Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Star Trek Alliance: Frage zu Formations

3 verfasser

Nach unten

Star Trek Alliance: Frage zu Formations Empty Star Trek Alliance: Frage zu Formations

Beitrag von RomulanVampire Do Jan 27, 2022 9:46 pm

Hallo Leute,

bei unserem gestrigen Spiel kam die Frage auf, was Formations "gemeinsam tun". Sie suchen sich ein "Ziel", nach dem sie ihre Bewegung ausrichten - so weit, so klar, aber (und da fängt's an) die Action wird für jedes Formationsschiff INDIVIDUELL entschieden (?) und das Angriffsziel auch, oder?

Es gibt ja die Situation, dass nachdem das Führungsschiff den Kurs bestimmt, das Führungsschiff bspw. die Möglichkeit hat anzugreifen und der Rest der Formation nicht (somit das Führungsschiff ne Battlestation kriegt und der Rest ein Ausweichen) oder dem Führungsschiff ein Angriffsziel (A) nahe ist, während dem Rest der Formation ein anderes Angriffsziel (B) näher ist.

_________________
Du möchtest STAW/Alliance zu spielen, aber es ist gerade kein Mitspieler zu finden? Die neueste Pandemie macht reale Treffen unmöglich? Dann komm doch mal in unseren Discordkanal, wo Spieler aus den FB-Gruppen und der neutralen Zone regelmäßig online spielen.

https://discord.gg/HzuXa9uJ8e
RomulanVampire
RomulanVampire

Anzahl der Beiträge : 629
Anmeldedatum : 04.02.18
Alter : 41
Ort : Herten (45699)

D.J. mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Star Trek Alliance: Frage zu Formations Empty Re: Star Trek Alliance: Frage zu Formations

Beitrag von D.J. Sa Jan 29, 2022 8:08 am

Das Führungsschiff bestimmt die Flugrichtung bzw. das Manöver. Von ihm aus wird gemessen, welches feindliche Schiff Priorität hat.
Wenn du die Schiffe in Formation mit entsprechendem Abstand aufgestellt hast, fliegst du mit diesen Schiffen geradezu Muster.
Auseinanderbrecen würde ich Formationen erst dann, wenn es sich wirklich lohnt, also wenn du eine Übermacht von 2:1 erreichen kannst.
Sonst habe ich bei meinen Spielen die Formation immer beibehalten
(Ich hatte hier im Forum mal für die Klingonen diese Manöverschule von X-Wing Übernommen, finde aber gerade den Thread nicht mehr)

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 7031
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 55
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Star Trek Alliance: Frage zu Formations Empty Re: Star Trek Alliance: Frage zu Formations

Beitrag von Skippy Sa Jan 29, 2022 9:57 am

RomulanVampire schrieb:Hallo Leute,

bei unserem gestrigen Spiel kam die Frage auf, was Formations "gemeinsam tun". Sie suchen sich ein "Ziel", nach dem sie ihre Bewegung ausrichten - so weit, so klar, aber (und da fängt's an) die Action wird für jedes Formationsschiff INDIVIDUELL entschieden (?) und das Angriffsziel auch, oder?

Definitiv, ja. Action und Angriffsziel müssen anhand der Logik-Karte für jedes Schiff einzeln bestimmt werden. Wie Du auch richtig schreibst, ist die Position zum angepeilten Ziel pro Schiff in der Formation unter Umständen nämlich unterschiedlich.

D.J. schrieb:
...
Auseinanderbrecen würde ich Formationen erst dann, wenn es sich wirklich lohnt, also wenn du eine Übermacht von 2:1 erreichen kannst.
Sonst habe ich bei meinen Spielen die Formation immer beibehalten

Niemand hat die Absicht eine Mauer Formation auseinander zu brechen zu bauen. Smile
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 2548
Anmeldedatum : 29.12.15

D.J. mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Star Trek Alliance: Frage zu Formations Empty Re: Star Trek Alliance: Frage zu Formations

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten