl des Hauses.

Sollten dann min. 11 Anmeldungen vorliegen, konkretisieren wir die Planung und veröffentlichen, wer welche Flotte und welches Haus spielen darf Anfang / Mitte Januar.

Bei der Teilnahmegebühr gehe ich jetzt erstmal von 6,50 Euro pro Person aus. Mehr wird es nicht, höchstens weniger.

Die bisherigen Interessen-Bekundungen betrachte ich noch nicht als Anmeldungen. Angemeldet werden darf sich ab jetzt, egal ob hier oder per PN.

Eine Bitte noch! CellarDoor85 hat mir mitgeteilt, dass er ausgerechnet am Wochenende des 18. April nicht kann. Bitte teilt mir daher mit, ob Ihr alternativ zum 18. April auch am 09. Mai könntet. Sollten alle, inkl. CellarDoor85, auch am 09. Mai können, würde ich das Event auf den Termin setzen.


Anmk: Wir möchten dem Vater der Idee die Tür mitzuspielen, so lange wie möglich offen halten. Deswegen gilt für D.J. eine Sonder-Frist zur Anmeldung bis 29.02.20.


Zuletzt von The Borg King am Di Dez 03, 2019 11:39 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

The Borg King

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 17.06.18

http://www.sparrencon.de

Nach oben Nach unten

Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen« - Seite 4 Empty Re: Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen«

Beitrag von CellarDoor85 am Di Dez 03, 2019 10:58 pm

Sorry für die Umstände :/

Aber grundsätzlich gilt: Bin dabei! Smile
(Solange es nicht der 18.4. ist und an einem Ort mit gutem Bahn-/Flughafenanschluss liegt)
CellarDoor85
CellarDoor85
Open Galaxy Projekt Kartograf

Anzahl der Beiträge : 451
Anmeldedatum : 19.02.15
Ort : Berlin

http://staw.robertaehnelt.de

Nach oben Nach unten

Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen« - Seite 4 Empty Re: Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen«

Beitrag von The Borg King am Di Dez 03, 2019 11:40 pm

CellarDoor85 schrieb:Sorry für die Umstände :/

Aber grundsätzlich gilt: Bin dabei! Smile
(Solange es nicht der 18.4. ist und an einem Ort mit gutem Bahn-/Flughafenanschluss liegt)

Kein Problem! Einen Versuch, Dich noch einbinden zu können ist es wert!

Es gibt einen ICE der direkt von Berlin nach Bielefeld fährt und umgekehrt.

@Matzé: Danke für den Hinweis!

The Borg King

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 17.06.18

http://www.sparrencon.de

Nach oben Nach unten

Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen« - Seite 4 Empty Re: Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen«

Beitrag von Captain K am Mi Dez 04, 2019 6:00 am

Da bin ich dabei das ist priima.....
usw.

Klingonen

1. Wunsch Duras
2. Wunsch Cowron

Unterstützer

1. Wunsch Föderation
2. Wunsch Dominion
3. Wunsch Ferengi

Noch möglich wären wenn benötigt
MU, Romulaner, Borg,

Captain K

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 23.01.19

Nach oben Nach unten

Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen« - Seite 4 Empty Re: Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen«

Beitrag von I.R.W. Najo am Do Dez 05, 2019 6:27 am

Mosche:)

Bin für das Jahr 2020 erst mal aus privaten Gründen aus der gesamten Turnierplanung raus und gebe meine Platz gerne an einen anderen Teilnehmer ab.


Preise auf einen Turnier..

Das Turnier im November war richtig Bombe und es gab Hammer Preise egal auf welchem Platz man lag. Smile Um evtl. Kosten zu sparen könnte man doch einfach so eine Art Wanderpokal oder Teller erstellen, auf dem dann immer der Sieger verewigt wird. ( So wie beim Fußball ) Der erste Platz bekommt einen kleinen Pokal oder Teller und wie alle Teilnehmer auch eine Urkunde.

Denke dies Spart sehr große Kosten an Preise und ist evtl. schnell und einfach organisiert.

_________________
Das Universum ist wie in einer Windel..... von allen Seiten besch.....ssen.... Außer das Romulanische Imperium Twisted Evil  Cool  Razz
I.R.W. Najo
I.R.W. Najo

Anzahl der Beiträge : 333
Anmeldedatum : 20.08.17
Alter : 36
Ort : Hinter der Milchstraße links der dritte Planet

Nach oben Nach unten

Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen« - Seite 4 Empty Re: Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen«

Beitrag von The Borg King am Do Dez 05, 2019 3:48 pm

@I.R.W. Najo: Auch bei Dir ist es sehr schade, dass Du nicht dabei sein kannst. Die Idee mit dem Pokal ist gar nicht so schlecht. Wir werden das mal besprechen.

@all: Ich wurde darauf hingewiesen, dass die Frist falsch verstanden werden könnte. Um Missverständnisse zu vermeiden. Bis zum 31.12. brauchen wir keine fertigen Flotten. Wir möchten bis dahin nur wissen, wer mitspielen möchte und welche Fraktionen die Person spielen möchte.

The Borg King

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 17.06.18

http://www.sparrencon.de

Nach oben Nach unten

Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen« - Seite 4 Empty Re: Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen«

Beitrag von RomulanVampire am Mo Dez 09, 2019 12:21 am

Nochmal zum Verständnis: die Schiffe sind losgelöst von den Personen, oder?

Wir können
Kohlar's Battle Cruiser
K'Mpecs Attack Cruiser oder
Chang's Bird of Prey
mit beliebigen Personal besetzen statt denen nach denen sie benannt sind? Chang's BoP muss nicht im Haus Gorkon bleiben, sondern kann auch thematisch völlig unpassend besetzt werden?

_________________
Geordi: "Suddenly it's like the laws of physics went right out the window."
Q: "And why shouldn't they? They're so inconvinient!"
[TNG 6x06: "True Q"]
RomulanVampire
RomulanVampire

Anzahl der Beiträge : 459
Anmeldedatum : 04.02.18
Alter : 38
Ort : Herten (45699)

Nach oben Nach unten

Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen« - Seite 4 Empty Re: Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen«

Beitrag von The Borg King am Mo Dez 09, 2019 8:14 pm

RomulanVampire schrieb:Nochmal zum Verständnis: die Schiffe sind losgelöst von den Personen, oder?

Wir können
Kohlar's Battle Cruiser
K'Mpecs Attack Cruiser oder
Chang's Bird of Prey
mit beliebigen Personal besetzen statt denen nach denen sie benannt sind? Chang's BoP muss nicht im Haus Gorkon bleiben, sondern kann auch thematisch völlig unpassend besetzt werden?


Puh...

Du stellst aber Fragen!

Ich habe gerade mal geprüft, wie viele Schiffe es gibt, die nach einem Captain benannt sind und wie viele davon Häusern zugeordnet werden können.

Die Liste ist kurz:

K‘Mpec‘s Attack Cruiser (keine Zuordnung gefunden)
Korok‘s Bird-of-Prey (keine Zuordnung gefunden)
Kruge‘s Bird-of-Prey (keine Zuordnung gefunden)
Chang‘s Bird-of-Prey (Haus Gorkon)
Kohlars Battle Cruiser (Haus Gorkon)

Ich habe mich mit Captain K besprochen Unser Vorschlag ist, dass wir K‘Mpec‘s Attack Cruiser schweren Herzens komplett bannen. Zum einen ist K‘Mpec gerade erst gestorben und zum anderen würde den sonst vermutlich jeder aufstellen, was der Vielfalt schaden würde.
Korok‘s Bird-of-Prey und Kruge‘s Bird-of-Prey können von jedem gespielt werden, während Chang‘s Bird-of-Prey wie auch Kohlars Battle Cruiser nur dem Haus Gorkon zustehen würden.

Wie ist Eure Meinung dazu?

The Borg King

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 17.06.18

http://www.sparrencon.de

Nach oben Nach unten

Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen« - Seite 4 Empty Re: Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen«

Beitrag von MidnightCowboy am Mo Dez 09, 2019 10:54 pm

hi

Kling t sehr cool!

Da ich leider die beiden letzten Wochen definitiv zu viel arbeiten musste, mal ne Frage:

Gibt es einen Bentrag hier, in dem ich am Block alle Regeln, Missionen und Zuordnungen nachlesen kann, damit ich die Regeln des turniers genau studieren kann?

Blackhawk und ich sind sehr interessiert ;-)
MidnightCowboy
MidnightCowboy

Anzahl der Beiträge : 215
Anmeldedatum : 12.11.18
Alter : 41
Ort : Essen

Nach oben Nach unten

Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen« - Seite 4 Empty Re: Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen«

Beitrag von Krachbummente Gestern um 1:45 pm

Moin Moin werte Admiräle!
Auch ich habe Interesse an dem Turnier teilzunehmen, terminlich bin ich für das Datum im Mai auch zu haben.
Als Flotten würde ich entweder das Haus Gowron vertreten oder mit einer Mirror-Flotte mitmachen.
Ich habe noch eine Frage zu den Missionen: Können deaktivierte Crewmitglieder gebeamt werden oder müssen sie dafür aktiv sein?

@MidnightCowboy: Der allererste Post in diesem Threads liefert Infos über Setting, Mission, Einschränkungen etc. Ich denke zumindest, dass das noch der aktuelle Stand der Dinge sein dürfte :-)
Krachbummente
Krachbummente

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 17.02.18

Nach oben Nach unten

Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen« - Seite 4 Empty Re: Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen«

Beitrag von The Borg King Gestern um 4:33 pm

@MidnightCowboy: Cool! Es würde uns freuen, wenn Ihr beiden dabei wärt!

Wie Krachbummente schon schrieb, gibt es auf Seite 1 einen Post von D.J. in dem die bisher aktuellen Infos stehen. Wir werden ein paar Änderungen vornehmen. Diese veröffentlichen wir aber, wenn sie ausgereift sind. Wir werden aber so wenig wie möglich ändern.


@Krachbummente: Crewmitglieder dürfen weder disabelt sein noch dürfen auf ihnen Time Tokens liegen, damit sie gebeamt werden können.


The Borg King

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 17.06.18

http://www.sparrencon.de

Nach oben Nach unten

Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen« - Seite 4 Empty Re: Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen«

Beitrag von MidnightCowboy Gestern um 9:07 pm

:-)

Danke, wir werden uns bis Ende des Jahres (hoffentlich) anmelden ;-)


Danke für den Hinweis auf Seite 1
Hatte halt nicht alles mitgelesen und wollte dahingehend sicher sein.
MidnightCowboy
MidnightCowboy

Anzahl der Beiträge : 215
Anmeldedatum : 12.11.18
Alter : 41
Ort : Essen

Nach oben Nach unten

Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen« - Seite 4 Empty Re: Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen«

Beitrag von The Borg King Gestern um 11:40 pm

MidnightCowboy schrieb::-)

Danke, wir werden uns bis Ende des Jahres (hoffentlich) anmelden ;-)
[...]


Qapla!

The Borg King

Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 17.06.18

http://www.sparrencon.de

Nach oben Nach unten

Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen« - Seite 4 Empty Re: Star Trek Event 2020 - »Empire has fallen«

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten