Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

[130] Das Bündnis der Jäger

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

[130] Das Bündnis der Jäger Empty [130] Das Bündnis der Jäger

Beitrag von D.J. Fr Jun 30, 2017 5:31 pm

Hintergrund
Die Hirogen sind eine Spezies des Deltaquadranten, die sich vollkommen der Jagd verschrieben hat. Die Jagd ist ihre alleinige Lebensaufgabe und weitgehend kulturbestimmend. Doch dieses Verhalten bringt die Hirogen immer näher an den kulturellen Untergang und sorgt gleichzeitig für ein Aussterben ihrer Rasse. Zu lange sind die Jägertrupps unterwegs, um andere Traditionen außer der Jagd zu pflegen oder Familien zu gründen.
Die Hirogen sehen alle anderen Rassen außer der ihren als Beute an. Dabei ist es egal, ob die Beute intelligent oder sogar mächtiger als sie selbst ist. Ihr Verhalten ist meist arrogant und ablehnend gegenüber anderen Völkern, sofern es überhaupt zu Kommunikationsversuchen kommt.

Dies ist die Lage der Hirogen im Deltaquadranten, als sie auf Captain Janeway und die Voyager treffen. Auch hier kam es erst zu einem ausgedehnten »Spiel«, das beinahe die Voyager zerstört und auch die Hirogen vernichtet hätte. Als Janeway schließlich Karr davon überzeugen kann, dass die Jagd nicht das ausschließlich Lebensziel der Hirogen sein kann und einen Datenkern und die Technologie des Holodecks mit ihm teilt, ist der Ansatz zu einem Umdenken bei den Hirogen gelegt. ( siehe Das Tötungsspiel Teil II)

Karr hatte nach diesen Vorfällen den Datenkern der Voyager lange studiert. Vor allem das Volk der Klingonen faszinierte ihn und er begann mit unglaublicher Geschwindigkeit die Sprache des Kriegervolks zu lernen. (Anm. d. Verf.: Karr's Akzent klingt dennoch für menschliche Ohren teilweise wie das sämige Räuspern einer orionischen Schleimechse oder das ächzende Knarzen eines alten Dreimasters auf hoher See.) Gleichzeitig ist ein Teil der Gesellschaft der Hirogen von den neuen Möglichkeiten der Holotechnik begeistert, während ein anderer, weitaus größerer Teil, die alten Gewohnheiten nicht ablegen will.
Um einen Bürgerkrieg zu verhindern, ließ Karr eine Flotte aus »Holoisten« zusammenstellen, die sich von der ewigen Jagd als Lebensinhalt abwenden wollten. Es waren 5 Schiffe, voll mit Familien und einzelnen Individuen, die fortan eine neue Heimat im Delta-Quadranten suchten.
Auf ihrer Suche geriet die kleine Flotte in einen Sturm aus Quanten- und Temporalteilchen (Anm. d. Verf.: Vermutlich waren das die Ausläufer eines Experiments der Borg mit ihren Transwarpkanälen. Es steht zu vermuten, dass die Borg eine Möglichkeit suchten, die Föderation bereits in der Vergangenheit zu assimilieren. Siehe hierzu die Ereignisse in »Der erste Kontakt«) Als Karr's Schiff wieder in den Normalraum zurückkehrte, war seine Flotte auf zwei Schiffe geschrumpft. Drei Schiffe waren zerstört oder verschollen, die beiden verbliebenen Alpha Hunter waren beschädigt. Ehe Karr sich über die Verluste klar werden konnte, tauchten zwei Schiffe vor den Jägern auf. Karr erkannte sie. Es waren klingonische Kriegsschiffe. Entgegen seinem ersten Impuls, der in den langen Jahren der Jagd gewachsen war, suchte Karr die Kommunikation und schnell erkannten beide Seiten die Vorteile eines Bündnisses..
Die Hirogen waren Jäger.
Die Klingonen waren Krieger.
Beide Völker waren Rassen von Kämpfern.
Die Klingonen hatten ihr einst so stolzes Reich verloren und die Hirogen waren fernab des Deltaquadranten gestrandet.

Und so wurde die Station K7, die bereits als Rückzugsort für die Gesetzlosen des Maquis und der Klingonen diente, zur ersten Zuflucht für die Hirogen. Da die Station aber so viele Lebewesen nicht auf Dauer versorgen konnte, beschlossen die Hirogen und die Klingonen in den benachbarten Systemen schnellstmöglich nach einem Planeten oder Mond zu suchen, auf dem sich die Hirogen dauerhaft niederlassen könnten. Im Gegenzug versprach Karr, dass die Hirogen sich so oft es ihnen möglich war, an der Rückeroberung des klingonischen Reiches beteiligen würden.
Das Bündnis der Jäger war geboren.
Und es hält bis heute

Auszug aus »Als die Sterne fielen«, eine geschichtliche Abhandlung von (Name aus Gründen der temporalen Kohärenz gelöscht) über die Geschehnisse, die kurz nach dem Fall des klingonischen Empires folgten.

Abschlussbericht:
Der vorliegende Text ist zu gefährlich für den weiteren Verlauf der Zeitlinie, als das er nicht vollständig gelöscht werden sollte. Er nimmt zwar keinen Bezug zu den weiteren Ereignissen, in welche die Voyager und die Hirogen verwickelt wurden (siehe Bericht Fleisch und Blut I und Fleisch und Blut II), dennoch ist die Gefahr eines Zeitbruchs beziehungsweise Paradoxons mit weitreichenden Folgen zu hoch. Es wird empfohlen das Sektion 31 entsprechende Schritte einleitet.


Zuletzt von D.J. am Sa Jul 01, 2017 7:10 am bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6621
Anmeldedatum : 08.09.15
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

[130] Das Bündnis der Jäger Empty Re: [130] Das Bündnis der Jäger

Beitrag von D.J. Fr Jun 30, 2017 5:31 pm

Xarantine.
Zu Zeiten des klingonischen Empires ein Schmelztiegel für die verschiedensten Rassen des Alphaquadranten. Glücksritter und Bergleute, Gestrandete und Hoffnungsvolle, ihnen allen bot Xarantine einen Grund zum Kommen und zum Bleiben. Für die Klingonen war dies äußerst einträglich, da sich im System zahlreiche Asteroiden mit großen Vorkommen an wichtigen Metallen und anderen Stoffen befanden. Xarantine war im Grunde ein Goldschatz, den Zwerge vermehrten und den ein Drache bewachte.
Bis der Drache fiel.
Und die »Xarantiner«, wie sich die versammelten Rassen inzwischen selber nannten, sich neutral erklärten und vom gefallenen Empire der Klingonen lossagten. Jetzt machten sie Geschäfte mit allen, die ihnen ausreichend Geld oder andere lebenswichtige Güter boten.
Xarantine sollte das erste Ziel des Bündnisses der Jäger werden. Es sollte den Resten der versprengten Klingonen die Mittel für den Wiederaufbau ihres Empire und den im Alpha Quadranten gestrandeten Hirogen eine neue Heimat bieten.
Eigentlich eine Eroberung im Handstreich, denn trotz des neu gewonnen Reichtums hatten die Xarantiner nichts in die Verteidigung ihres Systems investiert. Doch auch andere hatten schon einen lüsternen Blick auf das System geworfen und streckten ihre gierigen Finger nach dem Kleinod aus.

»Das Bündnis der Jäger« stellte folgende Flotte auf, um Xarantine zurück in die Wurzeln des neuen Empire zu holen
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             
Alpha Hunter [26]
- Karr 8 (Captain) [5]
- - Stalking Mode [5]
Ship Total: 36 SP

I.K.S. Maht-H'A [28]
- Kor 8 (Captain) [5]
- - Kerla [2]                                                                                                                  
Ship Total: 35 SP

I.K.S. Hegh'ta [26]
- Martok 7 (Captain) [4]
- Worf [1]
Ship Total: 31 SP

I.K.S. Gr'oth [18]
- Klingon 1 (Captain) [0]
- Projected Stasis Field [5]
Ship Total: 23 SP

Resource: Co Pilot [5]
Fleet Total: 130 SP

Ihnen stellte sich die "Explorerflotte von Legat Skippy" entgegen

Cardassian Keldon Class [24]
Gul Dukat [5]
Boheeka [2]

1st Wave Attack Fighters [24]
Galor Class Phaser Banks [7]
Photo Lock-On [2]

Kraxon [26]
Gul Damar [4]
Glinn Daro [3]

Cardassian Galor-Class [24]
Gul Madred [5]
Makbar [3]

Fleet Total: 129 SP

Beim Anflug in das System nahmen die Jäger des Bündnisses direkten Kurs auf den kleinen Mond, der gleichzeitig auch das Zentrum des Systems war. Wer ihn beherrschte hatte das System in der Hand. So dachten auch die Befehlshaber der Cardassianer, die leicht versetzt vom Anflugkorridor der Jäger  in des System eindrangen.

[130] Das Bündnis der Jäger 00112

Während die Klingonen und der Alpha Hunter diszipliniert ihre Reihen schlossen, gab es auf Seiten der Cardassianer ein paar Probleme mit der Koordination. Trotzdem befahl Martok, der Befehlshaber der kleinen Flotte, wachsam zu bleiben. Die Cardassianer gelten als verschlagen und scheinbare Fehler erweisen sich schnell als tödliche Fallen.

[130] Das Bündnis der Jäger 00213

[130] Das Bündnis der Jäger 00313

Doch dann unterlief dem unerfahrensten Captain der Klingonen ein fataler Fehler. Er verschätzte sich und die Gr'Oth prallte an den äußersten Schichten der dünnen Mondatmosphäre ab. Nur mit Mühe konnte er das Schiff auf Kurs halten, flog jetzt aber hilflos vor den Mündungen der Cardassianer. Karr fügte sich überraschend gut in die Manöver der Klingonen ein und bewies, was strenge Disziplin alles bewirken kann.

[130] Das Bündnis der Jäger 00413

Dann bezahlte der Captain der Gr'Oth für seinen Fehler und das Schiff stand schwer beschädigt in Flammen

[130] Das Bündnis der Jäger 00513

Doch den restlichen Jägern des Bündnisses gelang es mühelos und in Formation durch die Reihen der Cardassianer zu fliegen und schwere Treffer auszuteilen. Das erste Feindschiff ging in Flammen auf und Karr konnte seine ersten Beutestücke auf sein Schiff beamen.

[130] Das Bündnis der Jäger 00613

[130] Das Bündnis der Jäger 00713

Die Cardassianer waren verwirrt ud ihre Reihen auseinandergerissen. Die Jäger hetzten unerbittlich ihre Beute

[130] Das Bündnis der Jäger 00813

[130] Das Bündnis der Jäger 00913

Und wieder stellte Karr unter Beweis, dass ihm der neue Rat der Exil-Klingonen unter Martok und Kor zu Recht sein Vertrauen geschenkt hatte. Wieder konnte der Alpha Hirogen eine würdige Beute stellen.

[130] Das Bündnis der Jäger 01012

Jetzt blieben nur noch die letzten der Hideki Fighter übrig, da sich Gul Dukat bereits auf der Flucht befand und seinem Personal im Maschinenraum befohlen hatte, alles aus dem angeschossenen Schiff und dem Warpkern herauszuholen.

[130] Das Bündnis der Jäger 01112

Und mit vereinten Kräften von allen drei Schiffen konnten die auch die letzten Fighter vernichten.

[130] Das Bündnis der Jäger 01212

Kurz darauf empfingen die drei siegreichen Jägerschiffe einen Funkspruch des provisorischen Handelsrats von Xarantine. Man würde sich geehrt fühlen, wenn die Klingonen wieder den Schutz über das System übernehmen würden.
Karr wurde, wie bereits während der Verhandlungen mit den Klingonen auf K7 vereinbart, zum Lordprotektor von Xarantine ernannt, während Kor der neue Gouverneur des Systems werden würde.

Xarantine steht ab sofort unter der gemeinsamen Verwaltung des Jägerbündnisses von Klingonen und Hirogen


Zuletzt von D.J. am Mo Jul 03, 2017 4:32 pm bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6621
Anmeldedatum : 08.09.15
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

[130] Das Bündnis der Jäger Empty Manöverkritik und Ausblick auf kommend eSpiele

Beitrag von D.J. Fr Jun 30, 2017 5:31 pm

Stimmung am Tisch
Wer Skippy und mich nie live erlebt hat, der hat was verpasst Twisted Evil
Da werden blumige Phrasen gedroschen, dass selbst Dieter Bohlen erröten würde, da wird gefeixt, gelästert, gegönnt (oder auch nicht) und ganz allgemein neben wirklich konzentriertem Spiel mehr herzlicher gelacht, als in der "lachenden Sporthalle" in Köln zu Karneval.
Tataa-tataa-tataa Laughing Basketball sunny

Große Pläne
Mit diesem vierten Spiel der (intern zwischen Skippy und mir vereinbarten) Serie um die Exilklingonen auf K7, kommen die Hirogen in den Alpha Quadranten. In den ersten Spielen versuchten die Maquis von K7 aus Minos Corva für sich zu erobern bzw. zwei mal Gefangene aus den Klauen der Cardassianer zu befreien. Jetzt, mit dem vierten Spiel dieser Serie bzw. Meta-Kampagne zwischen Skippy und mir, kamen die Hirogen als Verbündete der Exil-Klingonen auf K7 dazu.
Die Hirogen sind bisher auf der Karte der Open Galaxy nur im Delta Quadranten aufgestellt und reichlich abgelegen. Ich finde aber, dass sie neben den Maquis (die entsprechend den Ereignissen in der OG thematisch perfekt als Outlaws zu den Exil-Klingonen passen) ebenfalls dazugehören und aktiver in die geschenisse im Alpha Quadranten der Karte eingebunden werden sollten.
Die Klingonen sind Jäger, die Hirogen sind Krieger ... das passte einfach. Dank den Ereignissen in der Serie Voyager, die ich thematisch für dieses Spiel verwurstet habe, konnte ich die die Hirogen also sowohl hierher in den Alpha Quadranten lotsen, als sie auch direkt mit einem starken Verbündeten zusammenbringen, der aber auch wieder thematisch zu ihnen passt. Beide leben jetzt immerhin mehr oder weniger im Exil.

Als nächstes ist geplant,die Mission aus der "Koraga"-Erweiterung für unsere Serie zu nutzen. Die Koraga kämpfte dabei in den Badlands. Badlands, Klingonen, Maquis, Cardassianer und eventuell auch wieder Hirogen, Sondertoken für die Verhältnisse in den Badlands ... das wird spannend und ich plane weiterhin diese Story mit Skippy (und auch gerne mit anderen) voranzutreiben.

Manöverkritik
Der Alpha Hunter ist schon ein Brett! Aber dieses Brett kostet auch. Mit 26 Punkten ist er so teuer wie eine Vor'cha, hat zwar 2 Verteidigung, aber nur 4 Angriff und nur 3 Hülle (dafür abe r4 Schild, was einiges wieder augleicht) Trotzdem, ein gut ausgerüsteter Alpha Hunter kostet schnell mal zwischen 36 und 41 Punkten. Solange er kein Primärziel ist, kann er also einiges ausrichten.
Heute war Karr der knarzende kein Primärziel und konnte aus dem Vollen schöpfen.
Die Gr'oth als Opferschiff war in diesem Spiel ihr geld nicht wert, weil ich mich verschätzt hatte. Ärgerlich aber vielleicht kommt ja demnächst eine nemanlose Somraw dafür rein Wink
Überrascht hat mich die Hegh'ta! Ich wusste ja, dass die K'Vort Klasse gut ist. Aber so gut wie hier ... das freute mich ungemein, da ich mir mit der Koraga eine zweite K'Vort gegönnt hatte und mich so langsam aber sicher meiner optisch und spielerisch erträumten Traumliste nähern könnte.
Etwas enttäuscht war ich von der Performance der Maht'Ha (hier bitte Bohlen mit einem sauertöpfischen Gesicht einblenden Wink ) Klar, die ist ein Hard Hitter, aber irgendwie ... von mir ein klares Nein, die kam nicht in den Recall und durfte K7 nicht verteidigen Wink
Aber das seht ihr im nächsten Spielbericht zum fünften Spiel der Serie, wo die Cardassianer K7 überfallen und die Klingonen nur mit den Hirogen die Station verteidigen können, da die Maquis immer noch arg geschwächt sind.

Stay tuned Smile


Zuletzt von D.J. am Sa Jul 01, 2017 4:59 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6621
Anmeldedatum : 08.09.15
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

[130] Das Bündnis der Jäger Empty Re: [130] Das Bündnis der Jäger

Beitrag von CmdGreen Fr Jun 30, 2017 8:24 pm

cyclops
CmdGreen
CmdGreen

Anzahl der Beiträge : 1512
Anmeldedatum : 19.11.14
Alter : 46
Ort : Augsburg

Nach oben Nach unten

[130] Das Bündnis der Jäger Empty Re: [130] Das Bündnis der Jäger

Beitrag von D.J. Sa Jul 01, 2017 8:08 am

Soeben wurde das Ziel der heutigen Festivitäten eingepflegt Very Happy

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6621
Anmeldedatum : 08.09.15
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

[130] Das Bündnis der Jäger Empty Re: [130] Das Bündnis der Jäger

Beitrag von D.J. Sa Jul 01, 2017 5:00 pm

Update
Spielbericht und Manöverkritik sind online Smile

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6621
Anmeldedatum : 08.09.15
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

[130] Das Bündnis der Jäger Empty Re: [130] Das Bündnis der Jäger

Beitrag von data_fan Sa Jul 01, 2017 6:24 pm

Man ey - das ist ja richtig Fluff was ihr da abzieht. Es macht richtig Spaß diese Beiträge zu lesen.  Nur Schade, dass ich weiter weg wohne......

Aber mal ehrlich: Was macht ihr beruflich wenn ihr soviel Zeit hier reinsteckt.  Question

data_fan

Anzahl der Beiträge : 1572
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 39
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

[130] Das Bündnis der Jäger Empty Re: [130] Das Bündnis der Jäger

Beitrag von data_fan Sa Jul 01, 2017 6:25 pm

Was ist eigentlich bei den Token drauf, die bei der Koraga dabei sind?

data_fan

Anzahl der Beiträge : 1572
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 39
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

[130] Das Bündnis der Jäger Empty Re: [130] Das Bündnis der Jäger

Beitrag von Cut Sa Jul 01, 2017 9:11 pm

D.J. schrieb:Update
Spielbericht und Manöverkritik sind online Smile

Wow, einmal mehr gute Arbeit, DJ. Ich sehe schon, ich habe wieder was verpasst in Kölle Smile

Ich hoffe, Skippy und Du redet nach dem Spiel heute noch miteinander Wink

data_fan schrieb:Man ey - das ist ja richtig Fluff was ihr da abzieht. Es macht richtig Spaß diese Beiträge zu lesen.  Nur Schade, dass ich weiter weg wohne......

Aber mal ehrlich: Was macht ihr beruflich wenn ihr soviel Zeit hier reinsteckt.  Question

Das willst Du garnicht wissen. Und wenn sie es Dir sagen würden, dann... nun, lassen wir das Wink

data_fan schrieb:Was ist eigentlich bei den Token drauf, die bei der Koraga dabei sind?

Die Koraga hat eine Mission dabei, die in den Badlands spielt. Das sind Plasma Storm Token, deren Sonderregeln auf einer der drei (!) Missionskarten bei der Koraga erklärt sind. Die Koraga ist grade in Welle 30 als Reprint erschienen und sollte den Weg in jede Flotte finden.

Eine Vorabversion der Weiterspielen Besprechung habe ich drüben im Weiterspielen News-Thread online gestellt. Die Tage folgt die komplette Version, wenn ich Zeit gefunden habe, die Bilder zu erstellen und einzupflegen.

Doch zurück zum Thema: Wahnsinnsbericht, DJ. Ich bin mehr als gespannt, wie die Nummer bei Euch weiter gehen wird!!!

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 6429
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 41

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

[130] Das Bündnis der Jäger Empty Re: [130] Das Bündnis der Jäger

Beitrag von D.J. So Jul 02, 2017 7:22 am

data_fan schrieb:Man ey - das ist ja richtig Fluff was ihr da abzieht. Es macht richtig Spaß diese Beiträge zu lesen.  Nur Schade, dass ich weiter weg wohne......

Aber mal ehrlich: Was macht ihr beruflich wenn ihr soviel Zeit hier reinsteckt.  Question
Die Ideen zum Verbinden der Storys kamen / kommen beim Spielen. Das mit den Fluff-Storys schreiben ist dann meine Sache, da ich da recht flink bin. Da kommen dann oft noch weitere Ideen, die sogar Skippy verblüffen Very Happy Das Schreiben selber ist dann eigentlich relativ flott, spobald die Idee da ist. Zwischen 30 und 90 Minuten und ein Hintergrund ist fertig.
Es hilft einfach, wenn man sich da ein wenig Zeit freischaufeln kann.
Meine Kids sind aus dem Haus ... das hilft schon enorm Wink

data_fan schrieb:Was ist eigentlich bei den Token drauf, die bei der Koraga dabei sind?
Müsste ich jetzt selber nochmal nachsehen, aber grob gesagt wirklich alles, was man mit diesem Set inklusive Mission braucht. Es sind sogar mehrere Battlestation Symbol dabei, wenn ich nicht irre (habe es gerade nicht vorliegen), die man mit Alexander verwenden kann. Ach, ganz wichtig:
Es sind auch Sondertoken für die Fähigkeiten der Crew etc. drin, damit man die auf dem Feld neben den Schiffen sehen kann.

Cut schrieb:
D.J. schrieb:Update
Spielbericht und Manöverkritik sind online Smile

Wow, einmal mehr gute Arbeit, DJ. Ich sehe schon, ich habe wieder was verpasst in Kölle Smile

Ich hoffe, Skippy und Du redet nach dem Spiel heute noch miteinander Wink
Doch auf alle Fälle Very Happy Ich wurde jetzt ja auch mit den Maquis drei Mal von Skippy rasiert Wink Und da ich das PSF eh nicht einsetzen konnte, gab es da auch kein Ungleichgewicht. Im Gegenteil, wir hatten massig Spaß und nach diesem Spiel haben wir zwei den Kampf um K7 nachgestellt, wo die Cardassianer die Station angreifen.
Das Spiel dauerte länger, BEricht kommt heute noch, wenn ich das schaffe Smile

Cut schrieb:Doch zurück zum Thema: Wahnsinnsbericht, DJ. Ich bin mehr als gespannt, wie die Nummer bei Euch weiter gehen wird!!!

Wie gesagt, jetzt kommt noch der Bericht zum Überfall der Cardassianer auf K7. Danach planen Skippy und ich irgendwie die Mission aus der Koraga umzubasteln oder vielleicht doch 1:1 zu übernehmen, und diese in die kleine Story einzuarbeiten. Ich finde die Badlandstoken einfach sowas von genial ... die schreien nach Nutzung Very Happy Ich habe da auch schon eine Idee Very Happy Da wir beide Missionen lieben, wird also nicht jedes Spiel direkt in der Open Galaxy Niederschlag finden. Hatten wir ja auch schon mit dem Gefangenentransport.
Es kann also sein, dass mit dem Bündnis der Jäger eine neue "Fraktion" auftaucht, die später auch dem eigentlichen Klingonischen Empire entgegentreten könnte. Das hätte dann schon was von einem Shakespeare Drama und da sich dann auch die Klingonischen Captains und namhaften Crews für eine Seite entscheiden müssten, was den Listenbau bei solchen Gefechten enorm interesant gestalten würde Wink
Aber das ist erstmal Zukunftsmusik.
Bisher sind wir da noch am Anfang und versuchen das Rad einfach am Laufen zu halten Wink

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6621
Anmeldedatum : 08.09.15
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

[130] Das Bündnis der Jäger Empty Re: [130] Das Bündnis der Jäger

Beitrag von data_fan So Jul 02, 2017 8:15 am

Die Koraga ist bereits auf den Weg in mein Zuständigkeitsbereich - ebenso die Valdore und die Hathaway. Am Montag gibt es dann gleich drei Neuzugänge...

Die Frage wegen dem Beruf war ironisch gemeint. Ich finde die Berichte von DJ schon genial.

data_fan

Anzahl der Beiträge : 1572
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 39
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

[130] Das Bündnis der Jäger Empty Re: [130] Das Bündnis der Jäger

Beitrag von D.J. So Jul 02, 2017 9:04 am

data_fan schrieb:Die Koraga ist bereits auf den Weg in mein Zuständigkeitsbereich - ebenso die Valdore und die Hathaway. Am Montag gibt es dann gleich drei Neuzugänge...
Eine sehr gute Auswahl!
Da hast du dir echte Perlen ausgesucht Very Happy

data_fan schrieb:Die Frage wegen dem Beruf war ironisch gemeint. Ich finde die Berichte von DJ schon genial.
Danke dir Smile Das höre ich doch sehr gerne I love you

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6621
Anmeldedatum : 08.09.15
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

[130] Das Bündnis der Jäger Empty Re: [130] Das Bündnis der Jäger

Beitrag von Cut So Jul 02, 2017 1:12 pm

@Data-Fan: Meine Antwort auf deine Frage doch auch Wink Wir nehmen uns alle ja in der Zone glücklicherweise nicht all zu ernst. Eine große Stärke unserer kleinen, aber feinen Gemeinschaft!

Ich teile übrigens DJs Ansicht, was die Schiffsauswahl angeht. Da hast Du gute Sachen in der Post! Der Rezi-Text zu Welle 30 ist ja schon online drüben im News-Artikel als Vorabdruck, da lobe ich die Valdore und die Koraga ja auch schon über den grünen Klee.

Was DJ bezüglich der Token bei der Koraga sagt - und was ich noch einbauen sollte - stimmt auffallend. Das war glaube ich in Welle 3 seinerzeit das erste Mal, dass es Sondertoken für Kartenfähigkeiten gab!

@DJ: Wenn ich die Berichte hier so anschaue, wird es höchste Zeit, mich mal wieder aus X-Wing etwas zurückzuziehen und mehr STAW zu spielen!!! Danke für die stimmungsvollen Berichte. Bin gespannt, was die Tage (heute?) noch kommt!

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 6429
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 41

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

[130] Das Bündnis der Jäger Empty Re: [130] Das Bündnis der Jäger

Beitrag von D.J. So Jul 02, 2017 2:42 pm

Cut schrieb:
@DJ: Wenn ich die Berichte hier so anschaue, wird es höchste Zeit, mich mal wieder aus X-Wing etwas zurückzuziehen und mehr STAW zu spielen!!! Danke für die stimmungsvollen Berichte. Bin gespannt, was die Tage (heute?) noch kommt!
So muss das Twisted Evil

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6621
Anmeldedatum : 08.09.15
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

[130] Das Bündnis der Jäger Empty Re: [130] Das Bündnis der Jäger

Beitrag von data_fan So Jul 02, 2017 3:35 pm

Wie sage ich zu meinen Kids: Noch einmal schlafen...... freu

data_fan

Anzahl der Beiträge : 1572
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 39
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

[130] Das Bündnis der Jäger Empty Re: [130] Das Bündnis der Jäger

Beitrag von D.J. Mo Jul 03, 2017 5:48 am

Hast du schon gesehen? Geht hier weiter Smile

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6621
Anmeldedatum : 08.09.15
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

[130] Das Bündnis der Jäger Empty Re: [130] Das Bündnis der Jäger

Beitrag von D.J. Mo Jul 03, 2017 4:33 pm

Update:
Ich habe noch Skippys Cardassianer-Liste eingefügt Smile

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6621
Anmeldedatum : 08.09.15
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

[130] Das Bündnis der Jäger Empty Re: [130] Das Bündnis der Jäger

Beitrag von Skippy Di Jul 04, 2017 5:28 pm

Vielen Dank, für die gelungene Berichterstattung!
Es waren mal wieder sehr schöne Spiele.  I love you

Leider haben die Cardasianer dabei kolossal in das falsche Ende des Disruptors geblickt. Shocked

Der hauptsächliche Knackpunkt für den fulminanten Sieg der Hirogen & Klingis dürften deren höhere Captainskills gewesen sein.

Klingon Fraktion 10-8-8 zu 7-8-6 Cardassian Fraktion

Viel Spielraum nach oben hatte ich dabei auch nicht. DIe Cardassianer haben eigentlich nur zwei gute Captains: Dukat und Madred.
Beide sind im Nebenjob darüber hinaus noch Admiral, was die Auswahl nicht gerade leichter gestaltet. Es hatte mir im zweiten Spiel dann auch nichts genutzt mit Dukat (7) und Madred (+2) auf CS 9 zu erhöhen.

Daneben ist die generische Keldon nicht zu gebrauchen. Mit "nur" zwei Schildpunkten und einem grünen Würfel ist sie einfach eine große Zielscheibe.

Die Kombination der Fähigkeiten von Kraxon (Schaden auffangen) und Glinn Daro (Reparatur) war leider nur auf dem Papier zu gebrauchen. Die "Action",  die der Glinn für die Reparatur aufwendete, hatte der Kraxon dann beim Schießen oder Ausweichen schmerzhaft gefehlt.

Vom obligatorischen Würfelpech mal ganz zu Schweigen - acht Angriffswürfel und regelmäßig nur drei Hit Icon Hit Icon Hit Icon dabei .... Rolling Eyes
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 2095
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

[130] Das Bündnis der Jäger Empty Re: [130] Das Bündnis der Jäger

Beitrag von D.J. Di Jul 04, 2017 5:43 pm

Oh ja, das Würfelglück Embarassed Ich denke da nur an meinen Hit Icon Hit Icon Hit Icon Hit Icon Hit Icon im erten Wurf (oder waren es sogar Hit Icon Hit Icon Hit Icon Hit Icon Hit Icon Hit Icon ?)
Das war schon heftig Wink
Ich denke aber auch, dass deine Cardassianer ruhig auf ihre Verbündeten aus der Dom.Rep. zurückgreifen sollten. Das würde wieder ein Gleichgewicht herstellen.

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6621
Anmeldedatum : 08.09.15
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

[130] Das Bündnis der Jäger Empty Re: [130] Das Bündnis der Jäger

Beitrag von Skippy Mi Jul 05, 2017 7:13 am

D.J. schrieb:Oh ja, das Würfelglück Embarassed Ich denke da nur an meinen Hit Icon Hit Icon Hit Icon Hit Icon Hit Icon im erten Wurf (oder waren es sogar Hit Icon Hit Icon Hit Icon Hit Icon Hit Icon Hit Icon ?)
Das war schon heftig Wink
Dass wollte ich jetzt irgendwie verdrängen. Danke, für die Erinnerung (den Pfeffer und das Salz..). Smile

D.J. schrieb:
Ich denke aber auch, dass deine Cardassianer ruhig auf ihre Verbündeten aus der Dom.Rep. zurückgreifen sollten. Das würde wieder ein Gleichgewicht herstellen.

Ja, wobei auch da nur wenig Verbesserungen möglich sind - also bezogen auf den Captain. Es gäbe da noch Weyoun VIII (CS 8!).
Vielleicht muss ich mir an der heimischen Werkbank aber einfach noch ein paar echte "Teufelskerle" schnitzen. Vielleicht sogar einen Legaten... Wink
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 2095
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

[130] Das Bündnis der Jäger Empty Re: [130] Das Bündnis der Jäger

Beitrag von Silent Alien Mi Jul 05, 2017 8:05 am

Könnte der Fleet Commander dabei nicht helfen? Oder ein Fleet Captain? Very Happy

_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
Silent Alien
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1723
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 43
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

[130] Das Bündnis der Jäger Empty Re: [130] Das Bündnis der Jäger

Beitrag von D.J. Mi Jul 05, 2017 3:46 pm

Skippy schrieb:
D.J. schrieb:Oh ja, das Würfelglück Embarassed Ich denke da nur an meinen Hit Icon Hit Icon Hit Icon Hit Icon Hit Icon im erten Wurf (oder waren es sogar Hit Icon Hit Icon Hit Icon Hit Icon Hit Icon Hit Icon ?)
Das war schon heftig Wink
Dass wollte ich jetzt irgendwie verdrängen. Danke, für die Erinnerung (den Pfeffer und das Salz..). Smile

Sorry Embarassed

Skippy schrieb:
D.J. schrieb:
Ich denke aber auch, dass deine Cardassianer ruhig auf ihre Verbündeten aus der Dom.Rep. zurückgreifen sollten. Das würde wieder ein Gleichgewicht herstellen.

Ja, wobei auch da nur wenig Verbesserungen möglich sind - also bezogen auf den Captain. Es gäbe da noch Weyoun VIII (CS 8!).
Vielleicht muss ich mir an der heimischen Werkbank aber einfach noch ein paar echte "Teufelskerle" schnitzen. Vielleicht sogar einen Legaten... Wink

Ach stimmt, du hast ja noch Weyoun im Ärmel Very Happy
Ich gebe aber auch zu, dass ich meine Captains nach Skill ausgesucht habe, um da aktionstechnisch variieren zu können. Die Hirogen sind aber auch eine gute Begleitung als Allierte für die Klingonen! Der Stalking Mode hat dich 2 Skill-Punkte gekostet. Das macht schon viel aus.
Meine nächsten Listen werde ich von Captains her etwas lockerer gestalten, die sind auf Dauer doch recht hart so Wink

Silent Alien schrieb:Könnte der Fleet Commander dabei nicht helfen? Oder ein Fleet Captain? Very Happy
Fleet Commander wäre gut. Zusammen mit einem einfachen 1er Captain für 0 Punkte, hebt der Schild oder Hülle zusammen mit dem Skill an. Das kann schon was ausmachen!
Fleet Captain habe ich nicht, die kenne ich nur von "Ah verdammich! Die hast du dabei?"- Momenten als Gegenspieler Laughing
Aber dafür hat mir diese Ressource schon so manchen Strich durch die Planungen gemacht pale

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6621
Anmeldedatum : 08.09.15
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

[130] Das Bündnis der Jäger Empty Re: [130] Das Bündnis der Jäger

Beitrag von Skippy Do Jul 06, 2017 8:27 am

Silent Alien schrieb:Könnte der Fleet Commander dabei nicht helfen? Oder ein Fleet Captain? Very Happy

Grundsätzlich ja, aber erfolgreich dann nur im Tandem mit mindestens  einem anderen weiteren höherstufigen Captain.

Denn:

D.J. schrieb:
Der Stalking Mode hat dich 2 Skill-Punkte gekostet. Das macht schon viel aus.

Dadurch wird die Aufwertung über Fleet Captain/Commander oder einen Admiral ja im Grunde wieder wirksam aufgehoben.

Ich muss mal schauen, wie ich das mit den übrigen SP in der Flotte verteilen könnte. Ein Admiral und daneben der Fleet Captain oder Commander sind ja dann auch wieder fast eine halbe Galor-Klasse, bzw. 10 Punkte. Neutral
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 2095
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

[130] Das Bündnis der Jäger Empty Re: [130] Das Bündnis der Jäger

Beitrag von D.J. Do Jul 06, 2017 8:40 am

Skippy schrieb:
Silent Alien schrieb:Könnte der Fleet Commander dabei nicht helfen? Oder ein Fleet Captain? Very Happy

Grundsätzlich ja, aber erfolgreich dann nur im Tandem mit mindestens  einem anderen weiteren höherstufigen Captain.

Denn:

D.J. schrieb:
Der Stalking Mode hat dich 2 Skill-Punkte gekostet. Das macht schon viel aus.

Dadurch wird die Aufwertung über Fleet Captain/Commander oder einen Admiral ja im Grunde wieder wirksam aufgehoben.

Ich muss mal schauen, wie ich das mit den übrigen SP in der Flotte verteilen könnte. Ein Admiral und daneben der Fleet Captain oder Commander sind ja dann auch wieder fast eine halbe Galor-Klasse, bzw. 10 Punkte. Neutral

Da kann ich dich vielleicht beruhigen.
Die Hirogen sind zwar immer noch im Bündnis mit den Klingonen von K7, aber Karr, der ja die Kultur der Hirogen zurück an ihre Wurzeln führen will, sieht in diesem Bündnis auch eine Gefahr. Immerhin werfen die Kämpfe mit den Klingonen seine Pläne für sein Volk bzw. seine Exil-Hirogen über den Haufen. Die Jagd wird wieder bestimmender für die Kultur und das Wesen der Hirogen, die er ja zurück zu ihren eigentlichen Wurzeln führen wollte, zu einem Zeitpunkt, als die Jagd noch nicht das dominierende Lebensziel der Hirogen war. Dazu kommt ihre geringe Zahl und der Aufbau des kleinen Exils auf dem Mond von Xarantine. Das Überleben muss gesichert werden, die Schiffe brauchen Wartung und Reparatur ... daher wird der nicht regelmäßig mit den Klingonen auflaufen Smile
Dafür werden sich die Klingonen aber verstärkt in einer, für sie ungewohnten, Stellung als Guerillakämpfer wiederfinden. Große Schiffe wie die Vor'cha Klassen sind rar. Die modernen D7 (K'Tinga Klasse) gibt es zwar mehr, aber sie sind aufgrund der vielen Kämpfe ziemlich wartungsaufwändig geworden. Und Gowron, der hinter vorgehaltener Hand von vielen Exil-Klingonen abfällig als "Kanzler ohne Empire" bezeichnet wird, ist mehr Politiker denn Krieger. Er versucht seine Stellung und das Überleben der Klingonen eher durch übertrieben starke Flotten und (teilweise aussichtslose) Angriffe zu wahren und wieder zu stärken, als durch geplantes Vorgehen.
Kor wurde zwar bereits gegen Gul Dukat ausgetauscht (siehe Ergebnisse Open Galaxy von Don Grilletos Spielen), aber er wurde von Gowron von K7 abbefohlen.
Es wird also in nächster Zeit eher so aussehen, dass die Commander der zweiten und dritten Reihe in den Vordergrund treten.
Das wären dann Skills bis maximal 7 und überwiegend Schiffe der B'Rel Klasse, Bird of Prey und nur wenige K'Vort, die den Guerillakampf von der Achse K7 - Xarantine aus  aufnehmen können.
Smile

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6621
Anmeldedatum : 08.09.15
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

[130] Das Bündnis der Jäger Empty Re: [130] Das Bündnis der Jäger

Beitrag von Silent Alien Fr Jul 07, 2017 8:07 am

Das Dominion bekommt ja bald noch einen neuen guten "Captain":

[130] Das Bündnis der Jäger 19144010

_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
Silent Alien
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1723
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 43
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

[130] Das Bündnis der Jäger Empty Re: [130] Das Bündnis der Jäger

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten