Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9

Seite 10 von 12 Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12  Weiter

Nach unten

Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 Empty Re: Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9

Beitrag von D.J. am Sa Jan 05, 2019 9:23 am

Ja, die Reaktionen auf das Spiel waren eher verhalten.
Aber gut, dass Zerknautscher das in die Hände nimmt. Das wäre schon eine große Hilfe!
I love you

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6572
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 Empty Re: Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9

Beitrag von Cut am Sa Jan 05, 2019 11:40 am

Naja, das Spiel ist (genauso wie einige Erweiterungen) bereits komplett lokalisiert durch die Heidelberger Klitsche von Asmodee. Das Problem hier liegt bei Gale Force 9. Die haben sich ja bereits bei der eigenen Veröffentlichung mit Pleiten, Pech und Pannen überboten. Ich denke also, dass die Verzögerungen eher weniger am Nischendasein des Spiels liegen, sondern sich aus der schwierigen Situation mit dem Original-Publisher ergeben.

Warten wir's halt ab.

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 5815
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 40

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 Empty Re: Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9

Beitrag von Zerknautscher am Do Jan 10, 2019 9:39 pm

A Strange New Year
Silvester durfte ich mit meinem Bruder, meiner Schwester und ihrem Freund verbringen. Wir hatten uns vorgenommen die Zeit gut zu nutzen und ganz entspannt zu bleiben, also kein Besäufnis, keine Ballerei, sondern einfach lecker essen, nebenbei ein bisschen was trinken und eben Spiele spielen.

Ursprünglich war auch für den 31. Schon Ascendancy angedacht, ich hatte geplant früh zu starten, vielleicht die Regelerklärung zu machen, zu essen, zu trinken und dann einzusteigen. Aufgrund unterschiedlicher Verzögerungsfaktoren verschob sich aber die Planung immer weiter nach hinten, sodass ich dann nur die Regeln erklärte und – die bereits etwas ermattete Stimmung im Raum wahrnehmend – vorschlug das Spiel am Neujahrstag zu spielen und erstmal leichtere Kost auf den Tisch zu bringen. Das taten wir dann auch, war sehr schön.

Am Neujahrstag wollte ich abermals relativ früh starten, aber es wurde doch wieder Nachmittag und die Leute waren dann auch schon wieder etwas müde (man war an der Nordsee, diesdas), aber der Gruppenwille war da und so ging es los…

Spieler:
Mein Bruder als Klingon Empire
Meine Schwester als Ferengi Alliance
Ihr Freund als Cardassian Union
Und ich, Zerknautscher, als United Federation of Planets

Wir spielten mit folgenden Sonderregeln / -bedingungen:

Zum Start gab es 8 Produktion, 4 Wissenschaft und 3 Kultur, 1x Aszendenz, sowie ein Forschungsprojekt mit einer Forschungsmarke darauf

Geheime Forschung: Bis zur Fertigstellung bleiben Technologien verdeckt

Beschleunigte Forschung: Immer wenn ein Spieler ein neues Forschungszentrum baut, darf er sofort die oberste Karte vom Forschungsdeck als neues Projekt nehmen und erhält eine Forschungsmarke aus dem Vorrat auf dieses Projekt

Kombinierte Forschung: Zur Verbesserung von Waffen und Schilden können nur Forschungsmarken von fertigen Projekten verwendet werden (die bspw 3 Marken bleiben also nach Fertigstellung auf einem Projekt liegen und können dann mit Marken weiterer fertiger Projekte ausgegeben werden; halbiert quasi die Forschungskosten und sorgt für schnelleren Spielfortschritt)

Routen: Statt des normalen Würfels würfelten wir mit einer Tabelle: 1-3 = 2er Route, 4-5 = 3er Route, 6 = 4er Route. Dadurch macht der Impulsantrieb, gerade am Anfang, viel mehr Sinn und man bekommt ein paar mehr Planeten auf den Tisch, da man weniger 4er-Strecken unterbringen muss.

ENGAGE!

Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 5ChooSm

Als Föderation bemühte ich mich natürlich frei, friedlich, fröhlich, freundlich forschend neue Zivilisationen zu entdecken und wurde dabei auch recht bald fündig. Das war allerdings eine Warpfähige Zivilisation der Stufe 3. Ups.

Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 E9nwDiF
Die nächste, die ich fand, war dann Prä-Warp und damit auch „außer Reichweite“. Hmpf. Dennoch fand ich dann immerhin Bajor und konnte auch endlich friedlich expandieren.

Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 MmQ3v3B

Der Klingone spielte, wie empfohlen, recht aggressiv, wenigstens zu Beginn. Er unterwarf bzw. kolonisierte zügig hintereinander einige Zivilisationen und näherte sich auch Föderation und Ferengi an, blieb aber fürs erste friedlich. Die Ferengi zeigten sich ungewöhnlich isolationistisch, bauten sich auf diese Weise allerdings eine beachtliche Wirtschaft in den Nachbarsystemen auf. Warum mit Rivalen handeln, wenn man durch Minen sicheren Profit erhält? Neue Systeme wurden so gut (oder schlecht) es ging im eigenen Einfluss gehalten, statt in Richtung Rivalen zu verbinden (ihr machte das Erkunden glaube ich am meisten Spaß).Vor allem konnte sie sich das Vlugta Asteroidenfeld unter den Nagel reissen und schnell mit Produktionszentren und Sternbasis zur „Profitfestung“ ausbauen.

Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 TkQd9AI

Sternbasen wurden dann auch schnell zum Trend, zuerst bei den Cardassianern…
Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 1kHWr3v

Und auch bei Klingonen und der Föderation:
Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 C5R0aHI

Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 4ge6eTm

Neben ihrer Trendsicherheit in Sachen Weltraumsiedlung (und damit Grenzsicherung) zeigten sich die Cardassianer auch extrem handelsfreudig und tauschten mit Föderation und Ferengi Abkommen aus. Gleichzeitig rüsteten sie aber auch merklich zum Krieg und begannen spät, aber dann sehr entschlossen damit neutrale Welten zu erobern.

Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 6Yc7tkW

Finde die Ferengi:
Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 HsaWLrt

Jede der vier Fraktionen baute nach und nach ihren Vorteil aus, und auch die Föderation konnte erfolgereich hausieren:

Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 OsLQJJo

Interessanterweise forschten die Klingonen weitaus mehr als die anderen Fraktionen und verfügten bald über eine ganze Batterie an Verbesserungen inklusive kampfwertgesteigerter Waffen und Schilde. Derart hochgerüstet trauten sie sich dann nun auch – endlich – die Föderation anzugreifen.

Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 F0efVOT

Bajor fiel nach hartem Kampf an die zahlenmäßig und Waffentechnisch überlegenen Klingonen. Fairerweise muss man sagen, dass ich mich auch zu einem wirklich attraktiven Ziel gemacht habe: Bajor lag lange in Schlagweite der Klingonen (näher als die Ferengi) und ich hatte natürlich auch über 3 Schiffe im Orbit, womit der Klingone also Kultur farmen konnte. Über Bajor hatte der Klingone auch einen schnelleren Zugang zu gleich zwei Weltraumphänomenen und würde sie mir verweigern. Tja…
Die Ferengi wären aber sicherlich das nächste Ziel geworden, da Ferenginar direkt an eine verlorene Kolonie der Klingonen angrenzte. In den nächsten 1-2 Runden hätte der Klingone – wenigstens ohne Eingreifen der Cardassianer – Ferenginar und die Erde erobert und gewonnen.
Leider mussten wir das Spiel aus Zeit- und vor allem Schlafmangel an dieser Stelle bereits abbrechen, es standen noch Autofahrten usw. an.

So sah es zum Schluss aus:

Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 IeRjcvi

Man beachte wieviel Platz es bei den Klingonen noch gibt: Es führt nur eine Route nach Kronos, weil der Klingone von Anfang an nach außen gedrückt hat. Im Kontrast dazu ist im Einflussgebiet der Ferengi kein Quadratzentimeter Platz verschwendet, höhere Dichte an Welten, mehr Profit auf gleicher Fläche!

Fazit
Es war wieder sehr unterhaltsam, aber ich würde das Spiel gern mal an einem Tisch spielen, an dem jeder das Spiel und die Regeln kennt. Denn auch diesmal gab es natürlich immer wieder nachfragen, lange Überlegungen und so weiter. Das ist auch völlig logisch bei einer Lernpartie und okay, gerade angesichts unseres leicht lädierten Zustands. Trotzdem hätte ich nun, nach drei „Lernspielen“ gern mal eine „richtige“ Partie. Very Happy

Übersetzung
Die Übersetzung ist angefangen, wird aber noch etwas dauern. Ist nicht meine erste Übersetzung, sollte also am Ende passen, wird aber auf Seiten und Grafiken der Originalanleitung verweisen. Als erstes kommt nur das Regelheft. Ferengi- und Cardassianerregeln folgen später, Borg besitze ich nicht. Für alle fünf bisherigen Fraktionen gibt es auch eine Übersetzung der Forschungskarten, Flotten und Fraktionssonderregeln, ich werde aber nochmal eine komplett eigene Übersetzung anlegen, dann auch inklusive der Explorationskarten. Sollten GF9 und Asmodee schneller sein als ich, schenk ich mir das natürlich. Wie lange das alles dauern wird, kann ich nicht genau sagen, hängt von Zeit und Muße meinerseits ab. ^^

_________________
Federation Symbol [10] Klingon Symbol [7] Romulan Symbol [7] Borg Fraktion [2]
"It is possible to commit no mistakes and still lose. That is not a weakness; that is life." - Jean-Luc Picard (42923.4)
Zerknautscher
Zerknautscher

Anzahl der Beiträge : 221
Anmeldedatum : 29.11.13
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 Empty Re: Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9

Beitrag von D.J. am Fr Jan 11, 2019 5:19 am

Ah wie genial! Lesefutter für die Pause Very Happy
Danke dir für deine Mühe, Zerknautscher cheers sunny

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6572
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 Empty Re: Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9

Beitrag von Jayne Dabran am Fr Jan 11, 2019 10:14 am

Sehr schöner Bericht. Die Einfärbungen der Bilder für die Jeweiligen Gebiete finde ich klasse. So hat man wirklich schnell einen überblick.
Die Raumstationen sehen klasse aus. Hab bis jetzt nur mit plätchen gespielt.

Gefällt mir!

_________________
Federation Fraktion Cardassian Fraktion Dominion Fraktion Romulan Fraktion
Jayne Dabran
Jayne Dabran

Anzahl der Beiträge : 1532
Anmeldedatum : 14.10.15
Alter : 28
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 Empty Re: Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9

Beitrag von D.J. am So Jan 13, 2019 8:36 am

Ich komme erst jetzt dazu, aber dafür ist mein Danke umso herzhafter Smile
Klasse Bericht, der mir sehr viel Spaß gemacht hat sunny

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6572
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 Empty Re: Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9

Beitrag von Zerknautscher am So Jan 20, 2019 4:59 pm

Am Donnerstag und Freitag hatte ich Besuch von meinen besten Freunden, die teilweise von sehr weit angereist waren und die sich, obwohl sie nicht alle Viel- oder Expertenspieler sind, mir zu liebe darauf eingelassen haben #StarTrekAscendancy zu spielen. Wir spielten am Donnerstag zu dritt und am Freitag zu viert und hatten eine Menge Spaß.

Spielzeit lag jeweils bei etwa 5 Stunden. Gespielt wurden die Regeln wie im vorherigen Bericht, mit einem Unterschied bei der Forschung:

Kombinierte Forschung (neu): Sobald eine Technologie fertig erforscht ist, gehen die ausgegebenen Forschungsmarken zurück in den Vorrat des Spielers. Pro abgeschlossener Technologie (inkl. der Starttechnologie) darf ein Waffen- ODER Schildupgrade gekauft werden. Wer also Starttechnologie + 1 weitere besitzt kann einmal Waffen und einmal Schilde, oder zweimal Waffen oder zweimal Schilde steigern usw.

Spiel 1

Im ersten Spiel am Donnerstag waren meine beiden Mitspieler noch ganz neu im Spiel. Entsprechend dauerte es eine Weile bis alle Optionen immer präsent waren, dennoch lief das Spiel sehr gut und gegen Ende spielten beide schon sehr ansehnlich.

Spoiler:
Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 K7Bskox

Die Klingonen trafen schon zu Beginn auf die Föderation, welche Grüße und ein Handelsabkommen entsandte. Die Klingonen antworteten mit Disruptorfeuer, unterwarfen die Bevölkerung des Systems und errichten eine Sternbasis.

Spoiler:
Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 YMe9OPr

Und sie hielten nicht an. Bald waren sie drauf und dran die Erde zu erobern, nicht einmal eine hastige Allianz mit den Romulanern (meine Wenigkeit) schien die Menschheit retten zu können. Eine romulanische Blockade wurde von den Klingonen ohne Verluste durchbrochen.

Spoiler:
Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 CrzaI7c

Doch wo die romulanischen Kreuzer versagt hatten wirkte sich das zusätzliche Handelseinkommen umso stärker aus, die Föderation baute eine neue Flotte und schlug die Klingonen in die Flucht.

Spoiler:
Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 I7nzosf

Ab diesem Zeitpunkt belauerten sich die beiden Machtblöcke gegenseitig. Die Allianz mit den Romulanern blieb ungewiss und brüchig, doch durch die Hilfe so früh im Spiel fühlte sich die Föderation schuldig und verpflichtet das Abkommen nicht zu brechen. Die Romulaner konnten - hintergrundgetreu und spielerisch passend - isoliert ihr Reich ausbauen und standen bald vor dem Sieg.

Spoiler:
Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 V4Xa7YP

Der Klingone war wirtschaftlich abgeschlagen, da er kein Handelsabkommen mit den anderen Spielern hatte und regelmäßig große Stückzahlen von Schiffen ersetzen musste, doch auch die Föderation hatte noch nicht genug Aszendenz um das Spiel siegreich beenden zu können. Nun war also der entscheidende Faktor die Föderation. Schlüge sie sich auf Seite der Klingonen, gewährte sie diesen lediglich militärischen Durchgang, könnten die Romulaner aufgehalten werden. Doch war den Klingonen zu trauen, wenn sich ihre Flotten erst in Föderationsraum befanden und der einzige wahre Alliierte geschwächt war?

Spoiler:
Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 AsVaHvf

Schließlich blieb den Klingonen der Zutritt verwehrt und es kam zu einer weiteren großen Schlacht bei Capella, die nur ein einzelnes Föderationsschiff überlebte. Um genug Kultur verdienen zu können, um doch noch zu den Siegern zählen zu dürfen, blieb der Föderation nur der Weg ins Unbekannte: Forschungsexpeditionen suchten fieberhaft nach Weltraumphänomenen, deren Entdeckung nicht nur die Forschung voran-, sondern vor allem Kultur einbrachte.

Spoiler:
Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 EuWcT0C

So gelang es - um Haaresbreite - auch der Föderation noch in derselben Runde auf Stufe 5 aufzusteigen, in der die Romulaner bereits vorgelegt hatten und statt eines einzelnen Siegers gab es einen einzelnen Verlierer: Die Klingonen.

Spoiler:
Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 QHKlue3


Zuletzt von Zerknautscher am So Jan 20, 2019 5:46 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Federation Symbol [10] Klingon Symbol [7] Romulan Symbol [7] Borg Fraktion [2]
"It is possible to commit no mistakes and still lose. That is not a weakness; that is life." - Jean-Luc Picard (42923.4)
Zerknautscher
Zerknautscher

Anzahl der Beiträge : 221
Anmeldedatum : 29.11.13
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 Empty Re: Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9

Beitrag von Zerknautscher am So Jan 20, 2019 5:05 pm

Spiel 2

Spiel zwei am Freitag wurde zu viert ausgetragen. Ich wechselte vom Romulanischen Sternenimperium zur Cardassianischen Union, der gestrige Föderationsspieler übernahm die Romulaner, der neue Mitspieler die Föderation und die Klingonen blieben Klingonen.

Spoiler:
Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 4Ybz0sf

Die Cardassianer hatten einen sehr, sehr glücklichen Start in die Runde und fanden schnell kulturelle Zentren, die sie erobern, unterdrücken und ausbeuten konnten. Trotz zufälliger Systementdeckung wurde dabei passenderweise bereits sehr früh Bajor unterworfen.

Spoiler:
Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 Sl6STjB

Die Klingonen konnten ebenfalls früh zwei Welten kolonisieren und näherten sich dann so schnell es ging, erneut, der vermeintlich schwachen Föderation, die, erneut, mit den Romulanern paktierte.

Spoiler:
Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 IYSx8JL

Trotz ausreichend aggressiven Spiels gerieten die Klingonen, politisch isoliert, ins Hintertreffen. Problematisch war, dass Cardassia aufgrund der reichen Funde rund um die Heimtwelt kein eigenes Bedürfnis nach Bündnissen hatte, vor allem solange sich Romulus und Erde mit Kronos beschäftigt waren. Die Romulaner brachten - in wortreichen Verhandlungen - die Föderation dazu, sich auf die Klingonen zu konzentrieren und besetzten heimlich und mit beschwichtigenden Worten die einzig kolonisierbaren Welten, die die Föderation hätte gebrauchen können, sodass diese letztlich gezwungen war in den Machtbereich der Klingonen zu expandieren.

Spoiler:
Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 F87SR0z

Das tat sie auch tatsächlich und sehr erfolgreich, sodass sich der Romulaner nun wieder den bisher verschonten Cardassianern zuwandte. Allerdings schien es bereits zu spät zu sein: Durch weit ausgebaute Infrastruktur und verstärkende Maßnahmen in Form der Aufseher-Flotte (doppelte Produktion in einem System) hatte Cardassia fast alle nötigen Ressourcen für den Sieg angehäuft. Nun war es ironischerweise der Romulaner, der die Klingonen aufrief, ihr Abkommen mit den Cardassianern aufzukündigen, um deren Sieg zu verhindern und Seite an Seite mit Menschen und Romulanern zu kämpfen.

Spoiler:
Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 EPwpMIA

Doch die Klingonen lehnten ab. Frustriert musste nun Romulus die Dinge selbst in die Hand nehmen und entsandte zwei hochgerüstete Kriegsflotten, die Bajor in Schutt und Asche legten, ehe sie am Widerstand der Heimatwelt Cardassia Prime zerschellten.

Spoiler:
Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 6Urj6nf

Die Föderation hatte zu diesem Zeitpunkt zwar eine ganze Reihe an Welten inklusive der klingonischen Heimatwelt Kronos eingenommen, allerdings noch nicht 5 Aszendenz-Marken.

Spoiler:
Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 BwTDzFy

Das englische Fazit der Partie war also wieder einmal:

They had trouble keeping up with the Cardassians. B)

Spoiler:
Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 BlzoYJW

Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 U0rs0L2

Was in den Berichten natürlich nicht rüberkommen kann, sind die ganzen Verhandlungen die ständig geführt wurden, Verträge die aufgesetzt, revidiert, gebrochen wurden. Das verlängert das Spiel zwar, aber macht auch sehr viel Spaß. Manch einer beschwert sich bei STA gern über die Downtime, aber das Problem hatten wir eigentlich nie, es gab immer etwas zu kommentieren, Konsequenzen anzudrohen oder Abkommen anzubieten. Very Happy

_________________
Federation Symbol [10] Klingon Symbol [7] Romulan Symbol [7] Borg Fraktion [2]
"It is possible to commit no mistakes and still lose. That is not a weakness; that is life." - Jean-Luc Picard (42923.4)
Zerknautscher
Zerknautscher

Anzahl der Beiträge : 221
Anmeldedatum : 29.11.13
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 Empty Re: Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9

Beitrag von D.J. am Mo Jan 21, 2019 5:04 am

Lesefutter! Very Happy
Danke dir I love you cheers

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6572
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 Empty Re: Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9

Beitrag von data_fan am Mo Jan 21, 2019 9:43 am

Danke für deine Mühe...

data_fan

Anzahl der Beiträge : 1393
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 38
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 Empty Re: Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9

Beitrag von D.J. am Di Jan 22, 2019 5:13 am

So, ich konnte gestern deinen Bericht genießen Smile
Klasse gemacht und vor allem spannend beschrieben! Auch ohne Regelwerk kann man die Berichte sehr gut "miterleben" Smile
Danke dir für deine Mühen I love you

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6572
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 Empty Re: Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9

Beitrag von Zerknautscher am Fr Feb 08, 2019 10:26 pm

Späte Antwort, ich weiß, tut mir leid, aber: Vielen Dank für eure Rückmeldungen. Smile Ich freue mich, wenn in den Berichten die Ereignisse rüberkommen. Gerade dein Kommentar gefällt mir sehr gut, D.J., denn genauso ist es gedacht: Ein leser soll verstehen was passiert, ohne, dass er oder sie die Regeln dafür kennen muss. Smile
Mehr sobald sich neue Spiele ergeben, aber es braucht wie gesagt immer die Leute und ein entsprechend üppiges Zeitfenster...

_________________
Federation Symbol [10] Klingon Symbol [7] Romulan Symbol [7] Borg Fraktion [2]
"It is possible to commit no mistakes and still lose. That is not a weakness; that is life." - Jean-Luc Picard (42923.4)
Zerknautscher
Zerknautscher

Anzahl der Beiträge : 221
Anmeldedatum : 29.11.13
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 Empty Re: Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9

Beitrag von D.J. am So Feb 10, 2019 9:20 am

Oh ja, Zeitfenster ... das hätte ich auch gerne mal wieder. Ein kleines für eine Runde STAW würde schon reichen Sad
Aber ich drücke mir selber die Daumen, dass sich sowohl für mich als auch für dich wieder eines öffnet Very Happy

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6572
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 Empty Re: Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9

Beitrag von Cut am Mi März 20, 2019 8:55 am

Es wird nun doch keine deutsche Version von Ascendancy geben. Zumindest nicht im Verlagsprogramm von Asmodee:

Wie im Firefly-Thread eben auch schon gesagt, tut es mir leid, dass es hierzu so lange keine Informationen gab.

Jetzt aber ist es klar:

So schrieb der Verlagsmitarbeiter Sebastian Rapp (Griffon) im Forum von Asmodee:

Galeforce Nine und Asmodee Deutschland haben sich darauf verständigt, zukünftig getrennte Wege zu gehen. Das bedeutet, dass keine weiteren Titel von Galeforce Nine mehr von Asmodee Deutschland lokalisiert oder vertrieben werden. Dies betrifft daher auch das Erscheinen von Star Trek Ascendancy.

(Und nein, dies hat nichts mit Heidelbär Games zu tun, es handelt sich hierbei um eine zufällige zeitliche Koinzedenz.)

Griffon


Quelle: https://forum.asmodee.de/viewtopic.php?f=535&t=23216&start=60#p260511

Das ist die Bestätigung von offizieller Seite. Ich bin ziemlich enttäuscht.

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 5815
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 40

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 Empty Re: Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9

Beitrag von Mike4444 am Mi März 20, 2019 10:12 am

Das war aber abzusehen. Es ist schon komisch, dass kaum Star Trek Spiele in Deutsch lokalisisert werden. Ich vermute mal, dass die Verantwortlichen einen zu geringen Absatz erwarten und die Kosten scheuen.
In den 1990ern wäre das Spiel wohl eher auf deutsch erschienen. Da gab es auch noch nicht diesen extremen Star Wars-Hype...

Aber Leute, macht euch keinen Kopf, ich habe mir ST:A vor über einem Jahr gekauft und habe nie etwas vermisst. Die Regeln kann man auch auf Englisch gut lesen und wer STAW spielt, kann auch das.

_________________
Shut up, Wesley!
Mike4444
Mike4444

Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 24.08.18
Ort : 68647

Nach oben Nach unten

Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 Empty Re: Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9

Beitrag von Cut am Mi März 20, 2019 10:18 am

Hier ist es besonders dämlich gelaufen, da mWa das Grundspiel und die ersten Erweiterungen bereits auf deutsch lokalisiert waren, d.h. nur noch gedruckt hätten müssen, um auf den Markt gebracht zu werden... Mega ärgerlich.

Ich habe das Spiel ja auch und auch die Erweiterungen. Klar geht das auch auf englisch, aber ich habe schon einige Freunde, bei denen ich mit STAW den Rahmen des möglichen auslote und mit Spielen wie Rebellion oder Ascendancy nicht mehr ankomme. Während ich den epischen Star Wars Klopper auf deutsch bekomme und damit auch spielen kann, fliegt mir Ascendancy gerne um die Ohren. Zuletzt eben mit dem Argument, "lass mal auf die deutsche Version warten.". Das hat sich ja nun erledigt.

Sei es wie es sei, ich wollte es eben mitgeteilt haben, da sich hier im Forum ja auch einige interessiert gezeigt haben - nicht zuletzt dank der Spieberichte, der Weiterspielen-Rezi und natürlich dem mega coolen Einsatz von unserem User Zerknautscher, und auch auf die deutsche Version warten wollten.

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 5815
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 40

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 Empty Re: Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9

Beitrag von Mike4444 am Mi März 20, 2019 11:45 am

Danke Cut, dass du uns informiert hast. Weißt du zufällig, ob es die bereits übersetzte Anleitung wenigstens als PDF zum downloaden gibt? Ähnlich wie es auch bei STAW war?

_________________
Shut up, Wesley!
Mike4444
Mike4444

Anzahl der Beiträge : 180
Anmeldedatum : 24.08.18
Ort : 68647

Nach oben Nach unten

Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 Empty Re: Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9

Beitrag von data_fan am Mi März 20, 2019 1:00 pm

Von StAW wurde es m.W.n. von offizieller Seite her übersetzt...

Ich hatte damit gerechnet, dass das Spiel nicht in deutsch erscheinen wird. Aber macht nichts.

Habe ja mein Attack-Wing-Spielzeug....

data_fan

Anzahl der Beiträge : 1393
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 38
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 Empty Re: Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9

Beitrag von Cut am Mi März 20, 2019 1:58 pm

Mike4444 schrieb:Danke Cut, dass du uns informiert hast. Weißt du zufällig, ob es die bereits übersetzte Anleitung wenigstens als PDF zum downloaden gibt? Ähnlich wie es auch bei STAW war?

Nein, nicht das ich wüsste. Ich glaube auch nicht, dass das geplant ist. Die STAW Regel gab es damals meine ich bei Pegasus zum Download. Hier hängen ja die Heidelbären mit drin. Da ist die Gemengelage anders.

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 5815
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 40

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 Empty Re: Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9

Beitrag von Tolwyn am Mi März 20, 2019 2:15 pm

Sehr schade Sad

Tolwyn

Anzahl der Beiträge : 264
Anmeldedatum : 27.01.14

Nach oben Nach unten

Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 Empty Re: Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9

Beitrag von D.J. am Mi März 20, 2019 2:59 pm

"Wat ennä Driss", wie man in Köln sagt Sad

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6572
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 Empty Re: Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9

Beitrag von Cut am Mi März 20, 2019 3:27 pm

Naja, noch gibt es das Spiel ja im Original. Und wie Mike444 schon richtig sagt, wer STAW bewältigt bekommt, kommt sicherlich auch mit Ascendancy klar. Also, Kopf hoch, jetzt wissen wir Bescheid und können die Absatzzahlen der Originalversion pushen ^^

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 5815
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 40

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 Empty Re: Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9

Beitrag von Zerknautscher am Sa März 23, 2019 2:24 am

Cut schrieb:[...]mega coolen Einsatz von unserem User Zerknautscher[...]

cheers

Ich bin übrigens wieder zuhause und nebenbei fleißig am Übersetzen. Als erstes kommen die Texte der Anleitung, dann die der jeweiligen Fortschrittskarten (inkl. Cardassianern und Ferengi). Lade ich jeweils hoch sobald die fertig sind. Dann mache ich mich dran die Grafiken einzubinden. Nur so als grobe "Roadmap".

1. Anleitung (Text)
2. Fortschrittskarten und Sonderregeln Föderation, Romulaner, Klingonen
3. Fortschrittskarten und Sonderregeln Ferengi, Cardassianer
4. Erkundungskarten
5. Anleitung (Grafiken)

Wie lange das dauern wird, kann ich leider noch nicht sagen. Wink

_________________
Federation Symbol [10] Klingon Symbol [7] Romulan Symbol [7] Borg Fraktion [2]
"It is possible to commit no mistakes and still lose. That is not a weakness; that is life." - Jean-Luc Picard (42923.4)
Zerknautscher
Zerknautscher

Anzahl der Beiträge : 221
Anmeldedatum : 29.11.13
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 Empty Re: Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9

Beitrag von D.J. am Sa März 23, 2019 6:34 am

Very Happy I love you sunny

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 6572
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 52
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 Empty Re: Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9

Beitrag von Ziyal am Sa März 23, 2019 7:32 am

Zerknautscher schrieb:
Cut schrieb:[...]mega coolen Einsatz von unserem User Zerknautscher[...]

cheers

Ich bin übrigens wieder zuhause und nebenbei fleißig am Übersetzen. Als erstes kommen die Texte der Anleitung, dann die der jeweiligen Fortschrittskarten (inkl. Cardassianern und Ferengi). Lade ich jeweils hoch sobald die fertig sind. Dann mache ich mich dran die Grafiken einzubinden. Nur so als grobe "Roadmap".

1. Anleitung (Text)
2. Fortschrittskarten und Sonderregeln Föderation, Romulaner, Klingonen
3. Fortschrittskarten und Sonderregeln Ferengi, Cardassianer
4. Erkundungskarten
5. Anleitung (Grafiken)

Wie lange das dauern wird, kann ich leider noch nicht sagen. Wink

Find das wirklich stark von dir, besonders da es jetzt anscheinend keine Deutsche Version mehr geben wird, laut Asmodeen -.-

Also weiter so Wink

LG,

Jasmin

Ziyal

Anzahl der Beiträge : 218
Anmeldedatum : 09.07.17
Alter : 35

Nach oben Nach unten

Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9 - Seite 10 Empty Re: Star Trek Ascendancy - Neues Star Trek Spiel von GF9

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 10 von 12 Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11, 12  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten