Die Zukunft des OP Programs - Blind Booster im OP Program und neue Turnierform?

Nach unten

Die Zukunft des OP Programs - Blind Booster im OP Program und neue Turnierform? Empty Die Zukunft des OP Programs - Blind Booster im OP Program und neue Turnierform?

Beitrag von Cut am Do März 13, 2014 12:08 am

Eigentlich wollte ich ja noch einen Bericht über unserer XXL Version der 1. Schlacht um Chin'toka (die Version aus der Jem'Hadar Attack Fighter Expansion) schreiben. Aber grade habe ich keine Lust mehr an Attack Wing zu denken. Diese Unlust basiert darauf, dass es News zum OP Program von Attack Wing gibt...

Nachdem jetzt in den Staaten der Dominion War sein Ende gefunden hat, stehen die beiden TOS Einzelevents "The Arena" und "The Tholian Web" an.

Bei beiden fällt auf, dass die Anzahl der Teilnehmerpreise von 10 auf 12 sinken wird.

Jetzt sind die ersten Fakten zum nachfolgenden OP Event "The Collective" durchgesickert. Die Beschränkung der Teilnehmerpreise und Map-Sets wird auch dort beibehalten (10/5).

Das Event wird lediglich 3 Monate umfassen.

Es wird wieder OP Kits geben, die jeweils wieder ein Limited Edition (LE) Prize Ship (je dreimal) beinhalten.

Darüber hinaus wird es aber auch ein sog. OP Event Brick geben.

In diesem Brick befinden sich 10 Blind Booster, die für jeweils 15 $ verkaukft werden sollen (gedacht als eine Art Eintritts-Gebühr zum Turnier ode aber als eine neue Art des Turnierspiels im sog. "Constructed bybrid Modus") und durch die 5 neue, exklusive (und nur auf diesem Weg erhältliche) Limited Edition Schiffe (ich sag mal Akira...) in den Umlauf gebracht werden, sowie ein Endpreis für die Kampagne.

Das scheint bei HeroClix Turnieren der übliche Gang der Dinge zu sein. Ich kenne mich da aber nicht aus.
Kann daher sein, dass ich in Details daneben liege, aber nochmal grob zusammengefasst was man bisher aus den Vorbestell-Bögen der WizKids die im Netz kurieren rauslesen kann:

Es wird 3 neue OP Kits zum Collective Thema geben, die wie gehabt Teilnahmepreise und Map-Sets (für dann aber nur noch 10 Personen (5 Map Sets) aber weiterhin 3 Preis-Schiffe enthalten werden.

Daneben wird es 5 exklusive Schiffe geben, die man nur über nicht sichtbare Boxen bekommen kann, die man nur bei Turnieren als Eintrittsgebühr erstehen kann. Weiterhin einen Hauptpreis (a la DS9 - hier dürfte der Borg Cube zu erwarten sein). Möglicherweise steht hinter dem Brick aber auch eine neue Art des Turnierspiels ein "Constructed bybrid Modus".

Persönlich bin ich erstmal bedient.

Blindboxen wären für mich der Grund gewesen, STAW von Beginn an links liegen zu lassen. Ich bin nur voll eingestiegen, da man sich auf Seiten der WizKids von diesem Vermarktungsmodell abgewandt und der Vorlage von FFG entsprechend wie bei X-Wing (sichtbare Booster Inhalte) verhalten hatte.

Warum stinkt mir das? Schon jetzt sind die Preise für OP Schiffe auf dem Sekundärmarkt lächerlich hoch. Eine Entwicklung die mit der Verknappung der Teilnahmepreise und der Einführung weiterer exklusiver Schiffe in Blindboxen, nur verstärkt wird.

Quelle: http://www.universaldist.com/images/document/71645%20The%20Collective%20Tournament%20Brick.pdf

Für mich scheint das Ende meiner Sammlertätigkeit bei AW näher zu sein, als seine Fortsetzung... Auch wenn ich gut auf DS9 und den Borg Cube als Hauptpreis verzichten kann, so möchte ich doch sicherlich diese neuen Schiffe haben, wenn es nicht grade "Assimilated Versionen" von bekannten Schiffen sind. Das fände ich noch erträglich. Aber die Formulierung "5 all new ships" macht mir da Angst.

Was meint Ihr - was ist Euer Bauchgefühl in dieser Sache?


Zuletzt von Cut am Mi März 19, 2014 3:46 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 5832
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 40

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Die Zukunft des OP Programs - Blind Booster im OP Program und neue Turnierform? Empty Re: Die Zukunft des OP Programs - Blind Booster im OP Program und neue Turnierform?

Beitrag von Imunar am Do März 13, 2014 7:00 am

Da die OP hier in Deutschland auch noch SEHR rar gesäht sind finde ich die ganzen sonder Schiffe und Karten auch eher kritisch..

ich hatte ja gehoft, das STAW ähnlich wie Android:Netrunner eher ein Living Card Game also in unserem Fall ein
Living Board Game wird...
sprich
wer sich alle Erweiterungen holt, hat die gleichen Möglichkeiten wie alle anderen Spieler.

Ich weiß, das pure Fleets nie wirklich das Konzept waren, doch finde ich sollte bei allen Spielen,
eine gleichbleibende Gerechtigkeit bleiben was Karten und Schiffe angeht..

Doch wenn ich das richtig sehe..
wenn jeder alles haben will.. muss er versuchen ein komplettes Brick paket zu bestellen um alle 5 neuen Schiffe PRO OP zu erstehen...

super....
Imunar
Imunar

Anzahl der Beiträge : 183
Anmeldedatum : 10.02.14
Alter : 32
Ort : Bremen

Nach oben Nach unten

Die Zukunft des OP Programs - Blind Booster im OP Program und neue Turnierform? Empty Re: Die Zukunft des OP Programs - Blind Booster im OP Program und neue Turnierform?

Beitrag von Ebbi am Do März 13, 2014 7:19 am

Hört sich ja übel an. Sad Wizkids scheint aber eh ein sehr merkwürdiges Unternehmen zu sein. Aber ich versteh es nicht, wie die freiwillig auf die Einnahmen von den OP Kits verzichten und die US-Händler eine goldene Nase per Ebay verdienen lassen. Oder das sie es mal schaffen eine Welle in Europa zu veröffentlichen.
Ebbi
Ebbi

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 13.01.14
Alter : 36
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Die Zukunft des OP Programs - Blind Booster im OP Program und neue Turnierform? Empty Re: Die Zukunft des OP Programs - Blind Booster im OP Program und neue Turnierform?

Beitrag von marble911 am Do März 13, 2014 7:28 am

Ich möchte gerne auf ein bisschen fixere Infos warten, bevor ich mich zu viel ärgere oder voreilige Schlüsse ziehe, aber grundsätzlich finde ich jede Art von "blind buy" sehr, sehr ärgerlich und für mich wäre das durchaus auch ein Grund, auszusteigen. Insbesondere bei uns, wo der Sekundärmarkt für Preisschiffe ohnehin sehr klein und mit noch höheren Kosten als in den USA verbunden ist, auch jetzt schon. Und ich bekomme auch schnell Aggressionen gegen US-BGGler die meinen ach, was regt ihr euch auf, die Dinger kriegt man eh um 30, 40 $. Schön wär's, spielt's aber mit Versandkosten und Verkäufern, die ihre Pakete mit korrekten Preisangaben versehen (-> Einfuhrumsatzsteuer, Zoll etc.) nicht, außer in ganz seltenen Glücksfällen.

Ich habe mich von Heroclix Tactics ferngehalten, weil mir das Verkaufsmodell mißfällt. Ich hätte auch bei STAW nicht mitgemacht, wenn es von vornherein blind buy gewesen wäre. Haben sie sehr geschickt gemacht, das erst später einzuführen.

Klar, es gibt auch mit dem vorhandenen Material genügend Optionen, um noch etliche Monate tolle Spieleabende /-tage machen zu können, aber ich überlege mir schon ernsthaft, ob Wizkids von mir noch Geld bekommen wird.

marble911

Anzahl der Beiträge : 45
Anmeldedatum : 05.02.14

Nach oben Nach unten

Die Zukunft des OP Programs - Blind Booster im OP Program und neue Turnierform? Empty Re: Die Zukunft des OP Programs - Blind Booster im OP Program und neue Turnierform?

Beitrag von Cut am Mi März 19, 2014 3:39 pm

Es gibt etwas mehr Informationen zu dem Thema "Blind Booster" von der GAMA Trade Show - unter anderem

- wie die Booster in Turnier Flotten eingebaut werden sollen (90 Punkte vorkonstruiert und die Spieler bauen für 30 Punkte aus dem neuen Booster Material ein)

- "The ships have content not available anywhere else." (Womöglich "nur" neue Karten zu bereits existierenden Schiffen / Wir könnten neue bekannte Schiffe sehen, von denen es schon Modelle gibt oder doch die assimierten Schiffe wie bei Tactics)

- Es besteht die Möglichkeit, dass die Schiffe irgendwann doch noch in den freien Verkauf kommen könnten (so interpretiere ich mal den letzten Punkt auf der Folie).

Quellen:

http://www.crittohit.com/events/gama-trade-show-2014-wizkids-games-attack-wing-dice-masters

http://boardgamegeek.com/article/15233031#15233031

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 5832
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 40

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Die Zukunft des OP Programs - Blind Booster im OP Program und neue Turnierform? Empty Re: Die Zukunft des OP Programs - Blind Booster im OP Program und neue Turnierform?

Beitrag von Hardrider am Fr März 21, 2014 4:03 pm

Aber gerade bei WizKids ist es nicht ungewöhnlich, ein Spielsystem erst als begrenzt anzukündigen und den Markt dann mit Unmengen an zusätzlichen Figuren zu überschwemmen und so letztlich das Spiel selbst zu töten.

Ich hatte da von Anfang an Bedenken, als ich den Namenszug auf den Packungen gesehen habe - ich erinnere mich nämlich noch sehr gut an Spielsysteme wie Mage Knight und Mechwarrior.
Anfangs ganz brauchbar, wurden dann immer neue und neue Figuren in "Blinden Blistern" auf den Markt geworfen.

Und wenn ich dann das hier höre - ist STAW vielleicht wieder eines der Systeme, welche ich nach einer Weile per ebay loswerden muss, weil es entweder nicht mehr spielbar ist, oder weil es sich keiner mehr leisten kann.

Die Anzahl der angekündigten Wellen hatte ja schon in diese Richtung gedeutet.

_________________
yllop! wa'leS chaq maHegh!




Feiert! Morgen könnten wir Sterben! (TNG: Der Kampf um das klingonische Reich)

Verfügbare Flotten : Federation Fraktion   Klingon Fraktion   Dominion Fraktion   Romulan Fraktion   Borg Fraktion   Maquis Symbol
Hardrider
Hardrider

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 04.01.14
Ort : Aglasterhausen

Nach oben Nach unten

Die Zukunft des OP Programs - Blind Booster im OP Program und neue Turnierform? Empty Re: Die Zukunft des OP Programs - Blind Booster im OP Program und neue Turnierform?

Beitrag von Cut am Fr März 21, 2014 4:30 pm

Naja, ich weiß nicht, ob ich deswegen gleich all mein Zeugs wieder verkaufen würde...

Ich habe viel Spass mit meinen Freunden zusammen zu spielen. Missionen (gerne auch abgewandelte OP Kit Szenarien) bestimmen dabei das Spielgeschehen. Wir haben unheimlich viel Spass, das Zeug was ich beigeschafft habe, thematisch und für uns stimmig zu nutzen. Wenn ich einmal alle relevanten Schiffe beisammen habe, kann ich ruhiger zuschauen, wie sich das alles weiterentwickelt.

Für Turnierspieler mögen die Dinge nochmal anders liegen. Aber daheim, aus Spass an der Freud? Da sehe ich viel Zukunft.

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 5832
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 40

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Die Zukunft des OP Programs - Blind Booster im OP Program und neue Turnierform? Empty Re: Die Zukunft des OP Programs - Blind Booster im OP Program und neue Turnierform?

Beitrag von Ebbi am Fr März 21, 2014 4:43 pm

Ich seh das so wie du, der Spaß an diesen Spiel wird mir nicht durch die Blindbuys getrübt. Mit den bisher erschienenen Schiff kann man schon soviel machen ala Missionen ausdenken etc.
Ebbi
Ebbi

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 13.01.14
Alter : 36
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Die Zukunft des OP Programs - Blind Booster im OP Program und neue Turnierform? Empty Re: Die Zukunft des OP Programs - Blind Booster im OP Program und neue Turnierform?

Beitrag von Cut am Fr März 21, 2014 4:55 pm

Naja, getrübt wird das schon. Man weiß ja nicht, welche Schiffe die man ubedingt zu haben glauben braucht da kommen werden, aber im Grunde habe ich jetzt schon (auch mit Ausblick auf die bisher angekündigten Wellen) so viel Material, dass ich jahrelang damit werde spielen können!

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 5832
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 40

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Die Zukunft des OP Programs - Blind Booster im OP Program und neue Turnierform? Empty Re: Die Zukunft des OP Programs - Blind Booster im OP Program und neue Turnierform?

Beitrag von Tolwyn am Mo März 24, 2014 10:58 am

Ebay wird sich defintiv freuen. Die Blindbuys werden da noch höhere Preise erreichen als die jetzigen Turnierpreise

Tolwyn

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 27.01.14

Nach oben Nach unten

Die Zukunft des OP Programs - Blind Booster im OP Program und neue Turnierform? Empty Re: Die Zukunft des OP Programs - Blind Booster im OP Program und neue Turnierform?

Beitrag von Cut am So Nov 16, 2014 5:11 pm

Ganz so schlimm ist es ja dann beim Collective nicht geworden. Nur bei der Yeager sind die Preise vereinzelt auf das Niveau von OP Preisschiffen geklettert.

Allgemein scheinen ja die Preise was OP Material angeht eher zu sinken, als zu steigen.

Bleibt abzuwarten, ob und wann die Resistance is Futile Sachen über das UK hier reinschwappen und ob sich dann am Preisgefüge was ändert.


Auch an dieser Stelle nochmal der Hinweis, auf die neuen Turnierregeln, die im Kern darauf ausgerichtet sind, dass eine Flotte nunmehr aus mindestens drei Schiffen besteht, von denen auf keines mehr als 50 Punkte entfallen darf. 90 Punkte werden mitgebracht und vor Ort kann dann die Flotte auf maximal 120 Punkte, unter Verwendung eines Blind Booster Schiffs, aufgestockt werden.

Hello Star Trek: Attack Wing Players,

We wanted to say thank you for coming out to the Wizkids Opens and the ongoing in-store tournament support. The people we’ve met and the enthusiasm for the product is wonderful to see and we truly appreciate your support for this exciting and growing product. We have spoken with a number of you and are excited to announce a few changes that we believe will improve the experience for in-store organized play.

First off, in the coming months we hope to have an official rules forum set up similar to our HeroClix rules forum on wizkidseventsystem.com. We will also be doing this for our D&D Attack Wing game. Just as a reminder, you will need an account in our WizKids Event System to interact on this forum. We hope you will be patient as we set this up and understand that there may be delays in getting to everyone’s questions.

Additionally, we are going to be making a rather significant change to our suggested tournament format. Starting in November, we suggest that all tournaments have a minimum of 3 ships per player (for games that are 90 to 120 points) and a maximum point value of 50 points on a ship (after all cards are assigned to it) except if the base ship value is higher than 43 points. If the base ship cost is higher than 43 points you can still play the ship with the addition of up to 8 points for upgrades as well as a captain.

Additionally, we will be issuing an errata for the FAQ: Kuvak is a Vulcan Captain.



SUGGESTED TOURNAMENT FORMAT

• 120 Points per fleet

• Minimum 3 Ships per fleet

• 50 Points maximum per ship (at the start of the game) including all upgrades, captains, admirals, and resources assigned to the ship. During game play, it might be possible that you will exceed 50 points through game effects that let you steal or add upgrades to your ship.

• If your ship’s base cost is 43 points or more you may add up to 8 Points for upgrades (Crew, Tech, Weapons, and Borg) as well as a captain even if those cards bring your cost over 50 points.

• If there is a Blind Booster, 30 of your available Fleet Points are reserved for use with game elements from your Blind Booster leaving 90 points to build your fleet. The game elements in your Blind Booster may not be mixed with the 90 points from the rest of your fleet.  The Blind Booster ship counts toward the 3 ships minimum


Quelle: http://wizkidsgames.com/blog/2014/10/24/star-trek-attack-wing-updated-suggested-tournament-format/

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 5832
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 40

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Die Zukunft des OP Programs - Blind Booster im OP Program und neue Turnierform? Empty Re: Die Zukunft des OP Programs - Blind Booster im OP Program und neue Turnierform?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten