Neuer OP Mission-Act: Classic Movies

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Neuer OP Mission-Act: Classic Movies - Seite 2 Empty Re: Neuer OP Mission-Act: Classic Movies

Beitrag von Mirror Q am So Apr 03, 2016 1:59 pm

Auch wenn es dieses Mal "nur" Kartenpacks werden - verdammt schauen die geil aus!

Wie ich schon mal wo anders geschrieben habe - meiner Ansicht nach entwickelt sich Attack Wing eh immer mehr hin zu einem LCG.
In dem Kontext passt das mit den reinen Kartenpaks - einzig, wäre das von Anfang an so gewesen, dann hätte ich es vermutlich nie angefangen - aber diese verdammten, hübschen Modelle - naja was soll man machen? *lach*

Mirror Q

Anzahl der Beiträge : 586
Anmeldedatum : 14.05.14

Nach oben Nach unten

Neuer OP Mission-Act: Classic Movies - Seite 2 Empty Re: Neuer OP Mission-Act: Classic Movies

Beitrag von Cut am Mi Apr 13, 2016 2:18 pm

Die Regeln für The Wrath of Khan sind ja nunmehr bekannt - ich finde sie lesen sich spitze. Gleiches habe ich auch schon im Internet (genaue auf BGG) gehört.

Ich mag es, dass die Nutzbarkeit der Target Locks auf
den Sekundärwaffeneinsatz beschränkt wird, dass Schiffe - abhängig von ihrer Geschwindigkeit - eine Sensor-Echo Aktion durchführen dürfen und auch die Bonus Würfel für die Verteidigung innerhalb des Mutara Nebels finde ich fluffig.

Bin mal sehr gespannt, das mag ich dann auch gerne mal spielen!

Link zur Mission: http://wizkids.com/attackwing/wp-content/uploads/sites/4/2016/03/Month-1-Overview-Sheet.pdf

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 5600
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 40

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Neuer OP Mission-Act: Classic Movies - Seite 2 Empty Re: Neuer OP Mission-Act: Classic Movies

Beitrag von D.J. am Mi Mai 11, 2016 4:10 pm

So, ich bin seit heute (dank Cut I love you ) stolzer Besitzer des "Wrath of Khan" Packs nebst Ressource Very Happy

Kurze Besprechung des Materials
Die Karten sind etwas dünner, aber immer noch ausreichend dick. Da ich sie eh sleeve bin ich hier relativ schmerzfrei, solange kein chinesisches Reispapier genutzt wird.
Die Papptoken scheinen mir dafür etwas dicker, was sich zeigen wird, wenn ich den neuen 7er Khan-Token auf ein Base setze, wobei ich aber gestehen muss, dass mir der 8er aus der Reliant Erweiterung momentan irgendwie besser in meine Pläne passt.
3 Schild und ein Sonderregeltoken runden das Pack ab und das war's dann auch schon. Okay, Evade, Battlestation etc. habe ich ausreichend, das passt also auch ohne Träne im Augenwinkel.
Ein Manöverrad und ein Baseplättchen sind zu meiner großen Freude ebenfalls dabei Very Happy Leider ist das Manöverrad aber auf die Föderation "geeicht". Schade, denn gerade bei Khan wäre ein Independent-Zeichen nett gewesen. Aber ich will nicht meckern, so kann ich meine Micromachine Reliant auch endlich mal einsetzen und habe damit 2 Miranda Class in meinen Flotten Razz Klar, die MM-Variante ist größer, aber das passt bei uns schon, wo auch die Enterprise nicht in der Tiny-Variante aufs Feld kommt.

Insgesamt ein tolles Pack bei dem mir persönlich das Fehlen des Schiffes jetzt nicht so sehr weh tut.
Ich freue mich schon auf die ersten Flüge mit dem neuen Kartensatz Smile

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6344
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Neuer OP Mission-Act: Classic Movies - Seite 2 Empty Re: Neuer OP Mission-Act: Classic Movies

Beitrag von Skippy am Fr Mai 20, 2016 10:28 am

Ich habe gerade die Vorschau zum OP-Event "The Search for Mr. Spock" näher angeschaut. Quelle: Wizkids
Vielleicht schreibt Cut hierzu noch eine ausführliche Rezension, darum nur kurz ein paar Worte von mir:

Das Preisset ist ja Commander Kruge´s Bird of Prey mit u.a. folgenden Karten im Set:

Neuer OP Mission-Act: Classic Movies - Seite 2 Lw0r-4f-03a4 Neuer OP Mission-Act: Classic Movies - Seite 2 Lw0r-4g-c78f Neuer OP Mission-Act: Classic Movies - Seite 2 Lw0r-4i-89df

Neuer OP Mission-Act: Classic Movies - Seite 2 Lw0r-4h-4d6a Neuer OP Mission-Act: Classic Movies - Seite 2 Lw0r-4j-68fb

Ich finde, diese Karten bilden die Charaktere bzw. die Situationen im Film sehr gut ab. Commander Kruge war für mich lange Zeit der ur-typische Klingone. Die Klingonen in Star Trek I: The Movie Picture waren mir etwas Höhlenmännchen mäßig geraten und TNG, wo man über Worf neue Einblicke in die Klingonen sammeln konnte, war noch nicht so weit.

Kruges Fähigkeit finde ich auch sehr thematisch. Sie harmoniert m.E. aber überhaupt nicht mit den Upgrades die dabei sind, weil diese schlichtweg sehr teuer ausfallen.

Überhaupt möchte ich mal meinen, diese Upgrades sind für die wohlhabenden Klingonenspieler gedacht, denn sie kosten durch die Bank weg fünf oder sechs Punkte und sind "discards".

Die Klingonen sind jetzt nicht meine Stammfraktion. Wenn ich sie gespielt habe, hatte ich aber nie das Luxusproblem zuviel Auswahl unter zu billigen Upgrades zu haben.

Karten, die eventuell gut mit Kruge harmonieren könnten, wären vielleicht die Upgrades Klag (1 SP) und Kunivas (siehe Cuts Besprechung zur B´Moth). Kunivas würde den Schaden erhöhen und wenn das am Ende der Phase nicht reicht, wirft Commander Kruge eben Klag auch noch über Bord. Twisted Evil

Was mich allerdings etwas irritiert ist Kruges BoP selbst:

Neuer OP Mission-Act: Classic Movies - Seite 2 Lw0r-4l-3d76

Um genau zu sein, die Schiffsklasse. Kruges Schiff ist nämlich ein Bird of Prey der B´rel Klasse. Diese ist moderner und wendiger (weiße statt rote 3er  Turn right Maneuver ) als der BoP den z.B. General Chang ein paar Jahre später als experimentelle Geheimwaffe in ST VI flog.

Zum Vergleich:

Neuer OP Mission-Act: Classic Movies - Seite 2 Lw0r-4m-4752 Neuer OP Mission-Act: Classic Movies - Seite 2 Lw0r-4n-de05

Warum bauen die Klingonen einen neuen BoP mit schlechteren Flugeigenschaften oder anders gefragt: Wieso hat Commander Kruge ein "besseres" Raumschiff als der intrigante Stabschef des Kanzlers?


Zuletzt von Skippy am Sa Mai 21, 2016 9:52 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1525
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Neuer OP Mission-Act: Classic Movies - Seite 2 Empty Re: Neuer OP Mission-Act: Classic Movies

Beitrag von D.J. am Fr Mai 20, 2016 1:26 pm

Kruge ist so, mit diesen teuren Upgrades, in der Tat schlecht einsetzbar. Da muss man echt auf "billige Angebote" der Holz & Bolz-Klasse zurückgreifen, die man vielleicht in der Flotte hat.

Das mit Chang's Bird of Prey und Kruges B'Rel Klasse kommt (so vermute ich mal einfach ins Blaue hinein) durch den Prototypen der neuen Tarnvorrichtung. Chang konnte ja die Kronos one beschießen, ohne die Tarnung aufgeben zu müssen. Ich vermute einfach mal, dass Chang auch deshalb den kleinen Bird genommen hat, um die Energie-Emmissionen möglichst klein zu halten. Damit fällt ein Bird of Prey der kleinen Klasse bestimmt weniger auf, als ein größerer der B'Rel Klasse.

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6344
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Neuer OP Mission-Act: Classic Movies - Seite 2 Empty Re: Neuer OP Mission-Act: Classic Movies

Beitrag von Skippy am Fr Mai 20, 2016 3:01 pm

Stimmt, könnte so sein.

Ich habe jetzt kein Größenvergleich vor Augen, aber ein kleineres Schiff wäre natürlich leichter zu verstecken. Bis auf sein "Auspuffrohr". Smile
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1525
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Neuer OP Mission-Act: Classic Movies - Seite 2 Empty Re: Neuer OP Mission-Act: Classic Movies

Beitrag von D.J. am Fr Mai 20, 2016 4:26 pm

Skippy schrieb:Stimmt, könnte so sein.

Ich habe jetzt kein Größenvergleich vor Augen, aber ein kleineres Schiff wäre natürlich leichter zu verstecken. Bis auf sein "Auspuffrohr". Smile

Ich habe jetzt leider auch keinen Größenvergleich gefunden, der meine Theorie untermauern würde Sad
Aber es ist wie im wahren Leben:
Je kleiner das Ego, umso höher PS und Hubraum größer das benötigte Tarnfeld Wink
Und das Chang ein kleines Ego gehabt hätte, würde ich jetzt nicht gerade behaupten Very Happy

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6344
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Neuer OP Mission-Act: Classic Movies - Seite 2 Empty Re: Neuer OP Mission-Act: Classic Movies

Beitrag von Mirror Q am Sa Mai 21, 2016 6:23 am

Die Karten schauen ja mal genialst aus :-)

Mirror Q

Anzahl der Beiträge : 586
Anmeldedatum : 14.05.14

Nach oben Nach unten

Neuer OP Mission-Act: Classic Movies - Seite 2 Empty Re: Neuer OP Mission-Act: Classic Movies

Beitrag von Mirror Q am Sa Jun 11, 2016 7:58 pm

Kurz zur allgemeinen Info:

Laut boardgamegeek.com wurde der dritte Teil des Classic Movie Acts von Juni auf Juli verschoben.
Alle anfolgenden OP Events verschieben sich analog um einen Monat :-(

Lg
MirrorQ

Mirror Q

Anzahl der Beiträge : 586
Anmeldedatum : 14.05.14

Nach oben Nach unten

Neuer OP Mission-Act: Classic Movies - Seite 2 Empty Re: Neuer OP Mission-Act: Classic Movies

Beitrag von Skippy am Do Jun 16, 2016 10:22 am

Hier gibt es die ersten Bilder zur USS Enterprise - A (Grand Prize)
-->Klich mich

Zu den Föderationskarten habe ich noch keine Meinung, finde es aber schön, dass Kirk wieder einen CS von 9 erhält.

Ziemlich einfallslos finde ich hingegen die Ressource: "Improved Hull"
+1 auf die Aussenhülle und dann darf man "individuell" berechnen, was die Ressource für das Schiff kostet... Mad
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1525
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Neuer OP Mission-Act: Classic Movies - Seite 2 Empty Re: Neuer OP Mission-Act: Classic Movies

Beitrag von Der Sigmarpriester am Do Jun 16, 2016 10:56 am

Skippy für die Borg ist die Improved Hull nicht so übel,

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
Der Sigmarpriester
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Neuer OP Mission-Act: Classic Movies - Seite 2 Empty Re: Neuer OP Mission-Act: Classic Movies

Beitrag von Skippy am Do Jun 16, 2016 11:17 am

Der Sigmarpriester schrieb:Skippy für die Borg ist die Improved Hull nicht so übel,

Sind ihre Schiffe denn wirklich so zerbrechlich? Very Happy

Im Allgemeinen passt mir dieses zusätzliche Mikromanagement nicht.
Und mir graust es schon vor so abenteuerlichen Kommbinationen wie z.B. Enterprise E + Flaggschiff Ressource + Improved Hull = Hull "7" ... und damit so stabil wie das Jem' Hadar Schlachtschiff.
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1525
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Neuer OP Mission-Act: Classic Movies - Seite 2 Empty Re: Neuer OP Mission-Act: Classic Movies

Beitrag von Der Sigmarpriester am Do Jun 16, 2016 11:17 am

2 Ressurcen gehen nicht ^^

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
Der Sigmarpriester
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Neuer OP Mission-Act: Classic Movies - Seite 2 Empty Re: Neuer OP Mission-Act: Classic Movies

Beitrag von Skippy am Do Jun 16, 2016 11:26 am

Der Sigmarpriester schrieb:2 Ressurcen gehen nicht ^^

Bei offiziellen Wizkids Veranstaltungen hast Du recht.

Kommt aber darauf an, wo und mit wem Du spielst. In meinem Spielerkreis hat man ein 20 Punkte Budget für Ressourcen, die natürlich nicht mehrfach eingekauft werden dürfen.
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1525
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Neuer OP Mission-Act: Classic Movies - Seite 2 Empty Re: Neuer OP Mission-Act: Classic Movies

Beitrag von Der Sigmarpriester am Do Jun 16, 2016 11:33 am

Mit 20p ist das etwas fies damit kann man wirklich fiese Sachen machen.
1 Ressource finde ich da etwas fairer ^^

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
Der Sigmarpriester
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Neuer OP Mission-Act: Classic Movies - Seite 2 Empty Re: Neuer OP Mission-Act: Classic Movies

Beitrag von mimue6 am Do Jun 16, 2016 1:44 pm

Der Sigmarpriester schrieb:Skippy für die Borg ist die Improved Hull nicht so übel,

Die Kosten steigen proportional mit den Hüllenpunkten und die zusätzliche Hülle bringt erst was wenn man keine Schilde mehr hat. Dementsprechend bringt die Ressource bei den Borg von allen Fraktionen am wenigsten, da sie die Haltbarkeit nur marginal erhöht und dafür zu viele Punkte kostet.
mimue6
mimue6

Anzahl der Beiträge : 546
Anmeldedatum : 11.04.15
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Neuer OP Mission-Act: Classic Movies - Seite 2 Empty Re: Neuer OP Mission-Act: Classic Movies

Beitrag von Der Sigmarpriester am Do Jun 16, 2016 1:55 pm

Sag das mal zu den SC
Dachte er an 2 SC und den Diamanten.
Zusammen wären das 12 Hülle also wen ich das richtig lese 6p für die Karte. Dafür hätte ich aber 2 Scout Cubes mit 3 Hülle 4 Schilden und ein Diamanten mit 9 Hülle und 7 Schilden.
Oder auch für die Borg-Brell wäre diese Ressourcen Karte nicht übel.

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
Der Sigmarpriester
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Neuer OP Mission-Act: Classic Movies - Seite 2 Empty Re: Neuer OP Mission-Act: Classic Movies

Beitrag von Cut am Do Jun 16, 2016 2:41 pm

Skippy schrieb:
Der Sigmarpriester schrieb:2 Ressurcen gehen nicht ^^

Bei offiziellen Wizkids Veranstaltungen hast Du recht.

Kommt aber darauf an, wo und mit wem Du spielst. In meinem Spielerkreis hat man ein 20 Punkte Budget für Ressourcen, die natürlich nicht mehrfach eingekauft werden dürfen.

Das ist eine schöne Idee. So bekommt man auch mal etwas mehr Ressourcen-Vielfalt an den Tisch. Wir machen das ja meist in unseren vier Personen Spielen so, dass wir zwei Teams bilden, die jeweils aus zwei unabhängigen Flotten bestehen, die dann auch jeder eine Ressource nutzen dürfen. So haben wir dann auch gerne vier Stück am Tisch, aber eben doch in sich jeweils etwas limitiert vom Einsatzgebiet. Funzt super Smile

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 5600
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 40

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Neuer OP Mission-Act: Classic Movies - Seite 2 Empty Re: Neuer OP Mission-Act: Classic Movies

Beitrag von Silent Alien am Do Jun 16, 2016 8:32 pm

Skippy schrieb:
Ziemlich einfallslos finde ich hingegen die Ressource: "Improved Hull"
+1 auf die Aussenhülle und dann darf man "individuell" berechnen, was die Ressource für das Schiff kostet... Mad

Für BoP Listen ist die gut, wenn du 4 B´rel Klassen spielst haben die alle HW 4 anstatt 3 und das kostet dich gerade Mal schlappe 6 Punkte! Top! I love you

_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
Silent Alien
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1709
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 41
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Neuer OP Mission-Act: Classic Movies - Seite 2 Empty Re: Neuer OP Mission-Act: Classic Movies

Beitrag von mimue6 am Do Jun 16, 2016 9:11 pm

Der Sigmarpriester schrieb:Sag das mal zu den SC
Dachte er an 2 SC und den Diamanten.
Zusammen wären das 12 Hülle also wen ich das richtig lese 6p für die Karte. Dafür hätte ich aber 2 Scout Cubes mit 3 Hülle 4 Schilden und ein Diamanten mit 9 Hülle und 7 Schilden.
Oder auch für die Borg-Brell wäre diese Ressourcen Karte nicht übel.


Auch bei den kleinen Cubes und besonders den Brels sind aber Ressourcen die Free Actions und/oder Battle Stations bringen immer noch viel effektiver... Getarnte Borg-Brel mit Battle Stations ist richtig fies für den Gegner
mimue6
mimue6

Anzahl der Beiträge : 546
Anmeldedatum : 11.04.15
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Neuer OP Mission-Act: Classic Movies - Seite 2 Empty Re: Neuer OP Mission-Act: Classic Movies

Beitrag von Der Sigmarpriester am Do Jun 16, 2016 10:58 pm

mimue6 schrieb: Auch bei den kleinen Cubes und besonders den Brels sind aber Ressourcen die Free Actions und/oder Battle Stations bringen immer noch viel effektiver... Getarnte Borg-Brel mit Battle Stations ist richtig fies für den Gegner
Es sind alles gedankten spiele und es mal auszuprobieren bis aus Flaggschiff und ab und zu hing Photonporpedoes setze ich eh nie was ein ^^

Habe auch schon lange nichts mehr in dachen Ressource inventiert da es einfach zu viel es guten ist.

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
Der Sigmarpriester
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Neuer OP Mission-Act: Classic Movies - Seite 2 Empty Re: Neuer OP Mission-Act: Classic Movies

Beitrag von Mirror Q am Sa Jun 18, 2016 2:00 am

Skippy schrieb:Hier gibt es die ersten Bilder zur USS Enterprise - A (Grand Prize)
-->Klich mich

Thanks für den Hinweis!!

Mirror Q

Anzahl der Beiträge : 586
Anmeldedatum : 14.05.14

Nach oben Nach unten

Neuer OP Mission-Act: Classic Movies - Seite 2 Empty Re: Neuer OP Mission-Act: Classic Movies

Beitrag von Cut am Sa Jun 18, 2016 2:57 pm

Die wird bestimmt schwer zu bekommen... Die Leute im Internet drehen schon total am Rad, zB wegen Valeris.

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 5600
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 40

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Neuer OP Mission-Act: Classic Movies - Seite 2 Empty Re: Neuer OP Mission-Act: Classic Movies

Beitrag von Cut am Sa Jun 18, 2016 2:59 pm

Skippy schrieb:Ich habe gerade die Vorschau zum OP-Event "The Search for Mr. Spock" näher angeschaut. Quelle: Wizkids
Vielleicht schreibt Cut hierzu noch eine ausführliche Rezension, darum nur kurz ein paar Worte von mir:

Das kann schon passieren, aber es wird zunehmend schwerer an die Kits zu kommen. Ich muss langsam auch schauen, dass das Preis-Leistungsverhältnis nicht zu meinen Ungunsten wegkippt. Mal sehen.

T'Met und S.S. Reliant, auch die U.S.S. Constitution sind in meinem Hangar und dazu wird auch noch was kommen. Wie das weitergeht, steht in den Sternen...

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 5600
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 40

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Neuer OP Mission-Act: Classic Movies - Seite 2 Empty Re: Neuer OP Mission-Act: Classic Movies

Beitrag von Skippy am Sa Jun 18, 2016 5:40 pm

Der Sigmarpriester schrieb:Mit 20p ist das etwas fies damit kann man wirklich fiese Sachen machen.
1 Ressource finde ich da etwas fairer ^^

Question  

Also, wenn jeder 20 Punkte für Ressourcen ausgeben kann, dann ist das eigentlich fair. Wink
Was man daraus bauen kann, ist ein anderer Aspekt.


Cut schrieb:
Skippy schrieb:Ich habe gerade die Vorschau zum OP-Event "The Search for Mr. Spock" näher angeschaut. Quelle: Wizkids
Vielleicht schreibt Cut hierzu noch eine ausführliche Rezension, darum nur kurz ein paar Worte von mir:
Das kann schon passieren, aber es wird zunehmend schwerer an die Kits zu kommen. Ich muss langsam auch schauen, dass das Preis-Leistungsverhältnis nicht zu meinen Ungunsten wegkippt. Mal sehen.
T'Met und S.S. Reliant, auch die U.S.S. Constitution sind in meinem Hangar und dazu wird auch noch was kommen. Wie das weitergeht, steht in den Sternen...

Na, dass ist doch schon etwas. Ich freue mich sehr auf Deine Rezensionen dazu.cheers
Die Karten der T´Met habe ich übrigens gerade in meinem Sammelalbum abgelegt.  

Ich finde es daneben klasse, dass wir über Dich und Deine Ferengi-Kontakte überhaupt so unkompliziert an die OP-Sachen herankommen. Und mal ganz ehrlich, wenn ich die Preise mit den Angeboten auf Amazon oder Ebay vergleiche, dann da sind wir noch sehr günstig dabei. Sollte sich das ändern, kann man ja immer noch zu einem späteren Zeitpunkt schauen, ob die Preise wieder fallen.

Bis dahin --> auf Holz klopfen. Very Happy
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1525
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Neuer OP Mission-Act: Classic Movies - Seite 2 Empty Re: Neuer OP Mission-Act: Classic Movies

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten