Modelle in Scale

Nach unten

Modelle in Scale

Beitrag von Tass am Do Nov 07, 2013 1:45 pm

Hi,

im BGG Forum habe ich vor kurzem einen klingonsichen Bird of Prey gesehen, der vom Größenverhältnis deutlich besser zu den Schiffen passte und dementsprechend deutlich kleiner war. (B`rel Klasse). Kennt jemand von euch Modelle, die man zumindest mit nem leichten Twea verwenden könnte um den Größenverhältnissen etwas besser gerecht werden zu können?

Ich weiß das das Base das wichtige Spielelement ist, aber rein für die Optik wärs interessant mal passendere Modelle zu finden. Auch die "Tiny-prise" ist ja modellmäßig ein Witz.

Wenn ihr Ideen oder sogar konkrete Links auf Kaufmöglichkeiten solcher Ersatzmodelle habt, ist hier der richtige Platz sie einzustellen:)
avatar
Tass

Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 22.10.13

Nach oben Nach unten

Re: Modelle in Scale

Beitrag von Tiberius am Mo Nov 11, 2013 10:14 pm

Wizkids hat noch ein anderes Star Trek Spiel im Sortiment.
Und zwar nennt sich das Star Trek Tactics. Meines wissens sind die meisten Modelle exakt die selben die auch in Attack Wings benutzt werden.


http://www.dragonmech.de/HeroClix/Star-Trek-Tactics-II/

Tiberius

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 14.10.13

Nach oben Nach unten

Re: Modelle in Scale

Beitrag von Cut am Mo Nov 11, 2013 10:28 pm

Für die Tinyprise greifen viele Spieler auf die gute alte Micro Machines Version zurück.

Meines Wissens nach sind die Tactics Schiffe nahezu identisch - kleinere Details weichen aber ab (Brücke der D7 / K'tinga Kreuzer beispielsweise). Aber von der Größe sind die Schiffe - bisher zumindest - wohl alle gleich.

Es gibt sogar noch ein 3. Spiel "Star Trek - Fleet Captains" was die Modelle nutzt, zumindest die der Föderation, Klingonen und Romulaner. Allerdings unbemalt.

Das Spiel ist übrigens grandios und fühlt sich an wie eine bzw. mehrere Episoden einer Cross-Over Serie. Es greift dabei mehr die Erforschungs- und Erkundungsseite von Star Trek auf, weniger den Raumkampf, obgleich der auch vorkommt.

Für mich bis heute DAS Spiel, um Star Trek Episoden Atmosphäre an den Spieltisch zu bekommen. Bedient halt ein ganz anderes Segment als Attack Wing - selbst beim Missionsspiel, daher freue ich mich, dass es beide Spiele gibt.

Ich hoffe, dass der Erfolg von Attack Wing, Wizkidsgames animiert, die lange gemunkelte Dominion - Erweiterung raus zu bringen und vielleicht noch was über die Borg nachzulegen.

Leider habe ich Sorge, dass Attack Wings Erfolg das Spiel überschatten und zu seinem Untergang führen wird Sad

Wäre eine Schande!

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
avatar
Cut

Anzahl der Beiträge : 5309
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 39

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Re: Modelle in Scale

Beitrag von Tass am Mo Nov 18, 2013 10:54 am

Ich habe auch schon drüber nachgedacht mir das Basis set von Fleet Captains zu kaufen. sieht schon nach was aus. Ist aber auch relativ teuer. Vielleicht kannst du ja mal wenn du zeit hast einen kleinen Bericht über Fleet Captains hier posten Cut?
avatar
Tass

Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 22.10.13

Nach oben Nach unten

Re: Modelle in Scale

Beitrag von Cut am Mo Nov 18, 2013 11:02 am

Ich wollte eh mal was über Fleet Captains schreiben für weiterspielen. Aber das wird erst Anfang Dezember was. Auf jeden Fall kann ich FC aber empfehlen. Smile

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
avatar
Cut

Anzahl der Beiträge : 5309
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 39

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Re: Modelle in Scale

Beitrag von hallostephan am Mo Nov 18, 2013 11:56 am

ich hab ja Federation Commander Schiffe, und die spiegeln die Größen ganz gut dar, gibt's auch noch zu kaufen unter ACTA-Star Trek o.ä. bei meinen vielen Regeln dauert es etwas, das System zu lernen, habs aber im Petto, mfg Stephan

hallostephan

Anzahl der Beiträge : 754
Anmeldedatum : 18.10.13

Nach oben Nach unten

Re: Modelle in Scale

Beitrag von swashi am Mo Nov 18, 2013 7:19 pm

kann ich cut nur zustimmen. fleet captains is richtig klasse

_________________
It is very cold in space

Noch einmal in die Schlacht.
In mein letztes gutes Gefecht.
Lebe und sterbe heute Nacht.
Lebe und sterbe heute Nacht.
avatar
swashi

Anzahl der Beiträge : 153
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 36
Ort : Memmingen

Nach oben Nach unten

Re: Modelle in Scale

Beitrag von Lt. Worf am Mo Dez 02, 2013 9:39 pm

Ob die von der Scale richtig zu Attack Wing passen, hm, keine Ahnung. Allerdings sind die B`rel Bird of Preys, die Jem`Hadar Attack Ships und die Defiant Klasse von der Grösse passender als die offiziellen Modelle. Leider gibt es die Sachen nur über die USA.

http://studiobergstrom.com/index.php?categoryID=2
die B`rel Klasse find ich ganz brauchbar

http://starshipadversaries.blogspot.de/search/label/Star%20Trek
Jem`Hadar und Defiant

oder bei shapeways gibt es viele Star Trek Modelle in verschiedenen Scales. Die find ich bislang am schönsten.
avatar
Lt. Worf

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 17.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Modelle in Scale

Beitrag von Ebbi am Mo Jan 20, 2014 8:59 am

Ich hab mal n Frage zu den Heroclixmodellen. Passen die eigentlich auf eine Attackwingbase? Bzw. werden die genauso befestigt wie die herkömmlichen Modelle? Weil ich überleg mir eine Ersatzkhazara zu kaufen, da bei meiner der Stift leicht angebrochen ist.
avatar
Ebbi

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 13.01.14
Alter : 35
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Modelle in Scale

Beitrag von Lt. Worf am Mo Jan 27, 2014 3:02 pm

Nee, die Heroclix Modelle sind ganz anders angebracht als die Attack Wing Schiffe. Aber es gibt eine Möglichkeit die passend für Attack Wing zu machen. Du kaufst dir Kabelbinder, die kleinste Größe, schneidest den Kopf ab und schneidest mit nem Skalpell ,oder bohrst mit nem Nagel, durch das Köpfchen damit das Plastikteil im Köpfchen entfernt wird. Dann musste noch das Heroclix Schiff von der Heroclix Base entfernen, einfach vorsichtig ziehen. Dann Kabelbinderkopf an ehemalige HC-Base Stelle kleben und dann passt es auf die Attack Wing Stäbchen. Richtung von Kabelbinderkopf nicht verwechseln, erst ausprobieren. Ich kann es leider nicht besser erklären, hoffe ich konnte helfen. In dem Board Geek Forum gibt es auch noch ein Tutorial mit Bildern, finde es aktuell aber leider nicht.
avatar
Lt. Worf

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 17.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Modelle in Scale

Beitrag von DonGrilleto am Mo Jan 27, 2014 6:12 pm

Ja, soll eine sehr probate Methode sein. Ich habe sie noch nicht ausprobiert.

_________________
11 11 13 Dominion Fraktion 9 3 2 1 Neutrale 2

DonGrilleto

Anzahl der Beiträge : 420
Anmeldedatum : 27.10.13

Nach oben Nach unten

Re: Modelle in Scale

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten