Open Galaxy Projekt

Seite 2 von 19 Zurück  1, 2, 3 ... 10 ... 19  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt

Beitrag von Cut am So Dez 13, 2015 10:57 pm

Äh! Abgefahren Smile Sehr schick das alles.

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
avatar
Cut

Anzahl der Beiträge : 4808
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 38

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt

Beitrag von D.J. am Mo Dez 14, 2015 6:27 am

Sehr scharf, das:D
1++ Very Happy

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5383
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt

Beitrag von Jayne Dabran am Fr Dez 18, 2015 4:33 pm

Ich melde ein gefecht im Orion Sektor. Die Föderation verteidigte unter Silent Alien einen Angriff der Klingonen aus dem Khitomer-Sektor unter Tribblechen und der Romulaner aus dem H'atoria-Sektor unter Jayne Dabran. (war ein FFA mit 3 Spielern)
Die Verteidigung war erfolgreich.
Spielebericht folgt und wird hier eingefügt.
avatar
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1210
Anmeldedatum : 14.10.15
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt

Beitrag von Tribblechen am Fr Dez 18, 2015 11:36 pm

Jayne Dabran schrieb:Ich melde ein gefecht im Orion Sektor. Die Föderation verteidigte unter Silent Alien einen Angriff der Klingonen aus dem Khitomer-Sektor unter Tribblechen und der Romulaner aus dem H'atoria-Sektor unter Jayne Dabran. (war ein FFA mit 3 Spielern)
Die Verteidigung war erfolgreich.
Spielebericht folgt und wird hier eingefügt.

Mampfender Tribble Dazu ein kleiner Teaser:

Umzingelt!:
Umzingelt! Sie waren umgeben von Feinden! Die Föderation von vorn und achtern und eine Klingonische Flotte ist in der Flanke unter Warp gegangen!
Eine verzweifelte Situation, aussichtlos! Wie es weiter geht? Das seht ihr im die Tage folgenden Spielbericht!

_________________
Klingon Fraktion  bIjeghbe' chogh vaj bIHegh! - Gib auf oder stirb! Klingon Fraktion
avatar
Tribblechen

Anzahl der Beiträge : 278
Anmeldedatum : 14.11.15
Alter : 29
Ort : Osnabrück

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt

Beitrag von CellarDoor85 am Sa Dez 26, 2015 10:55 pm

Totgeglaubte leben länger...

Nach Jahrzehnten der Funkstille, gab es heute einen unschönen Zwischenfall im Zibal-System zwischen der Föderation und den Xindi, aus dem die Föderation siegreich hervorging.



Ein Schiff der Prometheus-Klasse sollte an den äußersten Grenzen der Föderation das an Dilithiumasterioden reiche System erschließen. Es wurde nur ein schwerbewaffnetes Deepspace-Schiff geschickt, da es seit 30 Jahren in diesem Teil des Quadranten ruhig geblieben ist. Etwas, was sich nun ändern konnte.
Offensichtlich ist ein Patrouille-Schiff der Xindi auf das Föderationschiff an der Grenze des Xindi-Raums aufmerksam geworden und ist sofort zum Angriff übergangen. Dieser konnte zwar abgewendet werden, aber noch ist unklar, woher das plötzliche aggressive Verhalten der Xindi herrührt.
Es ist zu befürchten, dass dies nicht das letzte Kontakt mit der Xindi-Allianz gewesen ist.
avatar
CellarDoor85
Open Galaxy Projekt Kartograf

Anzahl der Beiträge : 410
Anmeldedatum : 19.02.15
Ort : Berlin

http://staw.robertaehnelt.de

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt

Beitrag von CellarDoor85 am Sa Dez 26, 2015 10:59 pm

Nachtrag zum Zibal-Zwischenfall:

Der Xindi-Rat hat ein Kommuniqué an das Sternflottenoberkommando gesendet, in dem Vergeltungmaßnahmen für die Zerstörung eines ihrer Schiffe und das aggressive Expansionverhalten der Föderation angekündigt wird.
avatar
CellarDoor85
Open Galaxy Projekt Kartograf

Anzahl der Beiträge : 410
Anmeldedatum : 19.02.15
Ort : Berlin

http://staw.robertaehnelt.de

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt

Beitrag von Silent Alien am So Dez 27, 2015 3:08 pm

+++ Meldung der Priorität 1 +++

Um einem weiteren Vorstoss der Xindi und/oder der Föderation zuvor zu kommen, hat die Gorn Hegemonie in einem Schulterschluss mit klingonischen Hilfsstreitkräften das Nausicaanische System besetzt. Eine Flotte dort ansässiger Schmuggler und Abtrünniger wurde dabei vernichtet.

(Gorn besiegen MU im Sektor Nausicaa) Gorn Symbol

_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
avatar
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1436
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 39
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt

Beitrag von CellarDoor85 am So Dez 27, 2015 7:21 pm

Gibt es Berichte darüber, wie das MU reagiert hat als Schmuggler und Abtrünnige bezeichnet zu werden? Wink
avatar
CellarDoor85
Open Galaxy Projekt Kartograf

Anzahl der Beiträge : 410
Anmeldedatum : 19.02.15
Ort : Berlin

http://staw.robertaehnelt.de

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt

Beitrag von Silent Alien am Mo Dez 28, 2015 10:01 pm

CellarDoor85 schrieb:Gibt es Berichte darüber, wie das MU reagiert hat als Schmuggler und Abtrünnige bezeichnet zu werden? Wink

Berichte folgen noch!

Derweil gab es erneut zwei kriegerische Auseinandersetzungen an den Grenzen des Reiches:

Meldung 1: Eine Streitmacht der abtrünnigen Duras-Anhänger überfällt den Sektor Gamma Taurin, der Angriff kann jedoch von der Föderation abgewiesen werden! Federation Symbol

Meldung 2: Ein weiteres Geschwader der Duras-Klingonen dringt in den neutralen Sektor Nigala ein und kann eine dort befindliche Expeditions-Flotille der Föderation vernichten. Der Sektor fällt somit den klingonen in die Hände! Klingon Symbol

_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
avatar
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1436
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 39
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt

Beitrag von CmdGreen am Fr Jan 01, 2016 12:45 pm

Die Schlacht im Tzenkethisystem konnte das Dominion für sich entscheiden.

Der Spielbericht: http://www.neutralezone.net/t1080-aufeinandertreffen-bei-tzenkethi#13448
avatar
CmdGreen

Anzahl der Beiträge : 1128
Anmeldedatum : 19.11.14
Alter : 42
Ort : Augsburg

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt

Beitrag von CmdGreen am So Jan 03, 2016 6:00 pm

Möchte gerne für Samstag den 09.05. die Schlacht um Wolf 359 anmelden.

Vier Spieler (Föderation + Support) mit je 80SP werden mit einer 320SP Borgflotte (nur Reichweiten-Nerf) konfrontiert werden.
avatar
CmdGreen

Anzahl der Beiträge : 1128
Anmeldedatum : 19.11.14
Alter : 42
Ort : Augsburg

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt

Beitrag von CellarDoor85 am So Jan 03, 2016 6:52 pm

Vielleicht sollte erwogen werden Wolf 359 einfach aufzugeben Wink
avatar
CellarDoor85
Open Galaxy Projekt Kartograf

Anzahl der Beiträge : 410
Anmeldedatum : 19.02.15
Ort : Berlin

http://staw.robertaehnelt.de

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt

Beitrag von CellarDoor85 am So Jan 03, 2016 6:53 pm

+++Angriff von Spezies 8472 auf das Vaadwaur-System+++

Nach Jahren der Ruhe ist Spezies 8472 erneut über die Nord-West-Passage in unsere Galaxie eingedrungen.
Dabei überfielen sie das Vaadwaur-System.
Eine schnell mobilisierte Hirogen-Flotte mit Unterstützung der Krenim konnte den Angriff nicht stoppen



Der Angriff auf die Vaadwaur-Heimatwelt war kein wahlloser. Zum einen war der Planet, der sich noch immer im Wiederaufbau befindet, weitestgehend wehrlos. Zum anderen ist das System strategisch äußerst gut gelegen. Es ist anzunehmen, dass Spezies 8472 eine Basis einrichten wird um von hier Operationen in Systeme der Kazon, Vidiianer, Hirogen und Borg zu fliegen.
Wenn die Einrichtung der Basis nicht schnellstmöglich verhindert wird, kann einer Invasion durch 8472 bald nichts mehr entgegen gesetzt werden...
avatar
CellarDoor85
Open Galaxy Projekt Kartograf

Anzahl der Beiträge : 410
Anmeldedatum : 19.02.15
Ort : Berlin

http://staw.robertaehnelt.de

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt

Beitrag von Nr. 34 am Sa Jan 09, 2016 3:49 pm

++++++++++++
Ein bei Alpha Volantis eingedrungener Borgkubus wurde von der romulanischen Flotte gestellt und vernichtet
++++++++++++++++++++++++++++++++++

++++++++++++
Die Sternenflotte stößt von DS5 aus in da Sternenimperium vor.
DIe romulanische Verteidigung im Jouret-Sektor kann nicht standhalten.
++++++++++++++++++++++++++++++++++
avatar
Nr. 34

Anzahl der Beiträge : 222
Anmeldedatum : 20.09.15

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt

Beitrag von CmdGreen am So Jan 10, 2016 1:13 am

Samstag den 09.05. die Schlacht um Wolf 359:

Vier Spieler (Föderation + Support) mit je 80SP werden mit einer 320SP Borgflotte (nur Reichweiten-Nerf) konfrontiert werden.

Die Föderation hat die Schlacht um Wolf 359 abermals gewonnen. Der Bericht folgt morgen.
avatar
CmdGreen

Anzahl der Beiträge : 1128
Anmeldedatum : 19.11.14
Alter : 42
Ort : Augsburg

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt

Beitrag von D.J. am So Jan 10, 2016 8:34 am

+++ Eine Flotte aus Klingonen und Renegaten der Föderation ist vom klingonischen System "Amar" aus in den Föderationsraum eingedrungen +++ Angriff auf die Raumstation K7 +++ die eilig zusammengestellten Verteidiger konnten die Station nicht halten +++ ausführlicher Gefechtsbericht folgt +++

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5383
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt

Beitrag von D.J. am So Jan 10, 2016 8:37 am

+++ Eine schnelle Angriffsflotte der Romulaner ist von Remus aus gestartet +++ Ziel war das Föderationssystem "Algernon" +++ die Romulaner konnten die Flotte der Föderation vollkommen aufreiben und zahlreiche Gefangene machen +++ Erbitten Transportdaten oder Schiffe des TalShiar für die Gefangenen +++ Schlachtbericht folgt +++

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5383
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt

Beitrag von Silent Alien am So Jan 10, 2016 10:23 am

D.J. schrieb:+++ Eine Flotte aus Klingonen und Renegaten der Föderation ist vom klingonischen System "Amar" aus in den Föderationsraum eingedrungen +++ Angriff auf die Raumstation K7 +++ die eilig zusammengestellten Verteidiger konnten die Station nicht halten +++ ausführlicher Gefechtsbericht folgt +++

Der Sektor geht damit an die Klingonen. Alternativ können wir meine Flotte auch als Maquis deklarieren, dann wäre es ein Maquis/Klingonen Doppelsektor (Cellardoor, deine Entscheidung) Very Happy

_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
avatar
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1436
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 39
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt

Beitrag von D.J. am So Jan 10, 2016 10:26 am

Ich war mir nicht sicher, wie wir deine Flotte deklarieren können Smile
War aber auf alle Fälle eine absolut genialeFlotte! Und vor allem habt ihr Team sehr gut agiert Smile
Respekt Smile

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5383
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt

Beitrag von CellarDoor85 am So Jan 10, 2016 10:27 am

Schlachten an allen Fronten

Wie erst jetzt bekannt wurde, ist bereits letzte Nacht (Erdstandartzeit) eine Xindi-Flotte in das Gamma Taurin eingefallen.
Damit hat die Xindi-Allianz ihre Drohung war gemacht.
Auch wenn die Föderation das System halten konnte, kann damit gerechnet werden, dass dies nicht die letzte Offensive der Xindi war.

avatar
CellarDoor85
Open Galaxy Projekt Kartograf

Anzahl der Beiträge : 410
Anmeldedatum : 19.02.15
Ort : Berlin

http://staw.robertaehnelt.de

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt

Beitrag von CellarDoor85 am So Jan 10, 2016 12:12 pm

So... war einiges los die Tage in der Galaxie.
Hoffe ich hab alles richtig protokolliert Smile
avatar
CellarDoor85
Open Galaxy Projekt Kartograf

Anzahl der Beiträge : 410
Anmeldedatum : 19.02.15
Ort : Berlin

http://staw.robertaehnelt.de

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt

Beitrag von D.J. am So Jan 10, 2016 12:22 pm

Mein Spiel gegen Knocker wollte ich außerhalb des Projekts laufen lassen, daher dort keine Veränderung.
Nächste Woche aber wieder 2 Spiele von mir Smile

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5383
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 50
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt

Beitrag von Silent Alien am Sa Jan 16, 2016 6:43 pm

+++ ACHTUNG +++

Schwere Gefechte um den Planeten Risa. Eine gewaltige Flotte der Duras fällt in das System ein, kann aber nach blutigen und erbitterten Kämpfen und unter Einsatz aller Reserven von der Sternenflotte zurückgeworfen werden Critical Hit

(Klingonen greifen Föderation auf Risa an, Sieg der Föderation)

_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
avatar
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1436
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 39
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt

Beitrag von Gorkon am Mo Jan 18, 2016 6:17 pm

Die Streitkräfte der Gorn konnten den klingonischen Sektor Camus unterwerfen. Hierbei wurden sie von Elementen des Maquis und der abtrünnigen Borg unterstützt.

_________________
Become Light - Der Blog über das Leben als Licht [url=becomelight.jimdo.com]becomelight.jimdo.com[/url]

Gorkon

Anzahl der Beiträge : 77
Anmeldedatum : 09.12.15
Alter : 17

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt

Beitrag von CellarDoor85 am Di Jan 19, 2016 6:53 pm

Durch die zahlreichen Konflikte an der klingonisch-romulanischen Grenze entschied sich der Förderationsrat das Territorium in die inneren, unerforschten Sektoren hin zu erweitern. Dafür wurde ein Verband in das Cruses-System entsendet, der aber überraschenderweise auf eine Hirogen-Krenim-Flotte stieß.
Die Föderationsflotte wurde vernichtend geschlagen und weitere Expansionspläne bis auf weiteres auf Eis gelegt.

avatar
CellarDoor85
Open Galaxy Projekt Kartograf

Anzahl der Beiträge : 410
Anmeldedatum : 19.02.15
Ort : Berlin

http://staw.robertaehnelt.de

Nach oben Nach unten

Re: Open Galaxy Projekt

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 19 Zurück  1, 2, 3 ... 10 ... 19  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten