Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Schade ... oder wie man Geld liegen lässt.

Nach unten

Schade ... oder wie man Geld liegen lässt. Empty Schade ... oder wie man Geld liegen lässt.

Beitrag von Dark Scipio am Di Jul 17, 2018 4:21 pm

Obwohl WizKids mit Attack Wing unsagbar viel falsch und schluderig gemacht hat, hat es sich bisher sehr für sie gerechnet und sehr gut verkauft (zeitweise sogar in den Top5 der Verkauften Tabletops).

Auf der anderen Seite Geld liegen zu lassen, dass man leicht verdienen könnte indem man noch hoch begehrte Schiffe wie die der Son`a (immerhin 2-3 Schiffe), die Ambassador-Klasse und z.B. das Husnock Schiff nicht rausbringt verwundert doch und ist eigentlich nur mit einer 0-Risk Strategie oder halt sehr geringen Kenntnissen der Trek Szene zu erklären oder?

Schade ... oder wie man Geld liegen lässt. Images?q=tbn:ANd9GcSWFPqcyFu3ythbySTpH4Mj8w5vNxbmKJXsXMZmtHcraG5p82PI7Q
Dark Scipio
Dark Scipio

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 01.04.16

Nach oben Nach unten

Schade ... oder wie man Geld liegen lässt. Empty Re: Schade ... oder wie man Geld liegen lässt.

Beitrag von hallostephan am Di Jul 17, 2018 6:52 pm

vielleicht noch? Die C musste ich mir ja schon holen!

hallostephan

Anzahl der Beiträge : 796
Anmeldedatum : 18.10.13

Nach oben Nach unten

Schade ... oder wie man Geld liegen lässt. Empty Re: Schade ... oder wie man Geld liegen lässt.

Beitrag von Skippy am So Jul 22, 2018 10:13 am

Ich würde auch sagen, dass Wizkids eher auf "Nummer sicher" gehen. Sie brachten bevorzugt die Modelle heraus, für die es bereits Vorlagen aus ST: Tactics gab.

Da liegt auch das Problem für die Ente C. Hier gibt es noch kein Vorläufermodell. Ergo, müssten sie ein Neues kreieren. Kostet Zeit, kostet Geld.

Für das Husnockschiff, welches ich mir auch schon lange für das Spiel vorstellen kann, fehlt es nicht nur an der Modellvorlage, sondern vor allem an Hintergrundmaterial.

Irgendwelche Waffen- und Tech-Upgrades sind bestimmt schnell gebastelt. Aber was ist mit Captain und Crew. Wie sieht/sah ein Husnock überhaupt aus...Question  
Da gibt es leider nichts, was man darstellen könnte.

Ich sehe das Husnockschiff am ehesten noch als Papptoken für irgendein spezielles Szenario.


Bei den Son´a verhält es sich schlichtweg so, dass die Firma, die die Raumschiffmodelle für ST: Der Aufstand kreierte, zwischenzeitlich nicht mehr existiert. Wer weiß, wo da noch irgendwelche Vorlagen schlummern...
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 1854
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Schade ... oder wie man Geld liegen lässt. Empty Re: Schade ... oder wie man Geld liegen lässt.

Beitrag von data_fan am Mo Jul 23, 2018 8:43 am

Es gibt auch noch mehr Modelle, die genial wären...

- Steamrunner-Klasse
- Runabouts
- Galaxy-X

data_fan

Anzahl der Beiträge : 1428
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 39
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Schade ... oder wie man Geld liegen lässt. Empty Re: Schade ... oder wie man Geld liegen lässt.

Beitrag von Cut am Mi Jul 25, 2018 6:17 pm

Ich meine, dass das was Skippy für die Son'a Schiffe anführt, auch für die etwas obskureren Schiffe aus First Contact (Norway und Steamrunner Klassen) gilt: Die CGIs sind nicht mehr verfügbar. Die beiden von mir aufgeführten Klassen sind wohl deswegen auch bei den Kampfszenen in DS9 nicht zu sehen gewesen, weil die Daten nicht mehr verfügbar waren.

Ich stimme aber zu, dass die Runabouts echt nett wären. Und die Ambassador Klasse scheint ja einem Fluch zu unterliegen. Keiner weiß da so Recht, was es damit auf sich hat. Und die Frage, wo die bleibt und ob sie kommt, ist ja fast so alt wie das Spiel selbst.

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 6074
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 41

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Schade ... oder wie man Geld liegen lässt. Empty Re: Schade ... oder wie man Geld liegen lässt.

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten