Neuer Distributor für Star Trek Attack Wing

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Neuer Distributor für Star Trek Attack Wing

Beitrag von Cut am Do Feb 06, 2014 10:56 pm

Eben aufgeschnappt: Asmodeewird neuer Distributor für Star Trek Attack Wing in Deutschland.

Quelle: http://attackwing.de/2014/02/06/asmodee-wird-distributor-fuer-deutschland/

Hoffen wir das Beste. Im Optimalfall bedeutet das - in dieser Reihenfolge:

- bessere Verfügbarkeit der Modelle;

- womöglich besserer Vertrieb des OP Programms;

- evtl. eine deutsche Umsetzung (von Teilen) des Spielmaterials!

Ich bin jetzt einfach einmal hoffnungsfroh und blicke gespannt in die Zukunft. Und wenn es nur bedeutet, dass man unproblematischer an alle Schiffe kommen kann, wäre das schonmal ein großer Schritt in die richtige Richtung.

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
avatar
Cut

Anzahl der Beiträge : 5249
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 39

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Distributor für Star Trek Attack Wing

Beitrag von Ebbi am Do Feb 06, 2014 11:43 pm

Ah, gute Nachricht. Ich hoffe dass dann bald wieder mehr Schiffe verfügbar sind. Very Happy
avatar
Ebbi

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 13.01.14
Alter : 34
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Distributor für Star Trek Attack Wing

Beitrag von Tolwyn am Di Feb 11, 2014 8:02 am

Ich hoffe das sich die generelle Versorgungslage sowie die Promotion von ST:AW in Deutschland verbessern wird.



Tolwyn

Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 27.01.14

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Distributor für Star Trek Attack Wing

Beitrag von Cut am Di Feb 11, 2014 12:48 pm

Meine fantastische Quelle spricht von einer Veröffentlichung einer deutschen Version der Grundbox im Sommer. Smile

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
avatar
Cut

Anzahl der Beiträge : 5249
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 39

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Distributor für Star Trek Attack Wing

Beitrag von Tolwyn am Di Feb 11, 2014 12:50 pm

Na dann hoffe ich doch mal das die auch Demogeber suchen Wink

Tolwyn

Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 27.01.14

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Distributor für Star Trek Attack Wing

Beitrag von Ebbi am Di Feb 11, 2014 1:46 pm

Cut schrieb:Meine fantastische Quelle spricht von einer Veröffentlichung einer deutschen Version der Grundbox im Sommer. Smile

Oha, glaub die werd ich mir sogar holen und mein Grundspiel weitervererben. Very Happy
avatar
Ebbi

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 13.01.14
Alter : 34
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Distributor für Star Trek Attack Wing

Beitrag von SirDaniel am Sa März 01, 2014 8:39 pm

Oha, das sind ja gute Nachrichten. Obwohl ich gerade die Grundbox und ein paar Schiffe gekauft habe.

Ich spiele lieber mit den deutschen Texten^^. Daher habe ich auch warten müssen bis es X-Wing und Star Wars LCG in deutsch gab.

Na mal abwarten, wann es konkretere Hinweise und Termine gibt.

SirDaniel

Anzahl der Beiträge : 184
Anmeldedatum : 25.02.14
Alter : 37
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Distributor für Star Trek Attack Wing

Beitrag von marble911 am Sa März 01, 2014 9:28 pm

Mir wäre es wichtiger, dass die Wave 3 bei uns endlich in die Läden kommt. Gerne auf Englisch, Hauptsache da.
Hier in Ö gibt es bisher noch keine Wave 3-Schiffe und ich nehme an, in D sieht es auch nicht besser aus?

marble911

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 05.02.14

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Distributor für Star Trek Attack Wing

Beitrag von Andragon am Sa März 01, 2014 9:56 pm

Nö,Nix,Nada,Nothing :-(

Andragon

Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 20.02.14
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Distributor für Star Trek Attack Wing

Beitrag von Cut am Sa März 01, 2014 11:21 pm

Als Veröffentlichungstermin für Welle 5 3 steht im europäischen Bereich wohl der 10.03.im Raum. Das Datum geistert jedenfalls durch das AW Forum auf BGG und soll von Esdevium Games stammen. Das ist doch recht bald die Zeit kriegen wir auch noch rum Smile

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
avatar
Cut

Anzahl der Beiträge : 5249
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 39

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Distributor für Star Trek Attack Wing

Beitrag von Imunar am Sa März 01, 2014 11:45 pm

dann kommt endlich die Gal Gat'Thong
Auch wenn ich das Modell nicht mag....
werd wohl ne D'Deridex auf die base packen Wink
avatar
Imunar

Anzahl der Beiträge : 183
Anmeldedatum : 10.02.14
Alter : 31
Ort : Bremen

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Distributor für Star Trek Attack Wing

Beitrag von Cut am Sa März 01, 2014 11:47 pm

Hast ja auch genug Wink

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
avatar
Cut

Anzahl der Beiträge : 5249
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 39

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Distributor für Star Trek Attack Wing

Beitrag von marble911 am Sa März 01, 2014 11:56 pm

Hoffe mal, dass sie den Termin einhalten und er nicht wieder verschoben wird bzw. Teile der Wave gar nicht ankommen. War nämlich bei Wave O so, da musste ich manche Sachen (z.B. die Valdore) in D und GB bestellen.

Schade, dass die Romulaner das hässlichste Schiff bekommen diesmal.

marble911

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 05.02.14

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Distributor für Star Trek Attack Wing

Beitrag von Cut am Mo März 31, 2014 4:46 pm

Heute ist es - zumindest von WizKids - offiziell bestätigt worden: Asmodee übernimmt den Vertrieb von deutschen Versionen der Produktreihen:

Star Trek Attack Wing
Mage Knight - Das Brettspiel
Attack Wing: Dungeons & Dragons
Quarriors

Quelle:
http://heroclix.com/announcements/wizkids-annouces-partnership-agreement-asmodee-german-board-games/#axzz2xXtWPbBs

Traurigerweise lässt auch Asmodee die Finger von einer deutschen Version von Star Trek Fleet Captains, eine Entscheidung, die ich sehr bedauere. Vielleicht kommt da ja in der Zukunft noch was! Smile


_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
avatar
Cut

Anzahl der Beiträge : 5249
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 39

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Distributor für Star Trek Attack Wing

Beitrag von shinzon.hb am Mo März 31, 2014 5:15 pm

Da das jetzt offiziell bestätigt ist, hoffe ich mal auf eine schnelle Verbesserung der Verfügbarkeit und vor allem auf realistische Preise.
avatar
shinzon.hb

Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 18.10.13
Alter : 33
Ort : Bremen

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Distributor für Star Trek Attack Wing

Beitrag von Cut am Mo März 31, 2014 5:28 pm

Du glaubst auch noch an den Weihnachtsmann, oder? Wink

Es würde mich ja auch freuen, aber ich habe da so meine Zweifel:

Bis das neue Produkt an den Markt kommt (und das wird eine deutsche Version sein), werden noch Monate vergehen.

Und, dass das Spiel dermaßen viel billiger wird, wage ich zu bezweifeln.

Im besten Falle bekommen wir die Preisstruktur wie bei X-Wing und den Heidelbären. Und dann hätten wir schon viel Glück. Ich denke, dass die Preise sich zwischen 13-15 € je Pack bewegen werden. Wie gehabt, im Internet etwas weniger, im Laden vor Ort etwas mehr.

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
avatar
Cut

Anzahl der Beiträge : 5249
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 39

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Distributor für Star Trek Attack Wing

Beitrag von Cut am Di Apr 01, 2014 4:17 pm

So und jetzt auch offiziell von Asmodee die Bestätigung der Kooperation.

http://de.asmodee.com/ressources/articles/wizkids-und-asmodee-gehen-partnerschaft-fur-deutsche-brettspiele-ein.php

Auf der Facebook Seite von Asmodee wird außerdem angekündigt, dass die ersten Spiele dieser Zusammenarbeit im Herbst erscheinen sollen. Dabei wird es sich um Attack Wing: Dungeons und Dragons sowie Star Trek: Attack Wing handeln!

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
avatar
Cut

Anzahl der Beiträge : 5249
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 39

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Distributor für Star Trek Attack Wing

Beitrag von Ka'Jar am Di Apr 01, 2014 4:39 pm

Klingt ja schon spannend. Da könnte man ja drüber nachdenken nicht zu warten und das ganze dann auf deutsch anzufangen. Andererseits möchte ich schon demnächst mal anfangen Wink

_________________
Drachenhöhle - Das deutschsprachige D&D Attack Wing Forum
avatar
Ka'Jar
Admin

Anzahl der Beiträge : 452
Anmeldedatum : 12.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Distributor für Star Trek Attack Wing

Beitrag von Slyser85 am Di Apr 01, 2014 5:33 pm

Was genau ausser einer Übersetzng würde uns denn im Positiven falle erwarten? Ich nehme an, ein neudesign der Schiffe ist wohl ausser frage oder? ^^
avatar
Slyser85

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 28.03.14
Alter : 33
Ort : Hannover

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Distributor für Star Trek Attack Wing

Beitrag von Cut am Di Apr 01, 2014 5:56 pm

Die Übersetzung der Spielmaterialien und vielleicht auch eine deutsche Umsetzung des bisherigen OP Programs hielte ich für vorstellbar - und auch gut. Sind wir ehrlich: viele Spieler mögen - egal wie gut sie sprachlich unterwegs sind - Spiele in ihrer Muttersprache lieber.

Ich könnte mir vorstellen, dass die Platzierung des Spiels im lokalen Handel besser wird.

Die Preise könnten leicht fallen. Einen Preisvergleich mit X-Wing wird das System kaum leisten können. X-Wing ist auf deutsch so "günstig", da der Heidelberger Spieleverlag die kleinen und mittelgroßen Läden - niedergelassene, wie auch Onlineshops - mit dem Flagschiff Programm an sich bindet, während sie Großhändler wie Amazon außen vor lassen.

So wie ich das verstehe, bekommen Heidelberger Flagshipstores bessere Einkaufspreise als "normale" Kunden. Diese können sie dann an die Kunden direkt weitergeben, so dass es Flagschiffen gelingt, regelmäßig unter der UVP der Heidelbären zu bleiben! Die kleinen Erweiterungen kosten bei X-Wing 11,95 als UVP des Verlags. In den meisten niedergelassenen Flagschiff-Läden bekommt man die für 9,95, im Netz auch so um den Dreh, hier und da etwas günstiger.

Da es meines Wissens nach kein vergleichbares Asmodee Programm gibt, erwarte ich - wenn überhaupt - einen Preisrückgang auf ein Niveau zwischen diesen 12 € bis hin zu den 15 € die eine Erweiterung aktuell eh kostet.

Was die Quali angeht: Es fällt schon auf, dass die Quali der Materialien mit zunehmender Verweildauer des Spiels auf dem Markt steigt. Die Welle 3 Schiffe waren schon deutlich besser bemalt.

Auf BGG habe ich gelesen, dass es mittlerweile neue Starter gibt, die bessere Würfel enthalten und das reprints der Schiffe der Wellen 0 und 1 deutlich bessere Bemalungen aufweisen.

Kann also gut sein, dass die deutschen Versionen etwas besser aussehen werden, als die bisherigen Exemplare der frühen Wellen.

Vergleichbar mit X-Wing werden aber auch diese nicht sein.

Dennoch freue ich mich auf einen Start einer deutschen Umsetzung und hoffe, dass sich das Spiel erfolgreich am Markt wird platzieren können!

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
avatar
Cut

Anzahl der Beiträge : 5249
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 39

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Distributor für Star Trek Attack Wing

Beitrag von Ka'Jar am Di Apr 01, 2014 6:04 pm

Trotzdem müsste ich bis zum Herbst warten. Ich werde also auf Englisch einsteigen und dann mal sehen was so am Markt passiert. Ob englisch oder deutsch ist mir im Grunde egal.

_________________
Drachenhöhle - Das deutschsprachige D&D Attack Wing Forum
avatar
Ka'Jar
Admin

Anzahl der Beiträge : 452
Anmeldedatum : 12.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Distributor für Star Trek Attack Wing

Beitrag von Cut am Di Apr 01, 2014 6:06 pm

Einen 2. Starter kann man immer brauchen Wink

Gegen einen kleinen Einstieg spricht also nichts!

Oh, ein weiterer Vorteil könnte sein, dass man die FAQ einbaut bzw. bei der Übersetzung berücksichtigt!

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
avatar
Cut

Anzahl der Beiträge : 5249
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 39

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Distributor für Star Trek Attack Wing

Beitrag von Slyser85 am Mi Apr 02, 2014 12:07 am

Ich frag mich generell wie die zukunfst aussene wird. Ich würde ja gern einmal eine Sovereign sehen. Das Modell ist ja schon bei ihrem Heroclix oder wie man es schrieb vorhanden. (wenn auch hässlich)
avatar
Slyser85

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 28.03.14
Alter : 33
Ort : Hannover

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Distributor für Star Trek Attack Wing

Beitrag von shinzon.hb am Mi Apr 02, 2014 12:51 am

Die Enterprise E kommt im Oktober, sofern sich die Welle nicht verschiebt.

_________________
Alles! Muss! Raus!
Meine Flotte im Einzelverkauf. Jetzt zuschlagen! Nur solange der Vorrat reicht!
http://www.neutralezone.net/t1733-sammlung-abzugeben-nun-also-doch-einzelverkauf
avatar
shinzon.hb

Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 18.10.13
Alter : 33
Ort : Bremen

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Distributor für Star Trek Attack Wing

Beitrag von Imunar am Mi Apr 02, 2014 6:44 am

http://en.memory-alpha.org/wiki/File:Star_Trek_Attack_Wing_Expansion_Waves.jpg

hier ist die momentante Übersicht der Wellen ohne OP
avatar
Imunar

Anzahl der Beiträge : 183
Anmeldedatum : 10.02.14
Alter : 31
Ort : Bremen

Nach oben Nach unten

Re: Neuer Distributor für Star Trek Attack Wing

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten