Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Spielplatte mit Seitenablagen (120 x 90 cm)

Nach unten

Spielplatte mit Seitenablagen (120 x 90 cm) Empty Spielplatte mit Seitenablagen (120 x 90 cm)

Beitrag von RomulanVampire am Sa Apr 25, 2020 3:41 pm

Liebe Attack Wing Gemeinde,

seit ich die Bochumer Spielgruppe organisiere, habe ich festgestellt, dass es schwierig sein kann, eine feste Location zu finden, wo wir regelmäßig spielen können. Im Endeffekt hat das schon geklappt und spätestens seit wir in Wattenscheid bei Spielkunst gelandet sind, sind wir auch sehr zufrieden und haben keine Probleme mehr, aber der Weg dahin... Lange rede kurzer Sinn: ich wollte gerne auch unabhängig von öffentlichen Orten bei mir zu Hause Spieltermine anbieten können. Aber, wer bitte hat so einen großen Tisch? Als eine sehr kreative Freundin von mir eine 90x90 Platte für X-Wing selbst baute, dachte ich: Das kannste auch! Gesagt, getan.

Einkaufsliste, wir brauchen:

- MDF-Platte 120 x 90 cm, Dicke 1,2 cm
- Holzleim
- Sand
- (schwarze) Farbe
- Klarlack (optional)
- Gewebeband
- Sieb
- Trichter
- Auffanggefäße (z. B. Flaschen)
- Maskierungsmaterial (Zeitung, Krappband)
- Malerrolle und Pinsel

Sieht recht lang aus, aber Vieles davon hat man eh schon oder man kann es kurzfristig organisieren. Unter'm Strich ist das Ganze zwar mit etwas Arbeit verbunden, aber recht günstig. Die Platte hat mich im Baumarkt irgendwas um die 15€ gekostet.

Spielplatte mit Seitenablagen (120 x 90 cm) IMG-20180913-WA0001a

Im ersten Schritt habe ich abgemessen und dann mit Bleifisch und Lineal an beiden Seiten eine Linie gezogen, so dass ich in der Mitte eine Spielfläche von 90x90 cm hatte und an den Seiten jeweils eine Ablage mit 15x90 cm für Spielmaterial. Danach habe ich eine "Grenze" mit Kreppband gezogen und gut angedrückt (wichtig: auf der Seite der Ablage!),die Kanten abmaskiert und dann eine Maske für die Ablagen gebastelt, so dass diese gut "eingepackt" waren.


Spielplatte mit Seitenablagen (120 x 90 cm) Sieben1000x562q50

Im folgenden Schritt habe ich dann Sand gesiebt. Der kommt auf die Platte, damit diese eine Struktur erhält. Ich wollte ursprünglich Sand vom Strand meines Lieblingsurlaubsorts nehmen (nein, nicht Risa Wink), habe das aber auf Bedenken meiner Mitmenschen, ich könnte mir kleine Viecher in die Wohnung holen, gelassen. Also habe ich im Zoobedarf "Vogelsand" gekauft, mir zwei Flaschen als Auffanggefäße genommen, aus einer Din-A4 Seite einen Trichter gebaut ein Sieb drauf und habe den Sand gesiebt, immer hin und her bei mehreren Folgen Doctor Who. Der Wasserkasten hat den Sinn für Stabilität zu sorgen, damit ich die Flasche nicht noch festhalten muss.


Spielplatte mit Seitenablagen (120 x 90 cm) IMG-20180913-WA0004a

Daraufhin habe ich das zukünftige Spielfeld mit dem Pinsel gut mit Holzleim versorgt und letztendlich den gesiebten Sand darauf verteilt. Dabei sollte man darauf achten, den Tatort gut mit Zeitungen auszulegen, sonst hat man den Sand nachher überall. Ich habe die Massen überschüssigen Sands im Anschluss wieder in die Flasche getrichtert.


Spielplatte mit Seitenablagen (120 x 90 cm) IMG-20180913-WA0007a

Das Zwischenergebnis. Als ich gemerkt habe, dass der Sand nicht überall haften blieb, habe ich die "nackten Stellen" nochmal mit Leim bepinselt und Sand darüber verteilt. Die letzten Reste Sand habe ich, nachdem alles gut angetrocknet war, auf dem Balkon mit Handfeger und Fön entfernt.


Spielplatte mit Seitenablagen (120 x 90 cm) 20190928_125500a

Im Anschluss habe ich dann (auf dem Balkon mit gut Zeitungspapier drunter) die Malerrolle in schwarze Farbe getunkt und das Spielfeld schwarz gemalt. Zum Trocknen wurde die Platte bei Fenster auf Kipp ins Bad umgesiedelt. 24 Stunden später war dann alles gut trocken. Danach habe ich mit der Rolle noch eine Schicht Firnis/Klarlack über die Spielfläche verteilt und auch diese 24 Stunden trocknen lassen.


Spielplatte mit Seitenablagen (120 x 90 cm) 20190928_125616a

Die Struktur im Detail.


Spielplatte mit Seitenablagen (120 x 90 cm) 20200301_140400a

Der Moment der Wahrheit. Ich habe die Maske entfernt und war begeistert, dass alle Kanten sauber geworden sind und nix verlaufen ist. Als letztes habe ich die Kanten noch mit Gewebeband eingepackt. Sieht schöner aus und sie sind stoßgeschützt.  

Ich bin stolz auf das Endergebnis. Mir gefällt die Platte wirklich gut. Da ich eigentlich so gar kein Handwerker bin, ging mir während des ganzen Prozesses mehrmals der Arsch auf Grundeis bspw. als das mit der Farbe und dem Klarlack erst komisch aussah und ich befürchtete, dass sich alles nicht richtig verteilt hat und ich schon ein versautes Ergebnis vor meinem geistigen Auge sah... aber die Färbung und Verteilung wurde noch. Ein weiteres Problem war, dass dort, wo ich nacharbeiten musste, "Klekse" entstanden sind. Im Nachhinein finde ich das aber sogar gut, denn Weltraum ist ja auch nie gleichmäßig. Es ist auch NICHT so, dass dort Erhebungen sind. Es ist alles 1a gleichmäßig glatt. An diesen Stellen befindet sich lediglich mehr Sand auf weniger Fläche. Der Sand ist also enger zusammen. Ich kann den Nachbau auch blutigen Anfängern mit zwei linken Händen empfehlen. Lohnt sich. Jetzt bin ich jederzeit unabhängig. Mögen die Spiele beginnen!

Alles Gute,
Euer Forenvampir
VvvvvV
-^^^^^^-

_________________
Geordi: "Suddenly it's like the laws of physics went right out the window."
Q: "And why shouldn't they? They're so inconvinient!"
[TNG 6x06: "True Q"]
RomulanVampire
RomulanVampire

Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 04.02.18
Alter : 39
Ort : Herten (45699)

Nach oben Nach unten

Spielplatte mit Seitenablagen (120 x 90 cm) Empty Re: Spielplatte mit Seitenablagen (120 x 90 cm)

Beitrag von Admiral_Koch am Sa Apr 25, 2020 4:46 pm

"I don't like sand. It's coarse and rough and irritating and it gets everywhere."

Aber der Spruch ist aus einer anderen Galaxie, weit, weit entfernt, und deine Platte sieht gut aus. Jetzt noch zwei Böcke ausm Baumarkt, und der Instanttisch steht (wortwörtlich Wink ).
Admiral_Koch
Admiral_Koch

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 01.06.17
Alter : 38
Ort : Wiebelskirchen

Nach oben Nach unten

Spielplatte mit Seitenablagen (120 x 90 cm) Empty Re: Spielplatte mit Seitenablagen (120 x 90 cm)

Beitrag von Cut am Di Apr 28, 2020 8:56 pm

Sehr cool gemacht.

Danke dir für den Bericht und die Bauanleitung Smile

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 6000
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 41

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Spielplatte mit Seitenablagen (120 x 90 cm) Empty Re: Spielplatte mit Seitenablagen (120 x 90 cm)

Beitrag von DonGrilleto am Mi Apr 29, 2020 9:01 am

Sehr schön zu sehen wie jeder für sich die Spielplatte gestaltet.

_________________
Spielplatte mit Seitenablagen (120 x 90 cm) 2733017151 11 Spielplatte mit Seitenablagen (120 x 90 cm) 1368504044 11 Spielplatte mit Seitenablagen (120 x 90 cm) 204385063 13 Dominion Fraktion 9 Spielplatte mit Seitenablagen (120 x 90 cm) 1168547076 3 Spielplatte mit Seitenablagen (120 x 90 cm) 4236682764 2 Spielplatte mit Seitenablagen (120 x 90 cm) 2917849518 1 Neutrale 2

DonGrilleto

Anzahl der Beiträge : 429
Anmeldedatum : 27.10.13

Nach oben Nach unten

Spielplatte mit Seitenablagen (120 x 90 cm) Empty Re: Spielplatte mit Seitenablagen (120 x 90 cm)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten