Stressmarker (Auxiliary Power Token)

Nach unten

Stressmarker (Auxiliary Power Token)

Beitrag von Samson83 am Mi Jul 11, 2018 5:58 pm

Darf ein Schiff mehr als einen Stressmarker erhalten? Zum Beispiel in Runde 1 ein rotes Manöver ausführen und dann in Runde 2 nochmal ein rotes Manöver ausführen.

Gruss Samson
avatar
Samson83

Anzahl der Beiträge : 145
Anmeldedatum : 05.05.18

Nach oben Nach unten

Re: Stressmarker (Auxiliary Power Token)

Beitrag von The Borg King am Mi Jul 11, 2018 6:02 pm

Ja, darf man. Dein Beispiel ist aber nicht korrekt. Mit Auxilery Power Tokens darfst Du keine roten Manöver fliegen. Was aber geht ist z.B. mit der Combo aus Janeway und "Tiny-Prise" (Enterprise der Constitution-Klasse) Quatrillionen von Auxilery Power Tokens anzusammeln.

The Borg King

Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 17.06.18

http://www.sparrencon.de

Nach oben Nach unten

Re: Stressmarker (Auxiliary Power Token)

Beitrag von Samson83 am Mi Jul 11, 2018 6:28 pm

Danke
avatar
Samson83

Anzahl der Beiträge : 145
Anmeldedatum : 05.05.18

Nach oben Nach unten

Re: Stressmarker (Auxiliary Power Token)

Beitrag von Cut am Mi Jul 11, 2018 6:51 pm

Das Zeug heißt Auxiliary Power Token (APT) und nicht Stressmarker, wir sind doch hier nicht bei X-wing Wink

Was der Borg König sagt stimmt aber: Du darfst unter Notenergie (so die Übersetzung für AP) kein (weiteres) rotes Manöver aufdecken. Außerdem darfst Du keine Aktion(en) durchführen. Ausnahme, wenn Du Karteneffekte hast, die explizit etwas anderes erlauben und damit die Regelung der Grundregeln außer Kraft setzen.

Du kannst durch Karteneffekte (zB auch durch kritische Treffer Karten) weitere APT zugewiesen bekommen, so dass im Grunde kein Limit dafür besteht, wieviele APT ein Schiff bei sich haben kann. Der Effekt bleibt gleich, egal ob einer oder zwei oder 15 Marker platziert sind. Und erst wenn der letzte verschwunden ist, normalisiert sich die Energieversorgung des Schiffes wieder.

Wenn Du ein grünes Manöver aufdeckst, darfst Du einen einzelnen ATP von deinem Schiff entfernen. Nur einen. Nicht alle!

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
avatar
Cut

Anzahl der Beiträge : 5329
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 39

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Re: Stressmarker (Auxiliary Power Token)

Beitrag von data_fan am Do Jul 12, 2018 7:42 am

Das macht die Scimitar u.a. recht gefährlich...

Oder bei der ISS Defiant kann man dann auch ordentlich APT sammeln...

data_fan

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 37
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Re: Stressmarker (Auxiliary Power Token)

Beitrag von Silent Alien am Fr Jul 13, 2018 9:04 am

Cut schrieb:Das Zeug heißt Auxiliary Power Token (APT) und nicht Stressmarker, wir sind doch hier nicht bei X-wing Wink


Made my Day! Very Happy

Es gibt kein Limit an APTs, die ein Schiff haben kann, ich glaube ich hatte mal eine Prometheus mit Enhanced hull plating und dem Doctor als Captain an Bord und irgendwann so um die 12-13 APTs gesammelt Twisted Evil

Bei den Klingonen gibt es zudem die B´moth, die kann jede Runde rot fliegen, trotz APT

_________________
Gespielte Flotten:
Federation Fraktion  Föderation
Romulan Fraktion  Romulaner
Klingon Fraktion  Klingonen
Gorn Symbol  Gorn
Xindi Symbol Xindi
avatar
Silent Alien

Anzahl der Beiträge : 1684
Anmeldedatum : 01.04.15
Alter : 40
Ort : Bonn

Nach oben Nach unten

Re: Stressmarker (Auxiliary Power Token)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten