Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Rendevous (D´Kyr Expansion)

Nach unten

Rendevous (D´Kyr Expansion) Empty Rendevous (D´Kyr Expansion)

Beitrag von shinzon.hb So Jul 27, 2014 2:23 pm

Eigentlich wollte ich diese Mission erst spielen, wenn ich die NX-01 habe. Aber nun hat es mich doch in den Fingern gejuckt.
Hier also mein Spielbericht zu dieser Mission:

Vorbereitung:
40 Punkte für die D´Kyr. Sie darf nur Vulkanier und Föderations Captains/Upgrades bekommen.
40 Punkte für das Föderationsschiff, welches nur Föderations Captains/ Upgrades haben darf und die T´Pol Karte haben muss.

Die Upgrades aus der D´Kyr Expansion sind weitestgehend nutzlos für diese Mission. Deshalb habe ich mich für ein Föderationsupgrade als Ergänzung entschieden.
Rendevous (D´Kyr Expansion) DSCF4419_zps177a05ae


Auf Föderationsseite habe ich mich dann für die Voyager mit Ransom und Data, sowie T´Pol entschieden.
Rendevous (D´Kyr Expansion) DSCF4420_zps839e63c6


Die Suliban Zellenschiffe haben ein 1er Profil (1,1,1,0). Beim Angriff vereinen sie ihre Stärke aber, d.h. ich werfen nicht 8x1 AD sondern 1x8 + Range Boni, die für jedes Schiff zählen.


Aufstellung:
Rendevous (D´Kyr Expansion) DSCF4421_zpsc75a8549
Rendevous (D´Kyr Expansion) DSCF4422_zps77b28920


Wie ihr seht ist die Voyager von den Zellschiffen eingekesselt.

Das Ziel ist es, das Föderationsschiff und das Vulkanierschiff über die vulkanische Spielfeldkante vom Feld zu bekommen. Wird das Föderationsschiff vernichtet, ist die Mission gescheitert. Wird nur das Vulkanierschiff zerstört, gilt die Mission immer noch als gewonnen, wenn auch nicht gerade überragend.
Die Suliban sind übrigens immer als letztes dran. D.h. selbst mit generischen Captains schießt man noch vorher.


Spielzug 1
Captain Ransom hat die höchste Initiative und beginnt. Die Voyager leitet alle Energie in den Antrieb und fliegt [6 Straight] und nutzt Data.
Die D´Kyr wählt ein 4 Straight, fliegt aber dank Transwarp ebenfalls 6 Straight auf die Voyager zu.
Die Zellschiffe bewegen sich immer 3 Straight auf das nächste Schiff zu. In diesem Fall war das natürlich die Voyager.
Rendevous (D´Kyr Expansion) DSCF4423_zps6c3ba3fa
Rendevous (D´Kyr Expansion) DSCF4424_zpsffb4ee50


Im Anschluss daran gab es wie üblich das erste Blutvergießen. Die Voyager feuert auf das erstbeste Zellenschiff. Da Data zum Einsatz kam hatte sie drei Angriffe, das Zellenschiff hat dagegen einen Abwehrwürfel. Die Voyager erreicht [1 Hit] und [2 BS], dass Zelleschiff wehrt den Angriff nicht ab und wird zerstört.
Rendevous (D´Kyr Expansion) DSCF4428_zps3fe68a70


Die D´Kyr ist leider knapp ausser Reichweite und kann daher nicht ins Kampfgeschehen eingreifen.
Rendevous (D´Kyr Expansion) DSCF4426_zpsd7cf85af


Also sind nun die Suliban an der Reihe. Fünf ihrer Schiffe befinden sich in Range 1, zwei Schiffe in Range 2. Das bedeutet, das die Suliban mit 12! Angriffen daher kommen. Glücklicherweise ist meine Verteidigung auch nicht die schlechteste. 4 Verteidigung durch das Schiff und Ransom + die zwei Evade Token von Data.
Rendevous (D´Kyr Expansion) DSCF4427_zpsb2773a68


Der ganze Angriiff hat die Voyager drei Schilde gekostet. Sonst ist zum Glück nichts passiert. Damit war der erste Spielzug beendet.
shinzon.hb
shinzon.hb

Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 18.10.13
Alter : 35
Ort : Bremen

Nach oben Nach unten

Rendevous (D´Kyr Expansion) Empty Re: Rendevous (D´Kyr Expansion)

Beitrag von shinzon.hb So Jul 27, 2014 2:23 pm

Spielzug 2

Die Voyager flog erneut [6 Straight] und kollidierte natürlich mit der D´Kyr. Eine Aktion hätte ich aber eh nicht gehabt, da ich ja vom letzten Spielzug noch einen Auxiliary Power Token hatte.
Rendevous (D´Kyr Expansion) DSCF4429_zps3b2828bc


Die D´Kyr musste ja nun auch kehrt machen und flog deshalb ein [2 Turn] Manöver, welches Rot ist und dem Schiff ebenfalls einen Auxiliary Power Token einbrachte.
Die Zellschiffe zogen nach und flogen nun auf die D´Kyr zu, da diese das nächstgelegene Ziel war.
Rendevous (D´Kyr Expansion) DSCF4430_zpsfcafb53d


In der Schussphase eröffnete die Voyager erneut das Feuer auf die Zellschiffe und kassierte einen weiteren Auxiliary Power Token. Immerhin platzte ein weiteres Zellschiff auseinander. Auch die D´Kyr, lies sich nicht lange bitten und setzte dem Leben eines Sulibanpiloten ein Ende. Bei [3 Crit] und [1 Hit] nutzte der [1 Evade] nichts mehr.
Rendevous (D´Kyr Expansion) DSCF4431_zps8add8dcf
Rendevous (D´Kyr Expansion) DSCF4432_zps0f9b75c8


Aber auch die Suliban hatten noch etwas Feuerkraft über schossen auf die D´Kyr. Die Suliban hatten jetzt nur noch fünf Angriffswürfel und die D´Kyr bekam +2 Ausweichwürfel, da zwei Zellschiffe auf Range 3 waren. Dieser Angriff brachte die Schilde runter auf 75%.
Rendevous (D´Kyr Expansion) DSCF4433_zpsa9a3215d

Der zweite Spielzug war somit abgeschlossen. Auf in den dritten.


Zuletzt von shinzon.hb am So Jul 27, 2014 8:37 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
shinzon.hb
shinzon.hb

Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 18.10.13
Alter : 35
Ort : Bremen

Nach oben Nach unten

Rendevous (D´Kyr Expansion) Empty Re: Rendevous (D´Kyr Expansion)

Beitrag von shinzon.hb So Jul 27, 2014 2:23 pm

Spielzug 3

Alles beim alten auf der Voyager. [6 Straight] auf die vulkanische Spielfeldkannte zu. Es fehlte lediglich ein [1 Straight] um vom Feld zu fliegen. Da die Suliban die Voyager jetzt schon nicht mehr einholen konnten, war die Mission definitiv gewonnen. Die Frage war, ob die D´Kyr es auch noch heile vom Feld schaffen würde oder ob die Suliban blutige Rache an ihr nehmen würden.
Die Manöverphase der D´Kyr begann ich mit der aktivierung des Auxiliary Control Rooms, welcher es mir ermöglicht, zu einem beliebiegen Zeitpunkt einen Auxiliary Power Token zu entfernen. Damit konnte ich dann mit der D´Kyr ein [3 Turn] fliegen, ebenfalls Rot. Aber da der Token weg war, spielte das keine Rolle. Die Suliban verfolgen weiterhin die D´Kyr.
Rendevous (D´Kyr Expansion) DSCF4434_zpsfab43da8
Rendevous (D´Kyr Expansion) DSCF4435_zps42cf8ec2


Die Voyager war inzwischen zu weit weg um noch in das Kampfgeschehen einzugreifen, so blieb wieder mal alles an Captain Tavek hängen. Mit dem Aft Particle Beam war die D´Kyr hervorragend ausgestattet um diese lästigen Suliban zu beseitigen. Naja oder auch nicht. Drei mal Blank zu erwürfeln ist schon ziemlich bitter. Zum Glück waren die Suliban, welche wieder fünf Angriffe hatten, auch nicht viel Treffsicherer. Die Schildstärke der D´Kyr sank auf 25%.
Rendevous (D´Kyr Expansion) DSCF4437_zpsfebe40f3
Rendevous (D´Kyr Expansion) DSCF4438_zps08dfdbd9


Zuletzt von shinzon.hb am So Jul 27, 2014 4:02 pm bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
shinzon.hb
shinzon.hb

Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 18.10.13
Alter : 35
Ort : Bremen

Nach oben Nach unten

Rendevous (D´Kyr Expansion) Empty Re: Rendevous (D´Kyr Expansion)

Beitrag von shinzon.hb So Jul 27, 2014 2:24 pm

Spielzug 4

In der letzten Runde passiert nichts spektakuläres. De Voyager verlässt mit einem [2 Straight] das Spielfeld, die D´Kyr nutzt den Transwarpantrieb um ebenfalls die Spielfeldkannte zu überschreiten. Die Suliban gucken in die Röhre.
Rendevous (D´Kyr Expansion) DSCF4439_zps6cb80471


Fazit:
Eine interessante und spaßige Mission. Nächstes mal spiele ich sie mit der NX 01 und ich hoffe darauf vorher die Ti´Mur beim Collective Month 1 OP zu gewinnen, so das ich ein wenig mehr Auswahl für die Vulkanier habe. Übrigens ist es völlig egal, welchen Captain man auf dem Vulkanierschiff spielt. Die Suliban sind immer als letzte dran. Man könnte also auch mit einem generischen Captain spielen. Der Transwarp antrieb auf der D´Kyr war jetzt nicht so der bringer aber irgendwie musste ich die Punkte ja füllen. Das 360° Schussfeld der Voyager hat die Mission deutlich leichter, wenn nicht sogar zu leicht gemacht. Obwohl man natürlich auch erstmal 12 AD abwehren muss.
Wie auch immer. Beim nächsten mal versuche ich dann die NX01 mit den darin enthaltenen Upgrades zu spielen und auf der D´Kyr ebenfalls nur vulkanische Upgrades einzusetzen. Das wird die Mission massiv erschweren, wenn nicht sogar unmöglich machen Very Happy
shinzon.hb
shinzon.hb

Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 18.10.13
Alter : 35
Ort : Bremen

Nach oben Nach unten

Rendevous (D´Kyr Expansion) Empty Re: Rendevous (D´Kyr Expansion)

Beitrag von Cut So Jul 27, 2014 3:42 pm

Daumen hoch, für einen detaillierten und bebilderten Bericht, wie ich ihn (zumindest hier) lange nicht (mehr?) gesehen habe.

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 6429
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 41

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Rendevous (D´Kyr Expansion) Empty Re: Rendevous (D´Kyr Expansion)

Beitrag von Cut So Jul 27, 2014 3:45 pm

Inhaltlich gehe ich aber davon aus, dass die Mission ungleich schwerer werden wird, wenn komplett nur die Schiffe eingesetzt werden, die "dazugehören", also die D'Kyr und die NX-01.

Die hohen Geschwindigkeiten, die die beiden Schiffe erreichen konnten (Voyager natürlich, D'Kyr durch Transwarp) haben das Spiel sicherlich verkürzt und damit auch die Zeit, in der die Cell Ships der Suliban auf die beiden Schiffe einwirken konnten. Dazu noch der 360° Feuerbereich der Voyager.

Ich fasel hier aber nur theoretisches Zeugs vor mich hin, denn ich habe zwar das gleiche Jucken in den Fingern wie Du, aber grade nicht die Zeit und den Raum das spielerisch umzusetzen :/


Zuletzt von Cut am So Jul 27, 2014 3:50 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 6429
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 41

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Rendevous (D´Kyr Expansion) Empty Re: Rendevous (D´Kyr Expansion)

Beitrag von Ebbi So Jul 27, 2014 3:47 pm

Jop, Daumen hoch für den Bericht. Shinzon.Hb, wenn du eine Herausforderung suchst, probier mal die Sphärenmission als Voyager nur mit den Karten der Voyager.
Ebbi
Ebbi

Anzahl der Beiträge : 547
Anmeldedatum : 13.01.14
Alter : 37
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Rendevous (D´Kyr Expansion) Empty Re: Rendevous (D´Kyr Expansion)

Beitrag von Mirror Q Sa Aug 02, 2014 12:38 pm

Also mit der Voyager wird das Szenario in der Tat ins ad absurdum geführt!

Aber das liegt nicht an dir shinzon.hb, sondern an dem, meiner Ansicht nach, falschen Missionsdesign!

Eigentlich gehts doch hier um die Vulkanier, oder? ;-)
Folglich sollte auch das Vulkanier Schiff von den Xindi angegriffen werden und das Föderationsschiff dementsprechend zur Rettung kommen.
Das hätte zur Folge, dass durch die Basiswerte des vorgegebenen Vulkanier Schiffes, der initiale Angriff durch die Suliban direkter durchschlägt und das 2. Schiff wirklich zur Rettung hinfliegen muss.

So jetzt - wie du es gemacht hast (und so hätte ich die Schiffe auch zusammengestellt, vorallem die Voyager) - hätte das Vulkanierschiff auch eifnach nur ne Drehung machen können und direkt rausfliegen, da die Voyager a) eh so schnell ist und b) auch nach hinten feuern kann - so das die Voyager einfach der Situation entfliehen kann.

Mirror Q

Anzahl der Beiträge : 589
Anmeldedatum : 14.05.14

Nach oben Nach unten

Rendevous (D´Kyr Expansion) Empty Re: Rendevous (D´Kyr Expansion)

Beitrag von Hessen-Trekki Sa Aug 02, 2014 1:03 pm

Mirror eigentlich wird mit dieser Mission eine Folge von Enterprise nachgespielt.

In dieser Folge findet die Enterprise ein Schiffswrack aus der Zukunft. Nach der Bergung wird die Enterprise dann von den Xindi Suliban und den Tholianern angegriffen und verfolgt. Soviel ich weiss versucht die Enterprise dabei ein vulkanisches Schiff zu erreichen, um Hilfe zu bekommen was auch kanpp gelingt. Allerdings werden die Vulkanier schwer beschädigt und das Zeitschiff kann in letzter Sekunde in die Zukunft zurück geschickt werden.


Zuletzt von Hessen-Trekki am Sa Aug 02, 2014 1:24 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Hessen-Trekki
Hessen-Trekki

Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 12.04.14
Ort : Gießen

Nach oben Nach unten

Rendevous (D´Kyr Expansion) Empty Re: Rendevous (D´Kyr Expansion)

Beitrag von shinzon.hb Sa Aug 02, 2014 1:06 pm

Argh! Was für Trekkies seid ihr eigentlich? Very Happy Das Szenario beschreibt Shockwave 1. Die Xindi kommen erst in Season 3 vor.
shinzon.hb
shinzon.hb

Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 18.10.13
Alter : 35
Ort : Bremen

Nach oben Nach unten

Rendevous (D´Kyr Expansion) Empty Re: Rendevous (D´Kyr Expansion)

Beitrag von Hessen-Trekki Sa Aug 02, 2014 1:23 pm

Ich bitte mich zu korrigieren. Es sind natürlich die Suliban gemeint nicht die Xindi
Hessen-Trekki
Hessen-Trekki

Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 12.04.14
Ort : Gießen

Nach oben Nach unten

Rendevous (D´Kyr Expansion) Empty Re: Rendevous (D´Kyr Expansion)

Beitrag von Hessen-Trekki Sa Aug 02, 2014 1:27 pm

Aber ich glaube nicht dass Shockwave gemeint ist. Kann mich nicht erinnern, dass die Enterprise da von Suliban verfolgt wird. Da greifen die doch die Basis an, zerstören den Tarnkreuzer und dürfen ihre Mission fortsetzen.
Hessen-Trekki
Hessen-Trekki

Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 12.04.14
Ort : Gießen

Nach oben Nach unten

Rendevous (D´Kyr Expansion) Empty Re: Rendevous (D´Kyr Expansion)

Beitrag von shinzon.hb Sa Aug 02, 2014 1:50 pm

Dann guck die folge nochmal Very Happy Ausserdem stehts auf der Missionskarte drauf.

_________________
Alles! Muss! Raus!
Meine Flotte im Einzelverkauf. Jetzt zuschlagen! Nur solange der Vorrat reicht!
https://www.neutralezone.net/t1733-sammlung-abzugeben-nun-also-doch-einzelverkauf
shinzon.hb
shinzon.hb

Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 18.10.13
Alter : 35
Ort : Bremen

Nach oben Nach unten

Rendevous (D´Kyr Expansion) Empty Re: Rendevous (D´Kyr Expansion)

Beitrag von Hessen-Trekki Sa Aug 02, 2014 1:54 pm

Ok OK  cheers 
Hessen-Trekki
Hessen-Trekki

Anzahl der Beiträge : 159
Anmeldedatum : 12.04.14
Ort : Gießen

Nach oben Nach unten

Rendevous (D´Kyr Expansion) Empty Re: Rendevous (D´Kyr Expansion)

Beitrag von Imunar Sa Aug 02, 2014 4:06 pm

Never argue with a shinzon ;P
Imunar
Imunar

Anzahl der Beiträge : 183
Anmeldedatum : 10.02.14
Alter : 33
Ort : Bremen

Nach oben Nach unten

Rendevous (D´Kyr Expansion) Empty Re: Rendevous (D´Kyr Expansion)

Beitrag von Mirror Q Sa Aug 02, 2014 6:59 pm

Das mit der Folge stimmt natürlich - aber dann hätte dieses Szenario am besten zur NX-01 gepasst.

Oder man hätte im Regelwerk angegeben dass das zu rettende Föderationsschiff im Gegensatz zu den normalen Werten nur eine Geschwindigkeit von 1-2 hat.

Sind nur so meine Ideen dazu ^^

Mirror Q

Anzahl der Beiträge : 589
Anmeldedatum : 14.05.14

Nach oben Nach unten

Rendevous (D´Kyr Expansion) Empty Re: Rendevous (D´Kyr Expansion)

Beitrag von shinzon.hb So Aug 31, 2014 8:48 pm

Hab mir übrigens gerade nochmal die NX-01 Karten angesehen. Also ich werde es zwar nochmal mit der NX-01 spielen, jedoch ohne die Karten aus dem Set. Die 01 fliegt maximal 3 Straight. D.h. die Suliban sind ALLE auf Range 1 und greifen dann mit 16! Würfeln an. D.h. im Schnitt 8 Treffer, davon 2 Crit. Und auch mit drei Ausweichwürfeln und der Enhanced Hullplating würde die NX-01 einfach platzen. Also werde ich die Crew aus anderen Sets zusammenstellen.

_________________
Alles! Muss! Raus!
Meine Flotte im Einzelverkauf. Jetzt zuschlagen! Nur solange der Vorrat reicht!
https://www.neutralezone.net/t1733-sammlung-abzugeben-nun-also-doch-einzelverkauf
shinzon.hb
shinzon.hb

Anzahl der Beiträge : 622
Anmeldedatum : 18.10.13
Alter : 35
Ort : Bremen

Nach oben Nach unten

Rendevous (D´Kyr Expansion) Empty Re: Rendevous (D´Kyr Expansion)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten