Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Star Trek: Alliance vs. STAW

4 verfasser

Nach unten

Star Trek: Alliance vs. STAW Empty Star Trek: Alliance vs. STAW

Beitrag von Paynetrain Mi Jul 28, 2021 12:30 pm

Hallo Ihr Lieben,

komme mal wieder zur alten Liebe zurück! Ich wollte mal Fragen wie sich die beiden Spielsysteme verhalten? Ist Alliance das neue STAW? Sind alle Schiffe und Karten kompatibel?

Lieben Gruß

Paynetrain

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 21.01.15
Ort : Hamburg

Cut mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Star Trek: Alliance vs. STAW Empty Re: Star Trek: Alliance vs. STAW

Beitrag von D.J. Mi Jul 28, 2021 1:23 pm

Hallo Paynetrain Smile
Mein Eindruck ist bisher nur ein erster, aber den kann ich gerne mitteilen.

Ein erster Blick auf die Unterschiede
STA ist eine spannende und sehr (!) spaßige Art sich im Star Trek Universum spielerisch zu vergnügen. Solo oder kooperativ, beides ist drin. Der Unterscheid zum klassischen STAW besteht in erster Linie im kooperativen Spiel. Wo man sich also früher zum fröhlichen Warpkernplatzen auf kompetitiver Ebene traf (und dabei auch je nach Meta die wildesten Mischungen aus den verschiedenen Fraktionen antreffen konnte, einfach weil die Regeln es hergaben) ist STA da konsequenter.
Ja, es MUSS sogar konsequenter in der Umsetzung der Fraktionstreue sein, weil es sonst meiner Meinung nicht funktionieren würde.

Kompatibilität
STA erlaubt es den Spielern mit nahezu jedem Föderationsschiff in den Dominionkrieg der Kampagne einzusteigen. Dabei sind die Schiffstypen aus STAW in STA grundsätzlich nur als generische Version verwendbar.
Andere Völker und ihre Schiffe sind bisher nicht aufgetaucht, aber STA ist zum Einen noch sehr jung und zum Anderen haben wir alle ausreichend generische Schiffe anderer Völker. Da sollte man sich einfach anhand der Werte der Föderationsschiffe orientieren, und damit sind auch andere Völker im Dominionkrieg von STA nutzbar.

Ich selber plane zum Beispiel, nach der Föderation (wie vorgesehen mt Excelsior- und Akira Klasse), die Defiant Class und andere Schiffsklassen der Föderation auszuprobieren. Ebenso möchte ich Romulaner und Klingonen als Akteure im Dominion-Krieg mit diesen Missionen spielen. Lange Spielfreude ist also vorgegeben Wink

Die Karten aus STAW sind in STA nicht ohne weiteres einsetzbar, da die künstliche Intelligenz hinter dem Spiel eben auf diese Karten eingestellt ist. Umgekehrt ist es aber kein Problem.

STAW - KI im Vergleich zu STA
Es gibt ja hier im Forum die liebevoll gemachte Umsetzung / Übersetzung der Star Wars Variante "Helden des Arturi Clusters". Jenes Solo- / Koop-Spiels, dass ein gewisser Josh Derksen erfunden hat Wink Da sind hier auch schon einge tolle Spiele mit gespielt worden und die Prinzipien sind weitgehend gleich.
Da ich bisher erst zwei Spiele "Star Wars"-Engine und anderthalb Spiele STA gespielt habe (eine Mission wegen grober Fehler abgebrochen) kann ich da noch kein abschließendes Urteil abgeben.
Aber es haben mir beide Arten zu spielen, also STAW gegen die KI-Engine aus dem Star Wars Universum in der Umsetzung für Star Trek, und Alliance in der kurzen Zeit enorm viel Spaß bereitet.
Alliance sogar einen Happen mehr, aber das mag an sehr gut durchdachten Upgradekarten liegen, welche das Spiel ausbalancieren und zugleich für Spannung sorgen.

Soweit mein Eindruck. Wie gesagt sehr persönlich und nur kurz in der bisherigen Spielerfahrung Smile


Zuletzt von D.J. am Mi Jul 28, 2021 2:42 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 7011
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 55
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Star Trek: Alliance vs. STAW Empty Re: Star Trek: Alliance vs. STAW

Beitrag von vipers7 Mi Jul 28, 2021 2:36 pm

Wow, eine der besten Zusammenfassungen zu STAW und STA Very Happy Very Happy Very Happy
vipers7
vipers7

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 04.05.21

D.J. mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Star Trek: Alliance vs. STAW Empty Re: Star Trek: Alliance vs. STAW

Beitrag von D.J. Mi Jul 28, 2021 2:46 pm

Danke dir Smile
Es ist wie gesagt mein persönlicher und erster Eindruck, nach den wenigen Spielen KI und STA.
Gerade bin ich dabei Freya Jönsson und Don Redhorse erneut auf die "simple Patroullie" zu schicken, die sie beim ersten Mal so knapp vergeigt haben. Es gibt immerhin ja noch zig Sonden im Gamma Quadranten, die auf Bergung oder zumindest Scannung ihrer gewonnen Daten warten Wink
Wenn ich die Mission gespielt habe, mit welchem Ergebnis auch immer, kann ich vielleicht noch mehr dazu sagen Smile

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 7011
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 55
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Star Trek: Alliance vs. STAW Empty Re: Star Trek: Alliance vs. STAW

Beitrag von Paynetrain Mi Jul 28, 2021 8:45 pm

Vielen Dank! Super.. Hat Wiz STAW eingestellt und durch STA ersetzt?

Paynetrain

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 21.01.15
Ort : Hamburg

Nach oben Nach unten

Star Trek: Alliance vs. STAW Empty Re: Star Trek: Alliance vs. STAW

Beitrag von vipers7 Mi Jul 28, 2021 11:04 pm

Da es diverse STAW Erweiterungsboxen (Klingonen etc.) gibt, läuft STAW wohl weiter.
Die STA Entwickler hatten in BGG ebenfalls Erweiterungen angekündigt. Läuft also auch weiter.

STAW Erweiterung Blood oath https://www.neutralezone.net/t2395-blood-oath-klingon-faction-pack
vipers7
vipers7

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 04.05.21

Nach oben Nach unten

Star Trek: Alliance vs. STAW Empty Re: Star Trek: Alliance vs. STAW

Beitrag von D.J. Do Jul 29, 2021 6:04 am

Oh ja, das Klingonen-Pack Smile Da liebäugele ich shwer mit, bin mir aber noch unsicher, ob ich nicht mal die Borg testen soll Smile

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 7011
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 55
Ort : Köln

vipers7 mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Star Trek: Alliance vs. STAW Empty Re: Star Trek: Alliance vs. STAW

Beitrag von Cut Do Jul 29, 2021 9:02 pm

Paynetrain schrieb:Hallo Ihr Lieben,

komme mal wieder zur alten Liebe zurück! Ich wollte mal Fragen wie sich die beiden Spielsysteme verhalten? Ist Alliance das neue STAW? Sind alle Schiffe und Karten kompatibel?

Lieben Gruß

Willkommen zu Hause.

Ich verweise einfach mal auf meine Weiterspielen.net Rezension zu Alliance. Nach deren Lektüre dürftest du dann alles wissen. Smile

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich geschrieben habe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Der Spieleblog auf dem ich aktuell poste: StarTrek-AttackWing.de
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 6939
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 43

http://www.weiterspielen.net

vipers7 mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Star Trek: Alliance vs. STAW Empty Re: Star Trek: Alliance vs. STAW

Beitrag von Cut Do Jul 29, 2021 9:09 pm

D.J. schrieb:Oh ja, das Klingonen-Pack Smile Da liebäugele ich shwer mit, bin mir aber noch unsicher, ob ich nicht mal die Borg testen soll Smile

@DJ und @Paynetrain:
Ich würde auf jeden Fall versuchen, bei allen Faction Packs zuzuschlagen. Zumindest bei den neuen Sets. Die Klingonen mit Blood Oath und die Föderation mit To Boldly Go machen Spaß und werden eher früher als später wieder schwer zu bekommen sein. Die Vulkanier mit Live Long and Prosper verstärken auch direkt und indirekt die Föderation (T'Kumbra und Solok!) und das Cardassian Union Pack (Dominoin II) liefert mit Dukat's Bird of Prey ein Schiff, auf das wir schon lange warten. Das Set ist aber das letzte der vier neuen, was es erst noch auf den UK (und später dann dadurch auch auf unseren) Markt schaffen muss.

@Paynetrain:
Es gibt aktuell den Reprint des 2017er Starter Sets und vier lange angekündigte Faction Packs (s.o.), dazu Alliance. Für Alliance stehen laut Design-Team Lynnvander Studios weitere Boxen bereit, über deren Markteinführung die WizKids aber alleine entscheiden. Weitere STAW Sets sind aktuell nicht angekündigt, könnten aber folgen, wenn die Absatzzahlen der aktuellen Produkte stimmen.

@all:
Dennoch würde ich mich jetzt im August mit allem eindecken, wenn der Kram in voller Bandbreite unsere lokalen Händler erreicht. Ich kaufe dann gerne bei den kleinen Läden, die die Community mit Preorders oder damals mit Turnierspielangeboten unterstützt haben. Viele von denen haben den Kram seit Jahren auf Preorder und ich mag nicht, dass die Läden auf ihrem Kram sitzen bleiben. Also, informiert euch, hier und im FB, und dann kauft gerne bei den Kleinen, auch wenn die etwas teurer sind als Importe oder die Branchenriesen. Meine 2 Cent und das Wort zum Donnerstag.

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich geschrieben habe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Der Spieleblog auf dem ich aktuell poste: StarTrek-AttackWing.de
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 6939
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 43

http://www.weiterspielen.net

D.J. und vipers7 mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Star Trek: Alliance vs. STAW Empty Re: Star Trek: Alliance vs. STAW

Beitrag von D.J. Fr Jul 30, 2021 5:48 am

Cut schrieb:@DJ und @Paynetrain:
Ich würde auf jeden Fall versuchen, bei allen Faction Packs zuzuschlagen. Zumindest bei den neuen Sets. Die Klingonen mit Blood Oath und die Föderation mit To Boldly Go machen Spaß und werden eher früher als später wieder schwer zu bekommen sein. Die Vulkanier mit Live Long and Prosper verstärken auch direkt und indirekt die Föderation (T'Kumbra und Solok!) und das Cardassian Union Pack (Dominoin II) liefert mit Dukat's Bird of Prey ein Schiff, auf das wir schon lange warten. Das Set ist aber das letzte der vier neuen, was es erst noch auf den UK (und später dann dadurch auch auf unseren) Markt schaffen muss.

Das Dominion II und die Klingonen liegen bei mir immer noch Kopf an Kopf  Smile
Mit den Borg bin ich eben noch sehr unsicher.
Das Dominion bzw. die Cardassianer haben bei mir den Vorteil, dass sie eben DS9 pur sind. Vor allem Gul Dukat.
Der Mann, der Freund ... die Legende Very Happy
Da könnte man mit der Arturi-Variante eines KI-Systems und / oder mit Alliance ziemlich viel machen!

Cut schrieb:@all:
Dennoch würde ich mich jetzt im August mit allem eindecken, wenn der Kram in voller Bandbreite unsere lokalen Händler erreicht. Ich kaufe dann gerne bei den kleinen Läden, die die Community mit Preorders oder damals mit Turnierspielangeboten unterstützt haben. Viele von denen haben den Kram seit Jahren auf Preorder und ich mag nicht, dass die Läden auf ihrem Kram sitzen bleiben. Also, informiert euch, hier und im FB, und dann kauft gerne bei den Kleinen, auch wenn die etwas teurer sind als Importe oder die Branchenriesen. Meine 2 Cent und das Wort zum Donnerstag.

Da ich Alliance völlig überraschend geschenkt bekommen habe, warte ich bei dem Händler, wo ich es zuerst ge-preordered habe, was er anbieten kann. Ansonsten habe ich noch eine Ausweichmöglichkeit, ebenfalls ein lokaler Händler, ebenfalls mit kleinem Onlineshop. Das ist für mich gesetzt, dass ich dabei bleibe.
Branchenriesen ... da fallen mir nur zwei ein, wovon der eine STAW oder STA offenbar gar nicht mehr auf dem Schirm hat und der andere, wie ich es bei Battletech erlebt habe, eine recht ... kreative und stündlich akutalisierte Preispolitik hat Wink
Daher fallen die für mich eh weg Smile

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 7011
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 55
Ort : Köln

vipers7 mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Star Trek: Alliance vs. STAW Empty Re: Star Trek: Alliance vs. STAW

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten