Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Aufeinandertreffen bei Tzenkethi

Nach unten

Aufeinandertreffen bei Tzenkethi Empty Aufeinandertreffen bei Tzenkethi

Beitrag von CmdGreen Mi Dez 30, 2015 12:29 pm

In der Silvesternacht gab es im Tzenkethisystem ein Aufeinandertreffen von Dominion und Förderation.

Das Dominion beabsichtigte unter dem Oberbefehl von Gul Dukat und Weyoun der andauernden Demütigungen durch den Maquis ein Ende zu setzen, jedoch wurde die Dominionflotte vor Erreichen der Badlands noch im Tzenkethisystem durch eine Allianzflotte der Föderation und der Klingonen gestoppt die in den Badlands Manöverübungen durchgeführt hatten.

Föderation:

U.S.S. Defiant (24) (Defiant)
William T. Riker (4) (Hathaway)
Emergency Medical Hologram (2) (Equinox)
Type 8 Phaser Array (2) (Hood)
Upgraded Phasers (3) (RIF Blindbooster) (Lakota)
Cloaking Device (4) (Defiant)

Ship SP: 39

U.S.S Bellerophon (30) (Bellerophon)
Benjamin Sisko (4) (DS9)
System Upgrade (2) (Hood)
Dorsal Phaser Array (5) (Enterprise E)

Ship SP: 41

Total Build SP: 80


Klingonen:

I.K.S. Pagh (26) (Pagh)
Martok (6) (Ch’Tang)
Bu'Kah (4) (Somraw)

Ship SP: 36

Chang's Bird-of-Prey (22) (Changs BoP)
Worf (3) (Koraga)
Alexander (3) (Koraga)
Photon Torpedoes (5) (Rotarran)
Photon Torpedoes (5) (Koraga/Kronos One)
Advanced Weapon System (5) (Koraga/Starter)

Ship SP: 43

Total Build SP: 79


Dominion:

4th Division Battleship (36) (Battleship)
Gul Dukat (5) (Koranak)
Boheeka (2) (Koranak)
Ixtana'Rax (2) (Battleship)
Dorsal Weapons Array (3) (Koranak)
Tetryon Emissions (3) (Koranak)

Ship SP: 51

2nd Division Cruiser (34) (Cruiser)
Gul Damar (4) (Collective Blindbooster) (3rd WAS)
Glinn Daro (3) (RIF OP3) (Träger)
Amat'Igan (3) (Cruiser)

Ship SP: 44

3rd Wing Attack Ship (22) (3rd WAS)
Weyoun (5) (Battleship)
Corak (1) (Reklar)
Lamat'Ukan (1) (Cruiser)
Glinn Lasaran (3)(Reinforcement Blindbooster) (Aldara)
Suicide Attack (5) (5th WAS)

Ship SP: 37

5th Wing Patrol Ship (22) (5th WAS)
Gul Evek (2) (Koranak)
Seskal (4) (Collective Blindbooster) (3rd WAS)

Ship SP: 28

Total Build SP: 160

Generated by STAW Builder
http://www.dracossoftware.com/STAWHome.html

Die Aufstellung des Dominion:
Aufeinandertreffen bei Tzenkethi Img_1210

Die unerschrockenen Verteidiger der Föderation (Führer der Allianz):
Aufeinandertreffen bei Tzenkethi Img_1212

Die klingonischen Unterstützer im Anflug:
Aufeinandertreffen bei Tzenkethi Img_1213

Während die Klingonen versuchen sich hinter den Asteroiden in den Rücken des Dominion zu schleichen stellt sich die Föderation frontal zum Kampf:
Aufeinandertreffen bei Tzenkethi Img_1214

Dabei sieht ein Bug des Dominion die Chance mit einem Kamikazeangriff die hochgerüstete Defiant auszuschalten um das Battleship zu schützen. Die ersten beiden Schiffe verlassen das Feld.
Währenddessen eröffnet die Bellerophon das Feuer auf den zweiten Attack Fighter der seine Schilde einbüsst, dadurch jedoch zwei Angriffswürfel hinzugewinnt. Battleship, Cruiser und der angeschlagene Bug erwiedern das Feuer und greifen die Bellerophon an, die mit Warpkernbruch und einem Hüllenpunkt überlebt.:
Aufeinandertreffen bei Tzenkethi Img_1215

Währendessen fahren die Klingonen mit ihrem Umgehungsversuch fort:
Aufeinandertreffen bei Tzenkethi Img_1216

Das Attack Ship kann den letzten Angriff der Bellerophon erfolgreich abwehren (und bleibt mit einem Hüllenpunkt im Spiel) und die Bellerophon wird durch die Dominionarmada vernichtet während die Klingonen noch mit ihrem Umfassungsversuch beschäftigt sind:
Aufeinandertreffen bei Tzenkethi Img_1217

Mit etwas Verspätung beginnt die klingonische Falle nun zuzuschnappen während das Dominion versucht, mit den Klingonen im Rücken, sich neu zu formieren. Dem trägen Battleship fällt dies sichtlich schwer:
Aufeinandertreffen bei Tzenkethi Img_1218
Aufeinandertreffen bei Tzenkethi Img_1219

An dieser Stelle haben die Nachrichtendienstler aufgrund des fortgeschrittenen Schlachtverlaufs ins neue Jahr hinein leider übersehen Bilder anzufertigen. Zusammengefasst sei zu sagen, während Changs BoP weiterhin das Battleship jagt können der Dominioncruiser und der Bug, der sich mit einem gewagten Manöver hinter die Pagh gesetzt hat, die Pagh aus dem All blasen. Um sich auf den letzten verbliebenen BoP auszurichten muss sich der Cruiser mit einem weiten 4er Turn weit von seinem Ziel entfernen während das Attackship weiter auf die Pagh zufliegt und das unbewegliche Battleship durch das Asteroidenfeld flüchtet, da es keinen Schusswinkel bekommen kann:
Aufeinandertreffen bei Tzenkethi Img_1220

Bei der Verfolgung des Battleships kann die Pagh den Attack Fighter des Dominion ausschalten und sieht sich nun nur noch vom Cruiser konfrontiert und einem weiterhin flüchtendeen Battleship, dass nun mit dem Versuch beginnt sich wieder auf den BoP auszurichten. Soweit kommt es jedoch nicht mehr, da der Cruiser mit einem sehr glücklichen Angriff Changs BoP den Todesstoss versetzen kann:
Aufeinandertreffen bei Tzenkethi Img_1221

Damit konnte das Dominion nach einem heissen Kampf mitten im Asteroidenfeld die Schlacht im Tzenkethisystem für sich entscheiden.


Zuletzt von CmdGreen am Fr Jan 01, 2016 12:43 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
CmdGreen
CmdGreen

Anzahl der Beiträge : 1512
Anmeldedatum : 19.11.14
Alter : 46
Ort : Augsburg

Nach oben Nach unten

Aufeinandertreffen bei Tzenkethi Empty Re: Aufeinandertreffen bei Tzenkethi

Beitrag von Silent Alien Mi Dez 30, 2015 1:08 pm

Oha ich bin gespannt!

Der Hathaway Riker ist eine sehr gute Wahl auf der Defiant, wobei er auf einem Delta-Flyer sogar noch effektiver wäre Wink

_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
Silent Alien
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1723
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 43
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Aufeinandertreffen bei Tzenkethi Empty Re: Aufeinandertreffen bei Tzenkethi

Beitrag von CmdGreen Mi Dez 30, 2015 1:19 pm

Den Delta-Flyer konnte ich mir im Dominionwar aber irgendwie so gar nicht vorstellen.

Ich bin auch sehr gespannt wie das laufen wird, da sowohl die Defiant als auch Changs BoP Glaskanonen sind. Wird die Verteidigung durchschlagen ist schnell Schluss.

Im Gegenzug ist das Battleship ein zentraler Punkt des Dominion, mit dessen Zerstörung würde nicht nur ein starkes Schiff der Fraktion zerstört sondern auch der Cruiser seiner freien Aktion beraubt. Ziel der Föderationsflotte sollte es sein den Kampfverband des Dominion aufzuspalten, andererseits fehlt dann die Offensivkraft um das Battleship in Sternenstaub zu verwandeln.

Was die Sache auch sehr spannend machen wird ist auch, dass noch nicht feststeht welcher Spieler welche Flotte lenken wird. Diese Entscheidung überlasse ich meinen beiden Gästen (von denen einer erst ins Spiel eingeführt wird).
CmdGreen
CmdGreen

Anzahl der Beiträge : 1512
Anmeldedatum : 19.11.14
Alter : 46
Ort : Augsburg

Nach oben Nach unten

Aufeinandertreffen bei Tzenkethi Empty Re: Aufeinandertreffen bei Tzenkethi

Beitrag von Cut Fr Jan 01, 2016 1:55 pm

Cooler Spielbericht. Wie war denn die Verteilung der Spieler? Hat der neue gleich mit dem Dominion den ersten Sieg (des Jahres) geholt?

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 6429
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 41

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Aufeinandertreffen bei Tzenkethi Empty Re: Aufeinandertreffen bei Tzenkethi

Beitrag von Silent Alien Fr Jan 01, 2016 1:59 pm

Ich vermute das die Klingonen von dem "Newbie" geführt wurden? Aber schöner Bericht, danke!

Der Autarch von Tzenketh wird verärgert sein, dass er nun den Gründern dienen muss Very Happy Cool

_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
Silent Alien
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1723
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 43
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Aufeinandertreffen bei Tzenkethi Empty Re: Aufeinandertreffen bei Tzenkethi

Beitrag von CellarDoor85 Fr Jan 01, 2016 2:01 pm

Dann soll der Autarch bei Wizkids eigene Schiff ordern ^^

Schön endlich mal wieder einen Sieg für das Dominion erleben zu dürfen.
Die Lilanen habens also doch noch drauf! Very Happy
CellarDoor85
CellarDoor85
Open Galaxy Projekt Kartograf

Anzahl der Beiträge : 507
Anmeldedatum : 19.02.15
Ort : Berlin

http://staw.robertaehnelt.de

Nach oben Nach unten

Aufeinandertreffen bei Tzenkethi Empty Re: Aufeinandertreffen bei Tzenkethi

Beitrag von CmdGreen Fr Jan 01, 2016 2:17 pm

Cut schrieb:Cooler Spielbericht. Wie war denn die Verteilung der Spieler? Hat der neue gleich mit dem Dominion den ersten Sieg (des Jahres) geholt?

Silent Alien schrieb:Ich vermute das die Klingonen von dem "Newbie" geführt wurden? Aber schöner Bericht, danke!

Unser neuer Mitspieler hatte sich für die Föderation entschieden da dies die unkomplizierteste Flotte war, leider konnte er nicht so lange mithalten da die Bellerophan als Ablenkung zwar gut funktioniert hat, jedoch der zufällige Kamikazeangriff auf die Defiant seine Flotte sehr frühzeitig aus dem Spiel nahm.

Der Umgehungsversuch von unserem erfahreren Spieler mit den Klingonen war eigentlich nicht schlecht und hat auch sein Ziel erreicht, kam jedoch etwas zu spät an (wg. zu vorsichtigen Manövrierens durch die Asteroiden). Wäre die Defiant nicht so unglücklich ausgeschieden hätte das Dominion 3 Stachel im Anus gehabt und es wäre womöglich ganz anders ausgegangen.

Damit ist wohl auch verraten, dass ich die Dominionflotte befehligte weil man mir diese, als die unübersichtlichste, übergelassen hatte.
CmdGreen
CmdGreen

Anzahl der Beiträge : 1512
Anmeldedatum : 19.11.14
Alter : 46
Ort : Augsburg

Nach oben Nach unten

Aufeinandertreffen bei Tzenkethi Empty Re: Aufeinandertreffen bei Tzenkethi

Beitrag von D.J. Fr Jan 01, 2016 5:52 pm

Sehr schöner Bericht Very Happy
Danke dafür cheers

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6621
Anmeldedatum : 08.09.15
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Aufeinandertreffen bei Tzenkethi Empty Re: Aufeinandertreffen bei Tzenkethi

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten