Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Star Trek Alliance: Swerving Manöver vs. overlapping ships

2 posters

Nach unten

Star Trek Alliance: Swerving Manöver vs. overlapping ships Empty Star Trek Alliance: Swerving Manöver vs. overlapping ships

Beitrag von Teilchen HQ Mo Aug 30, 2021 9:02 pm

Hallo zusammen ich habe Regelfragen zur KI von ST Alliance.

Bei unserer letzten Mission hatten Nadja und ich folgende Situation:
Ein Jem'Hadar Attack Ship würde mit seinem eigentlichen Manöver durch einen Asteoriden fliegen.
Mit einem swerving Manöver könnte es den Asteoriden umfliegen, würde dann aber am Ende auf dem Base eines anderen Schiffes stehen.

Erste Frage bis hierhin: Was tut die KI?
Fliegt es das Swerving Manöver oder fliegt es stattdessen durch den Asteoriden hindurch, weil es das Swerving Manöver nicht komplett fliegen kann?


Weiter im Text. Nehmen wir an, die KI fliegt das Swerving Manöver.
Frage 2: Würde es das Manöver auch dann fliegen, wenn es am Ende des Swerving Manövers theoretisch auf dem Asteoriden landen würde, dies aber nur deshalb nicht geschieht, weil es auf dem Base des anderen Schiffes landet. Das Schiff das quasi im Weg ist, verhindert also quasi das das Swerving Manöver komplett bis zum Ende geflogen wird und nur dadurch landet das Attack Ship nicht auf dem Asteoriden.

Ich habe Bilder angehängt und hoffe die Situation ist darauf zu erkennen.


Teilchen HQ
Teilchen HQ

Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 21.02.21

D.J. und vipers7 mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Star Trek Alliance: Swerving Manöver vs. overlapping ships Empty Re: Star Trek Alliance: Swerving Manöver vs. overlapping ships

Beitrag von D.J. Di Aug 31, 2021 5:43 am

Gute Fragen! Ich hatte die Situation noch nie, dass ein angepasstes Manöver derart in die Enge führt.
Ich würde es aber wie folgt spielen:
- Das Schiff weicht dem Asteroiden aus
- Das so geänderte Manöver fliegt es nur soweit, wie es das andere Schiff ermöglicht, also bis zu dem Moment der Kollision

Eine alternative Möglichkeit wäre vielleicht, das Manöver erneut auszuwürfeln? Ist aber je nach Situationslage eh hinfällig, weil es bei ähnlichen Manövern bleiben könnte

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6806
Anmeldedatum : 08.09.15
Ort : Köln

vipers7 mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten