Die romulanische Flotte ... alles Remaner?

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach unten

Re: Die romulanische Flotte ... alles Remaner?

Beitrag von Der Sigmarpriester am Mi Dez 09, 2015 1:19 pm

Battletech ist ein sehr gutes Spiel aber leider viel zu umständlich und leider oft zu veraltete Regeln.

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
avatar
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Re: Die romulanische Flotte ... alles Remaner?

Beitrag von Cut am Mi Dez 09, 2015 3:17 pm

Ich fand die alten Regeln, mit denen ich vor 20+ Jahren eingestiegen bin die besten. Klar waren da Lücken und Co. Aber, Mensch, was hatten wir einen Spaß, mit Pappaufstellern und wenigen Maschinen, dann den Clans und nach und nach ein paar Zinnis und PlasteMechs. War schon 'ne coole Zeit.

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
avatar
Cut

Anzahl der Beiträge : 5312
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 39

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Re: Die romulanische Flotte ... alles Remaner?

Beitrag von D.J. am Mi Dez 09, 2015 3:34 pm

Ich fand die Zeit auch Knüller Very Happy
Es gab noch weniger Sonderregeln und Erweiterungsregeln etc. Es war alles etwas klarer, vor allem aber nicht so miniaturentechnisch aufgepumpt.
Heute gibt es zig Mechs, Panzer etc.pp. Und es gibt Spieler, die spielen seit Jahrzehnten nichts anderes.
Da geht das Abzählen der Hexfelder für Beschuss dann gerne mal so:
"3 - 6- 9 - 11, macht zehn auf lang 9 auf kurz" und schon klackern die Würfel, ehe man selber nachgezählt hat oder weiß, womit der überhaupt Gegner schießt. Shocked
Das macht dann irgendwann auch keinen Spaß mehr.
Vor allem, weil man trotz neuer Minis (super detailliert) Uralte kaufen muss und dazu die entsprechenden Sourcebooks, damit man weiß, wie die aufgebaut sind.

Ne, da ist mir STAW lieber, wo es für Sonderfähigkeiten Karten gibt, die man schnell mal nachlesen kann und Schablonen,mit denen gemessen wird.
Außerem ... es ist Star Trek Very Happy

_________________
Federation Symbol Klingon Symbol Maquis Symbol Ferengi Fraktionssym Breen Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Vulcan Fraktion
avatar
D.J.

Anzahl der Beiträge : 5898
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 51
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Re: Die romulanische Flotte ... alles Remaner?

Beitrag von Der Sigmarpriester am Mi Dez 09, 2015 3:35 pm

BT ist auch ein top spiel.


leider hatte ich nur die Basis Mechbögen aus der Grundbox und die waren den normalen Bögen weit unterlegen.

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
avatar
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Re: Die romulanische Flotte ... alles Remaner?

Beitrag von Cut am Mi Dez 09, 2015 6:32 pm

Wir haben damals in der Clique quasi die Beta Version unserer Open Galaxy gespielt. Jeder ein Haus bzw. einen Clan und dann zu einem bestimmten Punkt in der Timeline zugestiegen und von dort an von der Roman-Zeitlinie gelöst (Natasha Kerensky lebt noch!!!) und riesen Spaß gehabt Very Happy

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
avatar
Cut

Anzahl der Beiträge : 5312
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 39

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Re: Die romulanische Flotte ... alles Remaner?

Beitrag von Der Sigmarpriester am Mi Dez 09, 2015 6:35 pm

Cut hatte damals in meiner Jugend 90 Infanteristen auf den Feld und 10 Geschütze das hat fun gemacht Very Happy
habe zwar fast nie gewonnen in BT aber die Runden waren immer was feines Very Happy

_________________
"Wir sind die Borg. Deaktivieren Sie Ihre Schutzschilde und ergeben Sie sich. Wir werden ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unseren hinzufügen. Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen. Widerstand ist zwecklos!" (Star Trek: Der erste Kontakt)

"Borg. yoD jegh je Qotlh. biological 'ej technological characteristics chel maH Qaghmey. adapt 'ej maHvaD culture. cheqaDlaHbe'! " (Auf Klingonisch)
avatar
Der Sigmarpriester

Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : Elsdorf

Nach oben Nach unten

Re: Die romulanische Flotte ... alles Remaner?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten