Open Galaxy Projekt: Regeln und Diskussionen

Seite 2 von 16 Zurück  1, 2, 3 ... 9 ... 16  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt: Regeln und Diskussionen

Beitrag von CmdGreen am Di Nov 24, 2015 1:15 pm

Bzgl. dem Vorwärtskommen auf der Karte fände ich ein "Vorarbeiten" zwar sinniger als ein heimliches Anschleichen mit Koloniebildung aber es käme dem Spielfluss bestimmt entgegen.

Ebenso, wenn alle Fraktionen untereinander temporäre Bündnisse schliessen können. Damit stehen die schwarzen Flecken der Karte ausreichend zur Verfügungung für Anschleichmanöver oder für den Fall, dass doch mal eine "unmögliche" Kombination gespielt wird.

Die Idee finde ich nach wie vor genial.
_______________________________________________________________________________________________________________

Noch kurz zum Verständnis bzgl. meiner Spielpartner bzw. meiner vorangegangenen Aussage: Hier nehme ich in meinem Stammlokal an öffentlichen STAW-Veranstaltungen Teil, diese Spielpartner überschneiden sich jedoch gewöhnlich nicht mit denen an meinem heimischen Tisch.
Hier spiele ich immer in meinem "normalem" Freundeskreis. Diese Spieler haben kein eigenes Material und spielen nur hin und wieder bei mir.
Das ist auch der Grund warum ich zuvor von "ausgeglichenen" Flotten gesprochen habe, würde ich meine Freunde mit ner Turnierliste wegklatschen, wäre das deren letztes Spiel gewesen.

Dadurch erhalte ich aber den Vorteil auch mal etwas andere Listen und Fraktionen wie z.B. Vulkanier oder auch mal Kazon zu spielen. Diese Listen werden dann auch nicht "auf Teufel komm raus" auf 120 SP aufgeblasen sondern z.B. mit 3 Schiffen auf max. 80 SP oder 2 Schiffe auf max. 60 SP gespielt. Dadurch haben die unerfahreneren Spieler auch eher die Chance den Überblick zu bewaren.
avatar
CmdGreen

Anzahl der Beiträge : 1119
Anmeldedatum : 19.11.14
Alter : 42
Ort : Augsburg

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt: Regeln und Diskussionen

Beitrag von Tribblechen am Di Nov 24, 2015 1:19 pm

und so kleinere Runden mit kleinen Listen können auch sehr viel Freude machen Very Happy Vor allem, wenn man dann jetzt auch quasi ein "höheres" Ziel verfolgen kann *G*

_________________
Klingon Fraktion  bIjeghbe' chogh vaj bIHegh! - Gib auf oder stirb! Klingon Fraktion
avatar
Tribblechen

Anzahl der Beiträge : 278
Anmeldedatum : 14.11.15
Alter : 29
Ort : Osnabrück

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt: Regeln und Diskussionen

Beitrag von Timmay am Di Nov 24, 2015 1:24 pm

Kann man natürlich auch privat mit der eigenen Gruppe nutzen Smile

_________________
avatar
Timmay

Anzahl der Beiträge : 81
Anmeldedatum : 21.09.15
Ort : Essen

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt: Regeln und Diskussionen

Beitrag von CellarDoor85 am Di Nov 24, 2015 4:10 pm

CmdGreen schrieb: Das ist auch der Grund warum ich zuvor von "ausgeglichenen" Flotten gesprochen habe, würde ich meine Freunde mit ner Turnierliste wegklatschen, wäre das deren letztes Spiel gewesen.

Komplette Zustimmung.
Aber das unterscheidet sich ja auch nicht von dem Spiel ohne Karte und Meta-Story. Gutes Balancing im Augen zu behalten sollte jedem/r Spieler/Spielerin eigen sein Smile


Timmay schrieb: Kann man natürlich auch privat mit der eigenen Gruppe nutzen.

Auf jeden Fall!
Muss man (resp. ich) nur Gedanken machen, wie ich die Karte so aufarbeiten kann, dass man diese ausdrucken und daheim nutzen kann.
*grübel*
avatar
CellarDoor85
Open Galaxy Projekt Kartograf

Anzahl der Beiträge : 410
Anmeldedatum : 19.02.15
Ort : Berlin

http://staw.robertaehnelt.de

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt: Regeln und Diskussionen

Beitrag von D.J. am Di Nov 24, 2015 5:08 pm

So, etwas mehr Zeit jetzt Very Happy
Ich bin dabei cheers Very Happy
Mir gefällt die Idee dahinter sehr, sehr gut Smile

Nachtrag:
Ich annektiere Bajor / DS9 Very Happy

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5379
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt: Regeln und Diskussionen

Beitrag von CmdGreen am Di Nov 24, 2015 5:32 pm

Überschneidungen bei Kämpfen um ein Gebiet lassen sich vielleicht lösen, indem für das entsprechende Datum ein Block eingestellt wird.

Also so wie im Nachhinein das Ergebnis gepostet wird, kann man im Vorfeld ein Kampfgebiet für sich blockieren. Der Ausgang der Raumschlacht könnte dann auch im selben Post ditiert werden, dann ist gleich alles beisammen.

Sonst stürzen sich alle gleich auf DS9. Wink
avatar
CmdGreen

Anzahl der Beiträge : 1119
Anmeldedatum : 19.11.14
Alter : 42
Ort : Augsburg

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt: Regeln und Diskussionen

Beitrag von D.J. am Di Nov 24, 2015 5:41 pm

CmdGreen schrieb:Sonst stürzen sich alle gleich auf DS9. Wink

Wie jetzt?!?
Zucke ich etwa noch? Shocked
Laughing

Aber eine andere Verständnisfrage:

Wenn jemand aus Augsburg z.B. die DS9 kapert ... wie kann ihm die jemand aus Münster oder Hamburg wieder entreißen?
Da stehe ich noch auf der Leitung Embarassed


Wer lesen kann, hat echte Vorteile im Leben Wink
Hattest du doch schon beantwortet *facepalm*

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5379
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt: Regeln und Diskussionen

Beitrag von Silent Alien am Di Nov 24, 2015 6:54 pm

Wo ist denn der Tribble Sektor?!!?

_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
avatar
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1436
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 39
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt: Regeln und Diskussionen

Beitrag von Jayne Dabran am Di Nov 24, 2015 6:57 pm

unterster Klingonischer sektor, direkt beim Gorn. Hab auch ne weile suchen müssen...

_________________
Federation Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Romulan Fraktion
avatar
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1209
Anmeldedatum : 14.10.15
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt: Regeln und Diskussionen

Beitrag von Nr. 34 am Di Nov 24, 2015 8:43 pm

Ach mey...

da ist man mal ein paar Tage weg und dann teilen die hier einfach die Galaxie ohne mich unter sich auf... die Lumpen Wink


Abgesehen davon gefällt mir die Idee richtig gut!
Endlich eine Möglichkeit dem Romulanischen Sternenimperium zu seinem rechtmäßigen Platz als güter Hegemon der Milchstraße zu verhelfen Romulan Symbol


Ein paar Ideen/Fragen:

-bei Angriffen auf ein Kernsystem einer Fraktion (Terra, Romulus, Vulkan), wie wäre es, wenn die verteidigenden Fraktion in irgendeiner Weise Boni bekommt?

- oder umgekehrt? EIne Fraktion, die eine erfolgreiche Invasion eines wichtigen Systems schafft darf z.B. bestimmte Upgrades einer anderen Fraktion ohne Strafpunkte verwenden?

- was soll geschehen, wenn man (aus Jux und Tollerei) das Gebiet einer Fraktion durchquert, für die es vor Ort keine Mitspieler gibt?

-Ideen für Möglichkeiten zur friedlichen Expansion?
(evtl. fraktionsspezifisch? Föd> Domionion> ...diverse Imperien> Borg/Spezies 8472)

_________________
Romulan Symbol Breen Fraktion
avatar
Nr. 34

Anzahl der Beiträge : 221
Anmeldedatum : 20.09.15

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt: Regeln und Diskussionen

Beitrag von Jayne Dabran am Di Nov 24, 2015 9:02 pm

Nr. 34 schrieb:-bei Angriffen auf ein Kernsystem einer Fraktion (Terra, Romulus, Vulkan), wie wäre es, wenn die verteidigenden Fraktion in irgendeiner Weise Boni bekommt?

Nr. 34 schrieb:- oder umgekehrt? EIne Fraktion, die eine erfolgreiche Invasion eines wichtigen Systems schafft darf z.B. bestimmte Upgrades einer anderen Fraktion ohne Strafpunkte verwenden?

Würde dem Spielprinzip wiedersprechen einfache schlachten zu spielen und die Gebiete hier sozusagen nebenbei zu erobern

Nr. 34 schrieb:- was soll geschehen, wenn man (aus Jux und Tollerei) das Gebiet einer Fraktion durchquert, für die es vor Ort keine Mitspieler gibt?

Dann kannst du das gebiet nicht erobern etc...such dir ein anderes gebiet zum kämpfen^^

Nr. 34 schrieb:-Ideen für Möglichkeiten zur friedlichen Expansion?
(evtl. fraktionsspezifisch? Föd> Domionion> ...diverse Imperien> Borg/Spezies 8472)

Äh, was?
avatar
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1209
Anmeldedatum : 14.10.15
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt: Regeln und Diskussionen

Beitrag von CellarDoor85 am Di Nov 24, 2015 9:59 pm

In jedem Fall sollte das ganze Projekt am Anfang so einfach wie möglich gehalten werden.
Wenn es läuft, kann man immer noch schauen, ob man es regeltechnisch ausbaut.

Werde die bisherigen Regeln in einen saubere Form gießen und die Karte fertig stellen und dann meld ich mit dem Start wann und wie.

Danke schon mal für die rege Resonanz! Smile
avatar
CellarDoor85
Open Galaxy Projekt Kartograf

Anzahl der Beiträge : 410
Anmeldedatum : 19.02.15
Ort : Berlin

http://staw.robertaehnelt.de

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt: Regeln und Diskussionen

Beitrag von D.J. am Mi Nov 25, 2015 7:40 am

CellarDoor85 schrieb:In jedem Fall sollte das ganze Projekt am Anfang so einfach wie möglich gehalten werden.
Wenn es läuft, kann man immer noch schauen, ob man es regeltechnisch ausbaut.
Genau Smile
Erstmallocker aufspielen, der Rest kommt Smile

CellarDoor85 schrieb:Werde die bisherigen Regeln in einen saubere Form gießen und die Karte fertig stellen und dann meld ich mit dem Start wann und wie.
*Mit den Hufen scharr, Fingernägel knabber ... wann geht es endlich los?* Very Happy

CellarDoor85 schrieb:Danke schon mal für die rege Resonanz! Smile
Auf solche Ideen springen wir hier alle an, wie der halbverhungerte Karpfen auf den Köder Very Happy
Das ist es ja, was STAW so besonders macht:
Die Möglichkeit locker Kampagnen und Missionen zu spielen Smile
Und deine Idee ist einfach genial. Daher nochmal ein dickes Danke an dich für deine Mühen *Daumen hoch und high five geb`* Smile

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5379
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt: Regeln und Diskussionen

Beitrag von Silent Alien am Mi Nov 25, 2015 7:42 am

Im BNW Hing mal eine riesige Hexagon Karte von World in Flames, mit Magnetfolie für die Marker, wäre cool wenn wir das auch für Attack Wing hätten cyclops

_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
avatar
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1436
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 39
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt: Regeln und Diskussionen

Beitrag von CellarDoor85 am Mi Nov 25, 2015 9:26 am

^ Wäre natürlich sehr cool, und lässt sich auch sicher iwie basteln... allerdings: wohin dann mit dieser analogen Karte, damit jeder was davon hat?

Könnt sie mir ja posermäßig in die Wohnung hängen, mit Admiralsjacke, Napoleonhut und Rouletterechen die Marker hin und her schieben und den aktuellen Stand abfotografieren... wenn ihr das wollt ;-)
avatar
CellarDoor85
Open Galaxy Projekt Kartograf

Anzahl der Beiträge : 410
Anmeldedatum : 19.02.15
Ort : Berlin

http://staw.robertaehnelt.de

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt: Regeln und Diskussionen

Beitrag von Jayne Dabran am Mi Nov 25, 2015 9:34 am

CellarDoor85 schrieb:Könnt sie mir ja posermäßig in die Wohnung hängen, mit Admiralsjacke, Napoleonhut und Rouletterechen die Marker hin und her schieben und den aktuellen Stand abfotografieren... wenn ihr das wollt ;-)

Laughing ja, bitte. Dann würde ich auch extra oft spielen damit wir immer neue Fotos davon haben Very Happy

_________________
Federation Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Romulan Fraktion
avatar
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1209
Anmeldedatum : 14.10.15
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt: Regeln und Diskussionen

Beitrag von CmdGreen am Mi Nov 25, 2015 9:52 am

CellarDoor85 schrieb:^ Wäre natürlich sehr cool, und lässt sich auch sicher iwie basteln... allerdings: wohin dann mit dieser analogen Karte, damit jeder was davon hat?

Könnt sie mir ja posermäßig in die Wohnung hängen, mit Admiralsjacke, Napoleonhut und Rouletterechen die Marker hin und her schieben und den aktuellen Stand abfotografieren... wenn ihr das wollt ;-)

Das ist doch ein Wort! What a Face

.
.
.

Spass beiseite, den Sinn einer physischen Karte kann ich ebenfalls nicht erkennen, da wir ja alle irgendwie draufschauen sollen.
avatar
CmdGreen

Anzahl der Beiträge : 1119
Anmeldedatum : 19.11.14
Alter : 42
Ort : Augsburg

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt: Regeln und Diskussionen

Beitrag von Jayne Dabran am Mi Nov 25, 2015 10:00 am

Man kann sich natürlich selber eine Hinhängen, und dann diese immer nach dem Onlinebild modifizieren...aber ob es das wert ist?

_________________
Federation Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Romulan Fraktion
avatar
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1209
Anmeldedatum : 14.10.15
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt: Regeln und Diskussionen

Beitrag von CmdGreen am Mi Nov 25, 2015 11:10 am

Jayne Dabran schrieb:Man kann sich natürlich selber eine Hinhängen, und dann diese immer nach dem Onlinebild modifizieren...aber ob es das wert ist?

Vielleicht wenn ich meine Frau dazu bringen möchte sich scheiden zu lassen... Wink
avatar
CmdGreen

Anzahl der Beiträge : 1119
Anmeldedatum : 19.11.14
Alter : 42
Ort : Augsburg

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt: Regeln und Diskussionen

Beitrag von D.J. am Mi Nov 25, 2015 11:38 am

CellarDoor85 schrieb:^ Wäre natürlich sehr cool, und lässt sich auch sicher iwie basteln... allerdings: wohin dann mit dieser analogen Karte, damit jeder was davon hat?

Könnt sie mir ja posermäßig in die Wohnung hängen, mit Admiralsjacke, Napoleonhut und Rouletterechen die Marker hin und her schieben und den aktuellen Stand abfotografieren... wenn ihr das wollt ;-)

Jayne Dabran schrieb:
CellarDoor85 schrieb:Könnt sie mir ja posermäßig in die Wohnung hängen, mit Admiralsjacke, Napoleonhut und Rouletterechen die Marker hin und her schieben und den aktuellen Stand abfotografieren... wenn ihr das wollt ;-)

Laughing ja, bitte. Dann würde ich auch extra oft spielen damit wir immer neue Fotos davon haben Very Happy

CmdGreen schrieb:
CellarDoor85 schrieb:^ Wäre natürlich sehr cool, und lässt sich auch sicher iwie basteln... allerdings: wohin dann mit dieser analogen Karte, damit jeder was davon hat?

Könnt sie mir ja posermäßig in die Wohnung hängen, mit Admiralsjacke, Napoleonhut und Rouletterechen die Marker hin und her schieben und den aktuellen Stand abfotografieren... wenn ihr das wollt ;-)

Das ist doch ein Wort!  What a Face

Spass beiseite, den Sinn einer physischen Karte kann ich ebenfalls nicht erkennen, da wir ja alle irgendwie draufschauen sollen.

CmdGreen schrieb:
Jayne Dabran schrieb:Man kann sich natürlich selber eine Hinhängen, und dann diese immer nach dem Onlinebild modifizieren...aber ob es das wert ist?

Vielleicht wenn ich meine Frau dazu bringen möchte sich scheiden zu lassen... Wink

Laughing Danke, für diesen Lachflash Laughing
Jetzt habe ich Bauchweh vor Lachen Laughing

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5379
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt: Regeln und Diskussionen

Beitrag von CellarDoor85 am Mi Nov 25, 2015 3:50 pm

So!

Regeln wurden angepasst (siehe Anfang des Threads).
Dieser Thread bleibt für Regeldiskussionen erhalten.

Der eigentlich Spielethread samt Sternenkarte findet ihr hier.

Also dann - mögen die Spiele beginnen! Very Happy
avatar
CellarDoor85
Open Galaxy Projekt Kartograf

Anzahl der Beiträge : 410
Anmeldedatum : 19.02.15
Ort : Berlin

http://staw.robertaehnelt.de

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt: Regeln und Diskussionen

Beitrag von D.J. am Mi Nov 25, 2015 3:59 pm

Diese Karte ... DAS nenne ich mal einen Augenöffner Shocked
Wahnsinn Very Happy
Ich werde mal die Kölner Truppe bzw. die Bonner, die am Samstag nach Köln kommen, darauf anhauen, ob wie nicht direkt mal eine Schlacht auf dieser Karte spielen Very Happy
Die schreit ja geradezu nach Spielen Very Happy

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5379
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt: Regeln und Diskussionen

Beitrag von Tribblechen am Mi Nov 25, 2015 4:00 pm

Twisted Evil Hallo? ich verstehe die Frage nicht!! Natürlich werden wir die Karte angehen und das Klingonische Reich vergrößern!! Very Happy

_________________
Klingon Fraktion  bIjeghbe' chogh vaj bIHegh! - Gib auf oder stirb! Klingon Fraktion
avatar
Tribblechen

Anzahl der Beiträge : 278
Anmeldedatum : 14.11.15
Alter : 29
Ort : Osnabrück

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt: Regeln und Diskussionen

Beitrag von D.J. am Mi Nov 25, 2015 4:07 pm

Tribblechen schrieb: Twisted Evil Hallo? ich verstehe die Frage nicht!! Natürlich werden wir die Karte angehen und das Klingonische Reich vergrößern!! Very Happy

Gib mir Fünf, Tribbelchen Very Happy
Wir zwei gegen den Rest der Truppe?
Machen wir so Very Happy
Dann wären wir die Gastgeber, da ich ja aus Köln komme und Mimue nichts dagegen hat (er kommt ja auch aus Köln, wenn ich nicht irre?)
Dann müssen die anderen nur ein System aussuchen, das sie unserer Knute Herrschaft ... Unterstützung und aus unserem Interessenverbund entfernen wollen Wink

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5379
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt: Regeln und Diskussionen

Beitrag von D.J. am Mi Nov 25, 2015 4:09 pm

Nachtrag:
Oder wir halten es mit Shakespeare (dem klingonischen Original)
Cry havoc and let slip the dogs of war!

Laughing

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5379
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt: Regeln und Diskussionen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 16 Zurück  1, 2, 3 ... 9 ... 16  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten