USS Valerius (Galaxy Class repaint)

Nach unten

USS Valerius (Galaxy Class repaint)

Beitrag von Zerknautscher am Mi Feb 26, 2014 3:17 pm

Moin!

Habe vorhin die von Cut erworbene Galaxy per Post erhalten und gleich neubemalt. Das Schiff geht mit sämtlichem Zubehör als Geburtstagsgeschenk an einen Kumpel (der dann keinen Grund mehr hat sich Attack Wing zu verweigern, mwahaha). Sein aktuelles Schiff bei STO ist eine Galaxy Class, die USS Valerius.

Vallejo Cold Grey Grundierung mit anschließendem Strong Tone Wash von Army Painter. Die Warpgondeln sind mit Heavy Blue, Magic Blue und Glacier Blue, sowie Heavy Red, Blood Red und Heavy Goldbrown bemalt worden. Diese Farben habe ich - in verschiedenen Mischungen - auch für die Impulstriebwerke und die Navigationsdeflectorschüssel verwendet.
Die Fenster sind Negro Black bzw. Glacier Blue, je nachdem ob das Licht an oder aus ist. Nachdem alles soweit fertig war, habe ich noch einige Flecken mit Cold Grey gesetzt. Da die Grundschicht durch das Strong Tone Wash dunkler geworden ist, ergeben sich so "reparierte" Platten auf der Außenhülle.

Hier ist das (bisherige) Ergebnis. Ich male eher fürs Spiel als für die Vitrine (Hallo, vernachlässigte Unterseite!), aber sagt bitte ruhig, wenn ihr noch Ausbaubedarf seht! Smile









Die roten Flecken unten sind bekannt und behoben. Wink
avatar
Zerknautscher

Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 29.11.13
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Re: USS Valerius (Galaxy Class repaint)

Beitrag von Cut am Mi Feb 26, 2014 3:20 pm

Ich habe im Juni Geburtstag *hinthint* Smile

Dein Kumpel wird begeistert sein - und sich nicht länger entziehen können. Freut mich das ich helfen konnte.

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
avatar
Cut

Anzahl der Beiträge : 5211
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 39

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Re: USS Valerius (Galaxy Class repaint)

Beitrag von Slyser85 am Sa März 29, 2014 10:39 am

Was ich ja sehr schade finde ist, dass die Escape Pods so übertrieben herausgearbeitet wurden wärend die Phaser Arcs volkommen fallen gelassen wurden.

Aber finde ich sehr schön gelöst das ganze. Besonders die Fenster am Hals des Schiffes.
avatar
Slyser85

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 28.03.14
Alter : 33
Ort : Hannover

Nach oben Nach unten

Re: USS Valerius (Galaxy Class repaint)

Beitrag von Zerknautscher am Sa März 29, 2014 2:02 pm

Wo sind denn die Phaser Arcs? Also der dunkelgraue Ring oberhalb und unterhalb der Untertassensektion ist durchaus als Phaser Beam Array gedacht. Ich kenne mich leider nicht so aus, aber ich vermute mal unter dem Hauptdeflektor und unter den Pylonen, das sind auch noch Phaser Arrays?

Und was sind die escpae pods?

_________________
Federation Symbol [10] Klingon Symbol [7] Romulan Symbol [7] Borg Fraktion [2]
"It is possible to commit no mistakes and still lose. That is not a weakness; that is life." - Jean-Luc Picard (42923.4)
avatar
Zerknautscher

Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 29.11.13
Ort : Flensburg

Nach oben Nach unten

Re: USS Valerius (Galaxy Class repaint)

Beitrag von Slyser85 am Sa März 29, 2014 2:15 pm

Ich habe Jene mal Probehalber Nachmodelleiert. ist noch keine Finale Fassung und auch noch keine Farbe auf der Miniatur aber das wird noch folgen. Der derzeitige status bei mir schaut derzeit folgend aus




Die Escape Pods sind jene welche derzeit oft als Fenster Bemalt werden, diese ursprünglich gelben Gnubbel.
Hier gut zu erkennen. http://www.cygnus-x1.net/links/lcars/blueprints/gs2/enterprise-ncc-1701-d-sheet-4.jpg

avatar
Slyser85

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 28.03.14
Alter : 33
Ort : Hannover

Nach oben Nach unten

Re: USS Valerius (Galaxy Class repaint)

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten