Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Seite 40 von 40 Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von Knocker am Di Jan 05, 2016 1:10 pm

Rafter2k schrieb:@Knocker wenn du lieber Föderation Spielen willst kannst du das auch tun.... Wie du magst Smile

Nein! Die Logik befiehlt mir die Vulkanier. Ich will die vier Schiffe nicht umsonst gekauft haben.
Die Föderation darf schon gegen D.J. ran. Ich muss doch alle meine Enterprises ausführen :-P Muhahaha
avatar
Knocker

Anzahl der Beiträge : 147
Anmeldedatum : 29.11.15
Alter : 49
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von Der Sigmarpriester am Di Jan 05, 2016 1:11 pm

Wie viele Enterprise hast du den? Very Happy

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
avatar
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2189
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von Knocker am Di Jan 05, 2016 1:17 pm

Der Sigmarpriester schrieb:Wie viele Enterprise hast du den? Very Happy
U.S.S. Enterprise
U.S.S. Enterprise-D
U.S.S. Enterprise-E

Sollte reichen für ein 130 Spiel.
Aber vielleicht nehme ich nur die E und ein paar andere böse Schiffe, ich habe inzwischen:
U.S.S. Defiant
U.S.S. Enterprise
U.S.S. Enterprise-D
U.S.S. Enterprise-E
U.S.S. Thunderchild
U.S.S. Reliant
U.S.S. Equinox
U.S.S. Excelsior
U.S.S. Prometheus

Und die Vulkanier bestehen inwzischen aus:
D'Kyr
Ni'Var
Tal'Kir
Ti'Mur
avatar
Knocker

Anzahl der Beiträge : 147
Anmeldedatum : 29.11.15
Alter : 49
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von Der Sigmarpriester am Di Jan 05, 2016 1:18 pm

Nicht übel Very Happy

Müsste auch langsam mal anfangen für meine Frau die Föderation/ Vulkanier aufzustocken.

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
avatar
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2189
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von Jayne Dabran am Di Jan 05, 2016 1:20 pm

Die Ente-E ist schon ein sehr schönes schiff. Gepaart mir Dorsal Phaser Array und Picard an Bord kann es schon einiges anrichten. Gehört zu meinen Lieblingskombies Very Happy

_________________
Federation Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Romulan Fraktion
avatar
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1236
Anmeldedatum : 14.10.15
Alter : 27
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von Rafter2k am Di Jan 05, 2016 1:22 pm

Muhahaha jaja
avatar
Rafter2k

Anzahl der Beiträge : 280
Anmeldedatum : 21.12.15
Alter : 35

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von Der Sigmarpriester am Di Jan 05, 2016 1:25 pm

Meine Frau bekommt bald Heute/Morgen die NX-1 das wollte sie unbedingt haben Very Happy
Wen ich aber wieder gegen sie spiele muss ich aufpassen das es nicht sofort zerstört wird, sonnst gibt es ärger Very Happy

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
avatar
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2189
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von D.J. am Di Jan 05, 2016 1:27 pm

Die Umfrage habe ich nicht wegen dir eingestellt, Knocker.
Die Frage stand schon etwas länger im Raum, ob wir uns überhaupt so "eng" absprechen sollten oder ob freies Spielen einfach so wie es kommt. Dazu kommt, dass du berechtigterweise im MER zum Aufbau der Köln-Liga 2016 angemerkt hast, dass einfach von den Orgas ein Modus beschlossen wurde, wo vorher eine Absprache / Umfrage hatte stattfinden sollen.
Das finde ich auch nicht so prickelnd und deshalb ist die Liga nichts für mich (ich hätte es auch anders sagen können, aber wir haben Minderjährige im Forum Wink )
Hier wurde bisher alles gemeinschaftlich abgesprochen und gemeinsam nach Lösungen gesucht.
Siehe hierzu die Frage mit den Admirälen in Teamflotten in diesem Thread.

Also habe ich es zum Einen gut gemeint, und wollte wissen, was die Truppe davon hält, denn das hat hier Tradition, das wir so eine Richtschnur für unsere Treffen und Spiele zusammen beschließen. Die Umfrage deswegen, weil wir hier sonst noch mehr Postings haben und es noch unübersichtlicher wird.
Zum Anderen habe ich gefragt, weil ich eben bisher für alle in der Gruppe wegen der Übersichtlichkeit nachgehalten habe, wer mit wem, was haben wir für Hausregeln etc.pp. Wenn das nicht mehr notwendig ist, freu ich mich Smile
Aber so etwas beginnt man nicht und lässt es dann sang-und klanglos einschlafen.

Es tut mir ehrlich leid,wenn du dich jetzt auf den Schlips getreten fühlst, aber da war schon einige Zeit vorher die Frage im Raum, ob es nicht reicht, die Listen vor Ort zusammenzustellen, zu schauen wer mit wem und / oder eben via I-Phone und Intenetzugang schnell mal in die Karte der Open Galxy zu schauen, wo man sich da bekloppen kann. Meist kam die Frage eben vor Ort auf.
Klar,war jetzt ein blöder Zeitpunkt.
Klar, ich stehe jetzt wie der große Zampano da.
Okay, kann ich mit leben.
Hauptsache wir treffen uns und spielen weiter Wink

Langer Text, kurzer Sinn:
Der Weg in die Hölle ist gepflastert mit den besten Absichten und ich wollte dir zu keiner Zeit irgendwie an den Warpgondeln rütteln Wink
Tässchen Kaffee und wieder lieb miteinander? (mir fehlt immer noch der "Prösterchen"-Smilie, die Herren Admins Wink )


Zuletzt von D.J. am Di Jan 05, 2016 1:28 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Tippfehler ausgebessert)

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5422
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von Rafter2k am Di Jan 05, 2016 2:35 pm

Spielen.... Spieleeeeen:-)
avatar
Rafter2k

Anzahl der Beiträge : 280
Anmeldedatum : 21.12.15
Alter : 35

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von Knocker am Di Jan 05, 2016 3:18 pm

D.J. schrieb:
Es tut mir ehrlich leid,wenn du dich jetzt auf den Schlips getreten fühlst, aber da war schon einige Zeit vorher die Frage im Raum, ob es nicht reicht, die Listen vor Ort zusammenzustellen, zu schauen wer mit wem und / oder eben via I-Phone und Intenetzugang schnell mal in die Karte der Open Galxy zu schauen, wo man sich da bekloppen kann. Meist kam die Frage eben vor Ort auf.

Ich trage selten Schlips und wenn ist er nie so lange das man darauf treten könnte. Razz

Zu dem "Listen vor Ort zusammenzustellen": Da bin ich noch ganz im X-Wing Modus und verstehe das Problem nicht.
Ich habe/hatte immer x Listen im Gepäck und musste nie etwas vor Ort zusammenstellen?
Bei STAW mache ich das auch nicht anders. Ich habe jetzt auch mind. 1 Liste pro Fraktion immer dabei.
avatar
Knocker

Anzahl der Beiträge : 147
Anmeldedatum : 29.11.15
Alter : 49
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von D.J. am Di Jan 05, 2016 4:04 pm

Knocker schrieb:
D.J. schrieb:
Es tut mir ehrlich leid,wenn du dich jetzt auf den Schlips getreten fühlst, aber da war schon einige Zeit vorher die Frage im Raum, ob es nicht reicht, die Listen vor Ort zusammenzustellen, zu schauen wer mit wem und / oder eben via I-Phone und Intenetzugang schnell mal in die Karte der Open Galxy zu schauen, wo man sich da bekloppen kann. Meist kam die Frage eben vor Ort auf.

Ich trage selten Schlips und wenn ist er nie so lange das man darauf treten könnte. Razz
Das beruhigt mich jetzt doch ungemein Very Happy

Knocker schrieb:Zu dem "Listen vor Ort zusammenzustellen": Da bin ich noch ganz im X-Wing Modus und verstehe das Problem nicht.
Ich habe/hatte immer x Listen im Gepäck und musste nie etwas vor Ort zusammenstellen?
Ah, ich sehe was du meinst!
Wie oft war bei X-Wing Darth Vader gegen Darth Vader im Clinch? Oder Luke im Falken gegen Luke im X-Wing? Oder Falke gegen Falke, Shuttle gegen Shuttle und vier Krabben im großen Salat?
Das ist etwas, was wir hier soweit machbar zu meiden versuchen. Da ist eben die Abneigung gegen Spiele wie "Picard vs. Picard in der Ente D" und ähnliches. Daher versuchen wir schon vorab zu klären,wer gerne was spielen würde.
Und teilweise kommt auch die Frage auf, wie wir das vielleicht mit Epochen regeln könnten.
Und dann die Teammatches.
Du hast eine Föderationsliste mit Picard, ich habe eine mit Picard ... und wir zwei so ganz spontan vor Ort gegen Romulaner mit dreimal Toreth.
Das war unter anderem vor ein paar Tagen noch Thema und wir haben beschlossen, Teammatches eben frühzeitig abzusprechen, damit das NICHT passiert,weil es sowohl das Kopfkino empfindlich stört, als auch die Balance der Spiele.

Knocker schrieb:Bei STAW mache ich das auch nicht anders. Ich habe jetzt auch mind. 1 Liste pro Fraktion immer dabei.
Ein löblicher Vorsatz Very Happy
Hatte ich auch mal.
Drei feste Listen, deren Schiffe und Karten ich immer dabei habe ... im Grunde habe ich das auch. Es sind zwar ein paar Listen mehr, aber um sie alle spontan spielen zu können, müsste ich meine ganze Sammlung und alle Karten mitnehmen Shocked

Aber der wichtigste Punkt, was die Planungen betrifft, ist einfach der:
Wie oft hatten wir bei X-Wing zu den besten Zeiten Mitspieler, die früh aufgestanden sind, bei Wind und Wetter ins BnW kamen ... und dann erstmal in die Röhre schauten, weil sie keine Mitspieler hatten und erstmal sortiert werden musste, wer jetzt vielleicht doch mit wem und wie überhaupt.
Das ist mir oft genug passiert, dass ich für drei Spiele verabredet war und am Ende zu einem gekommen bin Sad
Um das zu verhindern, unsere Hausregeln festzuhalten und um für jeden ersichtlich aufzuzeigen, was jetzt gerade wo in der OG abgeht, habe ich eben den Startpost dieses Threads und später den Treffzeiten-Thread eröffnet, und nebenbei diesen Thread ständig im Auge, um das Ding aktuell zu halten. Jeder soll (so meine Absicht mit dem Ganzen) ohne drölfzig Seiten lesen zu müsen auf einen Blick erkennen können, wer kommt, wer ist schon verplant, wo kann ich mich einklinken.
Aber die Frage ob der Aufwand überhaupt nötig ist, die war schon früher da.
Daher heute die Umfrage, denn ich bastel auch lieber Listen, als hier in den verschiedenen Postings das Wesentliche für die Treffen rauszuziehen Wink
Wenn das too much ist, habwe ich damit null problemo.
Im Gegentum Very Happy

Damit sich auch die Anfahrt nach Köln rein auch für alle lohnt, planen wir eben meist zwei Spiele pro Treffen relativ fest.
Und dazu kommt dann noch das endgeniale Open Galaxy Project, dass uns gefangen hält Wink
Letzteres ist kein Zwang, um Gottes Willen.
Wenn du nicht magst, wird dich keiner auf einen Photonentorpedo schnallen Wink

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5422
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von Der Sigmarpriester am Di Jan 05, 2016 7:18 pm

Die Mirrorrunden sind in STAW eh weniger, da es hier mehr spielbare Gruppen gibt.
Wir haben nicht 3 Parteien sondern 12-13.

Wir haben auch spielbare Epic Schiffe, was in X-Wing gar nicht möglich ist.

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
avatar
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2189
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von Silent Alien am Di Jan 05, 2016 8:07 pm

Und wer spielt schon Picard Cool

_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
avatar
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1458
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 40
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von Rafter2k am Di Jan 05, 2016 8:09 pm

Silent Alien schrieb:Und wer spielt schon Picard Cool




Hahah...
avatar
Rafter2k

Anzahl der Beiträge : 280
Anmeldedatum : 21.12.15
Alter : 35

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von Rafter2k am Di Jan 05, 2016 8:11 pm

Apropos Picard...

Welcher ist jetzt der Bessere Picard? Der Klassische aus der Core Set oder der von der Enterprise-E?
avatar
Rafter2k

Anzahl der Beiträge : 280
Anmeldedatum : 21.12.15
Alter : 35

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von Silent Alien am Di Jan 05, 2016 8:36 pm

Der aus dem Core Set, aber das war mein Ernst, ich spiele quasi nie mit Picard. Meine Favoriten sind Ben Sisko und Christopher Pike.

-------

http://www.neutralezone.net/viewtopic.forum?t=1099

_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
avatar
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1458
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 40
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Regelmäßige Treffen in Köln (BnW) / Bonn (Voyager)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 40 von 40 Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten