Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Das Warten mit der Flotte

Nach unten

Das Warten mit der Flotte Empty Das Warten mit der Flotte

Beitrag von I.R.W. Najo Di Dez 08, 2020 6:02 am

Persönliche Aufzeichnung von Admiral Mendak

Ich befand mich auf einer regulären Routine Mission am Rande der Neutralenzone, als ich die Nachricht unseres Praetor erhielt.

Unser Preator gab mir die Informationen welche er vom Geheimdienst erhalten hatte, die auf erhöhte Aktivitäten in den Sektoren der Borg hindeuten. Es ist laut Informationen unseres Geheimdienstes ein einziger Cubus auf Kurs, der noch in Richtung Romulus geht. Der Senat hat deswegen direkt ein Schiff der Tal Shiar entsendet um Informationen über diesen Cubus unter strengster Geheimhaltung an uns weiterzuleiten. Mir wurde von unser Praetor und dem Senat der Auftrag erteilt, eine Streitmacht zusammen zustellen, die ich als Verteidigung vom Romulanischen Sternen Imperium kommandieren soll.

Wärend meines Fluges in die Nähe zu der Grenze des Territorium der Borg, wurden mir die Aufzeichnungen, die ein getarntes Schiff der Tal Shiar vom Sektor Wolf 359 machte, als die Federation gegen ein einziges Schiff der Borg kämpften, per Subraumnachrich zugespielt. Diese Aufzeichnungen beunruhigt mich zutiefst. Viele Menschen mussten damals ihr Leben lassen, viel Familien wurden durch den Tod eines Angehörigen getrennt und nicht zuletzt gab es einen sehr großen Verlust bei der Streitmacht. Dennoch kann ich mir durch die Aufzeichnungen ein Bild der angesetzten Taktik von der Federation im Kampf gegen die Borg machen und auch aus dessen Fehlern lernen.

Um weitere Unterstützung im Kampf gegen die Borg zu erhalten, habe ich mein Anligen den Remanern vorgetragen und warte nun auf deren Antwort. Ebenfalls hat der Senat und auch der Praetor meinen Vorschlag zugestimmt, das wir versuchen das Schiff der Borg, falls der Kurs in Richtung Romulus und Romulanische Sektoren bestehen bleibt, in einen von Ihren Sektoren abzufangen um es dort zu zerstören. Weiterhin wurde mir befohlen, im Falle eines Sieges, diesen Sektor zu halten und zu kontrollieren, bis weitere Verstärkung unserer Streitmacht eintrifft.

Einen Plan für die Verteidigungsstreitmacht liegt mir bis jetzt nur Waage vor, denn ich muss die jeweiligen Standorte und Verfügbarkeit der von mir geplanten Schiffe und Captains prüfen. Eine Aufgabe, die im Angesicht dieser Tatsache nicht einfach ist. Eine von mir erstellte Computersimulation zeigte mir, dass ein Sieg über die Borg jedoch aber mit sehr hohen Verlusten, möglich sei. Dennoch lasse ich den Computer mit ständig neue Strategien oder auch Ansätzen durchlaufen um evtl. kleine Vorteile hier raus zu erhalten.

Wenn ich ehrlich zu mir selber bin, spüre ich das erste mal so etwas wie Angst. Angst Freunde und Familie in diesem Kampf ums Überleben zu verlieren, aber ich darf mich hiervon nicht leiten lassen, sondern muss steht's meine Aufgabe und meine Ziele im Auge behalten. Dies werde ich schaffen, denn meine langjährige Freundin Captain Toreth hat sich mir als Vize Admiral verpflichtet.

Unsere Schiffe sind schon auf rendezvous Kurs, und treffen sich in einer Stunde. Dann können wir gemeinsam unsere Planungen und Strategien besprechen und verbessern. Bis dahin werde ich unter Hochdruck weiter arbeiten.

Ende meiner persönlichen Aufzeichnung.


Zuletzt von I.R.W. Najo am Fr Dez 11, 2020 9:13 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Das Universum ist wie in einer Windel..... von allen Seiten besch.....ssen.... Außer das Romulanische Imperium Twisted Evil  Cool  Razz
I.R.W. Najo
I.R.W. Najo

Anzahl der Beiträge : 495
Anmeldedatum : 20.08.17
Alter : 37
Ort : Hinter der Milchstraße links der dritte Planet

Nach oben Nach unten

Das Warten mit der Flotte Empty Re: Das Warten mit der Flotte

Beitrag von I.R.W. Najo Fr Dez 11, 2020 9:01 pm

Computer, Nachtrag zur persönlichen Aufzeichnung von Admiral Mendak

Captain Toreth und ich sind nun im Sektor Yadalla angekommen, der letzte romulanische  Sektor mit einem Klasse M Planeten.

Yadalla, ich kann mich noch daran erinnern wie mich meine Eltern  zu einer Wissenschaftsmission mit hier her genommen haben und wir auf Yadalla welcher tolle Wälder Bergen und Flüssen besitzt, viel Wandern waren und einfach sehr viel spaß hatten. Jetzt wird Yadalla zum Zentrum unserer Streitmacht im Kampf gegen die Borg, denn hier werden wir auch den Rest unserer Flotte erwarten, die demnächst eintreffen wird.

Wärend des Fluges hierher haben Captain Toreth und ich uns viele Gedanken über diverse Strategien gemacht. Simulationen durchgeführt und unsere Taktik verfeinert. Wärend wir beim essen waren und uns über diverse Strategien unterhielten, wurde uns eine Subraumnachricht von den Remanern zugespielt. Es war die Antwort auf meine Anfrage welche mit Ja beantwortet wurde. Jetzt liegt es am Praetor und dem Senat ihr Versprechen, was sie den Remanern gegeben haben einzuhalten um dieses Bündnis durch einen Bruch nicht zu gefährden. Aber hierzu brauche ich mir zurzeit keinen keine Kopf zerbrechen.

Die ausgesuchte Streitmacht ist nun vollständig bei Yadalla eingetroffen und bleibt bis zum Angriff im Getarnten Zustand. Wir hoffen, das unser Plan aufgeht und die Borg hiervon nichts mitbekommen. Da in den Sektoren TALVATH und Alpha Volantis ständig unsere Drohnen patrouillieren, habe ich dies zur Tarnung so gelassen wie zuvor schon war.

Meine Gedanken kreisen ständig um meine Freunde und Familie, aber auch um alle Besatzungsmitglieder der Schiffe in der Verteidigungsstreitmacht im Falle wenn....ich möchte nicht weiter denken.

Da nun die Flotte komplett und vollständig ist, kann ich voller Stolz auf die Flotte schauen, die aus folgenden Schiffen besteht:

Staffel 1
Reman Warbird 36 SP
VICEROY 3 SP
PHOTON TORPEDOES 6 SP
REMAN BOARDING PARTY 4 SP

SCORPION 24
CLOAKED FIGHTERS 4
SUPPORT SHIP 4 SP
TORPEDO ATTACK 4 SP

ROMULAN SCOUT VESSEL 9 SP
ROMULAN CAPTAIN 0 SP

Staffel 2
I.R.W. HAAKONA 30 SP
DONATRA 4 SP
COVERT MISSION 5 SP
PHOTON TORPEDOES 5 SP
VAREL 5 S

D'DERIDEX CLASS 28 SP
HIREN 1 SP
MANEUVERING THRUSTERS 3 SP
ADDITIONAL WEAPONS ARRAY 4 SP
ROMULAN HELMSMAN 2 SP

D'DERIDEX CLASS 28 SP
CENTURION 1 SP
INTERPHASEN GENERATOR
DISRUPTOR BEAMS 5 SP
TACTICAL OFFICER 3

Staffel 3
PROTOTYPE 01 24 SP
ROMULAN DRONE PILOT 0 SP
REINFORCED HULL PLATING 3 SP
DISGUISE PROTOCOL 4 SP
PHOTON TORPEDOES 5 SP

PROTOTYPE 02 19 SP
ROMULAN DRONE PILOT 0 SP
EVASIVE PROTOCOL 3 SP
REPAIR PROTOCOL 4 SP
PLASMA TORPEDOES 4 SP

STAFFEL 4
JAROK'S SCOUT VESSEL 12 SP
ROMULAN CAPTAIN 0 SP
CLOAKED MINES 3 SP
NUCLEAR WARHEAD 3 SP
TALLERA 3 SP

MIROK'S SCIENCE VESSEL 10 SP
ROMULAN CAPTAIN 0 SP
TEST CYLINDER 3 SP
SELOK 5 SP

R.I.S. TALVATH 14 SP
ROMULAN CAPTAIN 0 SP
TEMPORAL DISPLACEMENT 5 SP
SELF DESTRUCT SEQUENCE 3 SP
MUON FEEDBACK WAVE 4 SP

Staffel 5
P.W.B. TOMAL 29 SP
TORETH 4 SP
TARGET WEAPONS SYSTEMS 3 SP
CONTROL CENTRAL 4 SP
ADDITIONAL WEAPONS ARAY 3 SP
AFT DISRUPTOR EMITTERS 2 SP
TAL SHIAR SUB COMMANDER 2 SP

D'DERIDEX CLASS 25 SP
ROMULAN CAPTAIN 2 SP
DISRUPTOR BEAMS 5 SP
BRIDGE OFFICER 3 SP
ROMULAN SECURITY OFFICER 2 SP

D'DERIDEX CLASS 28 SP
MIROK 2 SP
POLARIZED HULL PLATING 2 SP
PLASMA TORPEDOES 5 SP
VELAL 3 SP

Staffel 6
I.R.W. SURAN 28 SP
FLAGSHIP ROMULAN 10 SP
LARUS 4 SP
MENDAK 4 SP
INTERPHASEN GENERATOR 3 SP
PATAHK 1 SP

VALDORE CLASS 24 SP
LIVIANA CHARVANEK 3 SP
STRIKE FROM THE SHADOWS 3 SP
PLASMA TORPEDOES 5 SP
ROMULAN PILOT 2 SP

VALDORE CLASS 28 SP
MIROK 2 SP
PLASMA TORPEDOES 5 SP
ROMULAN SECURITY OFFICER 2 SP

Gesamt SP 600

Ich werde jetzt versuchen mich einwenig auszuruhen. Meine Offiziere sind angewiesen mich bei Veränderungen oder Aktivitäten im Sektor B 11 - 05 umgehend zu informieren.

Computer, Ende der Aufzeichnung.

_________________
Das Universum ist wie in einer Windel..... von allen Seiten besch.....ssen.... Außer das Romulanische Imperium Twisted Evil  Cool  Razz
I.R.W. Najo
I.R.W. Najo

Anzahl der Beiträge : 495
Anmeldedatum : 20.08.17
Alter : 37
Ort : Hinter der Milchstraße links der dritte Planet

Nach oben Nach unten

Das Warten mit der Flotte Empty Re: Das Warten mit der Flotte

Beitrag von Skippy Sa Dez 12, 2020 1:16 pm

Sehr kurzweilig geschrieben!

Wir sind gespannt auf mehr. Smile
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 2231
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Das Warten mit der Flotte Empty Re: Das Warten mit der Flotte

Beitrag von RomulanVampire Sa Dez 12, 2020 3:20 pm

Jupp, da muss ich Skippy Recht geben. Danke dafur. Ich habe Deinen Text gerne gelesen.

_________________
Du möchtest STAW/Alliance zu spielen, aber es ist gerade kein Mitspieler zu finden? Die neueste Pandemie macht reale Treffen unmöglich? Dann komm doch mal in unseren Discordkanal, wo Spieler aus den FB-Gruppen und der neutralen Zone regelmäßig online spielen.

https://discord.gg/HzuXa9uJ8e
RomulanVampire
RomulanVampire

Anzahl der Beiträge : 601
Anmeldedatum : 04.02.18
Alter : 40
Ort : Herten (45699)

Nach oben Nach unten

Das Warten mit der Flotte Empty Re: Das Warten mit der Flotte

Beitrag von Mike4444 Sa Dez 12, 2020 11:28 pm

Bin auch gespannt, wie es weitergeht... Cool

Diese enorme Streitmacht dürfte reichen, um den Borg in den Hintern zu treten... Very Happy

_________________
Shut up, Wesley!
Mike4444
Mike4444

Anzahl der Beiträge : 422
Anmeldedatum : 24.08.18
Ort : 68647

Nach oben Nach unten

Das Warten mit der Flotte Empty Re: Das Warten mit der Flotte

Beitrag von I.R.W. Najo So Dez 13, 2020 6:01 am


Aventinus, stellen Sie eine Verbindung zu unserem Praetor und dem gesamten Senat her. Höchste Geheimhaltung und stellen Sie diese in mein Quatier durch.

Computer, Beginn mit der persönlichen Aufzeichnung.

Unserem Geheimdienst zu folge, welcher sich mit einem getarnten Schiff in den Sektoren der Borg befindet, ist der Cubus, der auf Kurs in Richtung romulanisches Territorium war, plötzlich stehen geblieben und rührt sich erstmal nicht mehr von seiner derzeitigen Position.

Warum nur? Was ist da los? Haben die Borg etwas von unseren Plänen mitbekommen? Ändern die Borg ihren Kurs oder Ihre Strategie? Ist diese Position etwa ein Treffpunkt für eine große Streitmacht der Borg?

Aufgrund dieser aller Fragen habe Ich Captain Toreth befohlen mit Ihrer und den Staffeln 2 und 4 umgehend in den Sektor Garadius zu fliegen, um dort mit patrouillien Flügen die Grenze zu den Unabhängigen Sektoren und den Sektoren der Borg zu beobachten. Captain Viceroy bekam von mir den Auftrag mit seiner Stafel in den Sektor Mu Velorum zu fliegen um dort ebenfalls zu patrouillieren. Der Rest der Flotte bleibt mit mir im Sektor Yadalla.

Die Flotte aufzuteil ist nicht die Beste Idee und auch nicht der Beste strategische Zug, aber er war nötig, da es nicht mehr sicher ist was die Borg durch ihren kompletten Stillstand vorhaben.

Weiterhin habe ich nun in Ab- und Rücksprache mit Captain Toreth für alle Stationen und Staffeln höchste Alarmbereitschaft ausgesprochen, denn wir wollen bereit sein, wenn die Borg wieder vorrücken.

Admiral Mendak, ihre Verbindung steht

Ich werde nun diese Informationen unserem Praetor und dem Senat vortragen und per verschlüsselter Subraumnachrich meine Familie informieren.

Computer Ende der persönlichen Aufzeichnung. Öffne den Kanal zum Praetor und dem Senat. Code Mendak, Suran Suran Alpha Yenki Wisky Carlie 7889321


Ps:
Das Spiel konnte leider gesten nicht stattfinden, wird aber noch gespielt. Wir bitten deshalb um Geduld und Entschuldigung uns. Smile

_________________
Das Universum ist wie in einer Windel..... von allen Seiten besch.....ssen.... Außer das Romulanische Imperium Twisted Evil  Cool  Razz
I.R.W. Najo
I.R.W. Najo

Anzahl der Beiträge : 495
Anmeldedatum : 20.08.17
Alter : 37
Ort : Hinter der Milchstraße links der dritte Planet

Nach oben Nach unten

Das Warten mit der Flotte Empty Re: Das Warten mit der Flotte

Beitrag von I.R.W. Najo So Dez 13, 2020 6:11 am

Skippy schrieb:Sehr kurzweilig geschrieben!  

Wir sind gespannt auf mehr. Smile

Wir auch Smile Wink und wir werden euch teilhaben lassen. Smile

_________________
Das Universum ist wie in einer Windel..... von allen Seiten besch.....ssen.... Außer das Romulanische Imperium Twisted Evil  Cool  Razz
I.R.W. Najo
I.R.W. Najo

Anzahl der Beiträge : 495
Anmeldedatum : 20.08.17
Alter : 37
Ort : Hinter der Milchstraße links der dritte Planet

Nach oben Nach unten

Das Warten mit der Flotte Empty Re: Das Warten mit der Flotte

Beitrag von I.R.W. Najo So Dez 13, 2020 6:12 am

RomulanVampire schrieb:Jupp, da muss ich Skippy Recht geben. Danke dafur. Ich habe Deinen Text gerne gelesen.

Nichts zu danken. Smile Es freut mich wenn du / ihr Spaß beim Lesen habt. Smile

_________________
Das Universum ist wie in einer Windel..... von allen Seiten besch.....ssen.... Außer das Romulanische Imperium Twisted Evil  Cool  Razz
I.R.W. Najo
I.R.W. Najo

Anzahl der Beiträge : 495
Anmeldedatum : 20.08.17
Alter : 37
Ort : Hinter der Milchstraße links der dritte Planet

Nach oben Nach unten

Das Warten mit der Flotte Empty Re: Das Warten mit der Flotte

Beitrag von I.R.W. Najo So Dez 13, 2020 6:15 am

Mike4444 schrieb:Bin auch gespannt, wie es weitergeht... Cool

Diese enorme Streitmacht dürfte reichen, um den Borg in den Hintern zu treten... Very Happy

Wir auch.... Smile Ich hoffe doch das diese Stretmacht ausreicht, da wir ein Experiment starten, dessen Ausgang sehr ungewiss ist, denn es kann zu einem kurzen Spiel für die Borg oder die Romulaner werden oder aber ein sehr langes und Qualvolles Spiel. Mehr dazu folgt, wenn das Spiel gestartet ist. Smile Wink

_________________
Das Universum ist wie in einer Windel..... von allen Seiten besch.....ssen.... Außer das Romulanische Imperium Twisted Evil  Cool  Razz
I.R.W. Najo
I.R.W. Najo

Anzahl der Beiträge : 495
Anmeldedatum : 20.08.17
Alter : 37
Ort : Hinter der Milchstraße links der dritte Planet

Nach oben Nach unten

Das Warten mit der Flotte Empty Re: Das Warten mit der Flotte

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten