Wizkids verbannt "Warp Jump"&Co von der Tunierebene

Nach unten

Wizkids verbannt "Warp Jump"&Co von der Tunierebene

Beitrag von Nr. 34 am Di März 13, 2018 9:33 pm

Bin gerade bei Youtube drüber gespoltert:

https://wizkids.com/attackwing/2018/03/09/on-warp-jump-and-stealing/

Wizkids sperrt Warp Jump und Karten mit ähnlichen Effekten für seine Tuniere.
Scheinbar ließen sich damit unschlagbare (und langweilige) Listen bauen, die das Spiel so dominiert haben, dass jetzt ein Bann hermusste.

Für Casual-Player nicht weiter wichtig, weil wir - zumindest in Bonn- ohne Zeitbegrenzung und Sieg nach Punkten spielen.

Dennoch fand ich es ganz interessant, zumal SIlent, Tribblchen und ich vor ein paar WOchen über Warp Jump gesprochen hatten.

Angeblich befinden sich auch die "Cloaked MInes" der Romulaner unter Beobachtung Wink

_________________
Romulan Symbol Breen Fraktion
avatar
Nr. 34

Anzahl der Beiträge : 267
Anmeldedatum : 20.09.15

Nach oben Nach unten

Re: Wizkids verbannt "Warp Jump"&Co von der Tunierebene

Beitrag von Silent Alien am Di März 13, 2018 10:30 pm

Naja, auf Turnieren spielen die aber auch ohne Fraktionsbeschränkung und da gehen dann echt üble Kombos ... Schiffe mit 5x Warp Jump sind wohl keine Seltenheit gewesen.

_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
avatar
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1629
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 40
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Wizkids verbannt "Warp Jump"&Co von der Tunierebene

Beitrag von Cut am Mi März 14, 2018 1:22 am

Ich hatte das die Tage drüben in der FB Gruppe gepostet. Das Problem war es wohl, dass von gegnerischen Schiffen geklaute bzw. auf Grund von eigenen Karteneffekten abgelegte Karten, punktetechnisch dem Angreifer zugeschrieben wurden.

Dann war es möglich, früh im Spiel mit solchen Karteneffekten einen Punktevorsprung zu bekommen und dann die eigenen Schiffe, dem Zugriff der gegnerischen Flotte mittels Sprungeffekten zu entziehen, bis das Spiel durch Zeitablauf endete.

Das hat wohl zu größerem Unmut auf (offiziellen) Turnieren geführt und da sind die WizKids nun eingeschritten.

Gleichzeitig wurde auch die Punkteberechnung hinsichtlich abgelegter Karten im Turnierspiel verändert.

Dass auch die Cloaked Mines unter Beobachtung stehen, war mir jetzt allerdings neu. Überrascht mich auch, da es mittlerweile mit den Detonation Codes der Drovana Erweiterung und der Photon Detonation aus dem Raptor Class Card Pack effektive und spielbare (retail) Antworten auf die Minenfelder gibt.

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
avatar
Cut

Anzahl der Beiträge : 5144
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 39

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Re: Wizkids verbannt "Warp Jump"&Co von der Tunierebene

Beitrag von Cut am Mi März 14, 2018 1:29 am

Und hier mal im Wortlaut:

WizKids schrieb:

Welcome Star Trek: Attack Wing Fans!

Since the inception of the new rulebook we’ve paid great attention to the buzz amongst the community and the feedback our play-testers have given us. More frequently than anything else, we often hear about Warp Jump-like effects as well as stealing cards.

For those of you not familiar with Warp Jump-like effects, they allow you to remove your ship from the play area and place it back either immediately or at a later time. With strategic planning, a skilled player can both negate the positioning aspect of Star Trek: Attack Wing and completely avoid combat while forcing opposing ships to maneuver through Cloaked Mines. Both of these things are bad in a dogfighting game that’s built around combat and maneuvering. Furthermore, the way in which scoring for stolen cards works in conjunction with Warp Jump-like effects means a player can steal cards from a ship, earn points for them, then avoid combat for the rest of the game. By using this tactic via Warp Jump-like effects, they ultimately win with the handful of points they got from stealing a card. This is a problem that goes against the spirit of the game.

Today, we’re going to do something about both Warp Jump-like effects and stealing. While looking for an appropriate solution to these problems, we looked at multiple solutions such as making all Warp Jump-like effects unique or making it so that stolen cards don’t reward points to anyone. After discussing and testing we found that some of these solutions were too much and others were not enough. Ultimately, we settled on the below solutions.

From this day forward, all cards that grant Warp Jump-like effects are now banned from tournament play. A Warp Jump-like effect is any effect which removes a ship from the play area and then places it in the play area in a different position either immediately or at a later time. This DOES NOT include docking and launching shuttlecrafts because docking and launching are two separate abilities. Below is a current list of cards that are now disallowed in tournaments:


   

  • Warp Jump
  • Quantum Slipstream Drive
  • Fluidic Space
  • Spatial Distortion
  • Quantum Singularity
  • Subspace Vortex
  • Inversion Wave


In regards to stealing, we are now treating it like discarding for the purposes of scoring. Now, instead of points being scored per card stolen, any card that is stolen, assimilated, discarded, removed from play, or otherwise removed from a ship will only be scored by the opposing player once that ship is destroyed. This means that if you steal my Mr. Spock Crew Upgrade from my U.S.S. Enterprise, you WILL NOT earn points for him until the U.S.S. Enterprise he was previously equipped to is destroyed.

We truly appreciate all of the constructive criticism and patience we’ve received from all of our fans. We’re very dedicated to making Star Trek: Attack Wing the best that it can be so please continue to let us know how YOU, the fans, think we can make Star Trek: Attack Wing better and better!

Live Long and Prosper,

-The WizKids Team


Quelle/Source: https://wizkids.com/attackwing/2018/03/09/on-warp-jump-and-stealing/

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
avatar
Cut

Anzahl der Beiträge : 5144
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 39

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Re: Wizkids verbannt "Warp Jump"&Co von der Tunierebene

Beitrag von Silent Alien am Mi März 14, 2018 7:36 am

Cut schrieb:
Dass auch die Cloaked Mines unter Beobachtung stehen, war mir jetzt allerdings neu. Überrascht mich auch, da es mittlerweile mit den Detonation Codes der Drovana Erweiterung und der Photon Detonation aus dem Raptor Class Card Pack effektive und spielbare (retail) Antworten auf die Minenfelder gibt.

Stimmt schon, aber das Problem ist doch folgendes: habe ich cloaked mines in meiner Flotte, habe ich damit eine (sehr) starke dabei, fast egal was der Gegner spielt. Habe ich Detonation Codes dabei, habe ich eine Karte die totes Kapital ist, wenn der Gegner keine Minen spielt Rolling Eyes Zumal DC auch noch teurer sind als die CM selber, ich mache also schonmal rein nach Punkten einen Verlust.

Es müsste halt eine Karte geben die Minen entfernt UND noch eine alternative Sekundärfunktion hat, dann sähe das anders aus!

_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
avatar
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1629
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 40
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Wizkids verbannt "Warp Jump"&Co von der Tunierebene

Beitrag von I.R.W. Najo am Fr Apr 06, 2018 7:35 pm

Also ich habe zwar bis jetzt noch nicht an offiziellen Tunieren teilgenommen, aber meine Meinung, zu dem was ich jetzt hier lesen tue ist, dass wenn eine Sperre der Cloacked Mines auf offiziellen Tunieren den Romulanern mit eine der stärksten Waffen ( + Disruptor Beams ) genommen wird, da, auch hier meiner Meinung nach, das Minenfeld zur listigen Art und Spielweise der Romulaner gehört. Weil mit diesem Effekt kann ich das Schlachtfeld in eine Richtung lenken oder verlagern wie und wo ich es am besten haben möchte.

Denke Trifft aber auch auf die Klingonen zu.

_________________
Das Universum ist wie in einer Windel..... von allen Seiten besch.....ssen.... Außer das Romulanische Imperium Twisted Evil  Cool  Razz

I.R.W. Najo

Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 20.08.17
Alter : 34
Ort : Hinter der Milchstraße links der dritte Planet

Nach oben Nach unten

Re: Wizkids verbannt "Warp Jump"&Co von der Tunierebene

Beitrag von Silent Alien am Sa Apr 07, 2018 9:01 am

I.R.W. Najo schrieb:Also ich habe zwar bis jetzt noch nicht an offiziellen Tunieren teilgenommen, aber meine Meinung, zu dem was ich jetzt hier lesen tue ist, dass wenn eine Sperre der Cloacked Mines auf offiziellen Tunieren den Romulanern mit eine der stärksten Waffen ( + Disruptor Beams ) genommen wird, da, auch hier meiner Meinung nach, das Minenfeld zur listigen Art und Spielweise der Romulaner gehört. Weil mit diesem Effekt kann ich das Schlachtfeld in eine Richtung lenken oder verlagern wie und wo ich es am besten haben möchte.

Denke Trifft aber auch auf die Klingonen zu.

Naja, auf Turnieren wird ja auch wild gemischt gespielt, d.h. da hat fast jeder Cloaked Mines dabei, egal ob Romulaner, Spezies oder Hirogen. Und es geht nicht darum, dass die Karte nicht passend ist für Romulaner, aber sie ist für den starken Effekt einfach viel zu günstig! D.h. es gibt mehrere Möglichkeiten:

- CM komplett verbannen
- CM mit einem Errata versehen, dass diese ab sofort "unique" sind und nur auf einem romulanischen/klingonischen Schiff eingesetzt werden können.
- Die Punktkosten drastisch erhöhen (Meiner Meinung nach min. 6-7 Punkte)

_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
avatar
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1629
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 40
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Wizkids verbannt "Warp Jump"&Co von der Tunierebene

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten