Welche Serien bzw Epochen der ST Geschichte haben es Euch besonders angetan?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Welche Serie bzw Ära bevorzugt ihr?

8% 8% 
[ 7 ]
10% 10% 
[ 9 ]
28% 28% 
[ 26 ]
25% 25% 
[ 23 ]
12% 12% 
[ 11 ]
10% 10% 
[ 9 ]
7% 7% 
[ 7 ]
 
Stimmen insgesamt : 92

Welche Serien bzw Epochen der ST Geschichte haben es Euch besonders angetan?

Beitrag von Cut am Mo Okt 28, 2013 3:51 pm

Ich habe ersten Kontakt mit Kirk und Spock gehabt, als ich noch recht klein war. TOS haben mein Bruder und mein Vater gerne mal geschaut. ST VI habe ich als ersten ST Film im Kino gesehen.

Aufgewachsen bin ich aber mit Captain Picard und seiner Crew.

Richtig englisch gelernt habe ich mit DS9 & Voyager.

Enterprise habe ich lange links liegen lassen - bis mir ein Bänderriss im Sprunggelenk die Gelegenheit gab die Serie auf DVD zu schauen. Captain Archer und seine Crew in Blaumännern habe mich positiv überrascht. Wo bei mir Staffel 3 die - Xindi-Geschicht, nicht wirklich gefallen hat. Wohl aber was mit Staffel 4 kam, wobei ich ganz bewusst die letzte Folge ausgelassen habe und mich über eine 5.Staffel sehr gefreut hätte, soweit sie der 4.nachgeeifert hätte.

Den Reboot brauche ich gar nicht. Wobei ich Into Darkness noch stimmiger finde als den 1.neuen Film


Wie ist eure Star Trek Geschichte entstanden?

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
avatar
Cut

Anzahl der Beiträge : 4808
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 38

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Re: Welche Serien bzw Epochen der ST Geschichte haben es Euch besonders angetan?

Beitrag von swashi am Mo Okt 28, 2013 6:24 pm

Ich wurde auch schon recht früh mit star trek konfrontiert. Meine mom und tante haben sich gern die abenteuer von kirk und spock rein gezogen und ich war dann auch schnell dafür zu begeistern. TNG haben wir lange gemieden. War uns irgendwie too much. Zuviel aliens an board. Spock war damals als Vulkanier einfach was besonderes. Doch anfang der 90er haben wir dann doch mal einen blick riskiert....und dann  begann die trekkie ära Very Happy
Mein erster Kinofilm war damals ST5. Trotz der doch teils recht schlechten kritiken find ich diesen teil klasse und er gehört neben teil 2 und 6 zu meinen lieblingen.
In DS9 hab ich mich schnell rein gefunden (u.a. auch wegen Dax *schmaaach* Smile)und find sie bis jetzt auch die beste aller serien.
Mit voyager konnt ich nicht viel anfangen. Die ersten zwei Staffeln waren ganz ok. Danach hab ich es kaum weiter verfolgt. Ich mag weder janeway noch einen der anderen charaktere ( abgesehen vom Holo Doc) Jetz seh ich es mir aber ab und an mal im TV an... da ich nicht alle folgen kenne und es bissl neuland ist.
Enterprise hab ich nur die erste staffel gesehen.fand ich eigendlich ganz ok.

Aber trotz großer TNG und DS9 fan bin ich doch lieber im 23 jahrhundert zu hause. Und Kirk bleibt der einzig wahre Captain Smile

Die neuen star trek teile von abrams...nun ja... find ich ganz ok. Allerdings gibt es auch einiges was mich an den neuen teilen stört. Mir hat der erste allerdings besser gefallen als into darkness. Aber da lohnt sich fast ein neuer thread um über die neuen ST Teile zu diskutieren Very Happy

_________________
It is very cold in space

Noch einmal in die Schlacht.
In mein letztes gutes Gefecht.
Lebe und sterbe heute Nacht.
Lebe und sterbe heute Nacht.
avatar
swashi

Anzahl der Beiträge : 153
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 35
Ort : Memmingen

Nach oben Nach unten

Re: Welche Serien bzw Epochen der ST Geschichte haben es Euch besonders angetan?

Beitrag von shinzon.hb am Mo Okt 28, 2013 7:09 pm

Was ich "brauche" ist völlig egal. Beim reboot steht Star Trek drauf, also gucke ich es mir an. Und ich finde es ziemlich gelungen. Vor allem Into Darkness war richtig gut. Ansonsten gefällt mir alles abgesehen von den letzten paar STaffeln Voyager und den ersten beiden Enterprise Staffeln (einige Episoden waren trotzdem gut). Bei Enterprise ist es schade, dass es nicht für eine fünfte Staffel gereicht hat, zumal die NX-01 im Rahmen einer Umrüstung eine Antriebssektion bekommen sollte um sich optisch der original Enterprise anzunähern.
avatar
shinzon.hb

Anzahl der Beiträge : 594
Anmeldedatum : 18.10.13
Alter : 32
Ort : Bremen

Nach oben Nach unten

Re: Welche Serien bzw Epochen der ST Geschichte haben es Euch besonders angetan?

Beitrag von hallostephan am So Nov 03, 2013 11:08 am

also meine zeit begann mit Kirk und Ko.!
Alle Serien zu haben, war dann mein Ziel! Habe ich auch erreicht!!!!!
Jetzt verkaufe ich sie wieder, aber natürlich nur, bevor ich sie nochmal angesehen habe! Zumal es im TV andauernd gesendet wird. Die Kinofilme sind aber ein must stay at home! Einiges der neuen alten Sachen ist äusserst unstimmig, aber das ignoriert man dann , weil es ja was neues ungesehenes gibt.....

hallostephan

Anzahl der Beiträge : 662
Anmeldedatum : 18.10.13

Nach oben Nach unten

Re: Welche Serien bzw Epochen der ST Geschichte haben es Euch besonders angetan?

Beitrag von Valoron am So Nov 03, 2013 11:15 am

Ich erinnere mich noch an eine Zeit beim Bund............
da lief Next Generation im Fernsehen in der frühen Nachmittagszeit...........
hab meinen Dienst für die Serie immer so gedreht, dass ich es fast jeden Tag schauen konnte.
Was nicht passte wurde passend gemacht..............verrrrückt!
Dementsprechend hänge ich noch ein wenig an dieser Serie............
Geprägt hat mich dabei auch, dass Cap P. nie eine Entscheidung traf ohne den Rat seiner Crew einzuholen und dabei sogar des öfteren einen Vorschlag der Crew aufnahm und diesen dann umsetzte.
So muss es laufen...................dann gibt´s n winning Team! Wink 

_________________
Valoron
Commander der "Aggressor"
Romulanische Kampfverbände Nord

avatar
Valoron

Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 13.10.13
Alter : 46
Ort : Hamburg

http://moseisleyraumhafen.forumieren.com/

Nach oben Nach unten

Re: Welche Serien bzw Epochen der ST Geschichte haben es Euch besonders angetan?

Beitrag von Orok am Mo Nov 04, 2013 10:00 am

Angefangen habe ich natürlich mit der TOS, dann kam irgendwann im Öffentlich Rechtlichen das nächste Jahrhundert (ein passenderer Titel als der originale, wie ich finde). DS9 war wegen dem Dominion-Metaplot und den tollen Charakteren wirklich gut.
Eigentlich mag ich fast alle Star Trek Storylines sehr gern, sogar der Neustart ist mMn nicht so schlecht wie viele tun. Wirklich meine Probleme habe ich eigentlich nur mit Voyager...da kann der Funke nicht so richtig überspringen...die einzige Serie die ich nicht durch gesehen habe bisher (außer die Zeichentrickserie).
Sehr positiv überrascht hatte mich übrigens "Enterprise". Die erste Staffel ist ja eher lahm, aber dann nimmt das ganze gut Fahrt auf.

edit: Kennt wer die Romanreihe "Titan" mit Riker als Captain? Zu empfehlen?

_________________
KHAAAAAAAN!!!!
avatar
Orok

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 02.11.13
Alter : 36
Ort : Kiel

Nach oben Nach unten

Re: Welche Serien bzw Epochen der ST Geschichte haben es Euch besonders angetan?

Beitrag von hallostephan am Mo Nov 04, 2013 11:28 am

Titan als Hörbuch kenn ich, hab ich auch z.T. und ja, ist gut!
Bei Interesse pm....

hallostephan

Anzahl der Beiträge : 662
Anmeldedatum : 18.10.13

Nach oben Nach unten

Re: Welche Serien bzw Epochen der ST Geschichte haben es Euch besonders angetan?

Beitrag von birdy am Mo Nov 04, 2013 1:05 pm

Alsoooo… Smile

aufgrund meines Jahrganges habe ich mit TOS angefangen… fand das natürlich supercool… neben so diversen anderen SiFi Serien (Mondbasis Alpha 1, Captain Future…)

Dann kamen die Filme… mit Kirk und Co… lagen dann so im mittleren Bereich… außer Teil 2, der war und ist immer noch mein absoluter Favorit. KAAAAAAAAAAHN Razz

Später bin ich dann auf TNG gekommen, habe dies verschlungen und auch diverse PC Games gezockt, welche ebenfalls eher durchschnitt waren, mir allerdings sehr gut gefallen haben als Trekie Smile

DS9 und Voyager ist bei mir vollkommen vorbeigegangen… sollte ich eventuell mal nachholen Smile

Birdy

_________________
Birdy of Prey
avatar
birdy

Anzahl der Beiträge : 216
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 47
Ort : München

http://www.christianvogel.com

Nach oben Nach unten

Re: Welche Serien bzw Epochen der ST Geschichte haben es Euch besonders angetan?

Beitrag von Ebbi am Fr Jan 17, 2014 1:55 pm

Ich bin seit den späten Neunziger ein Fan von Star Trek. Schon am Ende meiner Kindheit war ich Fan von Star Wars und hatte damals die SE im Kino gesehen und schön die Micro Machienes gekauft. Glaub im gleichen Jahr fing ich dann auch an SW Romane zu lesen. Star Trek fand ich damals eher doof (weil die Aliens immer wie Menschen aussahen und es keine Jäger gab  What a Face ), außer die Filme III und IV. Bei meinen Kumpels war es eher anders.
Damals gabs noch das tolle Nachmittagsprogram von Sat 1 (!!!!)  mit McGyver ab 14 Uhr und danach Star Trek. Ich guckte eigentlich immer McGyver, Cool  aber irgendwann fing ich auch an noch die folgenden Star Trek Folgen zu gucken. Spätestens ab der Folge "Hoffnung" aus der 4. Staffel von DS9 hat es bei mir klick gemacht und ich wollte alle Star Trek Folgen sehen. Smile   Denn ich wollte wissen, wer diese Jem'Hadar sind, die solches Unheil in dieser Folge angerichtet haben, aber nur erwähnt wurden. Suspect 
DS9 kristallisiert sich nachdem Run durch alle Serie als meine Lieblingsserie raus, von der ich auch alle DvDs besitze und die meistens einmal jährlich gucke (aktuell gerade wieder). Ansonsten werde ich mir in Zukunft irgendwann noch TNG und ENT zulegen, die eigentlich auch Top Sci-Fi Serien sind! Nur Voy ist mir zu eintönig, keine Ahnung warum. Hatte neulich mal die Folge "Prometheus" gesehen, die wohl eine der besseren ist, aber trotzdem war es mir zu eintönig, da kann nicht mal der Doktor was ändern. Achja, und wenn ich immer vom letzten Star Trek Film rede, dann mein ich "Nemesis". Laughing 

p.s. Wenn ihr ein Blurayplayer habt, dann lohnt es sich auch eine Serie DVD mit zu gucken, durch das HDMI gibts ein deutlichen Quältitätsanstieg im Bild. Jedenfalls ist es bei DS9 bei mir so.
avatar
Ebbi

Anzahl der Beiträge : 537
Anmeldedatum : 13.01.14
Alter : 34
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Welche Serien bzw Epochen der ST Geschichte haben es Euch besonders angetan?

Beitrag von Cut am Mi Okt 08, 2014 9:59 pm

*push*

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
avatar
Cut

Anzahl der Beiträge : 4808
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 38

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Re: Welche Serien bzw Epochen der ST Geschichte haben es Euch besonders angetan?

Beitrag von Therberuth am Do Okt 09, 2014 9:20 am

Meine Oma und meine Eltern haben TOS gesehen, daher kam ich nicht drum rum das auch zu sehen.

TNG war dann auch klar als es erstmals lief.

DS9 hab ich dann letztes Jahr endlich mal komplett gesehen, gefolgt von Voyager. Nur Enterprise fehlt mir noch. Das ist aber dran, sobald ich mit Voyager durch bin.

Vor knapp 20 Jahren hab ich dann auch mal eine Star Trek Nacht im Kino mitgemacht. I - VII am Stück. Hat Spaß gemacht.

Ich mag auch die neuen Filme.

Ach ja, irgendwann in meiner Jugend hab ich auch mal die Zeichentrickserie gesehen.
avatar
Therberuth

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 18.09.14
Alter : 41

Nach oben Nach unten

Re: Welche Serien bzw Epochen der ST Geschichte haben es Euch besonders angetan?

Beitrag von WinterWunsch am Do Okt 09, 2014 10:33 am

Bis auf die Zeichentrickserie habe ich alles gesehen. Zu meiner Schande muss ich allerdings gestehen, dass ich bisher keine einzige Serie auf DVD oder BluRay besitze. Der Preis ist vollkommen gerechtfertigt, dennoch war ich bisher immer zu knausrig um zuzuschlagen. Naja, bald ist Weihnachten :-)

Mein erster "Star Trek Film" im Kino war Stargate... meine Mutter hatte das irgendwie verwechselt und ich war etwas enttäuscht, dass kein Kirk oder Spock mitgespielt hat. Bei ST: First Contact hat dann alles gepasst :-)

WinterWunsch

Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 08.06.14

Nach oben Nach unten

Re: Welche Serien bzw Epochen der ST Geschichte haben es Euch besonders angetan?

Beitrag von Mirror Q am Sa Okt 11, 2014 10:18 pm

WinterWunsch schrieb:Bis auf die Zeichentrickserie habe ich alles gesehen. Zu meiner Schande muss ich allerdings gestehen, dass ich bisher keine einzige Serie auf DVD oder BluRay besitze. Der Preis ist vollkommen gerechtfertigt, dennoch war ich bisher immer zu knausrig um zuzuschlagen. Naja, bald ist Weihnachten :-)

Mein erster "Star Trek Film" im Kino war Stargate... meine Mutter hatte das irgendwie verwechselt und ich war etwas enttäuscht, dass kein Kirk oder Spock mitgespielt hat. Bei ST: First Contact hat dann alles gepasst :-)


Ne - da hast du schon vollkommen Recht!
50 € für ne Staffel ist echt zu heftig - und das sag ich OBWOHL ich so "blöd" war und alle Staffeln auf DVD und Blu-Ray gekauft habe ^^

Wobei - 50 € ist ja noch harmlos wenn man mal bedenkt was die TNG STaffel am Anfang für ne ufp hatte (waren das nicht 119 €?)

Das mit Stargate ist ne nette Story ^^
Ach First Contact - was für ein toller Film :-)

Mirror Q

Anzahl der Beiträge : 586
Anmeldedatum : 14.05.14

Nach oben Nach unten

Re: Welche Serien bzw Epochen der ST Geschichte haben es Euch besonders angetan?

Beitrag von shinzon.hb am So Okt 12, 2014 10:21 am

50€ ist doch nichts Very Happy. Ich hab damals für die ersten fünf DS9 Staffeln 109€ bezahlt. Die letzten beiden kosteten dann "nur noch" 99€ pro Staffel. Aber gut, damals war ich noch im ersten Lehrjahr, hab noch bei meinen Eltern gewohnt und hatte noch kein Auto. Da war sowas dann auch drin. cheers
avatar
shinzon.hb

Anzahl der Beiträge : 594
Anmeldedatum : 18.10.13
Alter : 32
Ort : Bremen

Nach oben Nach unten

Re: Welche Serien bzw Epochen der ST Geschichte haben es Euch besonders angetan?

Beitrag von D.J. am Mi Okt 21, 2015 7:33 pm

Hm ... angefangen hat meine Liebe für den Weltraum und Sci-Fi, da war ich noch ein Knirps.
Es war 1969, ich war gerade 2 Jahre alt,saß vergessen auf dem Töpfchen und im Fernsehen sprang irgendein dickes,weißes Männchen auf dem Mond herum.
Ich glaube, das war meine längste Sitzung ever, denn die ganze Familie hatte nur Augen für den Fernseher.
Sitzungen halte ich zwar keine mehr vor dem Fernseher ab, aber ohne Buch sind sie fast nicht denkbar.
Meist ist es ein Science Fiction Buch.
Die Prägungen der frühesten Kindheit eben.
Wink
Kurz darauf kam Raumpatroullie und dann kamen Kirk, Spock, Pille & Co.
Jeden Samstag saß ich mit meiner Tante und meiner Oma vor der Flimmerkiste und sah mir in Farbe (damals teilweise noch echt ein Novum!) die Abenteuer der Zukunft an. Was da auf der Mattscheibe lief, das war hochkulturelles Gedankengut gepaart mit stahlharter Action!
Die Crew der Enterprise wurde abgelöst von allem, was irgendwie nach Sci-Fi roch. Mondbasis Alpha 1 ganz vorne weg.

Tja, time goes by, ich wurde älter, der "Krieg der Sterne" tobte durch die Kinosäle und der Kampfstern Galactica war bepackt wie eine moderne Arvche Noah auf der Suche nach der Erde. Ich beendete meine erste Ausbildung, lernte meine erste Frau kennen, wurde zweimal Papa ... und dann entdeckte ich irgendwann auf den Privaten (Sat 1?) TnG
Hm ... `n Franzose als "le Capitan", ein Klingone als Waffenoffizier und eine verdammt heiße emphatisch begabte Psychotante? Ein blinder Maschinist und ein blasser Droide?
Was in den ersten Folgen noch läppisch und albern wirkte, entfachte plötzlich ein Feuer.
Meine Kids und ich saßen, wann immer es mein Schichtdienst zuließ, gemeinsam vor dem Fernseher um TnG zu sehen. Wenn es nicht ging, sahen sie die Folgen nachmittags zuerst und ich nachts in der Wiederholung, damit wir darüber reden konnten, sobald wir uns sahen.

Dann kam das leider etwas unschöne Ende meiner ersten Ehe.
Und parallel zu den ganz persönlichen "Dominion-Kriegen" kam DS9.
Klar, dass ich die alte Tradition fortführte und jede Folge sah, wenn es irgendwie machbar war!
Und natürlich mit den Kids alle 14 Tage die gesehenen Folgen diskutierte Wink
Bei Voyager bin ich dann nicht mehr so fest im Sattel geblieben (die Kids werden ja auch älter und haben plötzlich andere Interessen) dafür hatte ich zu vieles andere um die Ohren und die neue "Archerprise" ist vollkommen an mir vorbei gelaufen.

Die Kinofilme habe ich alle auf VHS und ich gestehe: Bei ST7 verdrücke ich mir immer still und leise ein Tränchen, wenn Kirk stirbt.
Kacke an der Hacke, der Mann war zu der Zeit mein Idol, als ich gerade mal die Nasenspitze auf den Küchentisch legen konnte, da ist ein wenig Tränenflüssigkeit beim Heldentod des Helden ja wohl in Ordnung, oder?.
Die Serien habe ich nicht mehr auf DVD, weil sie bei Umzügen doch recht sperrig sein können.

So, der langen Rede kurzer Sinn:
Star Trek begleitet mich ganz allgemein schon fast mein ganzes Leben.
Von Kirk über Picard, von Sisko über Teile von Janeway.
Es fällt mir schwer da Favoriten zu wählen, aber alleine schon aus dem Verbundenheitsgefühl und Liebe zu meinen Kindern heraus, ist es TnG, das mir am besten gefällt.
Unzählige Nachmittage auf der Couch, links die Tochter, rechts der Sohn, beide Micromachines in den Händen ... und ja,auch der Papa hatte eine Enterprise D von den Micromachines Wink

Ach verdammt, die Reboots von Abrams sind sowas von Tribbelkäckerchen, da kann noch so viel Star Trek draufstehen, es ist einfach nur ein billiger Abklatsch ohne Herz und Gefühl. Nettes Popcornkino, aber vom echten Star Trek so weit entfernt, wie ich vom Doktortitel in Philosophie und Heilkunde.
Ich wünsche mir eine neue Serie ala TnG oder DS9.
Gute Sci-Fi mit einem Schuss Utopie und Hoffnung,einer guten Prise Action und einem harten Feind für den roten Faden der geplanten 8 Staffeln (gerne mehr,Greys anatomy bricht ja auch alle Rekorde Very Happy ) Very Happy Einer Mannschaft, aus deren Zusammenspiel spritzige und ernste Dialoge entstehen.

Aber das ist leider Sci-Fi oder besser gesagt, eine Utopie.
Star Trek eben Wink
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5383
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Welche Serien bzw Epochen der ST Geschichte haben es Euch besonders angetan?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten