Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Open Galaxy Project Vol. 2

+13
D.J.
Cut
Tolwyn
NiliaTQuoda
K.Neumann
Skippy
jneumanngm
CmdGreen
Nr. 34
Silent Alien
grobisam
Roninshredder
CellarDoor85
17 verfasser

Seite 7 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Nach unten

Open Galaxy Project Vol. 2 - Seite 7 Empty Re: Open Galaxy Project Vol. 2

Beitrag von CellarDoor85 Mo März 08, 2021 6:17 pm

+++ Expansionsbetreben der Romulaner in Mu Aquilae +++

Die Romulaner versuchten ihr Territorium im Gamma-Quadranten zu erweitern, in dem sie ein benachbartes System von Trümmern einer längst vergessenen Schlacht bereinigen wollten.
Dabei wurden sie allerdings von einer Patrouille der Uniden überrascht.

Open Galaxy Project Vol. 2 - Seite 7 STAW_OGP2_080_Mu

Obwohl sich die Romulanischen Schiffe ausgezeichnet geschlagen haben, beißten sie sich dennoch die Zähne an den starken Schiffen aus dem fluiden Raum aus.
Das Rom. Flottenkommando entschied sich daher für einen Rückzug, um weitere, nicht vertretbare Verluste abzuwenden.

+++ SPE verteidigen Mu Aquilae gegen ROM +++

-->Exploration, 2 Spieler, 140 SP pro Spieler, Austragungsort: Berlin.jpg[/img]
CellarDoor85
CellarDoor85
Open Galaxy Projekt Kartograf

Anzahl der Beiträge : 559
Anmeldedatum : 19.02.15
Ort : Berlin

http://staw.robertaehnelt.de

CellarDoor85 und Ulis.phone mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Open Galaxy Project Vol. 2 - Seite 7 Empty Re: Open Galaxy Project Vol. 2

Beitrag von CellarDoor85 Mo März 08, 2021 6:28 pm

Karte aktuell!
Nutze jetzt übrigens den Gefällt-Mir-Button um zu markieren, welche Spiele ich schon eingetragen habe.
CellarDoor85
CellarDoor85
Open Galaxy Projekt Kartograf

Anzahl der Beiträge : 559
Anmeldedatum : 19.02.15
Ort : Berlin

http://staw.robertaehnelt.de

Cut und Skippy mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Open Galaxy Project Vol. 2 - Seite 7 Empty Re: Open Galaxy Project Vol. 2

Beitrag von CellarDoor85 Sa Apr 03, 2021 5:30 pm

+++ Expansionsbetreben der Romulaner in Kaus Borealis +++

Ein erneuter territoriale Erweiterungsvorstoß führte die Romulaner diesmal sehr nah an Förderationsraum, was selbige natürlich nicht tolerieren konnten.

Open Galaxy Project Vol. 2 - Seite 7 STAW_OGP2_081_Ka

Der Einsatz starker remanischer Stoßtruppen war diesmal das richtige Pferd, auf das gesetzt wurde. Das System konnte starker Gegenwehr der Sternflotte erobert werden

+++ ROM/REM erobern Kaus Borealis gegen FED +++

-->Exploration, 2 Spieler, 135 SP pro Spieler, Austragungsort: Berlin
CellarDoor85
CellarDoor85
Open Galaxy Projekt Kartograf

Anzahl der Beiträge : 559
Anmeldedatum : 19.02.15
Ort : Berlin

http://staw.robertaehnelt.de

Skippy mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Open Galaxy Project Vol. 2 - Seite 7 Empty Re: Open Galaxy Project Vol. 2

Beitrag von Skippy Mo Apr 12, 2021 4:05 pm

Romulaner auf dem Vormarsch


Ein überraschender Angriff des Sternenimperiums, hat die Föderation im Sektor Jouret völlig unvorbereitet getroffen. Statt sich mit der Bergung von gestrandeten Borg Artefakten befassen zu können, sah sich die Sternenflotte schweren romulanischen Einheiten gegenüber. Der Sektor musste nach mehrstündigem Gefecht aufgegeben werden.  Federation Fraktion  Critical Hit   Romulan Fraktion

Open Galaxy Project Vol. 2 - Seite 7 Lw0r-101-2450

(Die Romulaner besiegen die Föderation und erobern den Sektor Jouret, 2 Spieler, je 150 SP.)
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 2517
Anmeldedatum : 29.12.15

Cut, CellarDoor85, D.J. und Ulis.phone mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Open Galaxy Project Vol. 2 - Seite 7 Empty Re: Open Galaxy Project Vol. 2

Beitrag von Skippy Do Mai 27, 2021 11:06 am

Durch Raum und Zeit...


kämpfte sich die Föderation, vorbei an den Klingonen, um eine Raum-Zeit-Anomalie im Sektor Omega Sagittarii zu schließen. Die Operation wurde durch das Einwirken eines übernatürlichen Wesens namens "Q" merklich erschwert. Schlussendlich wurden aber die Menschheit, die Galaxis und das Universum vor größerem Schaden bewahrt. Um künftige Phänomene dieser Art besser durch das Mannheim Forschungszentrum für Temporale Mechanik überwachen zu können, wird der Sektor mit sofortiger Wirkung in die Föderation eingegliedert.

Open Galaxy Project Vol. 2 - Seite 7 Lw0r-198-3f8b

(Die Föderation besiegt die Klingonen und erobert den Sektor Omega Sagittarii. Zwei Spieler, je 80 SP. Gespielt wurde die Mission Anti-Time Eruption (von der USS Pasteur / Welle 16) und es kamen zusätzlich die vier interessanten Q-Continum Cards (Q-Continuum OP Kit 1) zum Einsatz.)
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 2517
Anmeldedatum : 29.12.15

Cut und CellarDoor85 mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Open Galaxy Project Vol. 2 - Seite 7 Empty Re: Open Galaxy Project Vol. 2

Beitrag von CellarDoor85 Mo Jun 28, 2021 9:32 am

+++ Expansionsbestreben der Klingonen in Kinshaya +++

Beim Versuch das Imperium auszuweiten, trafen die klingonische Expansionsflotte auf unerwartet heftigen Widerstand - einerseits durch die planetare Verteidigung der Kinshaya-Heimatwelt, als auch durch Einheiten der Tholianer und Borg unter Einfluss der Q.

Open Galaxy Project Vol. 2 - Seite 7 STAW_OGP2_084_Kin1

Die Auseinandersetzung verlief heftig und mit unerwarteten Schlachten-Glück auf beiden Seiten (wie es eigentlich zu erwarten ist, wenn die Q involviert sind)
Ausschlaggebend war am Ende, dass die Klingonen eine Verteitigungsplatform erobern und gegen die Borg einsetzen konnten.
Das letzte tholianische Schiff hielt sich zwar tapfer, aber das verbliebende klingonische Schlachtschiff (wenn auch stark beschädigt), hatte den längeren Atem.

Open Galaxy Project Vol. 2 - Seite 7 STAW_OGP2_084_Kin2

+++ KLI erobern Kinshaya gegen BOR/THO/CON+++

-->Exploration, 2 Spieler, 115 SP pro Spieler, Austragungsort: Berlin
CellarDoor85
CellarDoor85
Open Galaxy Projekt Kartograf

Anzahl der Beiträge : 559
Anmeldedatum : 19.02.15
Ort : Berlin

http://staw.robertaehnelt.de

Cut, Skippy und vipers7 mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Open Galaxy Project Vol. 2 - Seite 7 Empty Re: Open Galaxy Project Vol. 2

Beitrag von Skippy Di Okt 19, 2021 11:48 am

Niederlage bei Halee Federation Fraktion  Romulan Fraktion  Cardassian Fraktion

Open Galaxy Project Vol. 2 - Seite 7 Lw0r-1b1-7b58

Die Cardassianische Union traf in ihren Erweiterungsbestrebungen im Sektor Halee, auf eine Taskforce der Föderation und der Romulaner .

Nach einer für beide Seiten verlustreichen Schlacht, hat das Zentralkommando die Operation abgebrochen. Der Sektor Halee blieb somit neutral.

(Föderation und Romulaner besiegen die Cardassianer und verteidigen den neutralen Sektor Halee. Drei Spieler [1 VS 2], 150 SP pro Seite)
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 2517
Anmeldedatum : 29.12.15

Cut, CellarDoor85 und D.J. mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Open Galaxy Project Vol. 2 - Seite 7 Empty Re: Open Galaxy Project Vol. 2

Beitrag von Cut Di Okt 19, 2021 8:59 pm

Ich muss endlich wieder spielen...

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich geschrieben habe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Der Spieleblog auf dem ich aktuell poste: StarTrek-AttackWing.de
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 6931
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 43

http://www.weiterspielen.net

D.J. mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Open Galaxy Project Vol. 2 - Seite 7 Empty Re: Open Galaxy Project Vol. 2

Beitrag von Skippy Do Okt 21, 2021 9:37 am

Cut schrieb:Ich muss endlich wieder spielen...

Wo ein Wille, da....ein.... Warpkern. lol!
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 2517
Anmeldedatum : 29.12.15

Cut und D.J. mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Open Galaxy Project Vol. 2 - Seite 7 Empty Re: Open Galaxy Project Vol. 2

Beitrag von Skippy Do Nov 04, 2021 4:11 pm

Open Galaxy Project Vol. 2 - Seite 7 Lw0r-1b8-b86d

Cardassianer überlisten Sonnenvampir


Im neutralen Xahea-Sektor drohte ein mysteriöses Wesen, die dortige Sonne zu verzehren (-> Querverweis: Sonnenvampir). Die Cardassianer und die Klingonen entsandten jeweils eine Flotte, um denen von ewiger Dunkelheit und Kälte bedrohten Bewohnern beizustehen. Nach einem erbitterten Gefechten zwischen den beiden Großmächten, konnten die Cardassianer den Sonnenvampir durch geschicktes Taktieren schließlich fortlocken. Der Sektor war damit gerettet. Die Regierung von Xahea nahm Beitrittsverhandlungen mit der Cardassianischen Union auf, welche kurz und erfolgreich verliefen.

Cardassia heißt seine neuen Bürger willkommen! Cardassian Fraktion  

(Die Cardassianer besiegten die Klingonen. 2 Spieler, je 140 SP und ein Sonnenvampir. Der Xahea-Sektor geht an die Cardassianer)
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 2517
Anmeldedatum : 29.12.15

Cut, CellarDoor85 und MidnightCowboy mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Open Galaxy Project Vol. 2 - Seite 7 Empty Re: Open Galaxy Project Vol. 2

Beitrag von Skippy Mo Nov 08, 2021 2:48 pm

Borg auf dem Vormarsch... Borg Fraktion

Eine Latinum-Expedition der Föderation Federation Fraktion   und der Ferengi Ferengi Fraktionssym  ist im Norkan-Sektor bei der Untersuchung diverser Nebelfelder, überraschend auf eine Flotte der Borg gestoßen. Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen, wurden ein Marauder der Ferengi, sowie ein Forschungsschiff der Föderation, die USS Tamerlane, vom Kollektiv assimiliert. Die Robinson unter Captain William T. Riker, konnte mit einem notdürftig versorgten Warpkernbruch zur nächsten Sternenbasis entkommen.

Der Norkan-Sektor wurde von den Borg übernommen.

Open Galaxy Project Vol. 2 - Seite 7 Lw0r-1b9-dff1

(2 Spieler, 130 SP, Exploration. Die Borg besiegen die Föderation und die Ferengi. Der Norkan-Sektor geht an die Schweden Borg.   pirat )
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 2517
Anmeldedatum : 29.12.15

CellarDoor85 mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Open Galaxy Project Vol. 2 - Seite 7 Empty Re: Open Galaxy Project Vol. 2

Beitrag von Skippy Mo Feb 28, 2022 9:09 am

Borg erobern Alpha Centauri... Borg Fraktion

Open Galaxy Project Vol. 2 - Seite 7 Lw0r-1c8-d684

Eine Flotte der Borg drang von Wolf 359 aus, tiefer in das Herz der Föderation vor. Eine eilig zusammengestellte Task Force, bestehend aus der USS Bellerophon, der USS T'Kumbra, der USS Excelsior und der USS Valkyrie (Akira-Class), ging auf Abfangkurs und verwickelte die Borg in ein heftiges Gefecht. Nach einem kurzfristigen Erfolg bei der Zerstörung einer Borg Sphäre, konnte das Kollektiv die Verteidiger jedoch überwältigen und den Sektor Alpha Centauri vollständig assimilieren... Borg Fraktion

(Die Borg besiegen die Föderation und erobern den Sektor Alpha Centauri. Zwei Spieler, je 150 SP pro Flotte, gespielt wurde in Stuttgart.)


>> Persönliche Anmerkung: Das Spiel kann man auch mit der Aussage "1:0 für die Borg!" zusammenfassen. Die "1" steht dabei für das Vehikel das ich ihnen durch ein paar Glückstreffer wegschießen konnte. Und die Zahl "0" ist genau die Anzahl der Schiffe, die die Föderation am Ende der Runde 7 noch auf der Matte hatte. pirat
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 2517
Anmeldedatum : 29.12.15

CellarDoor85 und D.J. mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Open Galaxy Project Vol. 2 - Seite 7 Empty Re: Open Galaxy Project Vol. 2

Beitrag von MidnightCowboy Mi März 02, 2022 3:17 pm

Sonnenvampir ?!?

Sehr geile Idee. Vielleicht wird so ein Monster auch mal im Klingonischen Raum gesichtet ;-)
MidnightCowboy
MidnightCowboy

Anzahl der Beiträge : 313
Anmeldedatum : 12.11.18
Alter : 43
Ort : Essen

D.J. und Skippy mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Open Galaxy Project Vol. 2 - Seite 7 Empty Re: Open Galaxy Project Vol. 2

Beitrag von Skippy So März 06, 2022 10:06 am

MidnightCowboy schrieb:Sonnenvampir ?!?

Sehr geile Idee. Vielleicht wird so ein Monster auch  mal im Klingonischen Raum gesichtet ;-)

Ich danke Dir!

Ja, der Sonnenvampir. Eine Reminiszenz an ein ganz altes Star Trek PC Spiel. War es "Starfleet Academy"? Ich weiß nicht mehr genau, aber es ging um Captain Sulu und eben auch um eine Welt, deren Sonne durch solche "Sonnenvampire" kurz vor dem kollabieren war. Aufgabe war es dann, diese Aliens mit dem Raumschiff von der Sonne wegzulocken.

Das Szenario wiederum ist auch inspiriert durch eine Mission aus dem alten Warcraft III Computerspiel, wo zwei Parteien um eine neutrale Einheit kämpfen müssen, um diese während des Kampfes, mit allen Mitteln, in ihr Lager zu bewegen. Vielleicht komme ich irgendwann dazu, die Mission auch auf das Holodeck zu packen.

Das Modell selbst aus dem STAW Schwester-System zu D&D (auch von Wizkids).
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 2517
Anmeldedatum : 29.12.15

D.J. mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Open Galaxy Project Vol. 2 - Seite 7 Empty Re: Open Galaxy Project Vol. 2

Beitrag von MidnightCowboy So März 06, 2022 11:31 am

sehr schöne Idee. Mal sehen, ob sich das umsetzten lässt. Bin gespannt.

Von D&D attack Wing fliegen bei mir auch einige Drachen rum. Das System mag ich auch sehr.

MidnightCowboy
MidnightCowboy

Anzahl der Beiträge : 313
Anmeldedatum : 12.11.18
Alter : 43
Ort : Essen

Cut, D.J. und Skippy mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Open Galaxy Project Vol. 2 - Seite 7 Empty Re: Open Galaxy Project Vol. 2

Beitrag von Cut Sa Apr 02, 2022 3:12 am

Ja, das mit den Drachen hat auch Spaß gemacht.

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich geschrieben habe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Der Spieleblog auf dem ich aktuell poste: StarTrek-AttackWing.de
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 6931
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 43

http://www.weiterspielen.net

D.J. mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Open Galaxy Project Vol. 2 - Seite 7 Empty Re: Open Galaxy Project Vol. 2

Beitrag von D.J. Sa Apr 02, 2022 6:41 am

Um D&D bin ich immer herumgeschlichen, wie die langschwänzige Katze um Schaukelstühle.
Aber was anderes:
Kann man auch Solospiele nach Alliance hier eintragen lassen um die Karte mitzugestalten?

_________________
Keiner von uns kommt hier lebend raus! Also hört auf, euch wie Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen, spaziert in der Sonne, springt ins Meer, sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern, seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
(Sir Philip Anthony Hopkins)
D.J.
D.J.

Anzahl der Beiträge : 7004
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 55
Ort : Köln

Nach oben Nach unten

Open Galaxy Project Vol. 2 - Seite 7 Empty Re: Open Galaxy Project Vol. 2

Beitrag von Cut Sa Apr 02, 2022 6:04 pm

Das ist echt eine interessante Frage, wie man mit Alliance Spielen umgehen sollte.
Ich hätte prinzipiell erstmal nichts dagegen - mir fällt nämlich auf Anhieb nichts ein, was gegen eine testweise Zulassung von Alliance Spielen sprechen sollte.

Was meinen denn die aktiven Spieler aus Vol. 2 hiezur?

_________________
Life is what happens while we're busy making other plans.
Cut als Spielerezensent:
Der Spieleblog für den ich geschrieben habe - www.weiterspielen.net - über STAW und mehr...!
Der Spieleblog auf dem ich aktuell poste: StarTrek-AttackWing.de
Cut
Cut

Anzahl der Beiträge : 6931
Anmeldedatum : 17.10.13
Alter : 43

http://www.weiterspielen.net

D.J. mag diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Open Galaxy Project Vol. 2 - Seite 7 Empty Re: Open Galaxy Project Vol. 2

Beitrag von Skippy Sa Apr 02, 2022 6:14 pm

Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 2517
Anmeldedatum : 29.12.15

Cut und D.J. mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Open Galaxy Project Vol. 2 - Seite 7 Empty Re: Open Galaxy Project Vol. 2

Beitrag von Skippy Fr Apr 08, 2022 3:28 pm

Xindi Expansion!  Xindi Symbol  Federation Fraktion

Eine aggressive Expedition der Xindi ist im Sektor Zeta Fornacis auf ein Schiff der Föderation und einen Schlachtkreuzer der Andorianer gestoßen.

Open Galaxy Project Vol. 2 - Seite 7 Lw0r-1c9-7a0f

Als die Sonden der Xindi innerhalb eines Asteroiden Trellium D feststellen konnten, waren friedliche Verhandlungen fortan ausgeschlossen.
Nach einem hitzigen Gefecht mussten sich die Föderation und die Andorianer geschlagen geben.

(Die Xindi besiegen die Föderation und die Andorianer. Der Sektor Zeta Fornacis geht an die Xindi. Zwei Spieler, je 80 SP. Austragungsort war Stuttgart.)
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 2517
Anmeldedatum : 29.12.15

Cut und D.J. mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Open Galaxy Project Vol. 2 - Seite 7 Empty Re: Open Galaxy Project Vol. 2

Beitrag von Skippy Mi Jun 08, 2022 12:49 pm

Scharmützel bei Celes  Critical Hit  Xindi Symbol  Critical Hit

Eine Expedition der insektoiden Kaste der Xindi, traf im Sektor Celes, auf einen Kreuzerverband der Andorianer. Nach kurzer Annäherung kam es zu einem Schlagabtausch, der beide Seiten stark in Mitleidenschaft zog. Die Xindi flüchteten nach dem Verlust der Orassin und eines Xindi Insectoid Starship, mit dem Kreuzer Diaspora zurück in ihr Territorium. Die Kumari und ein weiterer, schwer beschädigter andorianischer Schlachtkreuzer, verließen den Sektor ebenfalls wieder. Der Celes-Sektor blieb somit neutral.  Cool

Open Galaxy Project Vol. 2 - Seite 7 Lw0r-1e8-b452

(2 Spieler, je 80 SP, die Andorianer besiegen die Xindi, der Celes-Sektor bleibt neutral. Gekämpft wurde in Stuttgart.)
Skippy
Skippy

Anzahl der Beiträge : 2517
Anmeldedatum : 29.12.15

Cut und D.J. mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Open Galaxy Project Vol. 2 - Seite 7 Empty Re: Open Galaxy Project Vol. 2

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 7 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten