Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Trek im Pott

+6
The Borg King
CellarDoor85
data_fan
Skippy
Cut
MidnightCowboy
10 verfasser

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Trek im Pott Empty Trek im Pott

Beitrag von MidnightCowboy So Feb 05, 2023 6:20 pm

Es ist soweit!
Das erste Star Teck Attack Wing Turnier geht im Ruhrgebiet auf Warp. Kadetten und Admiräle sind aufgefordert ihr Können unter Beweis zu stellen.

Am 20.5.2023 ist es soweit.
In den Räumen der Spiele Kunst e.V. in Bochum (Hammer Straße 67, 44866 Bochum) wird von 10 – 19 Uhr das Turnier ausgetragen. In der Mittagspause kann man an der naheliegenden Pommesschmiede Futter einwerfen.

Die Turnierteilnehmer erwartet ein Tag mit 4 herausfordernden Missionen.

Im Gamma Tauri System erwartet euch ein treibender Borg Kubus
Im Tuban System ist die Solar Aktivität extrem hoch
Der Sektor 2505 bietet einen Erstkontakt
Im Sektor Z-6 gilt es unbemannte Außenposten zu bemannen und zu sichern

Flottenaufbau:
- Es wird nach dem Fremont Punktesystem gespielt (SPUDS)
- maximal 100 Punkte pro Flotte (fraktionsrein)
- die Schiffe sind frei nach internationalen Regeln auszurüsten
- alle Ressourcen sind erlaubt
- Es gelten vor Ort nur originale Spielkarten
- die Flotte ist bitte mit diesem Fleetbuilder (https://crazyvulcan.github.io/Frontiers/staw-spud/index.html#eyJzaGlwcyI6W119) zu erstellen und mit Link per PN 2 Woche vor Tunierbeginn (5.5 23:55 Uhr) einzusenden.

Bannliste:
- Cloaked Mines
- Nuclear Warhead
- Verteron Pulse Trap
- Antimatter Mines
- Multi Kenetic Neutronic Mines
- alle weiteren Arten von Minen etc

Die Missionen sind ohne Minen geplant und können in der knappen Zeit mit Minen nicht erfolgreich gespielt werden.

Die Missionsdauer ist auf 75 Minuten ausgelegt.

Jede Flotte sollte über mindestens 2-3 Crew auf seinen Schiffen verfügen.
Der Fokus der Punktevergabe liegt in der Erfüllung der Missionen.
Das Zerstören der gegnerischen Flotte wird Punkte bringen, jedoch gewinnt man damit nicht das Turnier.

PS:
Anmeldung bitte per PN an BlackHawk oder MidnightCowboy,
Startgeld 15€

Bitte auf folgendes Konto überweisen:
C. Ehlers
DE93360501050004630745
Sparkasse Essen


Zuletzt von MidnightCowboy am Do Apr 20, 2023 8:07 am bearbeitet; insgesamt 5-mal bearbeitet
MidnightCowboy
MidnightCowboy

Anzahl der Beiträge : 366
Anmeldedatum : 12.11.18
Alter : 45
Ort : Essen

Cut und Skippy mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Trek im Pott Empty Re: Trek im Pott

Beitrag von MidnightCowboy So Feb 05, 2023 6:23 pm

Kadett:
Admiral bitte erkläre mir, wie kann man Beamen?

Admiral:
Du musst dein Schiff auf Entfernung eins an einen deaktivierten Borg-Kubus oder eine Raumstation heran fliegen lassen. Das Ziel darf keine aktiven Schilde haben. Das heißt, manchmal muss man erst alle Schilde zerstören.
Dann kannst du als Schiffsaktion „Beamen“ befehlen.
Im Falle einer Raumstation darfst du beliebig viele der dir unterstellten Crew und einen Captains von deinem Schiff auf die Raumstation oder von der Raumstation zurück auf das Schiff beamen lassen.
Im Falle eines Borg-Kubus darfst du nur einen der dir unterstellten Crew beamen. Deaktivierte Borg-Kuben werden oft überraschend aktiv. Bis dahin muss die dir unterstellt Crew den Kubus verlassen haben.


Kadett:
Admiral bitte erkläre mir, wie man eine Raumstation einnimmt?

Admiral:
Wenn du Crew und / oder Captains von deinen Schiffen auf eine unbemannte Raumstation gebeamt hast, wird diese dir unterstellt.
Sollte es dort feindliche Crew anwesend sein, wird es einem Kampf auf der Raumstation geben. Dieser wird am Ende der Kampfphase ausgewürfelt. Die Anzahl der Angriffs- und Verteidgungswürfel entspricht der Anzahl der Personen auf der Raumstation. Den ersten Angriff würfelt immer der Verteidiger der Raumstation.


Kadett:
Admiral bitte erkläre mir, wie lasse ich eine Sonne scannen?

Admiral:
Wenn du dich einer Sonne auf Range eins genähert hast, steht dir eine einzigartige Schiffsaktion „Sonne scannen“ zur Verfügung.
Aber sei gewarnt. Die hohe Energiestrahlung der Sonne kann den Schilden und der Hülle des Schiffs Schaden zufügen.


Kadett:
Admiral bitte erkläre mir, wie kann ich zu einer fremden Spezies Kontakt aufnehmen?

Admiral:
Solltest du in den Tiefen des Alls auf ein fremdes Wesen treffen, dann kannst du mit der Schiffsaktion „Hail Entity“ Kontakt aufnehmen. In einem solchen Fall ist es von äußerster Wichtigkeit, dass du es in unseren Raum geleitest, damit die Admiralitäten das fremde Wesen kennen lernen.


Zuletzt von MidnightCowboy am Do Apr 20, 2023 8:05 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
MidnightCowboy
MidnightCowboy

Anzahl der Beiträge : 366
Anmeldedatum : 12.11.18
Alter : 45
Ort : Essen

Cut, Skippy und I.R.W. Najo mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Trek im Pott Empty Re: Trek im Pott

Beitrag von Cut So Feb 05, 2023 10:01 pm

Ich schreibe später noch mehr. Und freundlicher.
Aber sollte es im letzten Posting "Hail Entity" heißen, statt "Hail Eternity"? Very Happy

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich geschrieben habe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Der Spieleblog auf dem ich aktuell poste: StarTrek-AttackWing.de
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 7647
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 44

http://www.weiterspielen.net

MidnightCowboy mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Trek im Pott Empty Re: Trek im Pott

Beitrag von MidnightCowboy So Feb 05, 2023 11:14 pm

Man dankt ;-)

Da war ich wohl in Gedanken eine Eweigkeit entfernt
MidnightCowboy
MidnightCowboy

Anzahl der Beiträge : 366
Anmeldedatum : 12.11.18
Alter : 45
Ort : Essen

Cut mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Trek im Pott Empty Re: Trek im Pott

Beitrag von Cut So Feb 05, 2023 11:28 pm

Immer gerne. Ich habe mal wieder mehrere Seiten Rezensions-Text online gestellt, da wird es dir ohne Weiteres möglich sein, dich zu revanchieren Wink

Ich hatte dir auch eine freundliche Rückmeldung versprochen. Die kommt hier und jetzt. Das liest sich doch alles sehr interessant. Drücke euch fest die Daumen, dass alles hinhaut und ihr ein cooles Event haben werdet! Ich freue mich auf eure Eindrücke und den Weg zum Event.

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich geschrieben habe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Der Spieleblog auf dem ich aktuell poste: StarTrek-AttackWing.de
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 7647
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 44

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Trek im Pott Empty Re: Trek im Pott

Beitrag von Skippy Di Feb 07, 2023 4:12 pm

Sehr schön was ihr da vorhabt!  Trek im Pott 1f44d  Trek im Pott 1f44d  Trek im Pott 1f44d

Somit geht es doch in 2023 gleich wieder gut für unser Spiel weiter.

  Very Happy
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 2980
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Trek im Pott Empty Re: Trek im Pott

Beitrag von data_fan Di Feb 07, 2023 4:38 pm

Da schließe ich mich an! Weiter so... und lasst dann Bilder kommen... cyclops

data_fan

Anzahl der Beiträge : 2349
Anmeldedatum : 13.07.16
Alter : 42
Ort : Riedstadt

Nach oben Nach unten

Trek im Pott Empty Re: Trek im Pott

Beitrag von CellarDoor85 Di Feb 14, 2023 8:44 pm

Klingt faboliös.

Prüfe umgehend meine Abkömmlichkeit Smile
CellarDoor85
CellarDoor85
Open Galaxy Projekt Kartograf

Anzahl der Beiträge : 574
Anmeldedatum : 19.02.15
Ort : Berlin

http://staw.robertaehnelt.de

Nach oben Nach unten

Trek im Pott Empty Re: Trek im Pott

Beitrag von The Borg King Sa März 11, 2023 6:42 pm

Was ist denn das "Fremont Punktesystem"?

Und welche Fraktionen sind erlaubt? Auch Borg, obwohl es um die Borg zu gehen scheint?

The Borg King

Anzahl der Beiträge : 283
Anmeldedatum : 17.06.18

http://www.sparrencon.de

Nach oben Nach unten

Trek im Pott Empty Re: Trek im Pott

Beitrag von The Borg King Sa März 11, 2023 6:48 pm

2 - 3 Crew pro Flotte oder pro Schiff in der Flotte?

Ich nehme mal an, Du meinst erstes, richig?

The Borg King

Anzahl der Beiträge : 283
Anmeldedatum : 17.06.18

http://www.sparrencon.de

Nach oben Nach unten

Trek im Pott Empty Re: Trek im Pott

Beitrag von MidnightCowboy Mo März 20, 2023 12:20 pm

ja in der Flotte.

Für die Mission mit dem BorgCube  brauchst du mindestens eine Crew um den zu infiltrieren, für die Mission mit der Starbase sind mehrere gut geeignet, um die eigene Basis zu verteidigen und die des Gegners einzunehmen.
MidnightCowboy
MidnightCowboy

Anzahl der Beiträge : 366
Anmeldedatum : 12.11.18
Alter : 45
Ort : Essen

Nach oben Nach unten

Trek im Pott Empty Re: Trek im Pott

Beitrag von The Borg King Fr März 31, 2023 11:22 pm

Danke!

Und was ist jetzt das "Fremont Punktesystem"?

The Borg King

Anzahl der Beiträge : 283
Anmeldedatum : 17.06.18

http://www.sparrencon.de

Nach oben Nach unten

Trek im Pott Empty Re: Trek im Pott

Beitrag von MidnightCowboy Sa Apr 01, 2023 9:21 am

Das Fremont Punktesystem sind alternative Punkte zu den Aufgedruckten Punkten auf den Schiffskarten. Du kannst sie hier finden:
https://crazyvulcan.github.io/Frontiers/staw-spud/index.html#eyJzaGlwcyI6W119

Zum Hintergrund:
Als Star Trek Attack Wing erfunden wurden, waren die Kosten der Schiffe nach einer einfachen Formel berechnet. [Punktekosten = Attack + Agility + Hull + Shild]

Seit einigen Jahren werden aber die Kosten vieler Schiffe anders ermittelt [ich weiß nicht wie], mit dem Ergebnis, dass die Kosten niedriger sind.
Das führt dazu, dass viele Schiffskarten (vor allem die mit niedrigen Hull Wert), die vor dem neuen Punktesystem gedruckt wurden, teurer sind als Karten des selben Schiffstyp nach der Punkteanpassung. Oder anders gesagt:
Die selbe Schiffsklasse hat z.T. 5-6 Punkte Unterschied gehabt, je nachdem ob die Schiffskarte vor oder nach der Umstellung gedruckt wurde.

Da Wizkids nichts angepasst hat, haben einige schlaue Köpfe das Fremont System ersonnen. Sie vergleichen die Schiffstypen alter Karten mit den neuen und passen die Punkte entsprechend an. Im Ergebnis werden die alten Schiffe wieder spielbar. Bei Karten die nach der Puntekosten Umstellung von Wizkids gedruckt wurden, gibt es keine Änderung im Fremont System.

z.B. : Chang's Bird-of-Prey (4-1-3-3) : 22 Punkte (Alte Karte)
        Dukat's Bird-of-Prey (4-1-3-3): 17 Punkte (Neues Punkte System von Wizkids)
        Chang's Bird-of-Prey (4-1-3-3) : 18 Punkte (Fremont Punktesystem)

Wir spielen privat stets mit den Fremont Punkten und kommen gut damit zurecht. Blackhawk und ich (als Turnierleitung) finden das angepasste Fremont Punktesystem als fairer und angenehmer und daher bieten wir es für das Turnier an. Jeder Spieler kann aber auch die auf den Karten aufgedruckten Punkte zur Berechnung nutzen.
MidnightCowboy
MidnightCowboy

Anzahl der Beiträge : 366
Anmeldedatum : 12.11.18
Alter : 45
Ort : Essen

Vulkanier mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Trek im Pott Empty Re: Trek im Pott

Beitrag von The Borg King Sa Apr 01, 2023 5:32 pm

Ich sehe schon. Alle billiger, nur die Borg mal wieder nicht bzw. weniger.

Bestes Beispiel Generic B'Rel. Alle bekommen sie für 13 Punkte. Nur die Borg müssen 20 bezahlen und das für einen Angriffswürfel mehr. Denn der eine Schild mehr kommt durch die Dauer-Tarnung eh nicht zum Einsatz. Ganz tolles System.

Keine Frage, ich werde natürlich danach bauen, aber persönlich hat mich das jetzt nicht so überzeugt.

The Borg King

Anzahl der Beiträge : 283
Anmeldedatum : 17.06.18

http://www.sparrencon.de

Nach oben Nach unten

Trek im Pott Empty Re: Trek im Pott

Beitrag von MidnightCowboy Mo Apr 03, 2023 11:21 am

Wizkids hat die Punkte geändert und verkauft die neueren Schiffe alle mit reduzierten Punkten. Es geht bei Freemont nur um die Modelle und Karten vor der Umstellung, da diese von Wizkids nicht angepasst wurden.
Wenn du z.B. die Federations Box Ships of the Line hast, dort sind alle Schiffe mit reduzierten Kosten drin.
MidnightCowboy
MidnightCowboy

Anzahl der Beiträge : 366
Anmeldedatum : 12.11.18
Alter : 45
Ort : Essen

Nach oben Nach unten

Trek im Pott Empty Re: Trek im Pott

Beitrag von MidnightCowboy Sa Apr 15, 2023 11:12 am

Die Turniervorbereitungen gehen nun in die heiße Phase über, der Warpkern glüht  und die Hilfenergie-Token liegen aus ....

Für mich und Blackhawk heißt es, noch mal alles geben,
für euch heißt es, das Startgeld kann überwiesen werden:

C. Ehlers
DE93360501050004630745
Sparkasse Essen
15 €

Mit dem Eingang des Gelde ist euer Turnierplatz sicher !
MidnightCowboy
MidnightCowboy

Anzahl der Beiträge : 366
Anmeldedatum : 12.11.18
Alter : 45
Ort : Essen

Nach oben Nach unten

Trek im Pott Empty Re: Trek im Pott

Beitrag von BlackHawk So Apr 16, 2023 10:58 am

Der erste Auszug aus dem Tunierheft Trek im Pott 1f60e

Trek im Pott Trekim10

Ich freu mich schon sehr Very Happy
BlackHawk
BlackHawk

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 27.02.22

Nach oben Nach unten

Trek im Pott Empty Re: Trek im Pott

Beitrag von The Borg King So Apr 16, 2023 11:35 am

Wow!

Das sieht wirklich sehr gut aus! Ganz großen Respekt dafür!

Da steht "Avoid any combat with the Borg". Bedeutet das, dass die Borg auch nicht gespielt werden können oder sie zumindest nicht passen würden?

The Borg King

Anzahl der Beiträge : 283
Anmeldedatum : 17.06.18

http://www.sparrencon.de

Nach oben Nach unten

Trek im Pott Empty Re: Trek im Pott

Beitrag von BlackHawk So Apr 16, 2023 12:15 pm

The Borg King schrieb:Da steht "Avoid any combat with the Borg". Bedeutet das, dass die Borg auch nicht gespielt werden können oder sie zumindest nicht passen würden?

Die Befehle des Admirals bezieht sich auf den treibenden Borg Würfel. Ob da noch mehr Borg auftauchen werden kann der Admiral nicht vorhersehen. Wink
BlackHawk
BlackHawk

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 27.02.22

Nach oben Nach unten

Trek im Pott Empty Re: Trek im Pott

Beitrag von MidnightCowboy So Apr 16, 2023 10:02 pm

Du kannst gerne die Borg spielen
MidnightCowboy
MidnightCowboy

Anzahl der Beiträge : 366
Anmeldedatum : 12.11.18
Alter : 45
Ort : Essen

Nach oben Nach unten

Trek im Pott Empty Re: Trek im Pott

Beitrag von The Borg King Di Apr 18, 2023 7:49 pm

Nach welchen Bewegungs-Regeln werden denn die nicht assimilierten Schiffe behandelt?

The Borg King

Anzahl der Beiträge : 283
Anmeldedatum : 17.06.18

http://www.sparrencon.de

Nach oben Nach unten

Trek im Pott Empty Re: Trek im Pott

Beitrag von BlackHawk Mi Apr 19, 2023 3:07 pm

The Borg King schrieb:Nach welchen Bewegungs-Regeln werden denn die nicht assimilierten Schiffe behandelt?

Du sprichst von "nicht assimilierten" Borg Schiffen?
Da werden wir uns an die entsprechenden Internationalen Turnier Regeln halten. Wink  

Quelle: https://wizkids.com/attackwing/star-trek-attack-wing-rules-for-tournaments/

Additional Rules Cards
360-Degree Arcs
The 360-degree firing arc allows you to attack if an enemy ship is within Range 1-3 (Range 1-2 with your Primary Weapon) of the base of a ship. It can be attacked by that ship’s Primary Weapon (only at Range 1-2) or any Secondary Weapon equipped to that ship that does not refer to a forward or rear firing arc in its card text. Any Upgrade (or special ability) that references the absence or presence of a forward or rear firing arc on an enemy ship functions against a ship with a 360-degree firing arc as if that ship does not have a forward or rear firing arc. Any Upgrade deployed to a ship with a 360-degree firing arc that references the absence or presence of a ship’s forward or rear firing arc does not function.

Spin Maneuver
The Spin Maneuver [Right Arrow] or [Left Arrow] uses the same movement template as a Straight Maneuver [Forward Arrow]. The only difference between these maneuvers is that when executing a Spin Maneuver, the player places the selected template in the ship’s base as if doing a Straight maneuver. After moving the ship’s base, the player then rotates his ship 90º. In order to do this, place a [2 Forward Arrow] Maneuver Template parallel beside the ship’s base (with the front edge of the base even with the top edge of the [2 Forward Arrow] Maneuver Template). Then rotate the ship 90º (either right or left depending on the maneuver) and make sure that the side of the ship’s base is even with the [2 Forward Arrow] Maneuver Template.

If spinning a Borg ship causes its base to physically overlap an obstacle or minefield, only the Maneuver Template and final position of the Borg ship base matter. So if your ship is on an obstacle/minefield before you spin, you are not affected. When spinning, if the forward movement causes another ship base to overlap your own it is not considered to be actually bumping a ship (i.e. you don’t lose your Action). For practicality’s sake, the players should move the ship away from the other ship prior to movement.

Regenerate
Ships with the [Regenerate] icon in their Action Bar may perform the Regenerate Action. A ship that performs the [Regenerate] Action immediately repairs 1 damage of its choice to its Hull (critical or normal). A ship cannot attack during the round that it performs the [Regenerate] Action.

Drone Tokens
Each Drone Token has a Drone number list on the face, as well as a Captain Skill Number listed on the back. The Drone Tokens are placed in a stack on top of the Captain Card in descending order (from highest to lowest) of their Drone numbers. NOTE: The Drone number listed on the token at the top of the stack is always considered the ship’s current Captain Skill. At the start of the game, place the Drone Token that has the starting Captain Skill beside the ship (this will be the reverse side of the Drone Token that reads “START” on the face).
When a Drone Token is used, remove one Token from the top of the stack and flip it over. Then remove the Drone Token that is beside the ship from play and replace it with the token that you just removed from the stack. NOTE: The Captain Skill that is listed on the Token beside the ship should always be equal to the number of Drone Tokens left on the Captain Card.
You may use Drone Tokens for other Upgrade effects, but not for the text on a disabled Captain if your Captain is disabled.
BlackHawk
BlackHawk

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 27.02.22

Nach oben Nach unten

Trek im Pott Empty Re: Trek im Pott

Beitrag von MidnightCowboy Do Apr 20, 2023 8:05 am

The Borg King schrieb:

Da steht "Avoid any combat with the Borg". Bedeutet das, dass die Borg auch nicht gespielt werden können oder sie zumindest nicht passen würden?

Alles was im ersten Absatz steht ist Fluff.
Also ein von uns aus Sicht der Föderation geschriebener Text, um die Mission stimmungsvoll einzuführen.

Ihr könnt weiterhin Fraktion (fraktionsrein) und jedes Schiff (ungeachtet der Punkte) spielen, solange eure Flotte nicht mehr als 100 Punkte kostet.
Die einzigen Einschränkungne haben wir oben bereits veröffentlicht.
MidnightCowboy
MidnightCowboy

Anzahl der Beiträge : 366
Anmeldedatum : 12.11.18
Alter : 45
Ort : Essen

Nach oben Nach unten

Trek im Pott Empty Re: Trek im Pott

Beitrag von BlackHawk Sa Apr 22, 2023 11:30 am

Die 2. Mission für Trek im Pott Very Happy

Trek im Pott Trekim11
BlackHawk
BlackHawk

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 27.02.22

Nach oben Nach unten

Trek im Pott Empty Re: Trek im Pott

Beitrag von Matzé Sa Apr 22, 2023 4:45 pm

Ich stell ja gerne blöde Fragen, daher:

a) "Fraktionsrein" vs "Fluff": Die netten Leute vom Maquis haben sich ja auch gerne mal Schiffe ausgeliehen (Ok, vielleicht ohne vorher zu fragen, aber egal). Prinzipiell war auf den geliehenen Schiffen auch Technik und Waffen verbaut. Wäre also ein Föderationsschiff (nix großes, zB Defiant) mit zu der Schiffsklasse gehörenden/passenden Föderations-Upgrades und dem "Captured"-Upgrade fluffig/fraktionsrein genug?

b) Mission 2: Wie genau ist das Timing der Solar-Radiation geplant? Gerade in Relation zu anderen Effekten, die in der Endphase passieren könnten?

Matzé

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 26.11.17
Alter : 32
Ort : Nürnberg

Nach oben Nach unten

Trek im Pott Empty Re: Trek im Pott

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten