Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Antimatter Mines

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Antimatter Mines - Seite 3 Empty Re: Antimatter Mines

Beitrag von Skippy Mo März 29, 2021 3:54 pm

Dies müsste aber dann schon der Delta Flyer als Shuttle sein. Die Sakharov / das Type 7 Shuttle hat keinen rückwärtigen Feuerwinkel und den braucht man ebenso für den Einsatz der Minen.
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 2095
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Antimatter Mines - Seite 3 Empty Re: Antimatter Mines

Beitrag von Jack Nighthunter Mo März 29, 2021 6:42 pm

"Geheime Mission auf Celtris Drei"
Jetzt wo du es sagst! :-)

Ich finde, da hätten 3P anstelle der 5P auch ausgereicht. Der Wirkungskreis ist ja trotzdem immer noch deutlich kleiner als bei den getarnten Minen.

Von der Arbeit aus habe ich jetzt auch nicht alle Werte zur Hand. Aber vielleicht könnte man ja über einen Captain oder Crew die Kosten entsprechend drücken um sie auf ein Shuttle zu bekommen...? Das muss ich nachher zuhause mal durchblättern.
Muss zugeben, mit Shuttles bin ich noch gar nicht vertraut.

_________________
Schnell ist gut aber Präzision ist alles.

"Wyatt Earp"
1848-1929
Jack Nighthunter
Jack Nighthunter

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 13.06.20
Alter : 33
Ort : Hannover/Braunschweig

Nach oben Nach unten

Antimatter Mines - Seite 3 Empty Re: Antimatter Mines

Beitrag von Cut Mo März 29, 2021 11:52 pm

Ich weiß es ehrlich gesagt garnicht. Ich meine, ich hätte mich irgendwo - wahrscheinlich auf Weiterspielen.net - zu dem Thema mal ausgelassen. Und habe dann in diesem Zuge die Minen auch beschimpft.^^ Aber ich käme ehrlich gesagt auch nie auf die Idee, die Minen mitzunehmen, wenn ich mit der Federation Fraktion fliege. Da brauche ich die Punkte für coole Crewslot Symbol und/oder Techslot Symbol Upgrades. Very Happy

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich schreibe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 6429
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 41

http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Antimatter Mines - Seite 3 Empty Re: Antimatter Mines

Beitrag von Skippy Di März 30, 2021 7:25 am

Skippy schrieb:Die ursprüngliche Verwendung für Minen im Spiel ist es, die Kontrolle des Spielfelds zu beeinflussen/streitig zu machen.
Man möchte den Gegner damit einschränken oder sogar seine Bewegung damit beeinflussen, indem man ihm Hindernisse in den Weg legt.

Die Antimatter Mines (AMM) sind daher keine taktische Erstschlagswaffe mit großem Vernichtungspotential. Dafür sind sie nicht gedacht und daher m.E. nach dem Kartentext und nach den Spielregeln auch nicht irgendwie steigerungsfähig...

Tante Edit sagt: Die AMM können modifiziert werden, wenn man diese direkt auf einem Schiff platziert. Aber nur dann und nur für diese Runde.

Wurde in WORF auch bereits geregelt:

The attack dice rolledfor Antimatter Mines may be modified,but only when you drop the Minefield Token directly on top of another ship. In this case, the numberof attack dice can be altered by card effects such as Scotty, Kyle, and Donatra. Special Upgrade powers that modify dice (such as Spock and Drex) are also effective in this case, and you may also substitute the Elite Attack Die for one of the normal attack dice. However, since the Antimatter Mines are a special form of attack that do not follow the normal rules of the Combat Phase, you cannot use Target Lock or Battle Stations tokens to modify the attack dice (and your opponent cannot use Evade tokens to cancel hits).If a ship later moves onto or through an already placed Minefield Token, the dice cannot be altered at all, even by
card effects such as Scotty, Kyle, and Donatra


Quelle: WORF 2014
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 2095
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Antimatter Mines - Seite 3 Empty Re: Antimatter Mines

Beitrag von Skippy Di März 30, 2021 7:34 am

Jack Nighthunter schrieb:"Geheime Mission auf Celtris Drei"
Jetzt wo du es sagst! :-)

Ich finde, da hätten 3P anstelle der 5P auch ausgereicht. Der Wirkungskreis ist ja trotzdem immer noch deutlich kleiner als bei den getarnten Minen.

Von der Arbeit aus habe ich jetzt auch nicht alle Werte zur Hand. Aber vielleicht könnte man ja über einen Captain oder Crew die Kosten entsprechend drücken um sie auf ein Shuttle zu bekommen...? Das muss ich nachher zuhause mal durchblättern.
Muss zugeben, mit Shuttles bin ich noch gar nicht vertraut.

Die Punktkosten sind nicht das Problem, da es dafür sogar wohl eine Ausnahme gibt. Zumindest lese ich diesen Beitrag so:

https://win.wizkids.com/bb/viewtopic.php?f=24&t=5123

Ohne rückwärtigen Feuerwinkel im Shuttle bringt dies aber nichts (Ausnahme: Delta Flyer)


Cut schrieb:Ich weiß es ehrlich gesagt garnicht. Ich meine, ich hätte mich irgendwo - wahrscheinlich auf Weiterspielen.net - zu dem Thema mal ausgelassen. Und habe dann in diesem Zuge die Minen auch beschimpft.^^ Aber ich käme ehrlich gesagt auch nie auf die Idee, die Minen mitzunehmen, wenn ich mit der  Federation Fraktion fliege. Da brauche ich die Punkte für coole  Crewslot Symbol und/oder  Techslot Symbol Upgrades. Very Happy

Davon abgesehen sind Shuttles nun nicht wirklich als Minenleger im Spiel geeignet. Dafür sind sie schlichtweg zu langsam und laufen Gefahr mit einem Schuss zerstört zu werden. Wink

Ich weiß, dass Kopfkino fliegt gerne mit und wir wollen unsere Lieblingscharaktere in der entsprechenden Episode nachspielen, aber irgendwo sind die Spielregeln nicht dafür gemacht, jegliche Situation aus dem Fernsehen in STAW nachzuempfinden. Da dann lieber etwas P&P RPG o.ä. dafür hernehmen.
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 2095
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Antimatter Mines - Seite 3 Empty Re: Antimatter Mines

Beitrag von Mike4444 Di März 30, 2021 9:45 pm

Cool, danke Skippy! cheers
Dann kann man z.B. mit Spock (Tinyprise) den Minen zu ordentlich Trefferqualität verhelfen oder mit Scotty sogar auf 6 rote Würfel kommen. Wenn man dann noch dazu 2 oder sogar drei Schiffe mit den gerade auf die feindlichen Schiffe abgelegten Minen treffen kann, dann sind sie durchaus mächtig. Sehr mächtig, denn schließlich muss nur ein Teil des Minenfeldes im rückwärtigen Range 1-Feuerwinkel sein.

Ich habe mal das folgende Schiff mit Crew und Waffen zusasmmengestellt.
https://prudentandorian.github.io/staw-utopia/#eyJzaGlwcyI6W3siaWQiOiJzaGlwOlMyMDciLCJjYXB0YWluIjp7ImlkIjoiY2FwdGFpbjpDYXA5MDYiLCJ1cGdyYWRlU2xvdHMiOlt7fV19LCJ1cGdyYWRlcyI6W3siaWQiOiJ3ZWFwb246VzEyMSJ9LHsiaWQiOiJ3ZWFwb246VzE3MCIsInVwZ3JhZGVTbG90cyI6W3t9XX0seyJpZCI6ImNyZXc6QzE5NiJ9LHsiaWQiOiJjcmV3OkMxOTgifSx7ImlkIjoiY3JldzpDMTcxIn1dfV19

U.S.S. Enterprise-D [28]
- Jean-Luc Picard 9 (Captain) (Starter Set) [6]
- Antimatter Mines (Starter Set) [5]
- Tactical Station (2017 Starter Set, U.S.S. Stargazer) [4]
- Montgomery Scott (U.S.S. Enterprise, U.S.S. Enterprise (Repaint)) [5]
- Mr. Spock (U.S.S. Enterprise, U.S.S. Enterprise (Repaint)) [5]
- Dmitri Valtane (U.S.S. Excelsior, U.S.S. Excelsior (Repaint)) [3]
Ship Total: 56 SP


Rein theoretisch gedacht: Mit Picard nutze ich die Fähgigeit von Scotty und deaktiviere 2 meiner Schilde, um 2 extra Antriffswürfel zu bekommen. Dann mache ich - dank Jean-Luc - noch eine grativ Scan-Aktion. Dank Picards Rang 9 kommt ich auch gleich in der Angriffsphase dran und lege das Minenfeld im Idealfall auf sogar 2 bis drei gegenerische Schiffe hinter mir (am besten, wenn die in Formation fliegen - etwas bei einem Flagship). Ich greife jetzt mit 4+2 roten Würfeln an und überlge vorher, ob ich Dmitri Valtanes oder Spocks Fähigkeit nutze, um im Idealfall auf 5 oder sogar 6 Treffer zu kommen. Das kann ich dann bei jedem feindlichen Schiff so machen. Das ist echt stark!
Wenn mich nicht alles täuscht, kann ich auch die Tactical Station disablen und habe dann zumindest einmal (?) sogar noch einen extra roten Würfel. Dank der "Rule of 3" wäre das aber auch kein Problem, ich könnte damit sogar ein Schiff mit maximal 7 roten Würfeln angreifen.

Hab ich was vergessen bzw. übersehen?

_________________
Shut up, Wesley!
Mike4444
Mike4444

Anzahl der Beiträge : 396
Anmeldedatum : 24.08.18
Ort : 68647

Nach oben Nach unten

Antimatter Mines - Seite 3 Empty Re: Antimatter Mines

Beitrag von Skippy Mi März 31, 2021 11:28 am

Gerne doch! Ich hatte zwar zunächst eine andere Ansicht hierzu, aber ich widerlege mich auch gerne selbst. Very Happy

Es sieht damit m.E. auch relativ vollständig aus, was die Voraussetzungen für einen maximalen EInsatz der AMM anbelangt. Ist natürlich in der Anwendung sehr situationsabhängig. Die Schiffe, also sowohl die Ente D und die des Gegners, müssen dazu passend auf dem Spielfeld stehen. Für getarnte Schiffe könnte dies dann sogar ziemlich verheerend ausfallen.

Für ein Turnier wäre der Build allerdings nicht legal, da die Kosten des Schiffs damit > 50 SP sind.
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 2095
Anmeldedatum : 29.12.15

Nach oben Nach unten

Antimatter Mines - Seite 3 Empty Re: Antimatter Mines

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten